Persönliche Konsequenzen aus der Lage.

Diskutiere Persönliche Konsequenzen aus der Lage. im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Als meine persönliche Konsequenz der Lage, werde ich da - wo es möglich ist - Waren mit "Made in China" meiden. Wenn ich die Wahl habe, werden sie...

  1. #1 2000tribute, 23.04.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    1.315
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Als meine persönliche Konsequenz der Lage, werde ich da - wo es möglich ist - Waren mit "Made in China" meiden. Wenn ich die Wahl habe, werden sie aus meinem Warenkorb verbannt.
    Diese Vertuschungs-Diktatur sollte man "am langen Arm verhungern lassen".
     
  2. #2 2000tribute, 23.04.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    1.315
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  3. #3 Razorblade, 23.04.2020
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda6 GJ CD150
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 e85 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Tja, leider wird man "Made in China" fast nicht mehr umgehen können. Ich bin mir sicher, dass viele Firmen Teile aus Chinesien zukaufen und dann halt am fertigen Produkt "made in *was weiß ich wo*" draufschreiben.
     
  4. gangkh

    gangkh Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 3 bk 1.6 FL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE 1.5
    Das ist absolut richtig.
    Allein Thema Honig.. nur jeder 7.! im deutschen Supermarkt ist tatsächlich auch aus Deutschland. Egal was drauf steht, egal welche Marke. China ist seit zig Jahren der Weltgrößte Honig Hersteller.
    Genau wie jede Schraube oder Sechskant Mutter dort her kommt. Ob man will oder nicht, man kann nicht auf China verzichten.
     
  5. #5 S1PikesPeak, 23.04.2020
    S1PikesPeak

    S1PikesPeak Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.5i GT
    Zweitwagen:
    Mazda 626 Coupe 4WS 59.000 km, Foha Verbau
    Wieso kauft man Honig im Supermarkt ?! Am besten auch noch in dieser Plastikflasche mit dem gummi Anus zum rausquetschen. Dann ist dieser Honig nämlich mit Zuckerwasser versetzt.
     
    Razorblade gefällt das.
  6. #6 Razorblade, 23.04.2020
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda6 GJ CD150
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 e85 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gummianus zum Rausquetschen... ich hau ins Essen... :megalach::megalach::megalach:
     
    S1PikesPeak gefällt das.
  7. #7 Gladbacher, 23.04.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.986
    Zustimmungen:
    964
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Honig bekommt man von seinem Onkel! :wink:
    Meiner z. B. ist gestern 79 Jahre alt geworden, bewirtschaftet seinen Bienenwagen noch immer und wenn wir in Meck-Pomm sind nehmen wir immer Honig mit!
    Aber wenn das mal nicht mehr läuft werde ich Honig auch aus anderer Quelle beziehen müssen - nur aus einem Gummianus möchte ich ihn ncht quetschen müssen...
     
  8. #8 seven21075, 24.04.2020
    seven21075

    seven21075 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.3 86 PS
    Heute haben doch fast alle Dreck am stecken, egal welches Land.
    Was bringt es, auf jemanden mit dem Finger zu zeigen...
     
  9. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    253
    Denke ich auch, der Virus hätte überall ausbrechen können. So ist es nun mal, Viren mutieren und übertragen sich, das ist der Kampf Natur vs. Imunsystem. Sicherlich ist es richtig regionale Unternehmen zu unterstützen aber nicht aus dem Grund, weil China so böse wäre. Am Ende ist es halt immer eine Preisfrage und wenn die Unternehmen schlechte Löhne zahlen, weil die Leute billiges Zeug wollen, dann braucht sich eben keiner wundern. Sieht man ja selbst jeden Tag, da wird noch wegen 50 Cent gefeilscht.

    Die Mär vom Wohlstand für alle glaubt dann halt auch kaum noch einer, Deutschland ist Billiglohnland Nr. 1 in Europa (bemessen an den hiesigen Lebenshaltungskosten). Und da sagt Kanzlerkanidat Friedrich Merz noch, das wir zum Wohle der Wirtschaft Wohlstand aufgeben und Sozialleistungen kürzen müssen.
     
  10. #10 NeuerDreier, 24.04.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    502
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Den meisten Menschen in Deutschland ist es doch wo was her kommt :doh:

    :headbang: Hauptsache :headbang:

    BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG, BILLIG,
     
    Sauerland gefällt das.
  11. #11 SaxnPaule, 24.04.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    302
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :shock: Hier hat jemand billig gerufen? Was? Wo? Meins, meins, meins!
     
  12. #12 Gladbacher, 24.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.986
    Zustimmungen:
    964
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin @draine, Mehr ist Kanzlerkandidat?
    Ach-was-ist-nicht-wahr.jpg

    Und zum Thema "Billig, billig":
    Vorgestern waren wir in einem Bekleidungsgeschäft in einem großen Center unserer Stadt. Dort hing eine Jeansjacke, welche ich probierte und mich dann zum Kauf entschied. Preis 50,- Euro. Nun riet meine eV noch dazu, gleich zwei Shirts mitzunehmen, an denen war auch ein reduzierter Preis auf dem Schild. Insgesamt sind wir mit Ware für ca. 68,- Euro zur Kasse gegangen, nach dem scannen rief die junge Kassiererin dann ca. 38,- Euro für alles auf und meinte, die Jacke wäre reduziert, aber noch icht umgelabelt. Die Shirts hatten wohl auch noch zusätzliche Prozente...
    Frage:
    Wer von uns werten Usern hätte nun eine Weigerung ausgesprochen und die "fehlenden" 30,- Euro auch hingelegt? Niemand? Habe ich mir gedacht!
    Wir waren auch verwundert, die Geschäfte nach vier Wochen Schließung ziemlich leer und die Ware wird verramscht?!
     
  13. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    253
    Ablehnen würde einen Rabatt sicher niemand, noch schöner wäre es wenn die Sachen dabei zumindest mal aus der EU kommen würden. Davon kannst du aber sicher ausgehen das es nicht so ist.
     
  14. #14 Nadinka, 24.04.2020
    Nadinka

    Nadinka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    178
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
    Ich lebe schon sehr bewusst, hab meinen eigenen 100m² Gemüsegarten, für den Rest (im Winter z.b.) hab ich nen Biobauern, Fleisch ebenfalls nur vom Bauer (erkundigt euch mal, oft gibt es in Städten Wochenmärkte für die Leute, die nix in der Nähe haben, meiner geht auch auf solche Märkte, dann liefern viele Bauern auch schon bis in die Städte etc.).
    Bei anderen Waren ist es nat. schwieriger, weil man es nicht nachvollziehen kann. Den Bauern sehe ich am Feld ernten, die Viecher auf der Weide.
    Es ist fast unmöglich geworden, nicht auf China zu stossen, das regt mich schon seit nem Jahrzehnt auf. Leider geht es nach Angebot und Nachfrage, wobei ich aber unsere Detailhändler nicht in Schutz nehmen möchte, denn auch sie könnten Alternativen anbieten, wenn sie wollten. Aber die Angst, dass die Leute dann den Billigramsch woanders kaufen, ist wohl zu gross, das müsste sich durch sämtliche Reihen ziehen, damit es wirkt. Wir haben aber noch Eisenwarenläden (inkl. Haushaltswaren) in der Nähe, die in Familientradition geführt werden und die wir regelmässig berücksichtigen. Die Waren dort sind teurer, aber auch viel robuster.
    Bei den Kleidern seid ihr in Deutschland etwas gesegnet, bei euch gibt es Trigema :D. Ich bin in Grenznähe und hab auch nen Testladen in 35-Minuten-Weite entfernt. Kaufe aber nur selten was (aber was wir kaufen, ist wirklich Spitzenqualität), da wir als Grossfamilie ja auch seeehr aufs Budget schauen müssen, ich kaufe für mich am liebsten Second-Hand, es gibt so viele Leute, die ihre Kleider nur 1x oder gar nie angezogen haben, da hat es massig Auswahl. Für die Kinder haben wir familienintern alles zusammengelegt, also das fing bei der Schwiegerfamilie schon an, als 1980 mein Mann in den Windeln lag, drum haben wir ne beachtliche Sammlung an Kinderkleidern zur Verfügung, das finde ich ganz toll. Ausser so Sachen wie Socken, Unterwäsche, manchmal noch Strumpfhosen kaufe ich da nix für die Kinder, bekommen zu Weihnachten auch immer was geschenkt an neuer Oberbekleidung für die Kinder. Und das kommt dann auch wieder in die familieninterne Sammlung :).
    In Österreich ist es übr. bedeutend schwieriger, günstig an Kleidung zu kommen, ausser bei den gängigen Läden, denn da wo ich aufgewachsen bin, existiert Second-Hand quasi nicht, das finde ich sehr schade.

    Jeder wie er mag, ich persönlich fahre gut so, auch wenn wir beim Essen sparen könnten, aber das will ich nicht.

    @Gladbacher die Waren werden verramscht, weil die Folgekollektionen schon lange vorher bestellt wurden und die nat. Platz brauchen. Dann wird die Marge kleiner für sie.
     
  15. #15 seven21075, 24.04.2020
    seven21075

    seven21075 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.3 86 PS
    Natürlich lehnt niemand so einen erheblichen Rabatt ab. Das ist ja auch legitim. Aber ob der Kunde die Klamotten auch gekauft hätte, wenn die Kassiererin, statt der erwarteten 68€, nun 69,99€ aufgerufen hätte?

    Ich bin ja im Einzelhandel und erlebe sowas oft. Da steht dann erstmal alles still, bis diese Differenz geklärt ist.
     
  16. #16 Gladbacher, 24.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.986
    Zustimmungen:
    964
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Merz, natürlich ist Friedrich Merz gemeint...:wall:

    Hallo @seven21075,

    wir hätten definitiv gekauft, ich schrieb es ja, dass die Jacke noch gar nicht mit dem rabattierten Preis versehen war als wir an der Kasse waren...;-)...wir waren überrascht.

    @Nadinka,

    auch das ist klar mit Folgekollektion, Platz schaffen, Lagerkapazität und Lagerkosten. Wahrscheinlich haben die Händler auch mit einem größeren Run auf ihre Geschäfte gerechnet - aber viele sind von Kurzarbeit oder sogar Arbeitslosigkeit betroffen, da kann ich Zurückhaltung gut verstehen.
     
  17. #17 Skyhessen, 24.04.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    1.028
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Beispiel "Flachbild-Fernseher und Monitore" - fast 90% aller Flachbild-Panels kommen aus China. Lediglich LG, Samsung (Korea) und Panasonic (Japan) bauen noch in Eigenregie Panels, wobei Samsung + Panasonic mittlerweile auch einen Großteil in China produzieren lässt. Selbst die hochpreisigen Hersteller wie Metz oder Löwe kaufen die Panels von LG oder ??? zu. Philips verwendet schon seit vielen Jahren die LG-Panels.
    Wären die Chinesen da nicht so kräftig eingestiegen, würden wir immer noch rd. das 3 bis 4-fache für einen Flat-TV bezahlen.

    Und wie war damals, Ende der 60iger/Anfang der 70iger, als Sony, Sharp, Canon, Toyota & Co. in Deutschland auftauchten? Minderwertiger Billigkram hat man gemunkelt. Die Japaner haben ganz schnell bewiesen, was sie drauf haben. Die Koreaner folgten und China geht einen ähnlichen Weg - noch schneller, als damals die Japaner.
     
  18. #18 NeuerDreier, 25.04.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    502
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei uns hat vor geraumer Zeit das Bekelidungsgeschäft "Vögele" dicht gemacht.
    Dachte immer, deren Mode ist schon am unteren Ende der Preislage.
    Doch wir haben ein neues Geschäft. Und es geht doch billiger:
    KiK
     
  19. #19 2000tribute, 25.04.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    1.315
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...weil die gelogen, betrogen, vertuscht, eingeschüchtert (mindestens!!!) haben und wer weiß was noch alles ! Ihr könnt das alles so hinnehmen, was mir persönlich auch völlig egal ist !
    Wenn auf dem Fernseher oder was auch immer "Made in China" drauf steht lass ich ihn stehen - auch wenn der "Made in Korea" genauso viele Teile aus China hat....
    Das sind meine Konsequenzen - und da brauch ich mich auch nicht mit solchen o.z. Aussagen belehren zu lassen.
    Der Brückenbau "A1 Leverkusen" wird sich deutlich verschieben, weil von den Chinesen minderwertige Stahlqualität geliefert wurde...so what?? Billigstmasken mit falschen Schutzklassen?
    Medikamentenproduktion aus "Billiglohnländer" - sind wir doch auch.....
    "5G" in China-Hand ? Viel Spaß...!
    [​IMG]

    Es wird ein einigen Bereichen ein Umdenken stattfinden - wenn Europa dann nicht zusammensteht, ist das Projekt gescheitert.
     
  20. #20 Sauerland, 25.04.2020
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    KiK = Kunde ist König und gehört zur Tengelmamm Haub Gruppe. Motto: Für 30 € eine 4köpfige Familie bekleiden. Alles klar? Grüße Sauerland
     
Thema:

Persönliche Konsequenzen aus der Lage.

Die Seite wird geladen...

Persönliche Konsequenzen aus der Lage. - Ähnliche Themen

  1. Müssen Leasingnehmer und Autohalter die selbe Person sein?

    Müssen Leasingnehmer und Autohalter die selbe Person sein?: Hallo, heute ist es endlich soweit und ich erhalte "meinen" neuen Mazda 2. Den Leasingvertrag hat mein Vater für mich im Januar abgeschlossen....
  2. Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!)

    Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern....
  3. Person für Informationen

    Person für Informationen: Hallo! Ich hätte da ein Anliegen. Wäre hier jemand so freundlich und würde sich mit mir über einen Live-Chat (Skype, Steam, etc....) über den...
  4. [Mazda 323 c] Die Beulenpest in Person (323 c 1995) :)

    [Mazda 323 c] Die Beulenpest in Person (323 c 1995) :): So, dann will ich euch das verbeulte Autochen nicht vorenthalten :) [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH]
  5. [MX5 NB] Verkaufe MX5 mit persönlicher Note

    [MX5 NB] Verkaufe MX5 mit persönlicher Note: Hallo liebe Forengemeinde, da ich nun auf einen Wagen mit mehr Stauraum angewiesen bin, muss ich mich von meinem kleinen Flitzer trennen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden