Passen unsere Wunschfelgen auf den 6er Kombi, Bj. 2004? Und Neblerfrage...

Diskutiere Passen unsere Wunschfelgen auf den 6er Kombi, Bj. 2004? Und Neblerfrage... im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, wir haben uns mal ein neues (okay, gebrauchtes) Fahrzeug gegönnt. Unser erster Mazda. Es ist ein 6er Kombi, Bj. 2004 mit 2 Liter...

Casadero

Einsteiger
Dabei seit
29.11.2013
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Hallo,

wir haben uns mal ein neues (okay, gebrauchtes) Fahrzeug gegönnt. Unser erster Mazda. Es ist ein 6er Kombi, Bj. 2004 mit 2 Liter Dieselmaschine geworden. Nach den ersten drei Tagen kann ich nur sagen: Kein Fehlkauf. Macht Laune, sieht nett aus, bezahlbar war er auch. So, es sollten aber neue Felgen drauf. Die, die ab Werk verbaut sind, sehen so aus:

original-mazda-6-foto-bild-72792385.jpg

Problem: Die Dinger auf unserem Auto scheinen irgendeinen Materialfehler zu haben - zwar keine Schäden, aber der Alufraß blüht an allen Felgen vom Feinsten, die sehen einfach nur usselig aus. Dabei finde ich das Design für eine Werksfelge durchaus ansprechend, alles andere (Mehrspeichen, usw.) würde ohne zusätzliches Tuning einfach nicht passen. Dummer Weise kostet der Satz NEU bei Mazda 800 Euro ohne Reifen. Gebraucht habe ich welche beim Verwerter gefunden aber mit Bordsteinberührungen, die sollten immer noch 350 Euro ohne Reifen kosten.

Im freien Zubehör wurde ich fündig, es handelt sich um RIAL Catania. Es kommen für uns nur 16 Zoll in Frage. Die gibt es in 16 x 7,5 bei einer Einpresstiefe von 48. So weit ich informiert bin, haben die Werksfelgen eine ET von 55 bei einer Breite von 7 Zoll. Ich habe mich total in die Catania verguckt, weil ich diesen "Turbinenlook" (ähnlich den Originalfelgen) einfach passend und nicht so "üblich" finde. Jetzt kommt das Problem: Die Catania müssen mit Auflage eingetragen werden, an "Achse 2" ist die Freigängigkeit herzustellen - was so viel heisst wie "bördeln".

Das möchte ich aber vermeiden. Jetzt sagten zwei "Reifenmänner", dass da noch genug Platz sei. Die Catania kämen rein rechnerisch 7mm weiter raus und da sollte noch genug Luft sein ohne bördeln zu müssen. Reifen sollen 205 - 55 - 16 drauf.

Jetzt meine Frage: Hat jemand die folgenden Felgen drauf bzw. Felgen mit noch weniger Einpresstiefe von 45 bei einer Breite von 7,5 Zoll und kann SICHER sagen, dass da nix gebördelt werden muss? Tiefergelegt ist unser 6er nicht und soll es auch nicht werden. Oder kennt jemand Alternativen im gleichen Design (bitte nur 5 Speichen), die bezahlbar sind und SICHER passen?

Hier die Catania, die ich gerne hätte - auch die Farbe "Sterlingsilber" würde zu unserem 6er besser passen als dieses stinknormale silber.

img-0496-7024433469360704380.JPG

UND NOCH EINE FRAGE GLEICH DAZU:

Wir haben die normale Frontschürze mit den unteren Lufteinlässen. Ich möchte da gerne Nebelscheinwerfer einsetzen. Laut Mazda ist der Kabelstrang schon da, man bräuchte "nur" einen neuen Blinkerhebel mit Neblerschaltung (kostet bei Mazda ca. 80 Euro), die Nebler können dann gegen die Gitter erstetzt werden, Stecker dran: Fertig. Ich hätte aber gerne Nebler mit etwas Chrom dran, so das diese sich der Optik der schönen, klaren Scheinwerfer DEZENT anpassen. 1) Gibt es da was im Zubehör oder von anderen Mazda-Modelllen und 2) Stimmt die Aussage: "Einfach einbauen, anstecken, Hebel tauschen: Leuchtet?"

Ich danke Euch für JEDE Antwort, jeden Tipp...
 
Nichtraucher

Nichtraucher

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.12.2011
Beiträge
589
Zustimmungen
34
Ort
Wien
Auto
Mazda6 Sport GG Diesel
Zweitwagen
Mazda CX-30
Beim Diesel darfst du die Nebelscheinwerfer nicht in die Frontschürze einbauen, links sitzt der Ladeluftkühler ;) , nur innen Scheinwerfer Nebelscheinwerfer sind zulässig.
 

Casadero

Einsteiger
Dabei seit
29.11.2013
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Danke... schade... wegen der Optik :)

Hätte der Mazda-Mann aber auch wissen können, sollen, müssen ;)
 
Sebastian S.

Sebastian S.

Stammgast
Dabei seit
26.06.2012
Beiträge
1.300
Zustimmungen
4
Ort
Ludwigsburg
Auto
Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
KFZ-Kennzeichen
Die Aussage des Plug & Plays ist aber durchaus korrekt, ist nur eine riesen fummelei. Kann man auch bequem zu Hause machen.
 
Thema:

Passen unsere Wunschfelgen auf den 6er Kombi, Bj. 2004? Und Neblerfrage...

Passen unsere Wunschfelgen auf den 6er Kombi, Bj. 2004? Und Neblerfrage... - Ähnliche Themen

[Mazda3 BJ04] Winterreifen neuwertig*wie neu* AluFelge Barum Polaris 205/55 R16 91 H: [Mazda3 BJ04] Winterreifen neuwertig*wie neu* AluFelgen Barum Polaris 205/55 R16 91H - 205/55 R16 91H - DOT 2613 - 6.5J x 16 H2 - ET 50 - LK 5 x...
Suche: Nebelscheinwerfe für Einbau in Scheinwerfer + Blinkerhebel Mazda 6 GG/GY: Hallo, ich suche noch ein paar gebrauchte Nebelscheinwerfer für den Einbau in die original Scheinwerfer im Mazda 6, GG/GY, Sportwagon, Bj...
Mazda 2 DY Alufelgen "Smoor Sprint": Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem für einen Mazda 2 (DY) entschieden und sind auch sehr zufrieden. Nun würde ich mir gerne ein paar...
Sportliche Optik: Guten Morgen Forummitglieder Ich fahre nun seit ner Weile den 6er Kombi Baujahr 2003 und muss sagen, es ist ein super Auto. Allerdings würde ich...
max. Reifengröße Mazda 6: Hallo, ich habe einen Mazda 6 Mombi Bj. 2004 und möchte gerne breiterer Reifen auf die Werksfelgen (7JJ) ziehen. Welche max Reifengröße passt...

Sucheingaben

rial catania 17 zoll

,

mazda 6 2004 18 zoll

,

mazda 6 17 zoll felgen zulässig

,
mazda 6 mps felgen auf mazda 6 diesel
, wie viel zoll darf man beim mazda 6 gy haben, mazda 6 2004, fur welche mazda 6 darf mann 18zoll felgen einbaue , Rial catania alufelgen, rial catania sterling silber, mazda 6 gy kombi nebler, alufelgen mazda 6 2006 kombi, felgengröße mazda 6 Björn 2003, Mazda 6 gy1 felge, mazda 6 facelift 2006 original felgen
Oben