[Partikelbehalter] Mein Mazda 5

Diskutiere [Partikelbehalter] Mein Mazda 5 im Premacy / Mazda5 Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; Nachdem der Sonnengott heute gnädig war habe ich meinen 5er durch die Waschanlage geschoben und noch ein paar Bilder gemacht bevor es wieder...

  1. #1 Partikelbehalter, 16.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Nachdem der Sonnengott heute gnädig war habe ich meinen 5er durch die Waschanlage geschoben und noch ein paar Bilder gemacht bevor es wieder Herbst ist.

    So bin ich zwei Jahre lang herum gefahren.
    [​IMG]

    Dann war es mal Zeit für etwas Neues. Es sollten ein paar schöne Felgen drauf. Die Wahl viel auf die ATS Taurus Felge, da sie mit der Hochglanzoptik gut zum silbernen Lack des Wagens passt. Damit die Felgen auch richtig zur Geltung kommen wurde dabei auch gleich noch eine Tieferlegung von 40 mm an VA und HA verbaut (H&R).

    Die Breite von 8,5" hat etwas Blechbearbeitung an den hinteren Radhäusern erforderlich gemacht um die Freigängigkeit zu gewährleisten. Alles in allem ein guter Kompromiss zwischen Alltagstauglichkeit und Optik.

    Von der Seite:
    [​IMG]

    Die Vorderachse:
    [​IMG]

    knapp, aber mit TÜV Segen:
    [​IMG]

    Die Hinterachse:
    [​IMG]

    Nachbars Auto stand auch gerade auf der Strasse. Da kann man die Tieferlegung ganz gut mit der Originalhöhe vergleichen:
    [​IMG]

    Und zu guter Letzt noch einmal von schräg hinten:
    [​IMG]

    und schräg vorne:
    [​IMG]

    hier erkennt man auch schön die enfernten Seitenleisten (Danke an Sascha für die Tips). Die cleane Optik steht dem 5er gut.

    Bilder von den LED Leuchten gibts ja im entsprechenden Thread zu sehen:
    LED-Heckleuchten
     
  2. #2 der_joerg, 16.08.2008
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sieht richtig top aus!!
    War viel Arbeit an den Radhäusern nötig? Nur Bördeln oder auch Ziehen?
    Und wer hat's gemacht? Wie teuer?

    Gruß
    Jörg
     
  3. #3 Takahara, 17.08.2008
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Schöner Wagen !!!

    Die Felgen sehen sehr gut aus, kamen mir aber gleich bekannt vor :

    http://www.ath-hinsberger.de/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/z1/m_11617_11618_z1_z1.jpg

    Hast Du den Rest Kleber von den Seitenleisten mit diesem "Radierer" weggemacht, wie Sascha es beschrieben hat ?
    Ich habe ja schon mal neue Seitenleisten bekommen, weil sich die Alten abgelöst haben. Hätte ich damals gewusst, das es ohne viel besser aussieht, hätte ich keine neuen draufmachen lassen !

    MfG, Takahara
     
  4. #4 Partikelbehalter, 17.08.2008
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Die hinteren Radhäuser wurden im Bereich vor der Stoßstange ein wenig gezogen. Ist auf den Bilder leider schlecht zu erkennen.

    Gemacht hat das die Firma Hinsberger (Homepage). Hat im Komplettpaket 2k€ gekostet, also Felgen, Pirelli Reifen, Federn, Einbauen, Ziehen, Achsvermessung und Eintragung.

    Versehentlich waren erst die Federn für den Benziner drin, wodurch das Auto zwar noch tiefer war, aber leider auch durchgeschlagen hat. Seit die richtigen Federn für den Diesel drin sind haut das aber hin.
     
  5. #5 Partikelbehalter, 17.08.2008
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau dort habe ich sie auf dem silbernen Mazda gesehen. Hat mir sofort gefallen und ich habe nach einem Angebot gefragt.

    Als ich beim Lackierer nach dem Radierer gefragt habe, hat er die innerhalb von ein paar Minuten einfach sofort abgemacht. Der Radierer war gar nicht notwendig. Ein wenig Politur hat schon ausgereicht. Wahrscheinlich wären sie auch irgendwann abgefallen ;-)
     
  6. #6 future74, 17.08.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Der gefällt mir auch sehr gut. Hab noch nie einen so schönen M5 gesehen. Wir haben eher nur ältere Kundschaften, die tun sich sowas nicht mehr an. Bei deinem M5 passt einfach das gesamt Konzept zusammen. Die Wagenfarbe, mit die Felgen und Tieferlegung einfach toll.

    Wünsche dir noch weiterhin viel Spaß mit deinem schönen M5:)

    Grüsse Peter
     
  7. #7 Golem74, 17.08.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    ....hmm, finde ich auch...

    Wie liessen sich denn die Leisten entfernen, und welche Arbeiten waren danach noch notwendig?
     
  8. #8 Partikelbehalter, 17.08.2008
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Lackierer hat die Leisten am Ende mit einer kleinen Spachtel angehoben, dann vorsichtig abgezogen. Es blieben zwei Streifen pro Leiste Kleberrest. Er hat eine "grüne Brühe" (Ich vermute Politur mit einem Zusatz zum Lösen des Klebers) genommen. Die auf einen Lappen und mit ein wenig Druck die Reste wegpoliert. Hat keine 5 Minuten gedauert.
     
  9. #9 Golem74, 17.08.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Hmm, okay.. danke!

    Ist nur die Frage ob das an meinem "schlicht-schwarzen" auch so gut aussehen würde..
     
  10. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wow, respekt! Ein schöner M5! Das Gesamtbild passt wirklich.

    Gruss, Sascha
     
  11. tojo!

    tojo! Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR TOP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Golf V Sportline 2.0 TDI @425nm
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,

    finde auch das der 5ér stimmig ist. Ich bekomme meinen 2 Liter Mazda 5 Top ja erst am Montag/Dienstag, da sind erstmal die 17 Zoll Alus drauf, das muss für´s erst reichen.
    Meine Frau erschlägt mich, wenn ich jetzt gleich wieder anfange den Wagen tiefer zu legen. Jetzt müssen erst mal Maxi Cosi Isofix Adapter usw. her, wir erwarten für Oktober Zwillinge ;)
     
  12. #12 Partikelbehalter, 17.08.2008
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Kann den 5er für Kinder nur empfehlen ;-) Meine zwei sind begeistert von dem Auto. Bezüglich ISO Fix habe ich die Erfahrung gemacht, daß sich so gut wie jeder Sitz einfach einbauen läßt, dadurch daß die Rücklehne verstellbar ist und die Haltepunkte in einer guten Höhe sind.

    Ich habe mir schon einen Wolf gefummelt, als ich unseren Kindersitz in einen 4er Golf gemacht habe, da die Befestigungspunkte zu tief sitzen und die "Krallen" am Sitz noch gerade so, lang genug waren.
     
  13. #13 speedy0173, 17.08.2008
    speedy0173

    speedy0173 Stammgast

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 CD143GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Speedy 2,2
    In Österreich würd ich die nicht montieren. Zumindest schaut es am Bild so aus als ob die Gummis vorne 1cm vorstehen. Bei den Einparkkünsten meiner Frau wären die Felgen nicht lange so schön.
    Sehen aber Top aus.
     
  14. #14 Partikelbehalter, 28.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2011
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Doch keine LEDs fürs Kennzeichen

    Nachdem ich mir ja ein paar BMW LED Kennzeichenleuchten gekauft habe um die Glühbirnen im Kofferraumdeckel in Rente zu schicken,

    [​IMG]

    hier im Forum dann aber ein Hinweis auf die SLNs kam, habe ich mir diese Woche eins zugelegt.
    Gestern kam's per Post.
    Ist ja eigentlich nur ein "labbriges" Plastikschild, wie die Dame auf der Zulassungsstelle bemerkte, aber doch irgendwie recht hat.

    [​IMG]

    Egal, sie hat mir die Aufkleber draufgemacht und es sieht schon irgendwie cool aus:

    [​IMG]

    Ja, das Foto ist ohne Blitz gemacht.

    Das hier auch:

    [​IMG]

    Die Montage ist auch kinderleicht. Außen werden zwei Halteklammern angebracht (das Anschlußkabel habe ich neben der Mutter fürs Kennzeichen durchgeführt).
    Der Lichtkasten wird draufgeklipst, das Schild aufgelegt und mit dem Rahmen befestigt.

    [​IMG]

    Die "normalen" Kennzeichenleuchten werden ihrer Birnen entledigt und mit Stromdieben wird das ganze angeschlossen.
    Ich mag die Stormdiebe ja eigentlich gar nicht, aber bei dem Strombedarf von 8 LEDs wird's wohl hinhauen.

    [​IMG]

    Mist, jetzt habe ich vergessen meine Nummer unkenntlich zu machen.
    Na, ja wäre auch irgendwie doof, wenn's um's Kennzeichen geht ;-)

    Ach so, wenn jemand die BMW LEDs haben will bitte melden. Ich habe 8€ für's Stück bezahlt.
     
  15. #15 Stonecutter, 29.01.2009
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Servus,

    sieht ja richtig gut aus.... Sieht man auch am Tag nen Unterschied, also sind sie da auch heller?
    Ich hätte schon interesse an den BMW-Leuchten, aber incl Versand wirds sich wohl kaum lohnen.... Hast Du die eigentlich ma reingehalten? Passen die?

    MfG
     
  16. #16 Partikelbehalter, 29.01.2009
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Eigentlich nicht. Bei Tageslicht erkennt man kaum, daß das Nummernschild leuchtet. Genau so wenn jemand bei Nacht hinter Dir herfährt. Das Schild reflektiert die Scheinwerfer stärker, wie es selbst leuchtet.

    Die Aussparungen für die Kennzeichenleuchten sind riesig beim 5er. Ich denke nicht, daß es Probleme mit den BMW Leuchten gibt.
    Wohnst Du jetzt in Köln oder Augsburg? Wenn Du in Augsburg wohnst kann ich sie Dir an Ostern mitbringen, da besuch ich meine Eltern da unten.
     
  17. #17 Firestarter, 29.01.2009
    Firestarter

    Firestarter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mx5 NBFL 1,6 04.2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich wollte schon anmerken das die Kennzeichen nicht stimmen, zumindest das im Profil und in der Wirklichkeit nicht....

    Was hast Du in € insgesamt investiert?
     
  18. #18 Partikelbehalter, 29.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2009
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Na, ja das im Profil wollten die mir auf der Zulassungsstelle einfach nicht geben, obwohl ich es so gerne gehabt hätte ;-)

    Das Paket hat 83€ gekostet. Ach so + 2,60€ auf der Zulassungsstelle.
    http://www.sln24.de/
     
  19. #19 Stonecutter, 30.01.2009
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Servus,

    ich wohne in Köln, arbeite für ne Augsburger Firma. Der M5 ist mein Firmenauto.
    Mit den Leuchten, lass ma. Du wirst bestimmt einen netten Käufer in Deiner Gegend finden, ich werde hier mal die Augen offen halten.

    Mfg
     
  20. #20 Partikelbehalter, 30.01.2009
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    achte auf dieses Zeichen, da wirst Du fündig ;-)

    [​IMG]
     
Thema: [Partikelbehalter] Mein Mazda 5
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bl anhängerkupplung

    ,
  2. alufelgen mazda 5

    ,
  3. Mazda 5 2007 PDC

    ,
  4. mazda 5 von der seite,
  5. mazda 5 schwarze felgen,
  6. mazda 3 bl pdc Lautsprecher,
  7. mazda 5 lautsprecher,
  8. mazda 3 bl lautsprecher vorne,
  9. rost an mazda mx5,
  10. lautsprecher mazda 3,
  11. mazda mx 5 rost
Die Seite wird geladen...

[Partikelbehalter] Mein Mazda 5 - Ähnliche Themen

  1. Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L

    Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L: Hallo, bin auf der Suche nach einem Handbuch oder einer PDF Datei für meinen neuen Mazda 6 Typ GG1 Bj 2005. Wäre super wenn mir jemand...
  2. Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart

    Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart: Hallo Mazda Fan´s, wollte mich mal eben vorstellen.. Mein Name ist Anja, komme aus Dortmund und bin seit heute Morgen stolze Mazda 6 (GG1) 1.8L...
  3. Emotionaler Schritt mit Mazda 6

    Emotionaler Schritt mit Mazda 6: Hallo Bin nun auch Mazda Fahrer. Mazda 6 Sport Baujahr 2008. Erst 66000 km runter und kein Steinschlag. Auto meines Vaters was er mir geschenkt...
  4. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  5. Mazda3 (BM) Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen

    Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen: Hallo, war heute beim TÜV und habe keine Bescheinigung bekommen (einmal wegen Bremsen und einmal wegen Rädern / Tieferlegung). Daher jetzt meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden