PARROT Freisprecheinrichtung

Diskutiere PARROT Freisprecheinrichtung im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hat jemand eine solche, wie funktioniert der Einbau? Wie schaut es mit der Verkabelung aus? Wird das Ding aufgeklebt, geschraubt,....?

  1. #1 MEIKL_AUT, 05.12.2008
    MEIKL_AUT

    MEIKL_AUT Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 MZR Sport TE
    Zweitwagen:
    Seat Ibiza
    Hat jemand eine solche, wie funktioniert der Einbau?
    Wie schaut es mit der Verkabelung aus?
    Wird das Ding aufgeklebt, geschraubt,....?
     
  2. #2 wirthensohn, 05.12.2008
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Wir haben die Dinger in unseren Firmenwagen. Ich selbst habe sie noch nie genutzt. Allerdings hat das wohl auch sonst noch keiner meiner Kollegen getan. Ich höre nur immer aus allen Richtungen, dass die Freisprecheinrichtung nichts taugen, totaler Mist seien - deshalb telefoniert dann doch wieder jeder auch im Firmenwagen mit dem Handy am Ohr....

    Gruß,
    Christian
     
  3. #3 der-highlander, 05.12.2008
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Parrot ist eine absolute Empfehlung.
    Ich habe die 3100er im 3er im Einsatz mit Sony und HTC Telefonen.
    Alles tadellos.

    Wer sagt, das die Parrot Schei**e sein sollen, hat keine Ahnung und/oder ein Schei** Telefon.

    Gruß
    Jürgen
     
  4. #4 Stonecutter, 06.12.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    3200ls

    Ich kann dazu nur sagen, das ich eher Unzufrieden bin. Hatte im vorherigen Wagen ne Modell-Spezifische FSE eingebaut, die im Verhältnis zur jetzigen Parrot um Längen besser war.
    Man muss dazu nur sagen, in welchem Rahmen man die nutzen möchte.
    Meine Eltern haben das simpelste Modell von Parrot, und ihnen reicht das.
    Ich für meine Verhältnisse muss sagen, das die Anlage Spielzeug ist. Sprachqualität ist schlecht, Bedienung ziemlich träge und fehlerbehaftet, recht unbeständig... Mal kann ich den Namen im Display lesen, mal nur die Nummer, manchmal funktioniert die Sprachsteuerung, mal nicht...
    Also, ich würde sie nicht mehr einbauen. Aber privat für das eine oder andere Telefonat ist sie bestimmt ausreichend.
    Der Einbau hat zwanzig Minuten gedauert.
     
  5. #5 wirthensohn, 06.12.2008
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Ich gebe das mal so weiter. Na ja, sind bei uns alles Wissenschaftler mit Doktor-Titel, vielleicht liegt's daran... ;)

    Gruß,
    Christian
     
  6. Kroate

    Kroate Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS 2.0 TDI + Steinbauer Chip...:-))
    Hab auch ne Parrot und Bin total zufrieden... Früher samsung Nokia heute Iphone alle liefen tadellos..
     
  7. #7 Stonecutter, 07.12.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Nachdem wir jetzt wissen, das Die FSE die beste und die schlesteste ist, wollen wir jetzt ma die Fragen beantworten.
    Nach meinem Wissen:
    Der Einbau: Radio raus, Adapterkabel zwischenstecken, hoffen, das alle Funktionen im Adapterkabel übertragen werden, Micro an geeigneter Stelle anbringen, Bedienteil an einer Geeigneten Stelle positionieren und das Radio wieder einbauen.
    Die Frage der Verkabelung ist, denke ich, mit dem Adapterkabel beantwortet.
    Bei mir ist ein rechteckiges Klett aufgeklebt, mit welcher das Bedienteil gehalten wird.
    Es lässt sich alles ohne Schaden rückmontieren...

    MfG
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nachdem ich vor 2 Jahren meiner Frau eine Parrot CK3100 zu Weihnachten geschenkt habe und die
    diese sehr zufrieden damit ist, hat mir dieses Jahr der Nikolaus (meine Frau :D ) auch eine geschenkt.

    Hab sie eingebaut, während meine Frau in der Apotheke war. Okay, mein Radio ist schnell heraus und
    die Mittelkonsole kann ich im Schlaf auseinander bauen, aber insgesamt hab ich vielleicht 10 Minuten
    gebraucht, sitzend hinterm Lenkrad. Nur um das Microkabel an der A-Säule zu verlegen, hab ich kurz
    die Tür aufgemacht. Aber nur ganz kurz, ist ja Winter draußen! :D


    Einbau wurde ja schon beschrieben, mehr isses echt nicht!
     
  9. Gast

    Gast Guest

    lol christian, daran könnts wirklich liegen! den wenn ich ma mein dad anschau (der is ingenieur), der kennt sich mit dem ganzen technischen zeugs a ned wirkli aus (bedienungsanleitung is ned seins) und da ruf ma lieber den sohn an der 500km weit weg is und der solls dann übers telefon ausbügeln (beim pc geht des ja leicht mit fernwartung, aber bei den anderen sachen is a bissl schwer).
     
  10. #10 MEIKL_AUT, 08.12.2008
    MEIKL_AUT

    MEIKL_AUT Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 MZR Sport TE
    Zweitwagen:
    Seat Ibiza
    Danke, also den Radio hab ich schon mal probehabler ausgebaut, ist wirklich nix dabei ;)
     
  11. #11 der-highlander, 08.12.2008
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ _Jay_ :p

    @ MEILK_AUT
    du brauchst noch einen solchen Adapter.
    Mein Mikro habe ich ganz links unter die Leiste geschoben und die Anzeige mit den beiden gebogenen Haltern rechts vom Radio unter die Leiste. Hält fest genug, du kannst es rückstandsfrei zurückbauen und die Kabel direkt hinters Radio verstecken.

    Viel spass damit.
    Gruß
    Jürgen
     
  12. #12 MEIKL_AUT, 09.12.2008
    MEIKL_AUT

    MEIKL_AUT Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 MZR Sport TE
    Zweitwagen:
    Seat Ibiza
    Weiß vielleicht jemand, ob der Einbau des Adapters auch möglich ist, wenn ich den originalen mazda IPOD Anschluss habe?
    mfg
     
  13. Kroate

    Kroate Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS 2.0 TDI + Steinbauer Chip...:-))
    Jo ist möglich......
    Da der Ipod Adapter auf den Wechslereingang zugreift...Der wird bei der Parrot nicht gebraucht...
     
  14. #14 MEIKL_AUT, 22.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2008
    MEIKL_AUT

    MEIKL_AUT Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 MZR Sport TE
    Zweitwagen:
    Seat Ibiza
    HEY Leute!
    Brauche dringend Hilfe! Habe heute mein Adapterkabel bekommen! Wollt es an den radio anstecken, hat auch tadellos funktioniert. Nur leider bekommt der Radio leider keine Spannung ==> falscher Adapter? DAS Parrot hat allerdings Saft komischerweise.
    Gibts da irgendwelche Tipps, Tricks zum UMBAUEN???
    Mein Adapter: von handytreff:ISO2CAR - ADAPTER für Mazda ab ca. 2001 / AC0000024AA
    Kann das sein, dass ich irgendwo ein Kabel falsch angeschlossen habe? (Aber die beiden Mazda - typischen Stecker müssten ja nur direkt miteinander verbunden sein oder?)

    mfg
     
Thema:

PARROT Freisprecheinrichtung

Die Seite wird geladen...

PARROT Freisprecheinrichtung - Ähnliche Themen

  1. Umrüstung mit Freisprecheinrichtung bluetooth...

    Umrüstung mit Freisprecheinrichtung bluetooth...: Hallo ich habe mir einen mazda 6 kombi von 2009 gekauft und der vorbesitzer hatte fast garkeine Sonderausstattung drin Ich hätte aber doch ganz...
  2. Freisprecheinrichtung

    Freisprecheinrichtung: Moin meine Freisprecheinrichtung hat sich alleine auf Französisch gestellt Mazda 6GH hab leider kein Handbuch wie s
  3. Freisprecheinrichtung

    Freisprecheinrichtung: Hat jemand von euch auch das Problem das sich das Handy super verbindet aber das Telefonbuch kann nicht heruntergeladen werden. Besitze ein...
  4. Mazda 6 2014 Freisprecheinrichtung defekt

    Mazda 6 2014 Freisprecheinrichtung defekt: Hallo Mazda Gemeinschaft Hab mir diese Woche einen 2014er Mazda 6 mit dem TomTom Nb1 Navigationssystem gekauft. Nachdem ich nun mein handy...
  5. Qualität Freisprecheinrichtung BM

    Qualität Freisprecheinrichtung BM: Hallo, ich wollte mal fragen ob ihr auch solche "Probleme" mit der serienmäßigen Freisprechanlage im BM habt oder ob es vielleicht normal ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden