paar Fragen zum 6

Diskutiere paar Fragen zum 6 im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hey! Ein Mazda 6 Neuling hat ein paar Fragen in Punkto Hifi :) Wo bekomme ich am besten das Kabel für den Pluspol in den Fahrerraum...
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #1
Steven v.d. Fack

Steven v.d. Fack

Einsteiger
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Bautzen
Auto
Mazda 6 1.8 Sport
KFZ-Kennzeichen
Hey!


Ein Mazda 6 Neuling hat ein paar Fragen in Punkto Hifi :)

Wo bekomme ich am besten das Kabel für den Pluspol in den Fahrerraum?
Gibts irgendwelche Blindstopfen oder ähnliches(gesehen hab ich nix entsprechendes) oder gibts ne andere/bessere Lösung?!Welcher Massepunkt eigenet sich gut zum Anschliessen der Endstufe?
Wie bekomme ich das Werksradio raus bzw. die Blende ab?

Das wären erst mal die grundlegenden Sachen, mehr Fragen folgen bestimmt ;)

Achso, bevor die Frage auftaucht, ich habe kein Bose-Soundsystem drin.

Schonmal danke im vorraus
 
#
schau mal hier: paar Fragen zum 6. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #2
M6XXL

M6XXL

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
700
Zustimmungen
0
Ort
Bayreuth
Auto
Skoda Octavia RS TDI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Golf II
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi, zum Powerkabel. Hinter der Batterie sollte was zu finden sein. Massepunkt kann man von den hinteren Gurtbefestigungen nehmen oder an der Schraube am Reserverad (diese Befestigungsschraube)

Gruß
M6xxl
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #3

Gast

also wenn du den originalradio raushaben willst, da sind schon gröbere nicht so einfache umbaumaßnahmen zu bewerkstelligen, da das originalradio mit der klimaanlage zsammhängt (sprich kein originalradio, keine klima ohne komplizierte modifikationen).
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #4
Steven v.d. Fack

Steven v.d. Fack

Einsteiger
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Bautzen
Auto
Mazda 6 1.8 Sport
KFZ-Kennzeichen
hmmm, ja schonmal danke für eure antworten!

ich hab schon diverse Sachen und auch Lösungsvorschläge im Netz gefunden, ich denke mal ich werd die version mit dem zerlegen eines radios nehmen
http://www.charbo.de/Mazda6/html/radioeinbau.html

allerdings hab ich noch keine ahnung, wo und wie die "blende" befestigt ist, damit ich überhaupt ran komme und mir nen überblick verschaffen kann.hab nicht so die lust mit nem schraubenzieher blind rum zu stochern und was zu beschädigen :)
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #5

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, also um die Blende zu entfernen muss du zuerst das komplette Radiogerät ausbauen. Das geht wie folgt:

-) Mittelkonsole wo sich der Handbremshebel befindet ausbauen(nur gesteckt)
-) Mittelkonsole vom Schalthebel ausbauen(nur gesteckt)
-) 2 Schrauben unterhalb der Mittelkonsole lösen
-) Handschuhfach ausbauen(gesteckt)
-) jetzt kommt man zur der seitlichen Schraube am Radiogerät(rechte seite 6mm Schraube mit 10er Kopf)
-) jetzt die komplette Radioeinheit rausnehmen(geht etwas schwer das auch noch Klammern diese halten)

jetzt kannst du die Radioeinheit zerlegen und so auch die Frontblende demontieren.

Grüsse Peter
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #6
Steven v.d. Fack

Steven v.d. Fack

Einsteiger
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Bautzen
Auto
Mazda 6 1.8 Sport
KFZ-Kennzeichen
vielen dank, werd ich mal probieren!
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #7
Steven v.d. Fack

Steven v.d. Fack

Einsteiger
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Bautzen
Auto
Mazda 6 1.8 Sport
KFZ-Kennzeichen
Hi, zum Powerkabel. Hinter der Batterie sollte was zu finden sein. Massepunkt kann man von den hinteren Gurtbefestigungen nehmen oder an der Schraube am Reserverad (diese Befestigungsschraube)

Gruß
M6xxl

also ich find da nur die durchführung vom kabelbaum, ist aber leider komplett voll, da krieg ich nix mehr durch.
wie habt ihr das bewerkstelligt?
was anderes, kann es sein, dass für das bose-system schon werksseitig kabel verlegt sind? ich hab unterm beifahrersitz und beim reserverad undefinierbare stecker an denen nix angeschlossen ist.
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #8
M6XXL

M6XXL

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
700
Zustimmungen
0
Ort
Bayreuth
Auto
Skoda Octavia RS TDI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Golf II
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi, na doch, hinter der Batterie sollte ein Gummi Stopfen sein, da kannst du das Kabel durch legen. Wenn da Stecker oder irgendwelche Kabel vom Radio kommen sollten, würde ich sie nicht nutzen, da die Kabel Qualitätsmäßig nicht viel bringen. Besser ist immer neue Kabel zu legen.

Ansonsten Fag mal hier den User!

Gruß
M6xxl
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #9
Steven v.d. Fack

Steven v.d. Fack

Einsteiger
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Bautzen
Auto
Mazda 6 1.8 Sport
KFZ-Kennzeichen
hmmm...also ich hab jetzt nochmal geschaut, im fussraum hab ich ganz oben einen rechteckigen ausschnitt des dämmstoffes gefunden, da drin fühlt es sich wie gummi an.Im motorraum sehe ich allerdings nix, ich werde heute abend mal die batterie ausbauen, evtl. komm ich dann besser ran.
kann es sein, das der stopfen im motorraum hinter der dämmung sitzt?
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #10
M6XXL

M6XXL

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
700
Zustimmungen
0
Ort
Bayreuth
Auto
Skoda Octavia RS TDI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Golf II
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Mit Sicherheit, so genau weis ich das auch nicht mehr. Wenn du das Kabel durch legst,
sollte es auch durch einen Gummi wieder geschützt werden (ich habe den Pfropfen genommen der drin war bzw.
der Freund bei dem ich mit geholfen habe).

Nicht das sich das Kabel an dem Scharfkantigen Metall die ISO- vom Kabel zerschneidet und einen Kurzschluss verursacht,
was im schlimmsten Fall zum Brand führen kann!!

Gruß
M6xxl
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #11
Steven v.d. Fack

Steven v.d. Fack

Einsteiger
Dabei seit
23.08.2007
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Ort
Bautzen
Auto
Mazda 6 1.8 Sport
KFZ-Kennzeichen
Hi
also bei mir ist hinter der batterie defnitiv kein stopfen/loch, das rechteckige wovon ich gesprochen habe, da geht das kabel für den scheibenwischermotor durch, dieses habe ich auch genutzt (halt durch umwege in den motorraum;)

aber trotzdem danke für die tipps!!
 
  • paar Fragen zum 6 Beitrag #12
M6XXL

M6XXL

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
700
Zustimmungen
0
Ort
Bayreuth
Auto
Skoda Octavia RS TDI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Golf II
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
mmhh.. war da schon en Kabel drin?? Bin mir echt nicht mehr sicher :|.

Aber devinitiv hinter der Batterie gehts rein ;-), aber nun hast es ja.

Gruß
M6xxl
 
Thema:

paar Fragen zum 6

paar Fragen zum 6 - Ähnliche Themen

Mazda6 (GH) Mazda 6 GH 2,5L ein paar Fragen: Ein paar Fragen zum 6 GH 2.5L Hallo, ich bin Valentina und habe mir einen Mazda 6 GH als Hatchback gekauft. Das Auto hole ich erst nächste Woche...
Mazda6 (GJ) Ein paar Fragen vor Fahrzeugkauf: Hallo Community, ich habe meine Fragen schon im Mazda6 Forum gepostet aber da scheint irgendwie nicht viel los zu sein. Ich hoffe, dass hier...
Mazda 6 GJ - Update 2016 - Ein paar Fragen: Hallo zusammen, aus Interesse wollte ich Euch mal ein paar Fragen stellen zum Mazda 6 GJ, hier speziell zum 6er nach dem Produktupdate 2016. -...
Erstmal Hallo sagen + Fragen zum Mazda 6 GH: Hallo erstmal , bin neu bei euch und möchte mich kurz vorstellen. Fahre einen Mazda 6 2.2 CD Sportkombi mit 163 PS (7118 ACK) Gekauft habe ich...
Tagfahrlicht Mazda 6 GG1: Hallo zusammen, das Thema wird es in ähnlicher Form sicher schon mal gegeben haben, doch da die Suchfunktion nicht so recht weiterhilft (oder...
Oben