Original-Öl Mazda Dexelia DPF

Diskutiere Original-Öl Mazda Dexelia DPF im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, bei mir steht demnächst die erste 20.000er-Inspektion an und angesichts der zu erwartenden hohen Kosten (wg. Ventilspieleinstellung),...

  1. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    Hallo,
    bei mir steht demnächst die erste 20.000er-Inspektion an und angesichts der zu erwartenden hohen Kosten (wg. Ventilspieleinstellung), wollte ich das benötigte Öl evtl. woanders besorgen (Ebay).
    Bestes Angebot ist dort ein Literpreis von ~ EUR 14,50 (wenn man Versand mit einbezieht).
    Lohnt sich das? Was berechnet die Werkstatt für einen Liter Dexelia DPF (nicht Ultra!, Ultra ist für die Benziner) ?

    Danke,
    Volker
     
  2. #2 Rentner, 20.02.2007
    Rentner

    Rentner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ein wenig Off topic

    Wer sich einen Mazda 5 leisten kann, der auch nur alle 20000km einen Ölwechsel benötigt, der sollte sich auch den Ölwechsel leisten können.:)
    Ansonsten kommt es auf die Spezifikation an, das muss nicht Mazda-Öl sein. Wie alle Autowerkstätten machen die einen großen Reibach mit ihrem Öl. Hab früher in meinen 323 immer anderes Öl geleert - und das ohne Nachteile.
    Rentner
     
  3. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    Danke für diesen sinnigen Beitrag.;-) Der M5 Diesel benötigt dank DPF ein besonders schwefelarmes Öl, das außer von Mazda (Total/Elf) (Delexia DPF) nur noch von einem anderen Hersteller angeboten wird.
    Preise sind vergleichbar (vermutlich wegen der (noch) geringen Nachfrage).
    Ich werde aber angesichts der hier berichteten Probleme mit dem DPF nicht auch noch das Risiko eingehen, ein Fremdöl zu verwenden, Spezifikation hin oder her.
    Sollten bei mir Probleme auftreten, kann ich dann zumindest das Öl als Verursacher ausschließen.

    Die Frage war einfach, was berechnet die Werkstatt für den Liter Delexia DPF und dann kann man überlegen, ob es das woanders billiger gibt...
     
  4. #4 andileibi, 20.02.2007
    andileibi

    andileibi Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD143 GT u. VW Touran Highline 2.0 TDI DSG
    Nur alle 20000km ???
    Moderne Dieselmotore (auch mit DPF) haben normalerweise einen Wechselintervall von min.30000km also 20T km kommt mir sehr wenig vor :(
     
  5. #5 Rentner, 20.02.2007
    Rentner

    Rentner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigung

    Bitte um Entschuldigung, hatte nicht genau gelesen. Ich habe einen Benziner, daher kenne ich mich mit Diesel nicht aus, las nur Mazda 5 und Öl.
    Sorry nochmals.
    rentner
     
  6. #6 mchammer, 20.02.2007
    mchammer

    mchammer Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M5 2,0 Diesel 105kw
  7. h.wei

    h.wei Guest

    Fixpreise?

    Glaube nicht das die von Mazda eine Freude haben wenn Du das Öl selbst besorgst.
    Gibt es da nicht einen Fixpreis für das Service? - da wird es Schwierigkeiten geben. (So glaube ich halt).

    Und den Ölwechsel selbst, oder wo anders durchführen lassen wird ein Problem, denn das Motorsteuergerät muß zurückgesetzt werden.
    Ob jede Werkstatt (ohne Mazda Vertrag die Software hat bezweifle ich....)

    mfg
    h.wei
     
  8. #8 martin75, 20.02.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    mit au fängts an mit o hörts auf das AUtO. wenn schon durchsicht dann nur beim Freundlichen.
    Laß dir doch ein Komplettpreis machen und den fragst du dann bei 2-3 Händlern ab, dann wird schon ein gutes Angebot dabei sein.

    ich kenne eigentlich kein Autohaus welches mitgebrachtes Öl einfüllt und dann auch noch Garantie übernimmt.

    LG Martin
     
  9. #9 onefinger, 20.02.2007
    onefinger

    onefinger Guest

    Ich kenne kein Autohaus, welches sich weigert, mein mitgebrachtes Öl zu einzufüllen. Wäre wohl auch mein letzter Besuch...
    Nehme immer Castrol 0/40, da bin ich auf der sicheren Seite. Da ich aber Benziner fahre, kann ich zu dem besonderen Öl wenig sagen, frag doch mal bei Ford nach, die haben doch den gleichen Motor in div. Modellen.
    Wieder ein Grund mehr für einen Benziner!
     
  10. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    Material (Öl, Filter, ...) geht immer extra auf der Rechnung. Der Fixpreis bezieht sich auf die Arbeitszeit...
    Selbst oder woanders will ich ja garnicht.
     
  11. #11 Borstel, 21.02.2007
    Borstel

    Borstel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ölwechsel/Inspektion

    Die 20000km-Durchsicht hat bei unserem Mazda-service incl. 6 l Öl + Filter 160,-€ gekostet.
    Der Ölwechselintervall ist bei einiegen Herstellern bei 15000 km vorgeschrieben.
    Ich kenne keinen Hersteller der für Diesel-PKW 30000 km zulässt.
    Manche geben an: Wechsel bei Anzeige des BC,was jedoch faßt immer vor 20000 km erfolgt.
    Gruß Borstel
     
  12. #12 Fastfuzzy, 21.02.2007
    Fastfuzzy

    Fastfuzzy Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 110 KW, EZ 10/06
    Ich kenne keinen Hersteller der für Diesel-PKW 30000 km zulässt.

    VW und Audi haben bei den meisten Diesel PKW zum Beispiel einen 30000 km Serviveintervall. Sicher gibt es weitere.
     
  13. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    Dann hat du aber bestimmt einen Benziner?
    Ich rede hier vom Diesel, der braucht flüssiges Gold als Öl ;)
     
  14. #14 onefinger, 22.02.2007
    onefinger

    onefinger Guest

    Der Benziner hat doch keine 6Liter Öl, wird sich schon um den Diesel handeln.
     
  15. #15 Borstel, 22.02.2007
    Borstel

    Borstel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug: Mazda 5 ; Top-Diesel 2,0 ; m.Entertainment; 28000 km. EZ: 03.2006. Bisher ohne Pannen.
    Gruß Borstel
     
Thema: Original-Öl Mazda Dexelia DPF
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda dexelia und garantie

    ,
  2. dexeli öl

    ,
  3. Dexelia öl

    ,
  4. öl für mazda 6 dpf,
  5. mazda 5 MAZDA Original Ultra DPF 5W-30 DEXELIA DPF,
  6. muss es dexelia sein garantie,
  7. öl mazda 3 dpf
Die Seite wird geladen...

Original-Öl Mazda Dexelia DPF - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  2. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  3. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  4. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  5. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden