Original MAZDA Starterbatterie / Garantie

Diskutiere Original MAZDA Starterbatterie / Garantie im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo zusammen, meine Frau und ich, fahren nun schon seit 6 Jahren einen Mazda 3 BK Sth 1.6 und bringen diesen auch jährlich zum Mazda...

  1. #1 cartuning24, 21.01.2012
    cartuning24

    cartuning24 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    meine Frau und ich, fahren nun schon seit 6 Jahren einen Mazda 3 BK Sth 1.6 und bringen diesen auch jährlich zum Mazda Vertragshändler, wo wir das Auto als Neuwagen auch gekauft haben, zur Wartung.
    Vor 2,5 Jahren wurde bei der Wartung die Starterbatterie gegen eine originale MAZDA Batterie beim Händler ausgetauscht. Am 12.07.2011 war der dreier nun zum letzten mal bei der Inspektion. Letzte Wochw waren wir in Frankreich im Urlaub, und als wir auf dem Weg nach Hause in Frankreich an einer Tankstelle tankten und wieder weiter fahren wollten, ging gar nicht mehr! Die Batterie war komplett tot! Zum Glück konnte uns der Tankstellenbetreiber mit einer neuen BAtterie aushelfen und wir konnten weiterfahen.
    Heute war ich nun bei meinem Mazda Vertragshändler, da ein Aufdruck auf der Batterie mit 3 Jahren Garantie wirbt.
    Leider wurden meine Erwartungen als Kunde sehr enttäuscht, mir wurde sofort gesagt, dass da nichts zu machen wäre, da die Batterie älter als 2 Jahre sei und egal was auf der Batterie stände, nur 2 Jahre Garantie auf die Batterie gäbe.
    Ich weiß, das Garantie nur eine freiwillige Leistung des Herstellers ist, aber genauso ist es in Deutschland verboten, mit etwas zu werben, was nicht stimmt. Was bedeutet, dass ich beim Kauf der Batterie arglistig Getäuscht wurde.
    Da auch von dem Händler selbst null Kulanz kommt, ist dies leider mein letzter Besuch in dieser Vertragswerkstatt gewesen. In Zukunft wird sich wohl ein anderes Autohaus darum kümmern.
    Hattet ihr auch schon einmal Probleme mit Garantie oder Kulanzansprüchen bei Mazda?
     
  2. DODGE

    DODGE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Die Garantie für die Batterie gibt nicht dein Händler sonder der Hersteller der Bat. Wende Dich mal direkt an Ihn. (Vatra, Bosch ect)
     
  3. #3 cartuning24, 21.01.2012
    cartuning24

    cartuning24 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir klar! Jedoch der Verkauf der Batterie erfolgte über einen Mazda Vertragshändler. Wenn mein bei M....M... gekaufter Fernseher nach 1 Jahr das zeitliche segnet bringe ich das Gerät auch dorthin zurück und nicht zu Samsung,LG,Sony oder so nach Japan
     
  4. #4 Fozzyrock, 21.01.2012
    Fozzyrock

    Fozzyrock Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 90th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Straßenbahn
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bringt in diesem Fall nicht viel, da dein Ansprechpartner immer da ist wo du den Artikel gekauft hast. Bosch würde dich erst einmal wieder an den Händler verweisen und nur in bestimmten Situationen ausnahmen machen.
     
  5. DODGE

    DODGE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, was macht man dann wenn der Händler 2Tage nach dem Verkauf Pleite macht oder sich wie in diesem Fall verwigert?
    Auf die Herstellergarantie verzichten?
    Oder hat man dann einfach Pech gehabt?
     
  6. #6 Japon_freak, 21.01.2012
    Japon_freak

    Japon_freak Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 1.8 i-VTEC 141PS Tourer
    KFZ-Kennzeichen:
    wenn er pleite macht, hast du pech.
    Verweigern darf er nicht wirklich.
     
  7. DODGE

    DODGE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Also heißt HERSTELLERGARANTIE das sich der Händler darum kümmern muss?

    EDIT
    Der Händler ist nicht verpflichtet die Garantie die der Hersteller gibt durchzudrücken.
    Er ist verpflichtet auf die von ihm verkauften Teile eine Gewährleistung zu geben. Diese beträgt bei Neuware 2 Jahre (Beweisumkehr nach 6 Monaten)
     
  8. #8 Fozzyrock, 21.01.2012
    Fozzyrock

    Fozzyrock Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 90th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Straßenbahn
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sollte der Händler pleite gehen und du hast die Rechnungen noch, würde in so einem Fall meistens der Herrsteller dann eingreifen.
     
  9. DODGE

    DODGE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann habe ich ja wieder etwas dazu gelernt.
    Nicht der Hersteller Garantiert für die von Ihm Hergestellten Teile sondern der Händler der diese vertreibt...

    Gut, in diesem Fall würde ich dann meine Rechtschutzversicherung in Anspruch nehmen und den Händler per Anwalt dazu bringen mir die Herstellergarantie zu gewähren...
     
  10. #10 Fozzyrock, 21.01.2012
    Fozzyrock

    Fozzyrock Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 90th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Straßenbahn
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du verstehst es irgendwie Falsch gerade. Der Händler wo du dein Artikel kaufst ist der Ansprechpartner für dich, der Händler macht dann seine Ansprüche gegenüber dem Herrsteller gelten. Sollte aber wie gesagtde rHändler nicht mehr da sein da er pleite ist dann gehts normal direkt an den Herrsteller und der würde dir dann sagen wie man das Problem lösen kann.

    Da brauchste also kein Anwalt ;)
     
  11. DODGE

    DODGE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Na, das war auch eigendlich ironisch gemeint.
    Schon klar, das ich in einem Garantiefall zu dem Händler gehe. Allerdings gehört sein Handeln dann in den Berecih Kundenservice.
    Da gibt es keinen Unterschied ob ich direkt oder über einen "Mittelsmann" an den Hersteller trete. Der muss den Anspruch bearbeiten, der Händler kann dies tun.
     
  12. #12 D a r K, 21.01.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vor allem: Wie Sinnlos?! Hast ja meistens bei der Rechtschutz ne Selbstbeteiligung von X Euro. Kann jetzt nur von meiner Ausgehen: SB = 150€.
    Da lohnt sich das streiten gar nicht....

    Mensch Leute, lasst es doch mal gegen Gott und die Welt zu klagen nur weil das Nutellabrot auf die falsche Seite gefallen ist. Wegen solchen Leuten bekomme ich jedes Jahr nen Brief von der Versicherung, dass aufgrund sehr viele Rechtsstreitereien die Rechtschutzversicherung wieder um so und so viel €uro pro Monat ansteigt... -.-"

    Ne Autobatterie ist nichts anderes als nen Handy.
    Will der Shop nicht, ist er Pleite oder sonst was dann geh ich immer zum Hersteller.
    Da frag ich gar ned lang.

    Direkt den Support anschreiben, sagen so und so schauts aus und die kümmern sich dann drum.
    Dass die einen an den Verkäufer verweisen ist wohl nur in sehr sehr wenigen Fällen so.
    In erster Linie will der Hersteller vor dem Kunden gut dastehen - und das macht er in der Regel mit gutem Service.
    Bei so einer Bakterie schauts dann vermutlich so aus, dass der Hersteller die erst mal eingeschickt haben will. (Versandmarke wird man sicherlich gestellt bekommen)
    Nach einer Prüfung geht dann eine neue Bakterie an den Kunden raus. Ein sofortiger Austausch kommt mit Sicherheit nicht in Frage, da der Hersteller sonst unnötige Kosten hat, wenn die eingeschickte Batterie doch i.O. wäre, usw., usf.

    Also schreib mal den Support vom Hersteller an und schau was rumkommt.
    P.S.: So wie man in den Wald hineinschreibt, so schallt es wieder heraus.
    Also bitte ein sachliches, förmliches Anschreiben. Und nicht so nach dem Motto: "mein Batterie is kaputt. können sie mir austauschen? danke"
    Da sollte schon etwas mehr Input sein ;)
     
  13. #13 Capt.Jack Sparrow, 21.01.2012
    Capt.Jack Sparrow

    Capt.Jack Sparrow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport, Dynamic 2,5ltr.
    KFZ-Kennzeichen:
    Jetzt gebe ich meinen Senf auch mal dazu. Beste Bsp. ist doch Samsung. Egal wo Du Dein Gerät kaufst, Du kannst alle Garantieansprüche mit denen direkt abwickeln. Habe noch ein Bsp.: habe mal Tuning Rückleuchten gekauft für meinen damaligen Wagen. Da lief Wasser rein, der Händler war pleite also habe ich den Hst angeschrieben. Habe von denen den Kaufpreis ohne Mwst wiederbekommen. Die hätten sie auch getauscht.
    Egal was, wie und/oder wo, kann man sich im Garantiefall IMMER an den Hst wenden und der muß dafür aufkommen. Ob Reparatur, Austausch, Rücknahme ist natürlich davon abhängig wie alt der Artikel ist bzw. liegt auch im ermessen des Hst. Er muß nur ein einwandfrei funktionierenden Artikel liefern.
     
  14. #14 cartuning24, 21.01.2012
    cartuning24

    cartuning24 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist soweit ja alles in Ordnung, dass Problem liegt zur Zeit nur darin, dass auf der Original Mazda Batterie um die es sich hier handelt, kein Hersteller verzeichnet ist. Kann durchaus sein, dass Bosch,Varta,Banner.... Der Hersteller ist. Wenn ich Pech habe, dann ist es ein japanischer Hersteller. Woher erfahre ich, wer diese Batterien herstellt?
     
  15. #15 cartuning24, 22.01.2012
    cartuning24

    cartuning24 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So hab nun nach längerer Recherche im Internet herausbekommen, dass Panasonic der Hersteller dieser Autobatterie ist und auch gleich eine Mail an die Deutschlandvertretung geschickt. Ebenso habe ich eine Mail an Mazda Deutschland in Leverkusen geschickt, mit der Bitte sich meinem Problem anzunehmen. Mal sehen was passiert.
     
  16. #16 ollotec, 22.01.2012
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Hast Du denn die alte, defekte Batterie noch?
     
  17. #17 cartuning24, 23.01.2012
    cartuning24

    cartuning24 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab die Batterie noch, mußte vor Ort noch 7,50€ extra Pfand bezahlen, weil ich Sie mitgenommen habe und nicht zum Entsorgen dort gelassen habe.
     
  18. #18 Hans626GW, 26.01.2012
    Hans626GW

    Hans626GW Stammgast

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GW Bauj 99 , 132 000 km
    Zweitwagen:
    Fahrrad für Kurzstrecken
    Hallo
    Ich dachte schon , toll jetzt muß der Kunde solange zu fuß gehen bis er eine neue Batterie hat .

    Die Lebensdauer einer Batterie hängt stark davon ab wie lange sie schon beim Händler steht .
    Meine erste , die im neuen Auto war hat gut 8 Jahre gehalten ! Die 2. nur knapp 3 Jahre . Im gleichen Auto .
    MfG
     
  19. #19 Fozzyrock, 26.01.2012
    Fozzyrock

    Fozzyrock Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 90th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Straßenbahn
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das hat nichts damit zu tun wie lange eine Batterie schon beim Händler stand...
     
  20. #20 Hans626GW, 28.01.2012
    Hans626GW

    Hans626GW Stammgast

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GW Bauj 99 , 132 000 km
    Zweitwagen:
    Fahrrad für Kurzstrecken
    Hallo aus Mazda Forum BATTERIE STÄNDIG ALLE vom 18.4.2011

    Vorher hatten wir noch den ADAC bei uns, um den Fehler genau zu analysieren.
    Der sagte uns, dass beim Händler die Batterien teilweise jahrelang im Regal stehen. Dann kauft man, vordergründig eine Neue, in Wirklichkeit ist sie aber x-Jahre alt. Bei gängigen Modellen ist das sicherlich nicht der Fall, bei Exoten kann ich mir das jedoch gut vorstellen.
    MfG
     
Thema: Original MAZDA Starterbatterie / Garantie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. panasonic autobatterie

    ,
  2. mazda original batterie

    ,
  3. mazda 2 batterie original

    ,
  4. autobatterie hersteller deutschland loc:DE,
  5. original batterie mazda 3,
  6. original starterbatterie von mazda für mazda 6 gg 1.8 2005,
  7. original mazda batterie,
  8. panasonic autobatterie mazda,
  9. garantie starterbatterie maZDA,
  10. garantie mazda auf batterie,
  11. garantiezeit Autobatterie,
  12. Garantieanspruch auf Batterie,
  13. panasonic autobatterien,
  14. herstellergarantie mazda,
  15. Mazda-Starterbatterie,
  16. mazda originalbatterie cx 7,
  17. mazda batterie haltbarkeit,
  18. mazda 6 Batterie Schaden garantie,
  19. Mazda 2 original Batterie,
  20. original mazda starterbatterie,
  21. mazda 6 batterie original,
  22. original starterbatterie mazda 3,
  23. varta batterien garantiefall,
  24. garantie auf batterie bei Mazda,
  25. wo bekomme ich origenal mazda3 batterie bj. 2010
Die Seite wird geladen...

Original MAZDA Starterbatterie / Garantie - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  2. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  3. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  4. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  5. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden