Ohne Turbo mehr Leistung rausholen!

Diskutiere Ohne Turbo mehr Leistung rausholen! im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hey Leute, ich hab den 323 BF GT mit 105PS, der Motor, der gerade verbaut ist ist im Sack (Keilriemenscheibe von der Kurbelwelle abgerissen!)! Ich...

  1. #1 SOCAstar, 29.01.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hey Leute, ich hab den 323 BF GT mit 105PS, der Motor, der gerade verbaut ist ist im Sack (Keilriemenscheibe von der Kurbelwelle abgerissen!)! Ich hab jetzt einen Organspender gefunden! Gerade mal 92.000km, und die Innenausstattung ist teilweiße in schwarzem Kunstleder! Wird also auch verbaut!

    Jedenfalls gibt es ja bekanntermaßen nur sehr begrenzte Tuningmöglichkeiten für die BFs mit SOHC (OHC) also die normalen B6-Motoren ohne Turbo!

    Jetzt wüsste ich gern wie man sonst noch die Leistung etwas anheben kann! Man kann doch den Kopf planen, hohnen oder wie man das sonst nennt!

    Oder hat jemand noch eine andere Idee?

    Ich hab schon eine Sebring-Komplettauspuffanlage einschl. Sport-Kat drunter! Aber was gibts denn noch?

    Gruß Georg
     
  2. #2 yasashiku, 29.01.2006
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    also um da Leistung noch rauszuholen könnte man ne Hubraumvergrösserung machen, is doch nen 16er glaub ich oder? da müsste denk ich problemlos nen 1.8er draus zu machen sein, 2.0 wäre wohl auch drin, aber da sollte mans chon die Wände verstärken.
    ebenso würd ich ne Abgasanlage ab Krümmer verbauen und die Abgasanlage selber sollte auch nen hohen Abgasgegendruck bringen, das bringt auch ordentlich Leistung.
    Ansonsten könnte man die Ansaugkanäle schleifen und polieren.
     
  3. #3 SOCAstar, 29.01.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wo läge ich preislich beim schleifen des Ansaugkanals?

    Ist ein 8V mit 1.6L
     
  4. #4 Silencer, 30.01.2006
    Silencer

    Silencer Guest

    ..

    Das Polieren und Schleifen würd ich lassen, ES SEI DENN du kommst billig dran. Etwa durch nen Bekannten der sich damit auskennt, etc. Das Schleifen und Polieren ist schon sehr genaues Feintuning und bringt etwa 1,2 PS. Ist beim Fahren absolut nicht spürbar. Erst in Zusammensetzung mit anderen Sachen. Viele kleine Dinge bewirken dann doch schon größeres. Nur sind da dann wieder die Kosten... Deshalb, wenn du jemanden kennst der dir das machen kann dann gut, sonst lieber nicht..

    Schärfere Nocke, Fächerkrümmer, unser Set, Sportkat, das übliche an Edelstahl-Auspuffanlage, Chip, unser Angebot (anderer Thread). Das wären so die Sachen die zu mehr Leistung verhelfen können. Und an sonsten noch ganz "billig": Alles rausschmeißen aus dem Wagen was du nicht mehr brauchst ;)

    MfG,
    Silencer
     
  5. #5 SOCAstar, 30.01.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein Problem ist nur, passt "Euer Set" in den 323 BF? Also einen Fächerkrümmer für meinen Motor hab ich nur auf www.corksport.com
    gefunden! Habt ihr Fächerkrümmer für den B6-Motor im 323 BF? Aber der BF (bis Bj.89!!!), nicht BG oder FBG oder sonstiges!

    Wo liegt euer Set preislich? Woraus besteht es insgesamt?

    Gruß Georg
     
  6. #6 yasashiku, 30.01.2006
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    also Polieren und schleifen der Kanäle kann ich empfehlen, dass man es selber macht, wenn man Ahnung davon hat, ansonsten durch bekannte und so, wo man günstig rankommen kann, habe mich mal mit jemanden darüber unterhalten gehabt, der meinte, dass die meisten Kfz Werkstätte das gar nicht anbieten, weil der Aufwand zu gross ist und es zu wenig bringt und dafür zu teuer ist.

    Hubraumvergrösserung kostet auch ein bischen, wenn man es nicht selbe rmacht, musst ja Wände verstärken, neue Pleuel und Kolben rein, Nockenwelle wäre auch gut, das würde so am meisten Leistung bringen, kostet aber auch..
     
  7. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    wieso? kopf planen geht auch ohne verstärken. und aus nem 1.6er nen 2 liter machen wie du oben meintest würde wohl auch nicht ohne weiteres gehen. und nur das genannte mit nocke ist quark.
    ne nocke mit fächer und passender aupuffanlage bringt da schon was mehr.
     
  8. #8 yasashiku, 31.01.2006
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    naja, also von 1.6 zu 2.0l ist möglich, aber nicht unbedingt einfach und billig:)
    aber es hängt ja auch ganz von den Motoren selber ab, theoretisch kann man sogar bis zu 1l aufbohren, aber da muss man dann ordentlich Geld reinstecken, dass das alles auch sehr haltbar ist, weil die Wände zu dünn sind, bekommt man dann schnell Lochfrass :)
     
  9. #9 SOCAstar, 31.01.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wo kann ich mir denn den Kopf planen lassen? Was kostet sowas? Brauch ich da andere Dichtungen?
     
  10. marco

    marco Guest

    Wo das in RLP geht, zumindest in Deiner Nähe, weiß ich nicht, aber es gibt in der Nähe von Koblenz zwei, die das machen (O&K in Andernach und Böttgen in Plaidt). Dieses Planen an sich ist ja auch eher eine unspezifische, nicht markengebundene Angelegenheit. Vielleicht gibst du einfach mal in einer Suchmaschine die Begriffe Römerberg und Zylinderschleiferei bzw. Motoreninstandsetzung ein. Bei mir hat das Planen incl. Ventilsitze (16V) neu einschleifen und Schaftdichtungen einbauen 140€ gekostet. Und der hat viel planen müssen, so um die 0,4 mm.
    Logischerweise trägt man beim Planen die Unebenheiten des Kopfes ab, was heißt, dass in einem Arbeitstakt des Motors sich Ventile und Kolben näher als vorher kommen. Ob dann eine stärkere Dichtung dran muß, ist abhängig davon, wieviel vom Kopf abgetragen wird.
    Die Werte hierfür kann ich dir nicht nennen, bei meinem Peugeot war allerdings ab 0,115 mm eine dickere Dichtung vorgesehen, auf die ich aber verzichtet habe. Und es hat funktioniert, weil vorher gemessen.
     
Thema: Ohne Turbo mehr Leistung rausholen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mehr leistung ohne turbo

Die Seite wird geladen...

Ohne Turbo mehr Leistung rausholen! - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Turbo läuft nicht mehr, Sensor / Fühler kaputt

    Turbo läuft nicht mehr, Sensor / Fühler kaputt: Hallo zusammen, mein alter 6 GH Sportkombi 2.2 MZR-CD 185 PS läuft nur noch wie ein Sauger. Laut Werkstatt ist ein Sensor schuld. Jetzt würde...
  2. Turbo läuft nach dem Dieselfilter tausch nicht mehr

    Turbo läuft nach dem Dieselfilter tausch nicht mehr: Hallo. Ich habe letztens den Dieselfilter und den Luftfilter getauscht, alles wie gehabt, nur hab ich nachdem ich den Filter reibgeschraubt habe,...
  3. 323 (BG) 323 BG Turbo Springt nach Fuelcut nicht mehr richtig an

    323 BG Turbo Springt nach Fuelcut nicht mehr richtig an: HAllo Ich schein iwi kein Glück mit meinem Turbo zu haben :sad: Letzte Woche Fing das Getriebe an zu rattern. Kein problem Neues Besorgt...
  4. MX-5 (NA) MX-5 1.6 Turbo springt nach abwürgen nicht mehr an, Kurbelwelle gebrochen?

    MX-5 1.6 Turbo springt nach abwürgen nicht mehr an, Kurbelwelle gebrochen?: Hallo an alle Roadster Freunde, Ich schreibe diesen Thread um einem guten Freund in den Staaten zu helfen. Dieser besitzt einen MX-5,...
  5. Nach Inspektion Leistung weg. Turbo quasi nicht mehr vorhanden (BK,143ps)

    Nach Inspektion Leistung weg. Turbo quasi nicht mehr vorhanden (BK,143ps): Hallo Habe am Fr. die 6. Inspektion machen lassen, wie immer bei Mazda. Seitdem ist der Turbo quasi nicht mehr vorhanden. Der Wagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden