Öwechselanzeige

Diskutiere Öwechselanzeige im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Moin erstmal, folgendes Problem, bei meinem Mazda 6, Sportsline,2,2l Diesel 175 PS, Typ GJ,Bj.7/2015 wurde beim Kilometerstand von 30115 am 29.3...

  1. #1 PowerLED, 25.04.2018
    PowerLED

    PowerLED Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Kombi GJ 2,2L Diesel,,GSD,Sportsline ,2015
    Zweitwagen:
    Honda CBR 125
    Moin erstmal,
    folgendes Problem, bei meinem Mazda 6, Sportsline,2,2l Diesel 175 PS, Typ GJ,Bj.7/2015 wurde beim Kilometerstand von 30115 am 29.3 beim FMH Ölwwechsel gemacht. Da im Touchpanel unter Apps der Ölzustand mit 0% ausgegeben wurde (Einstellung Flexibel). Nach dem Ölwechsel wurde dieser wieder mit 100% angegeben.
    Seit ca. dem 10.4 Zeigt die Multiinformationsanzeige in Orange den Schraubenschlüssel in Verbindung mit dem Schriftzug Ölwechsel fällig an, nicht immer aber Regelmäßig, nach Starten des Motors. Das dürfte eigentlich nicht sein. Dazu steht in der Betrebsanleitung mal soll zum Zurückstellen der Anzeige " Bei ausgeschalteter Zündung - die Triptaste gedrückthalten - Zündung eischalten - Triptaste mind. 5 Sek. gedrückt halten - wenn dann die Hauptwarnleuchte anfängt zublinken sollte das Thema erledigt sein". Nun da ich diesen Schritt ausgeführt habe und der Erfolg gleich null war, frage ich mal hier im Forum ob jemand weiß was da los ist.Ich habe kurz nachdem das Anfing, mit der Anzeige, beim FMH angerufen und das Problem geschildert. Als Antwort wurde mir gesagt "das gibt sich wieder". Mitlerweile steht die Kilometeranzeige bei 31574.
     
  2. #2 driver626, 26.04.2018
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.608
    Zustimmungen:
    145
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Leider kann ich dir zu deinem problem keine Lösung bieten.

    Aber: such dir nen vernünftigen MH!
    Die Aussage "das gibt sich wieder!" geht ja mal gar nicht!
    Ab zum (kann auch der Ölwechsel-Händler sein, Zusammenhang nicht ausgeschlossen)
    MH und demdas Auto hingestellt. Dazu hast du noch Werksgarantie!
    Wenn du mit solch einer Warnanzeige weiter fährst und es geht was kaputt ...... ich bräuchte den Ärger nicht.....
    ....der Händler erinnert sich bestimmt nicht mehr an seinen Kommentar.....
     
Thema:

Öwechselanzeige

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden