Ölwechsel nach 1.000 km??? Neuwagenpflege

Diskutiere Ölwechsel nach 1.000 km??? Neuwagenpflege im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, bin seit dem 19.08 Besitzer des 2-er Dynamic... Meine Frage wäre, ist es wirklich notwendig nach nur 1.000 bzw. 2.000 km...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dynamico, 18.09.2009
    Dynamico

    Dynamico Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2-er Dynamic Brilliantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    bin seit dem 19.08 Besitzer des 2-er Dynamic...

    Meine Frage wäre, ist es wirklich notwendig nach nur 1.000 bzw. 2.000
    km ein Ölwechsel durchzuführen???

    Habe schon verschiedene Meinungen von Bekannten gehört, die einen
    meinen es wäre notwendig weil Metallspäne von dem neuen Motor
    in das Öl gelangen und andere meinen es wäre nicht notwendig...

    Sorry, aber es ist mein erster Neuwagen und ich will ihn so gut
    es geht behandeln :)

    2. Frage

    Habt ihr eurem Neuen, eine Lackkonservierung mittels Wachs spendiert?

    Danke im Voraus für eure Antworten....bin für alle Tipps die Neuwagen angehen offen....
     
  2. #2 Simon Sommer, 19.09.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi erstmal und herzlich willkommen im Forum.

    zum 1. Punkt kann ich dir sagen, dass ich diesen Ölwechsel gemacht habe und zwar genau aus dem Grund, den du auch schon genannt hast.
    Ich denke man muss den Ölwechsel nicht unbedingt machen, wenn einem die 60 Euro (so viel sollte das in etwa kosten?) sehr weh tun.

    zum 2. Punkt: Ich denke die Neuwagen werden vor der Auslieferung an den Kunden für die Straße fit gemacht. Damit meine ich eine Lackversiegelung usw.
    Ich denke, wenn du ihn immer schön wächst und in kurz vorm Winter mal polierst, ist dein 2er glücklich! :):):)
     
  3. #3 verleihnix, 19.09.2009
    verleihnix

    verleihnix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2x M2 Impression 86PS, Bj 09, CX-5 SL FL Bj 15
    Polieren aber nur ohne Schleifmittel!! Neuen Lack würde ich nur wachsen und gut ist. Waschen per Hand ohne Seife, dann hällt das Wachs auch eine Weile.


    Zum Öl, schaden kann es erstens nicht und wer 15.000 EUR oder mehr ausgibt, sollte das Öl nach 1500km über haben oder? Ich habe es zumindest machen lassen. In zweifel einfach bei Mazda direkt anrufen, da bekommt man
    die richtige Auskunft.
     
  4. #4 miggel69, 19.09.2009
    miggel69

    miggel69 Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 MZR Sport 1.5
    Zweitwagen:
    Volvo V40 T4
    also leute

    ich hab den wechsel der laut hersteller (auch andere hersteller)bei neuwagen gar nicht mehr notwendig ist auch nicht machen
    lassen, und bin überzeugt damit dem kleinen auch nicht geschadet zu haben.......


    und über den winter eine neue waxschicht schadet auch nicht.

    gruss
     
  5. #5 Dynamico, 19.09.2009
    Dynamico

    Dynamico Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2-er Dynamic Brilliantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Klasse,

    danke für eure Antworten....
     
  6. #6 Simon Sommer, 19.09.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich sehe gerade, dass du die Farbe brilliantschwarz hast. Da musst du sehr vorsichtig mit mit Waschen und Polieren sein, ich habe mir meinen Lack irgendwie total versaut :( (der ist irgendwie so matt-> könnten kleine Kratzer sein).
    Also informiere dich am besten noch mal, was du genau fürn Wachs/Politur nehmen sollst und wie du es einpolieren/auspolieren sollst, damit es dir nicht so ergeht wie mir!
     
  7. #7 verleihnix, 19.09.2009
    verleihnix

    verleihnix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2x M2 Impression 86PS, Bj 09, CX-5 SL FL Bj 15
    Neue Lacke werden nicht poliert, weil das immer ein Abtrag des Klarlacks ist.

    Oder ist mit Polieren wachsen gemeint? Wer neuen Lack mit schleifmittelhaltiger Politur bearbeitet, hat was nicht verstanden!
     
  8. #8 DevilsFA, 19.09.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Beide Themen wurden aber schon mind. 1 mal im Forum durchgekaut. Zudem gibt es ein Pflege Forum, in dem es u.a. auch um die Lackkonservierung bei Neuwägen geht.
     
Thema: Ölwechsel nach 1.000 km??? Neuwagenpflege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuwagenpflege

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel nach 1.000 km??? Neuwagenpflege - Ähnliche Themen

  1. Abs fällt bei 80 km/h aus

    Abs fällt bei 80 km/h aus: Mahlzeit leutens. Mein Mazda demio bj. 2001 schmeißt jedesmal mit erreichen von 80 km/h die abs leuchte an bin absolut unbelesen in Sachen Autos...
  2. Mazda 3 (BP) Fazit nach 5000 km

    Fazit nach 5000 km: Hallo zusammen, 5000 km mit dem Mazda 3 BP liegen hinter uns und dass sind meine Erfahrungen, wie sieht es bei euch aus. Bei der Auslieferung...
  3. Mazda6 (GG/GY) P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS

    P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS: Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY, Bj. 2007 mit 2.0 Liter Dieselmotor mit 143 PS. Ab einer Geschwindigkeit von 140...
  4. Tribute (EP) Weißer Rauch nach Ölwechsel

    Weißer Rauch nach Ölwechsel: Hallo, mein Öl war alle laut Anzeige und Auto fuhr nicht mehr. Habe dann neues Öl zugegossen aber die ganzen 5liter. Das war sehr dumm und viel zu...
  5. Mazda 3 (BP) stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h

    stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h: Hallo,- wir hatten zwecks Durchzug das Fenster rechts im Fond geöffnet. Bei der Beschleunigung von 60 auf 90 km/h dachten wir, dass über uns ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden