Ölverbrauch Mazda-Motoren

Diskutiere Ölverbrauch Mazda-Motoren im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo, wollte hier mal hören wie das bei Euren Mazdas mit dem Ölverbrauch aussieht. Bei meinem Demio mit 1.5 l - Motor brauche ich maximal 0,2...

Wie viel Öl braucht Euer Mazda auf 1000 km ?


  • Umfrageteilnehmer
    72
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo, wollte hier mal hören wie das bei Euren Mazdas mit dem Ölverbrauch aussieht.

Bei meinem Demio mit 1.5 l - Motor brauche ich maximal 0,2 l Motoröl zwischen den Ölwechselintervallen von 15.000 km nachzufüllen. Sind alle Mazda-Motoren mit dem Öl so sparsam ?

Also bei unserem Zweitwagen, Renault Twingo, sind das erheblich mehr. Da beträgt der Wartungsintervall 30.000 km aber da muss ich auch ca. 1,5 - 2,0 l Öl nachfüllen ! Liegt das an der "dünneren" Ölsorte für die längeren Intervalle ?
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Hallo!
Meine bisherigen Mazdas haben alle kein Öl verbraucht.
Bei meinem Premy hoffe ich, dass das genauso ist
 
Realgod

Realgod

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
872
Zustimmungen
0
Auto
91er 626 GV 2.2i
Clexi schrieb:
Liegt das an der "dünneren" Ölsorte für die längeren Intervalle ?

kann auch sein das irgendeine dichtung nicht ganz hält oder die kolbenringe nicht ganz dicht sind (ganz dicht sind sie sowieso nie) brauchst dir allerding keine sorgen machen solange es noch im normalen ramen bleibt!

meine beiden 626 brauchen so 0,5 - 1 liter pro 10000Km
beim RX-7 ist es technisch bedingt etwas mehr (wankel) !
 
ibk-werner

ibk-werner

Neuling
Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
129
Zustimmungen
0
Ort
Innsbruck
Hi also bis auf meinen GTX (BJ 86) mit einem ritzer in der Zylinderwand nach Kolbenauflösung mit 150km/h hat auch noch keiner ÖL gebraucht.

Kolbenauflösung weil Ölabstreifring gebrochen ist :D
Ölverbrauch nach neueinbau eines tauschkolbens ca. 5 Liter auf 100 km :D

Es kam dann doch ein "neuer" Motor rein ;) war auf längere sicht günstiger :D
 
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Tach Forengemeinde,
mein BA 1.5l hat jetzt 156000km runter und hat einen durschnittlichen Verbrauch von ca. 1l. Könnte aber auch an dem ständigen Stadtverkehr liegen. Der GD 2.2l hat am Anfang relativ wenig Öl geschluckt, jetzt hat er über 230000km auf der Uhr und verbraucht schon 1l auf 1000km. Der CB 1,6l hat in seinen letzten Tagen bei "nur" 160000km mehr als 1,2l auf 1000km verbrannt. Da waren dann die Abgase schon blau.

Grüße @all
 
RedRider

RedRider

Stammgast
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
1.379
Zustimmungen
0
Ort
Oberösterreich
Auto
Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
Zweitwagen
Audi 90 Quattro
ca. 0,2L
aber muss ja so sein => wankel

mein winter audi braucht ca. 0.7L :roll:
 
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wie ist da die Haltbarkeit bei den Wankelmotoren heute ? War ja wohl früher ein Problem.
 
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
Also über Öl-Verbrauch kann man sich bei Japanern (Benziner) nun wirklich nicht beklagen!
Fragt mal die Kollegen von VW, Renault & Co. Die verbrauchen Öl!
Ich habe bis vor kurzem einen Mitsubishi Galant 6-Zylinder gefahren. Der hat nach über 200.000 km noch KEIN Öl verbraucht. Mein jetziger Premacy brauch ca. 1/2 auf 15.000 km. Liegt aber daran, dass Diesel immer etwas mehr Öl brauchen.


Grüße
HENRIK
 
andi626

andi626

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
581
Zustimmungen
0
Ort
Kärnten/Ö
Auto
626GF 1,9i
Zweitwagen
626GE 2,0D-CX
Hmm, ich hab noch nie Öl nachfüllen müssen!

Weder jetzt noch beim alten GD Diesel - wobei ich sagen muss, dass beim GD der letzte Ölwechsel (bevor ich ihn mit 15 Jahren verkauft habe) sicher 4 Jahre zurücklag!

mfg
 
Thema:

Ölverbrauch Mazda-Motoren

Ölverbrauch Mazda-Motoren - Ähnliche Themen

Motoröl 0W16 od. 0W8 für Skyactive-x Hybrid Motoren?: Je dünner das Öl ist, desto weniger Kraft muss der Motor aufwenden, um das Öl zu pumpen. Entsprechend geringer werden der Kraftstoffverbrauch und...
Mazda6 (GH) Mazda 6 GH: Geräusche / knarzen bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin leider kein Experte und hoffe auf eure Hilfe. Folgendes Problem habe ich: bei meinem Mazda 6 GH (Baujahr 11.2008, 2,0 l...
Falsches Motoröl: Hallo alle zusammen, ich habe zwar gesehen, dass ihr hier alle die neueren Modelle habt, aber ich hoffe, ich darf auch eine Frage zu meinem...
Ölverlust Mazda 6 GG1 2,0 CD: Hallo zusammen, seit November fahre ich einen M 6 2,0 CD (GG1, 143 PS). Der Wagen ist BJ 2006 und hatte zum Zeitpunkt des Kaufes 89 Tkm auf der...

Sucheingaben

Ölverbrauch Mazda Motor

Oben