Ölsorte

Diskutiere Ölsorte im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi, weiß jemand von euch, welches motoröl werkseitig aufgefüllt ist. mineral oder vollsynth. -viskosität?

  1. #1 welle68, 27.07.2009
    welle68

    welle68 Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1.5 Dynamic
    Hi, weiß jemand von euch, welches motoröl werkseitig aufgefüllt ist.
    mineral oder vollsynth. -viskosität?
     
  2. #2 Simon Sommer, 27.07.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei meiner ersten Inspektion wurde 10 W40 nachgefüllt!
    Keine Ahnung ob dir das jetzt hilft?!
     
  3. #3 astra_driver, 27.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist unterschiedlich...

    Aber ich gehen davon aus, das es überwiegen 10W40 (teilsynthetisch) sein wird... Für solche Motoren ist das die goldene Mitte... Es gibt zwar auch Auslieferungen mit 5W40 (vollsynthetisch) aber das wäre für meinen Geschmack zu flüssig...

    Bei mir wurde damals bei der 1000er Inspektion Dexelia 10W40 teilsyntetisches Öl eingefüllt...
     
  4. #4 Tombstone84, 27.07.2009
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei meinem kam Mobil 1 0W40 bei der 1000er rein... keine Ahnung ob das vorher auch schon drin war.
     
  5. spejbl

    spejbl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX-5 NC 1.8 (EZ 02/2008)
    normalerweise müsste das ja auch im handbuch stehen :roll:
     
  6. #6 HansWilsdorf, 28.07.2009
    HansWilsdorf

    HansWilsdorf Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Im Handbuch werden alle freigegebenen Sorten stehen aber wohl nicht, was nun eingefüllt wurde. Ich weiß es bei unserem ehrlich gesagt nicht, da (noch) kein Zettel im Motorraum hängt.
     
  7. #7 Roncalli, 28.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2009
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    Ich denke, dass es keine festgelegte Sorte geben wird. Mazda wird sicher nehmen, was der Klassifikation entspricht und jeweils in einer großen Menge günstig zu haben ist.

    An vollsynthetische Öle glaube ich vor solchem Hintergrund eher nicht ...

    Roncalli


    Erg. zur Klarstellung:
    Mein Beitrag bezieht sich auf die werksmäßige Ausrüstung des Fahrzeugs. Bei den Händlern vermute ich, das Mazda Wert darauf legen wird, das sie von Mazda auch das Dexelia-Öl beziehen. Alles andere würde mich schon sehr wundern ... wäre das für für den Hersteller doch eine lukrative Einnahmequelle, auf die man sicher nur ungern verzichten wird.
     
  8. #8 chris149, 29.07.2009
    chris149

    chris149 Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    jaja, das sieht dann so aus dass sie Dexelia Ultra 5W30 reinkippen bei dem 3,9 Liter 74,18 € kosten, oder zumindest dem Kunden in Rechnung gestellt werden.

    Wie Tombstone84 so schön sagte: Hätten auch gleich flüssiges Gold nehmen können;)
     
  9. #9 astra_driver, 29.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe was im Netz gefunden... Dexelia wird von TOTAL hergestellt. Im Prinzip kann man auch TOTAL Öl fahren bzw. folgende Alternativen... Andere Hersteller gleicher Inhalt:

    DEXELIA ULTRA 5W-30 ersetzbar durch:

    * TEXACO HAVOLINE ENERGY EF 5W-30 (ACEA C1) (~6,19 Euro/l)

    DEXELIA DPF 5W-30 ersetzbar durch:

    * TEXACO HAVOLINE ENERGY EF 5W-30 (ACEA C1) (~6,19 Euro/l)

    DEXELIA PLUS 5W-40 ersetzbar durch:

    * TOTAL QUARTZ 9000 (~5,37 Euro/l) oder DELTA FIRST 5W-40 (~? Euro/l) oder
    * TEXACO HAVOLINE Ultra 5W-40 (~5,46 Euro/l)

    DEXELIA 10W-40 ersetzbar durch:

    * TOTAL QUARTZ 7000 (~3,95 Euro/l) oder DELTA EXTRA 10W-40 (~ ? Euro/l)
    * TEXACO HAVOLINE EXTRA 10W-40 (~4,09 Euro/l) des Öles.

    Nur mal so zur Info...

    Ob die Alternativen jetzt günstiger sind, sei mal dahingestellt (habs auch net nachgeguckt)...

    *edit*
    Hab mal Durchschnittspreise rausgesucht... Auf jedenfall günstiger als Dexelia Öl... Denn warum soll ich Mazda Dexelia kaufen, wenn ich von Total das selbe Produkt für weitaus weniger bekomme...

    Hier wäre der Beweis ;) http://www.mazda.de/sudoku/ (der Einsendeschluss ist aber schon abgelaufen :D - Nur wegen dem TOTAL-Logo)

    Und noch Infos hier ausm Forum: http://www.mazda-forum.info/mazda-allgemein/18649-mazda-ol-total-ol.html (ich schreib schon wieder so viel, dabei ist doch net Montag ;))
     
  10. #10 Roncalli, 29.07.2009
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    Möglicherweise ist Dexelia ja ein "modifiziertes" (sprich veredeltes) Total-Öl, dass den höheren Preis mehr als rechtfertigt!

    So ... jetzt aber schnell wech hier ... :p

    Roncalli
     
  11. #11 astra_driver, 29.07.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Man weiß es nicht... Mein Händler hat mich jetzt wieder extrem verunsichert...

    Ich hab ihm auf die Nase gebunden, das ja das Total Quartz 7000 identisch mit dem Dexelia Genuine 10W40 sei... Anscheinend hat das Dexelia aber die ACEA A3/B3 und das Total Quartz nur ACEA A3/B4... Wobei das B4 für Dieselmotoren gilt... Somit besteht doch ein Unterschied zwischen den beiden Ölen... Zwar ein kleiner, aber er ist da... Wenn auch nur auf dem Papier...

    Jetzt meint mein Händler, das wenn aufgrund des falschen Öls ein Schaden entstünde, Mazda die Garantie dafür nicht übernehmen würde... Denn Mazda würde ja schließlich Dexelia empfehlen oder gar vorschreiben...

    Von daher werde ich wohl wieder zu dem Dexelia Genuine greifen und nach der Garantiezeit auf ein anderes Öl umsteigen... Das heißt zwar net, das wegen dem anderen Öl der Motor kaputt geht... Aber wenn der Fall der Fälle mal eintretten sollte, habe ich keine Lust den Schaden selber zu regulieren...

    Das sind mir die 50 Euro doch schon wert, wenn ich dafür keinen Tauschmotor oder teure Motorreparaturen brauch...
     
  12. #12 Tombstone84, 29.07.2009
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Also mein Mazda Dealer verwendet nur Mobil 1 Öl... so viel dazu.
     
  13. #13 astra_driver, 29.07.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist schon komisch... Aber was solls... Bevor was passiert... Vielleicht handhabt das ja jeder Dealer anders...
     
  14. #14 welle68, 29.07.2009
    welle68

    welle68 Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1.5 Dynamic
    Habe bei Mazda Deutschland nachgefragt-in einer E-mail wurde auf das Handbuch verwiesen.Habe dann tel. nachgehackt-"es wird vermutet, das mineral. Öl als Erstbefüllung verwendet wurde.Was für eine Aussage.:?:
    Das bedeutet, da der Ölstand gering bemessen wurde, kann ich gleich einen
    Ölwechesel durchführen, dass ich sichergehen kann das keine Mischung
    zwischen miner. und vollsynthetischen entsteht.
     
  15. #15 Roncalli, 29.07.2009
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    Warum das denn?

    Solche Mischungen werden doch unter dem Namen "teilsythetische Öle" sogar verkauft. Warum soll man dann nicht selbst mischen dürfen?

    Ich sehe da kein Problem.
     
  16. #16 welle68, 31.07.2009
    welle68

    welle68 Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1.5 Dynamic
    teisynt. wird wohl keine mischung sein,sondern aus dem herstellungsproz.
    raff.öl sein.
    ölmischungen können zu verharzungen führen,wenn nicht verträglich.
     
  17. #17 astra_driver, 01.08.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Wiki hilft :D
    Schmieröl ? Wikipedia
    Motoröl

    Thema Mischbarkeit:
     
  18. #18 Roncalli, 02.08.2009
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    So ist es!

    Roncalli
     
  19. #19 DevilsFA, 21.12.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Hab mir eben das TOTAL Quartz Future 9000 SAE 5W-30 Motorenöl bestellt. Was meint ihr? Kommt das an das Dexelia Ultra 5W30 von Mazda ran? Der Liter war recht günstig für 6,90€ zu haben.
     
  20. evoque

    evoque Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A1 Ambition 1.4TFSi S-Tronic
    Zweitwagen:
    Corsa C1.2TP Cosmo/318d Touring (E46)
    Soll gutes Öl sein. Citröen & Peugeot benutzen es als Erstbefühlungsöl.

    mfg
     
Thema: Ölsorte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. total dexelia ultra 5w30

    ,
  2. mazda 2 10w40

    ,
  3. 5w40 mazda

    ,
  4. mazda 2 1.3 10w40,
  5. mazda dexelia 10w40,
  6. mazda2 de 86ps 5w40,
  7. dexella 5w 30 synthetic öl?,
  8. sae 5w 30 mazda 2 teilsynthetisch,
  9. dexelia von total,
  10. ölsorten mischen,
  11. mazd2 bj 2009 und öl,
  12. ist dexelia teilsynthetisch,
  13. dexelia 5w30 teilsynthetisch oder,
  14. dexelia 10w40 kaufen,
  15. 5w40 in mazda 121,
  16. mazda 2 2009 motoröl,
  17. mazda 2 motoröl synthetisch,
  18. mazda 2 2009 Öl,
  19. Mazda 2 2009 Ölmenge,
  20. mazda 2 de 1.3 welches öl,
  21. motoröl für mazda 2,
  22. mazda 2 bj 2009 ölwechsel ,
  23. azda mps total quartz 5w40
Die Seite wird geladen...

Ölsorte - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GG1, BJ 2007, 2,3 Liter, Beziner. Welche Ölsorte ist am besten geeignet???

    Mazda 6 GG1, BJ 2007, 2,3 Liter, Beziner. Welche Ölsorte ist am besten geeignet???: Hallo zusammen, welche Ölsorte würdet ihr mir am besten empfehlen??? Fahre einen Mazda 6 GG1, BJ 2007, 2,3 Liter, Beziner Danke für eure...
  2. welche ölsorte beim mazda 5 1,6l

    welche ölsorte beim mazda 5 1,6l: Hallo welche ölsorte würdet ihr mir beim 1, 6l mazda 5 bj.07 empfehlen. Momentan ist ein 10W40 drauf als ich in gekauft hatte. Bin normalfahrer...
  3. Ölsorte

    Ölsorte: hallo liebes Forum! Habe mal eine Frage an die Öl Spezialisten! Ich fahre einen 3er Bk Benziner mit dem 2.0l Motor und ich muss ein bisschen Öl...
  4. 626 aufbocken und Ölsorten

    626 aufbocken und Ölsorten: Hallo Leute, habe mal eine Frage. wie bocke ich den 626 GF Bj98 am besten auf. Ich will einen Ölwechsel vornehmen und frage mich, wie ich mein...
  5. Ölsorte beim 121

    Ölsorte beim 121: Hallo zusammen, meine Tochter fährt einen 121, 1.3, 50PS, Bj. 1997. Lt. Betriebsanleitung wird SAE 10 W 30 empfohlen. Habe noch einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden