Ölfleck unter meinem MX-5...brauche dringend Eure Hilfe !!!

Diskutiere Ölfleck unter meinem MX-5...brauche dringend Eure Hilfe !!! im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin, ich habe einen Ölfleck unter meinem MX-5 entdeckt. Schöne scheiße!! Habe ihn ersteinmal aufgebockt und mußte leider feststellen das der...

  1. confx

    confx

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich habe einen Ölfleck unter meinem MX-5 entdeckt. Schöne scheiße!!

    Habe ihn ersteinmal aufgebockt und mußte leider feststellen das der untere Motorraum völlig verölt ist !!! Hab alles ersteinmal gereinigt und nach ein Paar Tagen noch mal runtergeguckt. Kein Öl an der Ablassschraube, die Muffe am Getriebe ist auch OK, allerdings ist alles um den Nehmerzylinder ölig. Ist der nun defekt ?? und wenn er defekt ist, warum verliert er dort Öl ?? Ich dachte der arbeitet mit Bremsflüssigkeit ?! Der obere Motorraum + Ölfilter ist knochentrocken.

    Das ist doch mal ne Frage für die Cracks, oder?

    Schon mal Danke im voraus.
     
  2. #2 Anni1673, 18.11.2010
    Anni1673

    Anni1673 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    Am Nehmerzylinder kann kein Motoröl austreten, weil er in keiner Weise mit dem Ölkreislauf des Motors in Verbindung steht.

    Check mal, ob es sich um Motoröl oder Getriebeöl handelt. Getriebeöl stinkt erbärmlich, den Unterschied zu Motoröl erkennt man sofort.

    Denkbar ist, dass es sich bei der Flüssigkeit um Bremsflüssigkeit handelt. Die Nehmerzylinder werden mit zunehmendem Alter häufig undicht. Die von dir beschriebenen Mengen wären allerdings seeeeeehr ungewöhnlich.

    Ich vermute, dass es sich tatsächlich um Motoröl handelt, das aber nicht im Bereich des Nehmerzylinders austritt, sondern durch Schwerkraft oder Fahrtwind dorthin gelangt.

    Zur Lokalisierung der Austrittstelle hilft nur penibles Säubern (z.B. mit Bremsenreiniger) und dann nach einiger Fahrstrecke suchen des Herkunftsortes.

    Schau dir auch mal den Bereich um die Kurbelwellenriemenscheibe an. Vielleicht ist der Simmering der Kurbelwelle undicht.
     
  3. confx

    confx

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ersteinmal Danke für Deine hilfreiche Antwort. Getriebeöl wird es dann wohl nicht sein, der Ölfilm ist völlig Geruchsneutral! Mit dem Nehmerzylinder konnte ich mir auch nicht vorstellen. Also werde ich mal die Kurbelwelle checken bzw. einmal komplett reinigen um dem ganzen auf den Grund gehen zu können...
     
Thema: Ölfleck unter meinem MX-5...brauche dringend Eure Hilfe !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 verliert öl

    ,
  2. MX5 ölfleck

    ,
  3. mx 5 verliert öl

    ,
  4. mazda mx 5 motor verliert öl,
  5. mx5 verliert öl
Die Seite wird geladen...

Ölfleck unter meinem MX-5...brauche dringend Eure Hilfe !!! - Ähnliche Themen

  1. Ölflecken Mazda 6 2007 GG1

    Ölflecken Mazda 6 2007 GG1: Hey, Wie oben genannt habe ich Ölflecken an meinen Boden entdeckt, daraufhin zur werkstatt und die Haube unten abgeschraubt, Trockener ging es...
  2. Ölflecken auf Zufahrt

    Ölflecken auf Zufahrt: Hallo Leute, hat jemand einen Tipp wie man große Motorölflecken von der Zufahrt wegbringt? Wir haben eine Betonsteinzufahrt. Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden