Öl- oder Wasserpumpe???

Diskutiere Öl- oder Wasserpumpe??? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Forengemeinde ... bin noch ein bischen "frisch" mit meinem Mazda den ich vor kurzem erworben habe (Mazda 6 Kombi). Im Moment macht er...

Big-yedi

Dabei seit
29.11.2015
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo Forengemeinde ...

bin noch ein bischen "frisch" mit meinem Mazda den ich vor kurzem erworben habe (Mazda 6 Kombi).

Im Moment macht er kreischende Geräusche von vorne rechts; ich dachte erst der Kühlerlüfter sei hin.
Bei genauerem Hinsehen aber stellte ich fest das es (wohl) eine Pumpe ist die festsitzt und über die der Riemen hinwegrutscht. Ich weiß gerade nur nicht welche Pumpe genau das ist; ob Öl-, Wasser oder Klimapumpe. Könnt ihr mir helfen? es ist die "unterste" Pumpe unten auf der Beifahrerseite, nahe beim Kühler. Ich habe versucht, sie auf dem Bild anzuleuchten.

Danke Euch!
 

Anhänge

  • 20151129_130304_001.jpg
    20151129_130304_001.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 152
Sebastian S.

Sebastian S.

Stammgast
Dabei seit
26.06.2012
Beiträge
1.300
Zustimmungen
5
Ort
Ludwigsburg
Auto
Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
KFZ-Kennzeichen
Das ist der Klimakompressor. Wenn der ausgeschalten ist, bleiben die 3 Äußeren "Knubbel" einfach stehen, beim Zuschalten wird die Magnetkupplung geschlossen und alles dreht sich.

Um das Geräusch auf Nebenverbraucher zu lokalisieren, einfach mal den Rippenriemen runternehmen und schauen ob das Geräusch noch da oder weg ist. Den Motor unter diesen Umständen aber nicht lange Laufen lassen, da das Riemenrad darüber mit den 3 10-er Kopfschrauben die Wasserpumpe ist.
 
Engineer

Engineer

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
549
Zustimmungen
10
Ort
Krefeld
Auto
Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
KFZ-Kennzeichen
Hallo Big Yedi,

dies ist der Klimakompressor.
Wenn Du Glück hast, ist nur die Magnetkupplung hin. Ansonsten müsste der komplette Kompressor getauscht werden.

PS: Sebastian war wohl um den Bruchteil einer Sekunde schneller.
Ergänzend vielleicht noch: Motor laufen lassen, Klimaanlage eingeschaltet lassen. Der Klimakompressor sollte nun in gewissen Zeitabständen zu- und wieder abschalten (bzw die Magnetkupplung). Hierbei sollte sich dann die Riemenscheibe mitdrehen. Sollte sie dies tun, so könntest Du diesen Bereich schon mal ausschließen.
 

Big-yedi

Dabei seit
29.11.2015
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Danke Euch ... ist der Klimakompressor ... hatte auch schon mal gegoogelt ... Also das Ding sitzt fest - ich kann es per Hand nur um ein kleines Stück vor- oder zurückdrehen - danach "stösst" das Rad irgendwo an ... der Riemen läuft "düber hinweg" ... wie kann ich prüfen ob "nur" die Magnetkupplung defekt ist? Schalte ich Klimaanlage am Aramturenbrett aus hört sich (zunächst mal wieder) alles "normal" an.

Laufen die Magnete eigentlich mit (also muss sich das gesamte Rad inklusive der Aussenseiten drehen) oder läuft nur das innere Rad "in sich selber" ohne die Aussenseiten mit?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Öl- oder Wasserpumpe???

Öl- oder Wasserpumpe??? - Ähnliche Themen

[Anleitung] Hyundai i30 Steuerketten wechseln & Einstellungen: Hallo Community, zwar geht es hier nicht um einen Mazda, dennoch denke ich, dass die Anleitung für eine von Interesse sein kann. Habe im...
Wenn Männer krank werden....: Wenn Männer krank werden.... Für gewöhnlich werden Männer nicht krank. Wozu auch? Handelt es sich beim Phänomen "Erkrankung" doch um eine...
Pressemappe: Mazda6 MPS: [glow=red:d309f4d339]Mazda auf dem Automobilsalon Paris 2004[/glow:d309f4d339] Mazdaforum ist Stolz darauf als erster Forum die neuesten und...
Oben