Notlaufprogramm bei wenig Sprit im Tank

Diskutiere Notlaufprogramm bei wenig Sprit im Tank im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Notlaufprogramm bei wenig Diesel im Tank Hallo, wegen wenig Sprit im Tank, kam ich heute in den Genuß einer Art Notlaufprogramm. Auf dem Weg...

  1. #1 benutzer-sama, 13.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Notlaufprogramm bei wenig Diesel im Tank

    Hallo,

    wegen wenig Sprit im Tank, kam ich heute in den Genuß einer Art Notlaufprogramm. Auf dem Weg zur Arbeit lief noch alles normal. Geparkt habe ich ihn dann mit 0 km Restreichweite. Heute Mittag hat er sich dann gefahren wie ein 60 PS Diesel ohne Turbo. Maximaldrehzahl im 3. Gang 4000 U/min. Nach dem Volltanken lief alles wieder völlig normal. Tanken konnte ich gute 42 Liter, also waren noch fast 9 Liter Diesel im Tank. Damit fährt man problemlos noch 150 km.

    Ich frage mich wie manche hier über 1000 km mit einer Tankfüllung kommen. Stellt ihr den Motor auch mal mit 0 km Resteichweite ab?
     
  2. #2 David_1983, 13.08.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Krass...ich hatte ihn auch schon auf 0 km aber da hatte ich ihn nicht abgestellt. Sondern bin noch normal zur Tanke gefahren. Das es ein Notlaufprogramm gibt wusste ich nicht.

    Cool...
     
  3. #3 bino71, 13.08.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2014
    bino71

    bino71 Guest

    Notlauf bei fast leeren Tank haben nur Diesel, damit die Teile ganz bleiben.
    Beim Benziner kann man bis zum leeren Tank fahren.
     
  4. #4 Maliboy, 13.08.2014
    Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei mir sah das Notlaufprogramm (wenn man es so nennen will) eigentlich so aus, das er immer wieder ausgegangen ist. Hatte ihn auf der Autobahn ziemlich leer gefahren (so das er von alleine ausgegangen ist). Danach 5 Liter rein gekippt, was zu wenig war. Danach ist er Problemlos gestartet und immer wieder ausgegangen.

    Das Verhalten mit keiner Leistung hatte ich beim BK. Da hatte ich einen Verschmutzen Spritfilter in Verdacht. Weil, der Effekt trat unterschiedlich auf.
     
  5. #5 benutzer-sama, 13.08.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Ich meinte auch nur die Diesel. Wie kann man den Titel ändern?
     
  6. #6 benutzer-sama, 13.08.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Es gibt anscheinend verschiedene Stufen des Notlaufprogramms.
    Stufe 1: Gedrosselte Leistung
    Stufe 2: alle paar Sekunden Aussetzer
    Stufe 3: Motor geht aus

    Grundsätzlich finde ich so ein Notlaufprogramm in Ordnung, aber doch nicht wenn noch knapp 9 Liter im Tank sind.
     
  7. #7 <<Chriz>>, 13.08.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hängt wohl mit der Kraftstoffpumpe zusammen, um ausreichend Kühlung/Schmierung zu gewährleisten...
     
  8. Karetu

    Karetu Stammgast

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 SkyactivD 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Notlaufprogramm bei wenig Diesel im Tank

    Als meine Tankanzeige auf 0 km sank bin ich noch etwa 50km gefahren und habe 46l getankt. Dabei hatte ich aber weder Leistungsverlust noch Aussetzer. Nachzulesen ebenfalls bei Spritmonitor.
     
  9. #9 Willicher_3er, 19.10.2015
    Willicher_3er

    Willicher_3er Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.09.2015
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    Mazda 3 (BM), D150 Center Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Notlaufprogramm bei wenig Diesel im Tank

    Hallo zusammen,

    bevor ich gerade das vierte Mal getankt habe, bin ich auch in den Genuss des Notlaufprogramms gekommen. :shock:
    Da ich vorher jeweils beim Aufleuchten der Tankleuchte und einer Restweitenanzeige von 0 km 42,1l bzw. 44,7l getankt habe, also mindestens noch 6l im Tank waren, bin ich heute beim Restreichweitenstand von 0 km nochmal 30 km über die Autobahn gefahren (gemächlich mit 100km/h und Tempomat, mehr ist da weder erlaubt noch im Berufsverkehr drin).

    Ca. 5 km vor dem Ziel fiel mir beim Beschleunigen in einem Autobahnkreuz auf, dass von den 150 PS nur noch gefühlte 50 zur Verfügung standen. Mehr als 100 km/h waren nicht mehr drin, Beschleunigung wie ein Tagebau-Bagger. Abgesehen von dem Warnhinweis zum leeren Tank kam nichts. Nach dem Abfahren von der Autobahn habe ich den Wagen ausgemacht und wieder gestartet, keine Änderung. Getankt habe ich dann 45,5l. Jetzt hat der Motor wieder die volle Leistung.

    Ich kann mich euch nur anschließen - zum einen ist das Gefühl nicht lustig, wenn überholen nicht mehr drin ist, zum anderen sind 5,5l (bei mir) bzw. 9l (bei anderen) doch sehr großzügig, was den nicht nutzbaren Rest im Tank angeht. Abgesehen davon muss ich mich jetzt doch ordentlich umstellen. Mein Peugeot 308 hatte einen 60l Tank, getankt habe ich auch schonmal 62l, und Reichweiten von 1200km waren drin. Jetzt darf ich also also 700km an die Zapfsäule.
     
  10. solblo

    solblo Guest

    Die Frage wäre ja, wie der Tank konstruiert ist. Vllt. hat der so eine blöde Form, das um und bei 6 - 9 Liter einfach nicht "nutzbar" sind und man nur um die 40 Liter in allen Zuständen "sicher" ansaugen kann. Dann wäre eine Sicherung in Form eines Notlaufprogramms sinnvoll. Wie sinnvoll ein Tank ist, der um die 52 Liter fasst aber nur um die 42 Liter nutzbar ist, ist eine andere Frage.
     
  11. #11 Maliboy, 19.10.2015
    Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Er scheint auf jedenfall die Form einen Trapez zu haben. Oder die Dankmessung ist so unlinear. Ich kann z.B. 150 bis 200 km Fahren, bevor der erste Balken verschwindet. Aber für das letzte viertel brauche ich auch 'nur' 150 bis 200 km. Stellt sich die Frage, wo der Auslass ist. Aber evtl. kam es während der Tests auch vor das bei einen bestimmten Winkel Luft angesaugt wurde. Und gerade bei einen Diesel wäre das schlecht.
     
  12. #12 Clawhammer, 19.10.2015
    Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich vermute, dass die Skyactive-Technik noch empfindlicher reagieren würde als der üblich verbaute Diesel. Da geht Mazda lieber auf Nummer sicher.
     
  13. Nemi88

    Nemi88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0i DISI 151 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wäre von Mazda eher ein Verbautechnischer "Fehler" wenn der Tank so konstruiert ist, das zwangsweise nicht das volle Volumen ausgenutz werden kann.
    Wie alle wissen wiegen Flüssigkeiten auch etwas. Ich nehme an Mazda hat den Tank unteranderem wegen des Gewichts und der Bauweise verkleinert. Allerdings machen sie durch die Restliterzahl im Tank die Gewichtsreduzierung teilweise wieder zu nichte :think:
     
Thema: Notlaufprogramm bei wenig Sprit im Tank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. regeneration bei zu wenig sprit im tank mazda

    ,
  2. notlauf mazda 2

    ,
  3. notlaufprogramm bei zu wenig diesel

    ,
  4. zu wenig diesel im tank ,
  5. kann der Motor in Notlauf gegen wenn zu wenig Sprit drin ist ?,
  6. mazda 3 tank notlauf,
  7. mazda 3 bm notlauf,
  8. mazda 6 notlauf tank,
  9. Mein mazda 3 läuft im Notlaufprogramm,
  10. wenig sprit notlauf,
  11. kann man mit einem notlaufprogramm 1000 km fahren
Die Seite wird geladen...

Notlaufprogramm bei wenig Sprit im Tank - Ähnliche Themen

  1. Tank Reichweite nach 0 KM Anzeigen

    Tank Reichweite nach 0 KM Anzeigen: Hallo ist mir aufgefallen, das beim meiner mazda cx5 Tank Reichweite nach 0 anzeigen 10 bis 15 KM in Stadt gefahren danach fängt an zum Hüpfen,...
  2. LPG Tank nur ohne Ersatzradmulde möglich?

    LPG Tank nur ohne Ersatzradmulde möglich?: Ich habe einen Mazda 5 mit Gastank (LPG) und nun muss nach 12 Jahren der Gastank gewechselt werden. Also war ich beim Tank-Spezialisten und der...
  3. BM Bremskraftunterschied weniger

    BM Bremskraftunterschied weniger: Hallo, Ich hab ein Gutachten erhalten darauf steht das : Bremskraft an einem Rad beträgt weniger als 85 % der größten an einem anderen Rad der...
  4. Additiv Tank Kaputt?

    Additiv Tank Kaputt?: Hallo Leute, Ich habe ein Problem und bräuchte dringend Hilfe zum Thema Additiv .. .. und zwar besitze ich einen Mazda 3 CD110 Baujahr 2005 .....
  5. Tribute (EP) Suche Tankdeckelschlüssel - wie sieht er aus? Tanken ohne möglich?

    Suche Tankdeckelschlüssel - wie sieht er aus? Tanken ohne möglich?: Hi, ich bin neu hier und habe auch gleich ein Problem. Aus einem Nachlaß habe ich einen Tribute, den ich eben betanken wollte. Dort merkte ich,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden