Noch keinen 5er gekauft, Entscheidungshilfe :-)

Diskutiere Noch keinen 5er gekauft, Entscheidungshilfe :-) im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich überlege ja noch mir einen 5er zu kaufen und hätte da ne Frage oder auch zwei, drei :-) 1. Ist der Zuheizer in jedem 5er verbaut?...

  1. #1 BlueSilver, 31.12.2006
    BlueSilver

    BlueSilver Guest

    Hallo,

    ich überlege ja noch mir einen 5er zu kaufen und hätte da ne Frage oder auch zwei, drei :-)

    1. Ist der Zuheizer in jedem 5er verbaut?
    2. Lohnt sich der TOP gegenüber Exclusive mit Trend Paket? (Xenon, Sitzgeizung..)?
    3. Auf welche Baureihe sollte ich achten, ich wollte mir einen Jungwagen kaufen, hab schon was über die Software (EPS) und so gelesen...wie schaut es mit dem 2005er aus, also die ersten!??!?!
    4. Rostschutz nachrüsten, erforderlich?!?!?

    Bis denne,
    Marcel
     
  2. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    1.) Nur der Diesel hat nen Zuheitzer
    2.) Kann ich nichts zu sagen
    3.)Die ersten 5er haben noch die alte ESP Software, die neuen aber das aktuelle...
    4.)Rostschutz ist eigentlich nicht notwendig, Mazda wird gelernt haben ;)
     
  3. #3 Marlingo, 31.12.2006
    Marlingo

    Marlingo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Edition_40 2.0 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo BlueSilver,

    • zum Zuheizer hat Piper schon geschrieben
    • Ob sich der Top gegenüber dem Exclusive mit Trendpaket für dich lohnt, musst du selbst wissen. Xenonlicht und Sitzheizung und die Option das Multimediapaket einbauen zu können/lassen...
      ich hab den Exclusive mit Trendpaket und bin sehr zufrieden.
    • Die neueren Modelle haben zusätzlich noch Armlehnen für die zweite Sitzreihe, Schmutzfänger und die Möglichkeit die Beleuchtung für das Display auch bei eingeschaltenem Licht wieder auf Maximum zu drehen.
    • Rostschutz - keine Ahnung. Fahre meinen 5er seit einem 3/4 Jahr und da rostet nichts. Wäre ja auch schlimm!!!
     
  4. Grossy

    Grossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf Variant 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Exlusive + Trend oder Top

    ist ein reines Rechenexempel

    Ich hab mir das angeschaut was ich als Zubehör gerne hätte und was mit Trendpaket dann (immer noch) fehlen würde.:?:
    Dann bin ich (für mich) auf etwa 600-800 Euro Unterschied zwischen Exclusiv+Trend+Zubehör zu Top gekommen und mich deshalb für das Top Modell entschieden. Da hab ich ein paar Schmankerl extra (wie z.B. Xenon...). Und erfahrungsgemäß will man darauf irgendwann auch nicht mehr verzichten. 8)
     
  5. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Hallo,

    mir ist es eigentlich genauso gegannen wie Grossy. Allerdings bin ich zu einem anderen Schluß gekommen.

    Ich bin auch auf einen Preisunterschied von 800 EURO zwischen
    Exklusiv+Trend+Zubehör und TOP gekommen.
    Auf Xenon und Licht- und Wischerautomatik kann ich verzichten.
    Statt der Sitzheizung habe ich mich lieber für eine Standheizung entschieden,
    dank Mazda-Händler der den Einbau kostenfrei übernommen hat, war der
    Preisunterschied nicht mehr sehr groß.

    Wir sind bis heute immer noch mit unserer Wahl vollstens zufrieden.
     
  6. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    hab mich für den TOP entschieden und würde es wieder so machen.
    Für den Wiederverkauf sicher die bessere Wahl (Xenon, Licht-/Regensensor, etc. sind da schon reizvolle Argumente).
    Wenn man das Auto "fertigfahren" will, kanns natürlich auch der EXCLUSIVE+ sein.
     
  7. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Hallo,

    die Erfahrung hat aber leider gezeigt, dass besonderes Zubehör beim Wiederverkaufswert nicht weiter berücksichtigt wird.

    Das ist also kein schlüssiges Argument für den TOP.
     
  8. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    also Xenon auf jeden Fall. Das zieht. Und das ist Serie, kein Zubehör!
     
  9. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Stimmt, da hast du Recht.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    das verschiedene ausstattungen bei wiederverkauf nicht berücksichtigt werden, entspricht in keinster weise der tatsache. es gibt in österreich die eurotaxliste (in deutschland glaub ich heißt das schwacke) und da sind verschiede ausstattungen sehr wohl seperat aufgeführt und weisen verschiedene an-/verkaufspreise auf.
    das was beim wiederverkauf nicht berücksichtig wird ist sonderzubehör wie z. b. andere alufelgen, anhängerkupplung, dach- oder heckträger, etc. (also alles was ned in eine werksseitige ausstattung fällt).
     
  11. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    @BlueSilver: Einen Kaufrat kann man schlecht geben, wenn man nicht weiß, wieviel Du ausgeben willst, wie lange Du den 5er fahren willst, ob Deiner in der Garage steht u.s.w.. Durch blankes Rechnen landest Du natürlich bei der "Top"-Ausstattung - das stimmt erst mal.

    Ich selber hatte mich für Exklusive mit Trendpaket gegen Top aus zwei Gründen entschieden: Viel Elektronikgimmiks, die Macken haben können oder die ich eh nicht brauche (ich hab nicht viel Nerv, wenn was nicht so hin haut, wie es meiner Meinung nach müsste...) und zweitens meine Frau, die sagte "Das reicht!". Womit sie Recht hatte. Hätte ich nicht auf's Geld achten müssen, wäre es sicher ein großer Diesel-Top geworden. Ich hab nicht mal Klimaautomatik und mich stört es nicht. Dann hab ich die "Erste Serie" - also sicher noch das erste ESP-Chip und noch keine Armlehnen für die zweite Reihe und noch keine hellschaltbare Displaybeleuchtung für Taglichtfahrt. Und das anfängliche "Hauptproblem" - die knartschenden Stabibuchsen vorn - ist seit letzten Winter wie bei vielen anderen des Forums beseitigt. Der Rückruf "Auspuffwechsel" und "Türschlosswechsel" ist auch noch nicht erfolgt - aber zugesagt. Aber ehrlich gesagt - ich lass es machen, weil es nichts kostet - aber richtig notwendig ist es nicht. Ich bin nach fast 1 1/2 Jahren bis auf die mazdatypisch polternde Vorderachse rundum zufrieden und vermisse weder Regen- oder Lichtsensor, noch Sitzheizung (weil ich aus der Garage los fahr).

    Was aber auch stimmt und ein Vorredner sagte: "Wer es einmal hatte, will es nicht mehr missen...". Ich hatte noch kein Xenonlicht u.s.w.. Und Sitzheizung haben wir im Zweitwagen - eine einfache Heizauflage, die vom Feinsten funktioniert.

    Ich glaube nicht, dass Du so einfach einen Gebrauchten erwischst, der vorher einem zufriedenen Besitzer gehörte - eventuell hast Du Glück mit einem Vorführer - meiner Erfahrung nach sind das aber meist ebenfalls keine "Top"-Ausstattungen, sondern auch "exklusive" mit Trendpaket.

    Viel Glück mit Deiner Kaufentscheidung - zu Rostschutz oder Motorisierung sage ich hier lieber nichts, das muss jeder selber wissen.

    Ein gesundens Neues Jahr - auch den anderen - Frank.
     
Thema: Noch keinen 5er gekauft, Entscheidungshilfe :-)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist der unterschied zwischen mazda 5 top und exklusive

Die Seite wird geladen...

Noch keinen 5er gekauft, Entscheidungshilfe :-) - Ähnliche Themen

  1. Ist mein 5er jetzt gestorben? Fehlermeldungen - keiner findet was....

    Ist mein 5er jetzt gestorben? Fehlermeldungen - keiner findet was....: Liebe Mazda Gemeinde, ich war schon immer ein Fan von japanischen Autos (vorher Toyota und Nissan gefahren), weshalb vor einigen Jahren die Wahl...
  2. Was muss ich beachten? 5er 24.05.12, 1,6 Diesel

    Was muss ich beachten? 5er 24.05.12, 1,6 Diesel: Hallo, uns wird von einer Kollegin der Mazda 5 mit 83.000km angeboten. Ihre Kinder sind aus dem Haus und sie braucht ihn nicht mehr. Probefahrt...
  3. ODBII-Anschluss: wo befindet sich der im 5er?

    ODBII-Anschluss: wo befindet sich der im 5er?: Hi, wo finde ich denn den Anschluss für ein ODBII-Diagnosegerät in einem Mazda5 (CW)? Danke und viele Grüße, Gee
  4. Feuchte , undichte Rücklichter beim 5er CW

    Feuchte , undichte Rücklichter beim 5er CW: Rücklichter innen feucht- undicht und der Umgang des "F"MH damit Moin, nach Rost an den unteren Schiebetürträgern nach dem ersten Winter, nach...
  5. Mazda5 (CW) Umbau Mittelkonsole / Tausch Mittelkonsole altes in neues Modell

    Umbau Mittelkonsole / Tausch Mittelkonsole altes in neues Modell: Hallo, hab hier im Forum leider keine passende Antwort gefunden. Deshalb frag ich mal ganz direkt: Ich habe mir einen "neuen" 5er gekauft (BJ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden