Noch eine Neue

Diskutiere Noch eine Neue im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hallo an alle! Ich bin die nächste Neue hier im Forum und eventuell bald Besitzerin eines obsidiangrauen Mazda 2 Nakama Bj. 2017. Morgen geht er...

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
Hallo an alle!
Ich bin die nächste Neue hier im Forum und eventuell bald Besitzerin eines obsidiangrauen Mazda 2 Nakama Bj. 2017.
Morgen geht er zum TÜV und am Ausgang dessen entscheidet sich, ob er es wird.
Er hat noch ein knappes Jahr Anschlussgarantie und ich hoffe, alles läuft glatt. Bin sehr angetan bisher. Insbesondere optisch.
Gibt es irgendetwas, worauf insbesondere geachtet werden sollte, abgesehen von den Stoßdämpfern?
Und ist es normal, dass die Lenkung eher...super leichtgängig ist? Die hat im Verhältnis zu meiner bisher E-Klasse ziemlich Spiel und ist extrem leicht. (Gut, die wiegt auch gut ne Tonne mehr) Oder liegt da schon der Hund begraben?

Jetzt heißt es Daumen drücken!

Nyra :)
 
#
schau mal hier: Noch eine Neue. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.278
Zustimmungen
956
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo Nyra

1. Hєяzℓιcн Wιℓℓкσммєη Bєι Dєη Mαz∂α-Fяєυη∂єη
2. Ein Mazda 2 Bj. 2017 fällt nicht durch den TÜV
 

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
443
Zustimmungen
289
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
Herzlich willkommen :lachen:ja die lenkungen gehen bei Mazda sehr leichtgängig finde ich
 

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
Hallo :)
Das klingt ja schonmal beruhigend. Ich habe leider tendenziell Pech mit Autos. Durchweg Montagsmodelle und Geldgräber. Daher wäre ein Langlebiges ohne große Marotten ganz schön. :lol:
 

Paddy

Mod-Team
Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
3.657
Zustimmungen
114
Ort
Schwerte
Auto
Mazda 3 BL
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
KTM 50 MSS Bj. 1979
Wieso sollte es Baujahr 2017 Probleme mit dem Tüv geben, wenn der vorbesitzer nicht grad ein Hindernis mitgenommen hat :cheesy:.
Viele Grüße und Willkommen im Forum!
 

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
Wieso sollte es Baujahr 2017 Probleme mit dem Tüv geben, wenn der vorbesitzer nicht grad ein Hindernis mitgenommen hat :cheesy:.
Viele Grüße und Willkommen im Forum!

Ich habe ein grauenhaftes Händchen, was Autos angeht. Die bekommen einfach alles, kosten Unmengen und sind am Ende ein wirtschaftlicher Totalschaden oder nahe dran. :doh:
Und da er ein bisschen was kostet, soll er auch halten. Hoffentlich.
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.009
Zustimmungen
2.008
Ort
Ehringshausen
Auto
Mazda3 BM G120, EZ 7/14
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Willkommen Nyra :winke:
Mein "skyactiver 3er" aus 2014 muss im Juni zum TÜV. Da sollte nix anbrennen ... läuft wie Lottchen, keine Ausfälle oder Macken.
Die skyavtive 2er Baureihe hatte anfänglich ab Baujahr 2015 ein paar kleine Kinderkrankheiten - die aber ab dem Baujahr 2017 ausgemerzt sind.
Wenn der Nakama nicht schon Mega km auf dem Buckel hat, sollte da im Normalfall nix Außergewöhnliches passieren. Grundsätzlich waren gerade die 2er Mazdas in der ADAC-Pannenstatistik schon immer "Mängelzwerge".
 

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
Willkommen Nyra :winke:
Mein "skyactiver 3er" aus 2014 muss im Juni zum TÜV. Da sollte nix anbrennen ... läuft wie Lottchen, keine Ausfälle oder Macken.
Die skyavtive 2er Baureihe hatte anfänglich ab Baujahr 2015 ein paar kleine Kinderkrankheiten - die aber ab dem Baujahr 2017 ausgemerzt sind.
Wenn der Nakama nicht schon Mega km auf dem Buckel hat, sollte da im Normalfall nix Außergewöhnliches passieren. Grundsätzlich waren gerade die 2er Mazdas in der ADAC-Pannenstatistik schon immer "Mängelzwerge".

Huhu! :winke:

Er hat jetzt knapp 50.000 km runter und noch 10 Monate Anschlussgarantie.
Ich bin da nicht sonderlich bewandert, aber ich glaube, das ist in Ordnung. War beim Vorbesitzer Zweitwagen und ist überwiegend im Umland gefahren worden, daher hoffe ich, dass viel Langstrecke dabei war.
Bis auf eine kleine Delle sah er aus wie neu und bringt sogar 2 Reifensätze auf Alus mit. Und ich muss zugeben, die Optik ist schon gut. :mrgreen:
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.608
Zustimmungen
1.397
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Nyra
Willkommen im Forum und bald ganz viel Spaß mit deinem Mazda2, wir haben nen Kleinen der schon über 10x Jahre alt ist und der läuft noch ohne Probleme :cheesy:
 

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.098
Zustimmungen
323
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
ADAC Info - Rückrufe

upload_2021-4-14_12-30-6.png
 

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
@black6
Wo könnte ich in den Papieren erkennen, ob das Fahrzeug dahingehend geprüft wurde?
Ich habe nur die Auflistung der vorgeschriebenen Inspektionen gesehen.
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.608
Zustimmungen
1.397
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Du kannst mit der Fahrzeugidentnummer bei Mazda Deutschland nachfragen ob und welche Rückrufe derzeit offen sind.

Dies ist auch beim Mazda Händler in deiner Nähe möglich :idea:
 

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.289
Zustimmungen
676
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo Nyra,
willkommen im M-Forum.
Keine Angst vor den TÜV, sonst fällst du durch. :winke:
 

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
611
Zustimmungen
657
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Herzlich Willkommen auch vom Teddy ;-)

Viel Spaß mit dem 2er und immer gute Fahrt ;-)
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.244
Zustimmungen
1.255
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo @Nyra ,

herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt mit deinem Mazda 2 - denn dass er der Deine wird, daran besteht kein Zweifel (siehe meine Vorschreiber)! :wink: :winke:
 

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
Soooo.
Ich werde Mazda Fahrerin. :mrgreen:
Aber: Eine Kleinigkeit war tatsächlich.
Die Bremsen sind einseitig stark abgenutzt. Sie haben nachgesehen, weshalb und offensichtlich gab es mal einseitig ein Problem, das ist aber offensichtlich behoben worden. Der Belag wächst nur halt nicht mehr nach.
So müssen die Bremsklötze und evtl Scheiben eben schon bei knapp 50tsd. Km und nicht erst bei ca. 65 tsd. Km erneuert werden. Da es ein reguläres Verschleißteil ist, fand ich das nicht so problematisch, dass ich ihn nicht kaufen würde.
Ansonsten ist er nicht zu beanstanden und gut in Form. Die Sommerreifen sollte ich irgendwann wechseln, das sind 2013er Toyas und die sollen ja eh kein Hit sein. Jetzt im Winter hat et 2016er von Continental drauf, ich gehe davon aus, die sind in Ordnung. Oder?
Hach, ich freu mich. :lachen:
Dass dafür meine geliebte, aber leider geldgrabige E-Klasse gehen muss, ist trotzdem traurig. Der Fahrkomfort und das Sicherheitsgefühl sind unschlagbar. Meine gepanzerte Sänfte.
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.244
Zustimmungen
1.255
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo @Nyra ,
die Toyo-Reifen sollten wegen des Alters runter, aber sooo schlecht wie viele meinen sind diese Reifen auch nicht! Mein CX-3 hat sie ab Werk und ich bin wie etliche andere Fahrer auch zufrieden. Nun legen manche Leute gesteigerten Wert auf den Bremsweg, die Nasshaftung und was weiß ich noch alles. Allerdings bin ich ein normaler Autofahrer auf normalen Straßen, da passt das dann schon.
Ansonsten: Glückwunsch zum Kauf des kleinen, aber feinen Mazda 2! :smile:
 

Nyra

Nobody
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
18
Zustimmungen
19
@Gladbacher
Dankeschön. :cheesy:

Jetzt muss nur das mit den Bremsen noch in Ordnung gebracht werden und möglichst ohne Überraschungen.
 

Andre-San

Neuling
Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
165
Zustimmungen
129
Ort
Dresden-Cotta
Auto
Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Beim Kauf tät ich mir neue Reifen und neue Bremsen geben lassen.
Reifen sollten nicht! über 5 Jahre alt sein. Profiltiefe noch ok, spielt kein Rolle.
Sind gleich mal 1000,-- veranschlagt, für die Du sowieso "demnächst" wirst machen lassen müssen ...

Gruß, Andre
 
Thema:

Noch eine Neue

Oben