Nie wieder MAZDA

Diskutiere Nie wieder MAZDA im Sonstiges Forum im Bereich Sachen zum Lachen; Nach mehr als 30 Jahren Mazda kann ich niedmanden enpfehlen, einen Mazda zu kaufen. Unser Tribute mußte verschrottet werden, weil keine...

  1. #1 kurtino, 04.06.2016
    kurtino

    kurtino Nobody

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Nach mehr als 30 Jahren Mazda kann ich niedmanden enpfehlen, einen Mazda zu kaufen.
    Unser Tribute mußte verschrottet werden, weil keine Ersatzteile zu erhalten waren.
    Ein Fahrzeug mit gerade 90.000 km. Ein Unding
     
  2. #2 Gladbacher, 04.06.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.422
    Zustimmungen:
    527
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Kurtino,

    das ist sehr bedauerlich!
    Dient er nun wenigstens noch als Teilespender? Wenn die Ersatzteilversorgung so schlimm ist gibt es dafür doch sicher Interessenten?
     
  3. #3 Engineer, 04.06.2016
    Engineer

    Engineer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 (GY) 2,0 CD, 2005
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Kurtino,

    Für welches Modell?
    Für welches Baujahr?
    Wer behauptet dies?

    Also bei meinen Haus- und Hoflieferanten finde ich noch so einiges an Ersatzteilen.
    Es hängt natürlich an sehr davon ab, welche Teile Du benötigst.
     
  4. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    276
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Tribute ist ja nun auch nicht mehr das neueste Model, die Ersatzteile werden nur zum normalen Preis für 10 Jahre gefertigt. Das ist bei jedem Model so, dann wird es teurer. Du kannst auch für 50 Jahre alte Autos Ersatzteile bekommen, aber die sind in der Regel teuer.
    Also, für mich ist Mazda noch immer die beste Alternative.
     
  5. #5 wirthensohn, 04.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2016
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Nie wieder Mazda, weil es Stress mit dem Tribute gibt. Ist ja nicht so, dass der Tribute nicht lediglich ein umgelabelter Ford Maverick ist...

    Erinnert mich an die Kundin meiner Ford-Werkstatt. Die hatte ständig Ärger mit ihrem gebraucht gekauften Ford Galaxy der ersten Generation. Ständig irgendwas kaputt. Sch**** Ford, nie wieder, so die böse genervte Kundin. Deshalb hat sie sich einen VW gekauft. Ist ja nicht so, dass der erste Galaxy nicht nur ein umgelabelter, aber überdeutlich als solcher erkennbarer VW Sharan wäre. Ford hat mit dem Fahrzeug leider auch die grottenschlechte Qualität des VW-Zwillings übernommen und deshalb die Entwicklung der zweiten Generation selbst übernommen. Absurd lächerlich.

    Manchmal kann ich mich echt nur wundern.

    Vielleicht doch einfach mal die Ersatzteile bei Ford kaufen, wenn man schon einen Ford fährt, auch wenn Mazda drauf steht? Ersatzteile sind bei Ford dort ohnehin meist günstiger. Und das allermeiste gibt es auch im freien Ersatzteilehandel. Jede kompetente Werkstatt hilft hier gerne.

    Übrigens: ich selbst besitze einen inzwischen 24 Jahre alten Mazda, dessen Bauzeitende schon 17 Jahre zurück liegt und von dem in Deutschland gerade mal lächerliche 20.000 Stück verkauft wurden (so viel Gölfe produziert VW in einer Woche) und Mazda kann trotzdem immer noch fast alle Teile liefern. Besser geht das ausschließlich bei Mercedes-Benz. Und alles andere liefert der freie Ersatzteilehandel oder findet sich bei eBay.

    Mazda hat sich hier wirklich überhaupt nichts vorzuwerfen.
     
    skylite gefällt das.
  6. #6 Ralle-71, 04.06.2016
    Ralle-71

    Ralle-71 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Bj.2009 1,6 L.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Yamaha Fj 1200 CW-Yamaha FJ 1200 US-Version
    Ich selber bin schon so ziemlich alles an Autos gefahren und auf Grund Fina. Probleme bin ich jezt beim Mazda 626 und muß sagen er fährt sich echt nicht schlecht!!

    Da kann sich VW mal ne Scheibe abschneiden ich denke ich bleibe auch bei Mazda wenn die Ihr Rostproblem schon vor jahren in den griff bekommen häten würden die ganz oben mitspielen!

    Gruß Ralle
     
  7. #7 2000tribute, 05.06.2016
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    559
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...da schmeißt ein "Forum-Einsteiger" so ein Thema in die Runde - ohne irgendwelche weiteren Info´s.....:confused:
    ...wenn der wirklich seit 30 Jahren Mazda fährt - warum erst jetzt im Forum ???? :think:
    ---meldet sich im Forum an und zieht mit seinem einzigen Beitrag den Schlussstrich ....irgendwie im Gesamteindruck nicht nachvollziehbar :neeee:
     
  8. #8 Skyhessen, 05.06.2016
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    426
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Manchmal wundert mich ja hier gar nichts mehr ... :doh:

    Fehlt nur noch ...
    Aber das Thema wurde wohl bewusst unter "Sachen zum Lachen" eröffnet ;)
     
  9. #9 K.samohT, 05.06.2016
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Es lebe die freie Meinungsäusserung, andere Mütter haben auch schöne Töchter sag ich nur. ;)

    Jetzt aber mal ohne Scheiss, jeder Hersteller hat seine Ecken und Kanten oder auch Macken und Probleme und da sollte jeder nach seinen Bedürfnissen filtern.
    Ich persönlich hab mich mit meiner Frau z.B. gegen einen neueren Mazda entschieden, da sie m.M. nach stetig am Ruf der Rostschleuder arbeiten und bei den Dieseln auch ihre Probleme mit der Steuerkette haben (wie so viele Hersteller).

    Aber wer weiss, was in ein paar Jahren ist, vllt. gibt`s dann auch wieder einen Mazda bei uns.

    MfG Thomas.
     
  10. #10 Flo1981, 05.06.2016
    Flo1981

    Flo1981 Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.2 Skyactiv-D Black Limited Nr 66/ 250
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, Marco, da hat der Threaderöffner mal eben einen rausgehauen und lässt dann nix mehr hören. Hauptsache ein bisschen rumtrollen ;) Ich bin nun kein Fachmann, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es für den Tribute nirgends mehr Ersatzteile gibt. Vielleicht natürlich nicht sofort lieferbar wie bei neueren Modellen, aber geben tut es die doch sicher noch?!
    Aber wie K.samohT bereits sagte - freie Meinungsäusserung. Und wenn der TE sich nie mehr einen Mazda kaufen möchte, ist das seine Entscheidung und muss uns ja nicht weiter stören ;)
     
  11. #11 wirthensohn, 05.06.2016
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Ich glaube auch nicht, dass das so war, wie vom Themenersteller verkürzt dargestellt. Ich denke mal, Mazda hat gerade mal eben irgendein benötigtes Teil nicht greifbar gehabt, der TE war sauer und vielleicht auch anderweitig gefrustet und mochte sich daher gar nicht erst weiter mit der Lösung des Problems beschäftigen. Der Schuldige (Mazda) war wohl längst ausgemacht.

    Schon rein rechtlich kann es gar nicht sein, dass für den Tribute die nötigen Ersatzteile nicht mehr lieferbar sind: das Produktionsende der ersten Tribute-Generation liegt gerade mal 8 Jahre zurück, das Produktionsende der zweiten Generation lediglich 4 Jahre. Autohersteller sind aber - wie schon erwähnt - verpflichtet, 10 Jahre nach Einstellung der Produktion eines Modells alle wesentlichen Ersatzteile weiter liefern zu können. Sonst kann man den Hersteller verklagen, Schadenersatz inklusive.

    Nun ist der Tribute bekanntlich ein Ford und Ford ist eigentlich auch nicht dafür bekannt, nicht ausreichend lange die Ersatzteilversorgung aufrecht zu halten.

    Hätte man es denn überhaupt gewollt, hätte man beim nächsten Ford-Händler in Form von Ersatzteilen des Ford Maverick fündig werden können (wenige einzelne, abweichende Teile mal ausgenommen). Und hätte das nicht gefruchtet, hätte man sich informieren und herausfinden können, dass der Ford Maverick selbst eigentlich ein amerikanischer Ford Escape ist, der sich in USA sehr ordentlich verkauft hat und für den es folglich auch noch alles an Ersatzteilen geben dürfte.

    Aber: der TE *hätte* überhaupt mal nur den Willen haben müssen. Autohersteller-Bashing und Rumtrollen in Foren ist ja viel einfacher... ;)
     
  12. #12 spaßcal, 05.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Dann sucht man mal bei einem anderen Händler oder im Stöbern.
    Hab ohne lang zu suchen Div. Teile gefunden, und wenn ich doch so ein seltenes Auto fahre muss ich davon ausgehen das die Ersatzteilversorgung nicht so gut ist wie bei gängigen Fahrzeugen.

    Guck mal bei Rover, da ist es auch nicht einfach immer alles zu finden!
     
  13. #13 rcstorch, 05.06.2016
    rcstorch

    rcstorch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 MZR-CD 185PS Sportsline EZ 05/2011
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Focus RS MK3 Frostweiß EZ 04/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo zusammen,

    kann mir das auch nicht vorstellen, dass da keine Ersatzteile mehr zu bekommen sein sollen. Für meinen 17 Jahre alten Xedos 6 bekomme ich noch so gut wie alles an Ersatzteile.
     
  14. #14 Ralle-71, 07.06.2016
    Ralle-71

    Ralle-71 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Bj.2009 1,6 L.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Yamaha Fj 1200 CW-Yamaha FJ 1200 US-Version
    Jaaaaa die Rosten aber sowas von.......:)wenn sich das rumspricht werden se für uns Gebraucht umso billiger;)

    Schau dir mal die E Klasse an bis 2002 die sehen nicht besser aus

    Gruß Ralle
     
  15. #15 spaßcal, 07.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Wer will der findet auch, auch wenn es nicht beim Händler / Schrotthändler sondern im Netz ist.

    Er ist halt nicht so gängig wie ein Mazda6, Mazda 3, Golf oder sonst was.






    Nicht nur die E-klasse, kannst bei der C-Klasse oder A-Klasse schon anfangen.

    Rost wird immer ein Thema beim Auto bleiben.
     
  16. Beboo

    Beboo Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin zurieden mit meinem :)
     
Thema: Nie wieder MAZDA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx5 bj 2016 Ersatzteilversorgung

    ,
  2. nie wieder mazda

    ,
  3. ersatzteilversorgung mazda

    ,
  4. nie wieder mazda cx 5,
  5. nie mehr wieder mazda,
  6. mazda 6 ersatzteile teuer,
  7. mazda 626 ersatzteilversorgung,
  8. nie. wieder mazda,
  9. mazda cx 5 nie wieder,
  10. sind mazda ersatzteile teuer,
  11. mazda ersatzteile teuer?
Die Seite wird geladen...

Nie wieder MAZDA - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  5. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden