Neuwagen, Meinung nach 24 Stunden

Diskutiere Neuwagen, Meinung nach 24 Stunden im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Mahlzeit, hab meine möhre, 165ps, sportsline, soulred, Technik, navi gestern abgeholt und ca. 250km gefahren. Ich hatte 6km auf dem Tacho bei der...

  1. #1 hansi2k, 17.12.2014
    hansi2k

    hansi2k Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline, Soulred, G165, Technikpaket
    Mahlzeit, hab meine möhre, 165ps, sportsline, soulred, Technik, navi gestern abgeholt und ca. 250km gefahren. Ich hatte 6km auf dem Tacho bei der Abholung. Die ersten paar km hat es tatsächlich etwas verbrannt gerochen im Innenraum aber das hat sich wirklich sehr schnell gelegt. War auch nur kurz und nicht sonderlich intensiv. Kurz Fenster aufmachen, drei, vier mal hat gereicht. Auch einen hohen Verbrauch kann ich nicht feststellen. Bin bei Durchschnittlich 7,6. Ich versuche aber auch, wie vom Händler empfohlen, nicht ernsthaft über 3000 u/min zu kommen (ersten 1000km) Klappt nicht immer :) Das einzige was mir bis jetzt aufgefallen ist das er meinen USB Stick komplett ignoriert und mein erster Gang jetzt 2, 3 mal ziemlich gehakt hat und nicht reingehen wollte. Mal abwarten. Ansonsten bin ich Super zufrieden. Hat mich etwas irritiert das man das Center Point System erst zuschalten muss. Ohne klingt total scheisse. Hatte mich schon etwas erschreckt. Hab den Händler gefragt wie es aussieht mit Garantie wenn ich die Rückfahrkamera selbst einbau. Er hat nur n bisschen gestottert und meinte ja wahrscheinlich könnte es Probleme geben aber festlegen wollte er sich auch nicht. Außerdem hat er mir Empfohlen nach 1000km in der Mazda Werkstatt einen Ölwechsel machen zu lassen. Die Arbeitszeit würde die Werkstatt übernehmen und ich müsste nur das Öl und den neuen Filter bezahlen (ca 70€). Jemand eine Meinung dazu? Und was mir gerade noch einfällt. Das mit der Blauen Lampe ist doch ein scherz oder? Die ging bei mir heute morgen und heute Nachmittag jeweils nach vllt 3min Fahrzeit aus. Ich bezweifle das der Motor da schon eine Ordentliche Betriebstemperatur haben kann. Über Erfahrungen, Meinungen und Tipps würd ich mich freuen. Gute Fahrt!
     
  2. Ivocel

    Ivocel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Kombi 2.2 l SKYACTIV-D ??110 kW (150 PS)??
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Outlander II 2.4 CVT 4WD
    Das sagt nur, das das Kühlmittel warm ist (wie bei dem Zeiger, wenn er sich etwas bewegt hat). Über den Motor und Öltemp sagt das gar nichts aus (genauso wenig wie der damalige Zeiger :-D)
     
  3. #3 Lortzing23, 17.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2014
    Lortzing23

    Lortzing23 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda3 BN Sportsline, AT, Onyxschwarz, Leder weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    ( Außerdem hat er mir Empfohlen nach 1000km in der Mazda Werkstatt einen Ölwechsel machen zu lassen. Die Arbeitszeit würde die Werkstatt übernehmen und ich müsste nur das Öl und den neuen Filter bezahlen (ca 70€). Jemand eine Meinung dazu? )

    Als ich den Wagen abgeholt habe, hat dies der Verkäufer auch gesagt. Bei 1000 km bin ich hin. Der Werkstattleiter meinte: Ich schau nur mal alles durch. Den Ölwechsel brauchts nicht.
     
  4. #4 benutzer-sama, 17.12.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Hab das Angebot des 1. Ölwechsels angenommen, da kann man dann gleich die ersten Updates draufspielen lassen.

    Wenn die blaue Lampe ausgeht hat das Kühlmittel 40°C. Das Öl nicht viel weniger. Bei meinem Diesel braucht das Öl zur Zeit knapp 10km für 80°C. Alles über 60°C ist unbedenklich. Beim Benziner müßte es ja etwas schneller gehen.

    Wenn du's genau wissen willst, leg dir einen OBD2 Scanner und TorquePro zu, dann kannst du die Motoröltemperaturen während der Fahrt auslesen.
    Der funktioniert z.B. ganz gut Switch ELM327 Bluetooth OBDII OBD2 Diagnostic Scanner: Amazon.de: Elektronik
     
  5. Hollgi

    Hollgi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 G165 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab noch ein OBD2 Modul, wo sitze eigentlich der Stecker?
     
  6. #6 Gunter56, 17.12.2014
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    neben dem Öffner Hebel für die Motorhaube
     
  7. #7 Gunter56, 17.12.2014
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    die üblichen Reader Gehäuse ragen aber unschön nach unten.
    Eine 30cm Verlängerung mit gewinkeltem Stecker und Abgang nach hinten
    ermöglicht eine saubere Lösung
     
  8. #8 Skyhessen, 17.12.2014
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    358
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Ölwechsel nach 1000, 2000 oder 5000km sinnvoll ????

    Das Einfahr-Ölwechseln stammt aus vorsintflutlicher Zeit, als die Motoren noch keine Öl-Feinfilter hatten (haben ausnahmslos alle heute), die Fertigung der Motoren relativ grob ablief und das Öl mit dem heutigen nicht zu vergleichen war. Die heutigen HD-Öle haben (lt. ADAC-Untersuchung) eine Lebensdauer von mehr als 30.000 km, und zwar alle, auch die aus dem Baumarkt. Der Filter funktioniert zuverlässig bis zum turnusmässigen Wechsel und fängt jeglichen Abrieb bis in den µ-Bereich ab.
    Also Preisfrage: Was soll an einem frühen Ölwechsel "sinnvoll" sein? Zur Gewissensberuhigung, ok, sonst aber nix. Wenn du dein Geld in ein Kanalgitter wirfst, hörst du es wenigstens klimpern. Der Effekt für den Motor ist derselbe.
     
  9. Hollgi

    Hollgi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 G165 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Das hab ich auch schon mal gehört. Angeblich wegen der Späne.
    Ich glaube aber eher da verarschen manche Autohäuser die Kunden.
    Mein Autohaus hat davon nichts erwähnt.
     
  10. bino71

    bino71 Guest

    Die Gerüchteküche sagt: Mazda verwendet am Anfang ein anderes Öl.
     
  11. #11 TechoLogic, 18.12.2014
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der BM hat einen Öltemperaturfühler? :shock:
     
  12. #12 schubi56, 18.12.2014
    schubi56

    schubi56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda3 BM 01. 2014 Skyactiv G-165 i-ELOOP
    KFZ-Kennzeichen:
    Der gleichen Meinung bin ich auch.zur heutigen Zeit ist so ein zeitiger Ölwechsel nur rausgeworfenes Geld.
     
  13. #13 Blacky373, 18.12.2014
    Blacky373

    Blacky373 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G-100 Prime-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW R1150 RT
    Ich hatte bei der Abholung meines BM den Verkäufer auch wegen der 1000km-Inspektion bzw. Durchsicht gefragt... ich kannte das von meinen vorherigen Autos so (insbesondere von meinen Alfas). Ich war ganz überrascht, als er meinte das diese erste Inspektion bei 1000km eigentlich nicht mehr nötig ist bei den modernen Motoren. In Bezug auf Motoröl und -filter hat er es mir in etwa auch so erklärt. Die 1000km-Durchsicht wäre rein freiwillig, aber auch nicht notwendig wenn es sonst keine Probleme mit dem Wagen gibt. Wartungsinvalle 1x im Jahr oder alle 20.000km... das konnte ich erst nicht so recht glauben, bis ich es auch hier im Forum gelesen habe.

    Man kennt es halt so, bei 1000km geht's mit dem Neuwagen in die Werkstatt zur ersten Inspektion. Da geht beim Fahrer im Kopf die kleine Warnleuchte an. Jetzt halt erst bei 20.000km... daran muss man sich halt erst gewöhnen. ;-)
     
  14. #14 MFseries, 18.12.2014
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Es kommt aufn Motor an. Ich habs beim MPS gemacht den 5000km Service, einfach aus gutem Gewissen und wegen Garantie. Zumal ich eeh mein eigenes Öl rein haben wollte :D

    Bei nem 1.6er oder was kleinem ohne Belastung würd ichs mir auch überlegen

    Anderes Öl ist auch nur ein Gerücht.
    Heutzutage ist auch das "Einfahren" bei weitem nimmer so wie früher. Die Toleranzen sind sehr genau. Teilweise isses sogar besser, wenn man warmfährt und dann ab und zu mal Druck gibt(Beim Sauger eben Sog :D ) Dadurch schleifen sich Kolbenringe schneller und besser ein, als wenn man lange nur sachte den Verkehr blockiert.
    Wurde von vielen schon bewiesen, dass solche Motoren oft besser gehn und weniger verbrauchen...
     
  15. #15 pixel785, 18.12.2014
    pixel785

    pixel785 Stammgast

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G 120PS (BM), Center-Line,Tou-P,Lic-P,Nav
    Würde ich auch gern wissen?!
     
  16. #16 benutzer-sama, 18.12.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Anscheinend hat er einen, zumindest kann TorquePro Öltemperaturdaten auslesen.
     
  17. #17 schubi56, 18.12.2014
    schubi56

    schubi56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda3 BM 01. 2014 Skyactiv G-165 i-ELOOP
    KFZ-Kennzeichen:
    hast eben jetzt einen Mazda und der geht eben gut
     
  18. #18 Skyhessen, 18.12.2014
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    358
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Wer sagt denn sowas ?? Warum sollten die ein anderes (Einfahr-)Öl verwenden, als wie dieses, welches eigens von Mazda für den Betrieb empfohlen wird ?
    Dieses "Gerücht" ist total unlogisch und derartiges habe ich auch noch nie gehört. Selbst früher, wo tatsächlich Einfahrvorschriften wie "empfohlener" Ölwechsel nach spätestens 5000km existierten.
     
  19. #19 Dreamer, 18.12.2014
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    Mazda3 5-türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...meine Empfehlung. Hol Dir einen günstigen OBDII-Adapter und die App TorguePro; Kostenpunkt komplett: ca. 30,-€ Du erhältst alle relevanten Infos. Ist der Motor warm liesst Dir die nette Stimme vor "Motorbetriebstemperatur" erreicht.
     
  20. #20 Gunter56, 18.12.2014
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    Torque Pro + das Mazda Plugin für kleines Geld!
     
Thema: Neuwagen, Meinung nach 24 Stunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 skyactiv stinkt

    ,
  2. neuwagen bremse stinkt forum

    ,
  3. öl riecht nach benzin im peugeot 207

    ,
  4. mazda 3 springt nach dem ölwechsel nicht an,
  5. mazda 3 bm bremsen stinken
Die Seite wird geladen...

Neuwagen, Meinung nach 24 Stunden - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Auf Wiedersehen Mazda nach 24 Jahren!

    Auf Wiedersehen Mazda nach 24 Jahren!: So Leute es ist soweit! Gestern habe ich meinen geliebten Mazda 6GH, der 10 Jahre und 125 000km ein treuer Gefährte war verkauft. Nach nunmehr 24...
  2. eure meinung

    eure meinung: hallo, ich habe vor mir einen mazda 3 bn sportsline mit automatik zu kaufen. gibt es was besonderes zu beachten an dem fahrzeug? gibt es mängel?...
  3. Mazda2 (DE) Eure Meinung zum Angebot.

    Eure Meinung zum Angebot.: Hallo Leute, da meine Tochter mit ihrem Punto einen Unfall hatte, suche ich ein neues gebrauchtes Auto für sie. Ich bin auf den Mazda 2 gestossen...
  4. Fox Auspuffanlage Meinungen

    Fox Auspuffanlage Meinungen: Hab mir voriges Wochenende die Fox Auspuffanlage für meinen 6er "gegönnt". :smile: Montage ging relativ problemlos, genaues Einrichten bei den...
  5. [Gebrauchtwagen]Meinung vor dem Kauf

    [Gebrauchtwagen]Meinung vor dem Kauf: Hallo Zusammen, erst mal, entschuldigt Ihr mein Deutsch. Ich bin nicht lang im schönen Deutschland. Es tut mir auch Leid, wenn ich in falsches...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden