Neuwagen Mazda 3 BL - Fragen dazu ?

Diskutiere Neuwagen Mazda 3 BL - Fragen dazu ? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, bekomme Ende nächster Woche meinen neuen Mazda 3 Anniversary 90TH 1,6 L vom Freundlichen, mit Einweisung usw. Möchte mich hier...

  1. #1 Driver_1, 22.10.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Hallo zusammen,
    bekomme Ende nächster Woche meinen neuen Mazda 3 Anniversary 90TH 1,6 L vom Freundlichen, mit Einweisung usw.

    Möchte mich hier im Forum vorab, bei Euch nach Erfahrungen, Tipps, Ratschläge erkundigen.

    1. Wie den Wagen am besten Einfahren ?
    2. Ölwechsel nach 1000 Kilometern sinnvoll ?
    3. Auf was besonders achten bei der Einweisung ?

    Was könnt Ihr mir allgemein, an Tipps und Ratschlägen dazu geben, wenn ich den Wagen abhole ?
     
  2. #2 Prison39, 22.10.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Da der BL nicht kompliziert ist musste eigentlich nichts beachtdn.

    Einfahren ist so eine sache,dreh die ersten 1000km nicht über 4000 Touren,nach den 1000km kannst du Gas geben.

    Ein Ölwechsel nach 1000km ist nicht zwingend,aber schaden kanns nicht.
     
  3. #3 Driver_1, 22.10.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Danke Prison39 für die Info.
    Werde das mal mit der Drehzahl im Hinterkopf behalten, wie gesagt bekomme vom "Freundlichen" dazu auch noch eine Einweisung und hier vorab, nach Euren Erfahrungen fragen.

    Ja Ölwechsel nach 1000Km kann nicht schaden und werde ich wohl auch in Anspruch nehmen.

    Was anderes, war etwas negativ Überrascht das, der Mazda 3 BL, bei der Vollkasko / Teilkasko in der Typenklasse 19 eingeordnet ist.
    Hätte ich jetzt so nicht mit gerechnet, egal daran soll es aber auch nicht scheitern.:)
     
  4. #4 fundig, 22.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010
    fundig

    fundig Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, Sports-Line, 2.0 Skyactiv-G
    Den ersten (freiwilligen) Ölwechsel habe ich nach 2500km machen lassen.
    Der fMH meinte so zwischen 2000 - 3000km.

    Nach 1000km erscheint mir etwas früh. :neutral:
     
  5. #5 Prison39, 22.10.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Man kann den natürlich bei 3000 machen.

    Ich hab den ersten Ölwechsel bei 1000km gemacht.
     
  6. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Vorgeschrieben ist doch laut Hersteller überhaupt keiner, weder nach 1000 km noch nach 2.500 km noch nach 3.000 km - also Diskussion um des Kaiser's Bart ;-):?:;-)

    Einfahren gibt es hier schon einige Threads zu und in der Bedienungsanleitung steht auch noch etwas drin. Lass es gemächlich angehen und gut ist's.
     
  7. #7 Prison39, 28.10.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Natürlich das nicht Pflicht,kam wohl falsch rüber.
    Aber schaden tuts nicht.
     
  8. #8 Driver_1, 29.10.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Meinen BL 3 erhalten, erster Eindruck positiv.:-)

    1.Wo habt Ihr bei dem BL, das Warndreieck, Verbandskasten verstaut, finde keinen vorgegebenen Platz im Kofferraum ?
    Hatte ich bei der Übergabe ganz vergessen zu fragen.

    2.Ist eigentlich das mitführen einer oder mehrere Warnwesten hier in Deutschland schon Pflicht ?

    3.Benutzt Ihr auch für den Kofferraum, eine "Kofferraumwanne", finde Ich recht praktisch, taugt diese wohl etwas ?
    Mazda 3 Fließheck 2009-heute Kofferraumwanne ANTIRUTSCH bei eBay.de: Laderaumwannen (endet 08.11.10 14:51:43 MEZ)

    Werde den Ölwechsel bei ca.1000 Kilometer machen lassen.
     
  9. #9 joshi-mann, 29.10.2010
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    Hi Driver
    Was für einen M3 BL hast du:?:
    Bei meinem M3BL 2,0L Sports-line ist hinten links im Kofferraum eine Klappe mit einem Drehknopf da ist das Warndreieck drin bzw. habe ich div. Dinge verstaut, wie Erste-Hilfe-Paket, Montage-Handschuhe, Unfallset usw. Die Warnwesten (2St.) habe ich unter dem Fahrersitz verstaut:!:
    Ich hoffe ich konnte dir helfen:p
     
  10. #10 Driver_1, 29.10.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Hallo joshi-mann,
    habe einen Mazda 3 (BL) 1.6l MZR 105 PS 5 Türen.

    Habe im Kofferraum auch hinten links eine Klappe, da ist der Wagenheber + Boardwerkzeug verstaut, da passt meine vom Händler zugegeben Kombitasche, wo sich das Verbandszeug+Wagenheber drin befindet, nicht mehr herein.

    An der Kombitasche sind zwar Klettverschlüsse, womit man die Tasche im gesamten Kofferraum am Teppich befestigen kann, sieht unschön aus und nimmt dort auch nur unnötig Platz weg, mir wäre eine versteckte Aufbewahrung lieber.

    Warnweste ist nicht enthalten, werde ich mir wohl extra auch zwei kaufen und versuchen vorne zu verstauen, kosten nicht die Welt, schaden kann es nicht.
     
  11. #11 joshi-mann, 29.10.2010
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    Hi Driver
    Mach die Kombitasche leer und der Inhalt geht mit ein bisschen Fummellei am Wagenheber vorbei rein. In die Tasche kannst du die Warnwesten packen und unter dem Fahrersitz verstauen und durch den Klettverschluss hält er da wo du ihn deponiert hast:!:
    Zu dem Ölwechsel, es ist keine Pflicht das musst du selber entscheiden ob du ihn machen willst oder nicht:!:
    Ich habe in bei 2500Km machen lassen aber nur weil mich das Öl nichts gekostet hat:!:
     
  12. #12 Driver_1, 29.10.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Alles klar joshi-mann, werde mal die Kombitasche leeren und versuchen so den ganzen Kram noch in das Fach zu bekommen und ordentlich zu verstauen.
    Gute Idee dann die Warnwesten dort rein zupacken und am Sitz bzw. unter dem Sitz zu befestigen.

    Ja ich weiß der Ölwechsel nach den ersten 1000 Km ist kein Pflicht, werde ich wohl trotzdem machen lassen.;)
     
  13. #13 Driver_1, 01.11.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    1.Mir ist heute Abend zum ersten mal aufgefallen, das die "Diebstahlschutz-Kontrollleuchte" nach dem verschließen des Wagen dauerhaft alle paar Sekunden blinkt, wenn ich das richtig im Handbuch gelesen habe ist das so in Ordnung ?

    2.Wer hat auch die von Mazda, "Einparkhilfe " hinten sprich Sensoren im BL verbaut und wie seit Ihr damit zufrieden ?
    Finde der akustische Warnton ist ziemlich leise und habe das Gefühl, das die Sensoren manchmal trotz Erfassungsbereich, spät melden und nicht genau arbeiten. :(
    Läuft einfach nicht rund die Sache, kenne das aus vielen anderen Fahrzeugen, da ist der akustische Ton viel lauter und die Erfassung im Sensorenbereich bei passenden Abstand, funktioniert viel besser.
    Entweder ist die Originale "Einparkhilfe" ziemlich "schrottich", könnte wohl jede zum Nachrüsten aus dem Zubehörhandel besser oder es liegt ein technischer Defekt vor.:x
    Man kann die "Einparkhilfe" nur aktivieren oder deaktivieren, weder den akustischen Ton lauter stellen und achten das die Sensoren trocken, sauber sind , ist doch so richtig ?
     
  14. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Das Mit der rot, blinkenden Kontrollleuchte ist ganz normal.

    Wegen der Einparksensoren habe ich bisher nichts schlechtes gehört, eigentlich eher das gegenteil. Vielleicht liegt dort wirklich ein Defekt vor, wenn diese wirklich zu spät melden.
     
  15. #15 Driver_1, 01.11.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Mich wundert das auch mit den "Parksensoren", das der akustische Ton sehr leise ist und nicht immer korrekt arbeiten, trotz richtigen Erfassungsabstand, Bereich.
    Immerhin handelt es sich hier um eine "Einparkhilfe" direkt Werk aus bzw. Mazda und kein billige vom Baumarkt vom "Krabbeltisch".
     
  16. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    An deiner Stelle würde ich das deinen Händler mal überprüfen lassen.
     
  17. #17 Driver_1, 01.11.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Ja das auf jeden Fall, wenn der Wagen zur 1000Km Ölwechsel geht, soll das Überprüft werden.
     
  18. #18 Panda78910, 01.11.2010
    Panda78910

    Panda78910 Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 DISI Sportsline
    Bei meinem ist das akustische Signal auch sehr leise. Scheint normal so zu sein...
     
  19. #19 Driver_1, 01.11.2010
    Driver_1

    Driver_1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6l MZR 105PS
    Hast Du das schon einmal beim Händler beanstandet ?
    Wie schaut es, bei Dir mit der Zuverlässigkeit der Sensoren aus, erfolgt immer rechtzeitig bei passendem Abstang, Bereich das Signal ?
    Habe leider auch keinen im Moment im Freund / Bekanntenkreis, der auch einen M3 BL mit "Einparkhilfe" fährt, um zu hören ob der Ton wirklich so leise ist.
     
  20. #20 Panda78910, 01.11.2010
    Panda78910

    Panda78910 Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 DISI Sportsline
    Beanstandet hab ichs noch nicht.
    Von der Zuverlässigkeit her kann ich nichts negatives sagen. Funktioniert bis jetzt sehr gut.
     
Thema: Neuwagen Mazda 3 BL - Fragen dazu ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 einparkhilfe erkennt hindernis

    ,
  2. mazda 3 neuwagen ölwechsel

    ,
  3. Mazda 3 bl fußmatten befestigung

Die Seite wird geladen...

Neuwagen Mazda 3 BL - Fragen dazu ? - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum 3er (M3/BM)

    Fragen zum 3er (M3/BM): Stöbere gelentlich nach Tuningteilen für meine 2015er 3er BM. Stoße dabei hin und wieder auf die Bezeichnung Mazda 3 M3 und bin unsicher, was das...
  2. Fragen zur Händlergewährleistung (Gebrauchtwagen)

    Fragen zur Händlergewährleistung (Gebrauchtwagen): Da ich trotz Googles Hilfe nicht durchblicke, bitte ich um grundlegende Aufklärung: Die hoffentlich richtigen Fakten: Beim Gebrauchtwagenkauf in...
  3. NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7

    NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7: Hallo Leute Habe folgendes Problem: mit Mazda Toolbox V5 ein Update auf Oktober 2019 gemacht. Soweit alles OK. Vorher ein Backup über Toolbox....
  4. Behalten oder nicht behalten, das ist die Frage...

    Behalten oder nicht behalten, das ist die Frage...: Hallo ihr lieben.. Ich muss mir gerade die Gretchenfrage stellen: behalt' ich den guten Jungen oder nicht? Ich fang mal von vorn an... mein...
  5. Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA

    Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA: Hallo, Habe einen 323F BA Baujahr 96 1.5 Liter 88PS Das ist noch die Version mit dem analogen Kilometerzähler und dem alten Mazda Emblem. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden