Neuling Frage zu Wegen Sprit und Handbuch und Hupe geht net

Diskutiere Neuling Frage zu Wegen Sprit und Handbuch und Hupe geht net im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hallo leute ich besitze seit 3 Tagen nen Mazda 626 Bj92. 115PS mehr weiss ich nicht, ich habe leider kein scheckheft und kein Handbuch jetzt...

  1. Noby

    Noby Guest

    hallo leute ich besitze seit 3 Tagen nen Mazda 626 Bj92. 115PS mehr weiss ich nicht, ich habe leider kein scheckheft und kein Handbuch jetzt wollte ich gern mal wissen was der so tankt ich nehme mal an Benzin aber ich war mir nicht sicher hab also sicherheitshalber super getankt, wollte jetzt wissen was er tankt und ob ich bei Super bleiben sollte wenn es Benzin ist. Und da ich kein Handbuch habe, kann mir einer sagen wo ich eins herbekomme vom Mazda Haendler??
    Dann hab ich da noch ein prob das meine Hupe nicht geht weiss aber nicht wieso. wie pruefe ich das ein relaise kaputt ist? sicherung ist ok!

    Achso und nochwas irgendwas klappert da ich denke die Hzdrostoessel aber irgendwie ist das nur ab und zu und ab undzu ist der wieder ganz normal also keine klapper gerauesche.

    MfG greetz noby
     
  2. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich hatte mit meinem 626 immer Normalbenzin getankt. Ich hatte den 2,0 mit 115 PS.

    Wegen dem Klappern: hast du genug Öl im Motor?


    Bis denne

    Daniel
     
  3. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Re: Neuling Frage zu Wegen Sprit und Handbuch und Hupe geht

    :lol:

    Das ist aber ziemlich wenig, wenn man gerade ein Auto gekauft hat.
    Ich glaub für die ganze Reihe 626 gibts Bücher bei ATU und Co aus der Reihe "so mache ich's mir selbst" oder so ähnlich. Vielleicht hilfts zum weiterbilden. Wenn man nicht ganz zwei linke Hände hat kann man auch selber Hand anlegen. Bei der Hupe würde ich erstmal messen ob überhaupt Strom ankommt, bei der Hupe und beim Sicherungskasten.


    Grüße ans Forum
     
  4. #4 rike626, 13.03.2005
    rike626

    rike626 Guest

    Hi,

    ich tanke Super.
    Dieses "Selbermachen-Buch" hab ich damals bei Amazon bestellt.

    Wegen dem Klackern, vielleicht is auch ein Ölwechsel fällig?

    Viel Spaß mit dem Auto!
     
  5. Noby

    Noby Guest

    Dnake für die antworten sorry, habe voll vergessen des ist nen 2,0l
    und ölfilter und öl habe ich gleich geweschset laos auf 5w-40. aber das klappern ist nicht immer weg nur ab und zu und ab und zu wieder da. Wollte nur wissen wegen handbuch zb wegen kühlmittel nachfüllen oder klimakühlmittel usw. weil ich nicht weiss wo ne makierung ist für das kühlmittel von der klima, usw. deswegen wollte ich nachm Handbuch fragen.

    Also der 626 tankt normalbenzin??
    Sollte ichd ann bei super bleiben oder wieder auf normal?

    greetz
     
  6. Noby

    Noby Guest

    achso nochwas:) der vorbesitzer hat nur auf einerseite die bremsbeläge gewechselt und habe auf der anderenseite sie selber gewechselt, jetzt wollte ich fragen ist es normal das die bremsschreibe etwas lose drinnen ist dh. nachdem ich doie beläge unten hatte und den zylinder nach hinten gedrückt hatte um die neuen beläge einzusetzen ist mir aufgefallen das man die scheibe wackeln konnte. aber nachdem ich dann auf die bremse gegangen bin war alles weg also das spiel wenn ich jetzt stark bremse spüre ich ein vibrieren, kannd as jetzt vom losen scheibe kommen und wenn es normal nicht so sein sollte wo muss man die festmachen ich habe absolut nichts gefunden!
     
  7. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Was haste dir denn da fürn Schrott andrehen lassen? Hört sich ja mächtig gefährlich an. :respekt: Für gewöhnlich ist eine Bremsscheibe mit Sicherungsschrauben an der Radnabe befestigt. Dürften relativ Kleine sein. Richtig fest und die eigentliche Bremskraft wird über die Radschrauben übertragen. Aber vielleicht sind auch schon die Radlager ausgeschlagen. Bei der Klima gibts nichts wirklich zu überprüfen zumindest nix für Laien außer kühlt oder kühlt nicht richtig, da helfen nur Werkstätten. Kostet irgendwo zwischen 70 und 100€uronen. Zum Tanken würde ich sagen tanke einfach normal oder was steht am Tankdeckel oder an der Tür?

    Ach ja nochwas, darf ich mal fragen wie alt du bist und wie lange du einen Führerschein hast?
     
  8. Noby

    Noby Guest

    bin 20 und hab meinen schein jeztz 2 1/2 Jahre wieso?Meinst wegen der PS zahl oder wie darf ich das verstehen>)

    Ja mir ist schon klar das die scheibe normal fest sein musst aber die scheibe war nicht so locker dsa ich sie rausnehmen konnte sondern es war wenn du sie scheibe vor dir hast der rechte viertelteil wo man das bewegen konnte also 1mm zu mir ziehen und wieder an achse druecken. so als haette das rad spiel wenn man das rad hin und her bewegt. aber nach mehrmaligem bremsen hatte das rad kein spiel hab das auto dann nochmal hopchgebockt, solte ich dann also rad nochmal runter und die sicherheitsschrauben fuer scheibe ferstziehen?

    greetz noby

    achso da steht nur bleifrei, gehe dacon aus das die normal bleifrei meinen/ aber war nicht sicher weil ich vorher schon nen escort hatte der 105ps und super schluckte!
     
  9. Noby

    Noby Guest

    p.S. wo sitzt die hupe beim 626 hab sie net gesehen geschweige gefunden. ich schaetze links vorne also wenn man im auto sitzt vorne links. weil ich beim druecken was ganz leise hoere.aber keine hupe sondern hoert sich so an als sei etwas verstopft.
     
  10. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Wegen dem Alter habe ich nur gefragt, weil sich so ein Schrott nur ganz blutige Anfänger und absolut technische Laien andrehen lassen. Also die Bremsscheibe darf sich nicht bewegen, sie muß plan auf der Radnabe aufliegen, dass ist absolut wichtig. Das du die Bremsscheibe mit der Hand abziehen könntest ist eher unwahrscheinlich. Für gewöhnlich ist da schon mehr Kraft erforderlich. Also mein Verdacht ist das da mehr faul ist an dem Auto. Heissester Tipp den ich dir geben kann, schieb das Ding in die Werkstatt und lass es erstmal gründlich durchchecken, bevor du dich damit um den nächsten Baum wickelst und eventuell noch jemanden mitnimmst!

    Die Hupe sitzt garantiert irgendwo vorm Kühler. Da hilft nur gucken. Aber vielleicht hat das Ding ja keine Hupe mehr. Möglich ist alles.
     
  11. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Ich würde Dir auch raten so schnell wie möglich in die Werkstatt zu fahren, und evtl. nochmal den Verkäufer anrufen ob Ihm Mängel bekannt sind. Hast Du das Auto von Privat gekauft oder von einem Autohaus?
     
  12. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß ja nicht wie es beim 626 genau ist, aber beim BG gleichen baujahres kann man die bremsscheibe auch abnehmen, sobald die beläge unten sind und das rad ab ist. die ist nicht extra gesichert. wird eigentlich nur von den radstehbolzen gehalten.
    allerdings ist es schon unnormal, dass beläge nur einseitig gewechselt wurden.
    die hupe sitzt glaub ich vorne unter der stoßstange, evtl sogar 2, eine links und eine rech6ts. kommt man von oben dran, wenn die scheinwerfer raus sind. kannst ja auch mal die abdeckung vom lenkrad abnehmen, evtl ist da der massekontakt locker oder so.
     
  13. #13 Mazda_Turbo, 14.03.2005
    Mazda_Turbo

    Mazda_Turbo Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    so ist es. beim bg sind die bremsscheiben lose drinnen. die halten erst beim felegenmontieren 100 prozent.
     
  14. Noby

    Noby Guest

    BG? Was jetzt das?

    ALso ich hatte bis jetzt nen alten Esocrt und nen E30 316i gehabt, kenne mich schon etwas mit alten autos aus!Bloss kein profi oder so:) Habe es Privat gekauft der verkäufer hatte nur zeit eine seite zu wechseln deswegen nur eine seite, die beläge der anderen seite waren dabei.

    Das Fahrzeug ist nen GLX 2.oi 16V bj 1992.
    Und da ist auch kein spielt oderso also wenn ich auto aufbocke und das rad bewege dann ist das ding fest. ich habe mich schon gewundertund dachte das sei evtl normal so, werde erst in 1 woche zeit haben nen werkstatt anzufahren.!!

    Habe schon die abdeckung abgemacht aber ncihts endeckt, habe sogar darauf geachtet ob sich die kontakte berühren.
    Danke erstmal für die antworten,

    P.S: Was ist BG:) *Gg*
     
  15. #15 Mazda_Turbo, 14.03.2005
    Mazda_Turbo

    Mazda_Turbo Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    schau mal unter www.performanceteam.at nach. dann auf fotos klicken und martin`s GT-X anschauen. das ist dann ein bg gruß martin
     
  16. Noby

    Noby Guest

    ah alles ok thx:)

    Kann mir einer von eiuch vielleicht was das für ein behälter ist wenn man genau vorm auto steht rechts!
     
  17. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Behälter? Vorm Auto rechts? Wer soll da eine Antwort drauf finden? Mach doch mal ein Bild von. 8)
     
  18. #18 andi626, 14.03.2005
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    Hallo!

    Ja, BG ist eine bestimmte Modellbezeichnung vom 323 (zuert BF, dann BG, BA, BJ)....

    Du hast einen 626 BJ 92 (noch der alte, oder schon der neuere -> rundere??)
    Der alter wäre in dem Fall ein 626 GD:
    [​IMG]
    (mein alter)

    Der neuere, rundliche wäre der 626 GE.
    [​IMG]
    (von google)

    Dann kommt der GF (meiner)
    [​IMG]
    (mein jetziger)

    Bzgl. Sprit: wenn mich nicht alles täuscht müsste deiner wohl eher Super brauchen, ist bei allen 626 mit der Leistung so!
    Schau mal, ob im Tankdeckel auch noch was anderes außer Bleifrei steht - vielleicht 95 ROZ oder so!

    lg

    *edit: Behälter? Hmm, meinst die Batterie :wink: ? Müsste der Behälter für die Kühlflüssigkeit sein - kann mich aber auch täuschen!
     
  19. Padde

    Padde Guest

    :cry: AUA, AUA, AUA :cry:
    Hab schon lange nicht mehr so gelacht. :lol:
     
  20. Noby

    Noby Guest

    hi danke:0

    Das zweite Bild passt. also der rundere und am auto steht rechts GLX

    achso ja genau neben der batterie hinterm scheinwerfer ist nen plastik rohr, und am deckel nen messlatte. wusste net ob das Kuehlwasser oder Kuehlmittel ist~!!! Und was fuer ne farbe sollte des teil haben sieht naemlich sehr drekig aus sieht aus wie braunes wasser, ist aber kein oel sowetit ich das erkennen konnte!!

    Kann grad keine Pics machen da digicam net da!!
     
Thema:

Neuling Frage zu Wegen Sprit und Handbuch und Hupe geht net

Die Seite wird geladen...

Neuling Frage zu Wegen Sprit und Handbuch und Hupe geht net - Ähnliche Themen

  1. Neuling im Mazdaforum mit 2 kleinen Fragen

    Neuling im Mazdaforum mit 2 kleinen Fragen: Hallo liebe Mazda-Fans! Nach 8 Jahren BMW, hab ich mich nun "getraut" und mir meinen ersten Mazda bestellt (Mazda 3 BN Sportsline, Leder und mit...
  2. Mazda 3 Neuling - Fragen

    Mazda 3 Neuling - Fragen: Hallo liebe Mazda-Kollegen, dies wäre somit erster Beitrag in diesem Forum. Vieles habe ich schon hier per Google über den Mazda 3 nachgelesen...
  3. Neuling mit Fragen...

    Neuling mit Fragen...: Hallo ihr Lieben! :) Ich habe leider technisch nicht wirklich viel Ahnung von Autos (was ich nebenbei bemerkt sehr schade finde und gerne...
  4. Neuling aus NRW stellt sich vor und hat gleich Fragen

    Neuling aus NRW stellt sich vor und hat gleich Fragen: Hallo zusammen, wir haben unser Smart fortwo Cabrio Brabus 450 nach 140.000km verkauft und durch einen Mazda MX5 NC1 Mithra ersetzt. Ich bin...
  5. Neuling mit Fragen im Anmarsch

    Neuling mit Fragen im Anmarsch: Hallo zusammen, nur um mich mal kurz vorzustellen, ich bin noch total neu hier und habe jetzt seit etwa einem Jahr meinen Lappen und mein Auto....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden