Neulackierung

Diskutiere Neulackierung im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Ich würde meinem MX5 NA Bj. 92 gerne eine neue frische Lackierung verpassen, könnte mir jemand mal grob über den Daumen gepeilt sagen mit welchen...

  1. #1 flitzer, 14.11.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.11.2006
    flitzer

    flitzer Guest

    Ich würde meinem MX5 NA Bj. 92 gerne eine neue frische Lackierung verpassen, könnte mir jemand mal grob über den Daumen gepeilt sagen mit welchen Kosten ich da rechnen muss?

    Kann ich nicht sogar Vorarbeiten selber machen wie z.B. das Abkleben?

    Kennt jemand eine gute (wenns irgendwie geht "preiswerte") Werkstatt im Kreis Heidelberg, bei der ich mal vorbeischauen kann?

    Liebe Grüße
    Sarah;)

    Ps: was haltet ihr von Umlackierungen, ich hätte ihn so gern in schwarz!! Aber irgendwie hab ich mal gehört, das das rot immer irgendwo zu sehen sei.... das würde die Sache wahrscheinlich etwas komplizierter machen, wie?
     
  2. MS 50

    MS 50 Guest

    ....

    :)

    also wenn du es ganz sauber haben willst, müsstest du den jetzigen lack abschleifen und danach das ergebnis polieren.....dann könntest du deinem flitzer einen neuen ton verpassen.....günstiger wird es wenn du bereiche, die du nicht siehst wie die tür von innen oder andere innenteile in deiner jetzigen farbe lässt......

    grundsätzlich ist ne neulackierung doch ne gute idee für mehr abwechslung...aber wenn du schon neulackierst...würde ich ein bisschen mit der farbe spielen....kontraste , streifen abkleben ect.

    aber wie gesagt : die vorbereitung ist das wichtigste von allem....einfach über die jetzige farbe wird erstens nicht günstiger( weil du mehrere schichten brauchst) und zweitens ist das risiko, dass der lack nach einiger zeit abblättert sehr hoch.....steinschläge oder ähnliches was du jetz nicht erkennst kommt dann schneller zum vorschein und das wär ja sehr ärgerlich....wenn schon dann richtig ;)

    für angebote schau doch mal auf myhammer.de...aber bei allen angeboten ...pass drauf auf das das kein pfuscher ist....viele lackieren mit handelsüblichen spraydosen .....also alles vorher gut abklären......aber ich denke mit 1200- 1500 euro bist du fachmännisch gut dabei...natürlich gibt es viele angebote unter 1000 euro...aber wie gesagt augen auf dabei...

    in diesem sinne ich hoffe ich konnte weiterhelfen
    mfg:D
     
  3. #3 Schurik29a, 14.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo Sarah,

    die Idee mit der Umlackierung ist grundsätzlich schön. Aber bevor ich eiwas dagegen sage muss ich Dir leider mitteilen, dass ein ehrlicher und guter Lackierer die Abklebearbeit selber machen wird. Er/Sie wird Dir sowas sagen wie: "Es dauert genauso lange die Abklebung nachzuarbeiten, als wenn ich sie gleich selber mache. Und Du willst doch eine perfekte Lackierung, oder?" Das ist meine Erfahrung.

    Was spricht gegen eine Umlackierung?
    - Bei Verkauf kann der Eindruck kommen, Du wolltest einen Unfall vertuschen.
    - Eine Teillackierung (andere Farbe außer Türinnenseiten, Motorraum, Kofferraum usw. ist zwar günstiger, aber letztendlich doch Wertmindernd
    - Eine Komplettlackierung wird evtl den Zeitwert des Autos übersteigen.

    Die Idee von MS50, evtl mit den Farben zu spielen und etwas zu nehmen, was zur Originalfarbe passt, finde ich gut. Somit kannst Du die Neugestaltung auf den von außen sichtbaren Bereich eingrenzen.

    Achso, die Kosten. Mein 626 würde, bei gleichem Farbton wie Original, mit den entsprechenden Vorarbeiten und der dazugehörenden Gewährleistung etwa 4.000 € kosten - "nur" eine Außenlackierung. Unter der Hand kann ich mit 2 - 2,5 tsd rechnen - ohne Gewährleistung versteht sich.

    Vielleicht kannst Du den Preis noch runterhandeln, indem Du dem Meister die Freigabe gibst Dein Auto für Azubis zum Lernen zur Verfügung zu stellen - wenn sowas heutzutage noch gemacht wird.

    Ich persönlich bin weg von der Lackierung, weil das in keinem Verhältnis zum Zeitwert steht und mein 626 von einer Rarität, oder Oldtimer sehr weit entfernt ist. Da hat Dein Auto mehr Chancen, glaube ich.

    Gruß Schurik
     
  4. #4 flitzer, 15.11.2006
    flitzer

    flitzer Guest

    Vielen Dank ihr beiden!!! Ich muss ja dazu sagen, der Vorbesitzer hat ja ganz komische Sachen getrieben, er hat nur Teilbereiche neu lackieren lassen (wenn das mal nicht doof ist?). Es sind nur gewisse Bereiche an denen der Lack ziemlich fertig ist... z.b. Kotflügel links und der Kofferraum... aber ehrlich gesagt stimmt das schon, das es definitiv seinen Wert übersteigt... schade eigentlich!!

    Aber ok, dafür habe ich ihm dieses Jahr ein neues Verdeck gegönnt (das erste nach 13 Jahren)!

    Stimmt schon, der Charakter zählt... nicht das Äussere... :lol:

    In dem Sinne, liebe Grüße

    Sarah
     
  5. Chrome

    Chrome Guest

    Hier noch ein Tip für alle denen eine Lackierung zu teuer ist, aber trotzdem was verändern wollen: Beklebungen!!!
    Man kann mithilfe von Autofolien seinen Wagen komplett bekleben (lassen) (Alle Taxi´s sind eigentlich silber;)). Kostet für einen kompletten Wagen (also incl. Dach ca. 1000-1500€) Diese Preise gelten für Mittelklassewagen mit mäßig vielen Kanten, es kommt aber natürlich auch auf die Farbwahl der Folie an. Schätze mal das unsere kleinen Flitzer mit Softtop mit Standardfolie so um die 700/ 800€ liegen. Man kann natürlich auch nur Teilbereiche machen lassen, dann sind schöne Farbenspiele möglich.
    Die Folien gibts bei www.CFC.de Die haben auch im ganzen Land Werkstätten die die Folien aufbringen.

    öfters mal was neues​
     
Thema: Neulackierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 na lackieren kosten

    ,
  2. mx 5 na lackieren

    ,
  3. neulackierung mazda 5 kosten

    ,
  4. lackart mx 5 na mazda,
  5. komplettlackierung mazda 3,
  6. mazda mx 5 umlackieren,
  7. mx5 na mit der Rolle lackieren,
  8. mx5 na lackieren,
  9. mazda mx 5 komplettlackierung,
  10. mazda mx 5 3rd generation Lackierung,
  11. mazda lackierung lernen,
  12. mazda mx 5 kunstoffverdeck lackieren,
  13. mazda 3 wieviel kostet abschleifen und neu lackieren,
  14. mx 5 komplettlackierung,
  15. http:www.mazda-forum.infomazda-mx-56552-neulackierung.html,
  16. komplett lackierung aussen kostet für mazda mx 5 ,
  17. wieviel kostet mazda 5 zu lakieten,
  18. mazda mx5 na umlackieren
Die Seite wird geladen...

Neulackierung - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Smart Repair oder Neulackierung Unfallschaden

    Smart Repair oder Neulackierung Unfallschaden: Hallo zusammen, ich hatte gestern auf der Autobahn eine unangenehme Begegnung mit einem Mercedes: Touchieren rechts hinten am Stoßfänger...
  2. Lackprobleme nach Neulackierung Mazda Tribute

    Lackprobleme nach Neulackierung Mazda Tribute: Hallo, Habe meine Mazda Tribute ende 2006 neu Lackieren lassen,nach einem halben Jahr traten kleine Blasen an verschiedenen stellen des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden