Neukauf 2.0 Active Plus

Diskutiere Neukauf 2.0 Active Plus im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo liebe Mazda-Gemeinde, ich bin neu hier im Forum, weil ich aktuell BMW fahre und vorhabe, mir einen Active Plus zu kaufen. Ich wollte mich...

  1. #1 wellengeier, 07.01.2009
    wellengeier

    wellengeier Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    bald: Mazda 3 Sport 2.0 Active Plus
    Hallo liebe Mazda-Gemeinde,

    ich bin neu hier im Forum, weil ich aktuell BMW fahre und vorhabe, mir einen Active Plus zu kaufen. Ich wollte mich vorher nochmal ausfürlich informieren bei Leuten, die das Auto schon fahren bzw. vielleicht habt ihr ja noch Tipps für mich.

    Jetzt wo eigentlich kein Mensch ein Auto kauft, ihr wisst ja, Wirtschaftskrise, wird mein alter BMW E30 Kombi 16 Jahre alt und demnächst ist eine Wartung (ca. 500 EUR) fällig. Ich hab zwar noch TÜV bis Mai 2010, aber mir stellt sich die Frage, ob ich noch 500 EUR in die Wartung investieren soll, wenn ich jetzt vielleicht ein Auto "sehr günstig" bekommen kann. Was denkt ihr? Sollte ich noch warten bis der neue 3er rauskommt (der übrigens ja mal richtig cool aussieht) und dann das alte (aktuelle) Modell kaufen? Oder direkt jetzt Angebote einholen, weil Winter ist und bekannterweise jetzt weniger Leute ein Auto kaufen? Oder bis Ende des TÜVs warten, weil 2010 die Autos vielleicht noch günstiger sind??? Ich finde den Active Plus mit 150 PS einfach optimal. Er hat ne super Ausstattung und das zu einem Preis, wo man bei BMW nur Modelle bekommt, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben.

    Für knapp 21000 EUR könnte man den active plus jetzt bekommen, wie ich gesehen habe, aber was ist da womöglich noch drin? Sollte man bis kurz vor Verkaufsstart des Neuen warten? Oder verpasse ich dann womöglich noch den Moment, wo ich den jetzigen neu bekommen kann? Was denkt ihr darüber? Oder denkt ihr, dass die Autokrise so groß ist, dass das neue Modell sogar erschwinglich ist für vergleichbares Geld? Bin euch für jede Anregung dankbar. Möchte mich nur nicht ärgern, wenn ich zu früh zugreife und dann mehrere Tausend EUR mehr bezahle.

    Noch 2 Fragen:
    - Ich hab schon mehreres gehört. Einmal, es wären nur Ledersitze drin ohne dass die Türen etc. mit Leder verkleidet sind und auch, dass beides mit Leder ist. Was stimmt nun?

    - Was ist bei Mazda so üblich verhandlungsmäßig mit Finanzierung? Wäre eine 0% Finanzierung aushandelbar oder 2,9%? Oder lassen die Händler da weniger mit sich reden?

    Danke schonmal im Voraus
     
  2. #2 Nils200, 08.01.2009
    Nils200

    Nils200 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich vermute mal wenn du einen Neuwagen kaufst könnte es mit den 0% klappen bei einem Gebrauchten oder Jahreswagen glaube ich eher nicht,
    bin aber auch kein Händler ;)

    Wenn der neue 3er raus kommt werden die älteren Modelle bestimmt noch ein
    Eckchen günstiger aber bei gebrauchten wird sich da wohl nicht viel tuen.

    Also Fazit:

    Gebrauchten jetzt kaufen, neuen warten :-)
     
  3. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und willkommen hier im Forum.

    Also ich würde auch lieber dem aktuellen Modell den Vorzug geben.

    1. kannst du aufgrund des Modellwechsels bestimmt noch ein paar Euro rausschlagen, da die Händler die alten Modelle vom Hof bekommen müssen.
    und
    2. hast du dort die Sicherheit das alle "Kinderkrankheiten" beseitigt sind, kein neues Modelll ist Mackenfrei und beim einem älteren, erprobteren Modell bist du eigentlich auf der sicheren Seite.

    Ob du noch warten willst mit dem Kauf oder in naher Zukunft zuschlagen solltest, kann ich nicht beantworten. Ich denke die zukünftige Marktsituation in ein paar Jahren kann keiner so Recht vorhersagen.
    Ich persönlich würde es eher einfach mal momentan probieren ;).
     
  4. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo,
    warten oder nicht, eine schwere Frage. die Preise für den 2 Liter könnten noch fallen, aber die Frage ist, wieviele sind dann noch verfügbar? Zumindest mein Freundlicher hat nichts (2 Liter MZR) auf Halde. Der jetzige Mazda 3 sieht immer noch gut aus (meine Meinung) und die Active Plus Ausstattung ist schon sehr komplett.
    Andererseits soll der neue für die 2 Liter Version Direkteinspritzung bekommen und so ca. 20 % weniger verbrauchen. Ist die Frage, wie Mazda seine Preise kalkulieren wird und welche Ausstattungslinien es geben wird.
    Keine einfache Entscheidung...
    Gruß
    Vinni
     
  5. #5 wellengeier, 08.01.2009
    wellengeier

    wellengeier Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    bald: Mazda 3 Sport 2.0 Active Plus
    danke schonmal für eure antworten. tja, gute frage, was man am besten macht. ich möchte natürlich auch nicht zu spät kommen. einen neuen bestellen kann man bis das neue modell raus kommt oder? nicht dass man bevor der neue rauskommt, nur noch den vorbestellen kann. wisst ihr, wie das ist? auf dem hof stehen hat den active plus eh kaum einer, wenn dann den active. ich möchte aber unbedingt den active plus.

    p.s.: kann keiner eine aussage zur lederausstattung treffen? komplett mit türen oder nur sitze in leder drin?
     
  6. #6 Kintaro, 08.01.2009
    Kintaro

    Kintaro Guest

    @ wellengeier

    Den aktuellen Mazda 3 kann ich dir absolut empfehlen. Ausgereift, zuverlässig und immer noch eine attraktive Optik. Zumal der Nachfolge diese Designlinie fortsetzt. Selbst motorseitig (zumindest 2.0 MZR Benziner) kommt beim Nachfolger nicht unbedingt etwas revolutionäres, ausser der Direkteinspritzung. Also kein "downsizing" kombiniert mit Turbo und/oder Kompressoraufladung. Die Fahrleistungen dürften beim Neuen weitgehend identisch bleiben und das eine Kraftstoffeinsparung von 20% durch Direkteinspritzung erreicht werden soll, halte ich für utopisch. Jeder der z. B. den 2.0 FSI (150 PS Sauger mit Direkteinspritzung) aus dem VW-Regal kennt weiß das. Der säuft auch ordentlich. Nur für 21T € würde ich nicht kaufen. Das ist zuviel, die gibts deutlich unter 20T €. Schau doch mal im Internet...

    Gruß!
     
  7. #7 wellengeier, 08.01.2009
    wellengeier

    wellengeier Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    bald: Mazda 3 Sport 2.0 Active Plus
    hallo kintaro,

    danke für den tipp.
    ich hab versucht, im internet nach dem active plus 2.0 neu zu suchen. sehr viele angebote gibt esn nicht und oft verbirgt sich dahinter gar kein active plus, sondern es fehlt die lederausstattung, wenn man genau liest. das günstigste, was ich gefunden hatte, waren 20173 EUR. wo hast du denn was günstigeres gesehen?
     
  8. #8 Kintaro, 08.01.2009
  9. #9 RaiKeY_M3, 08.01.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
  10. #10 wellengeier, 08.01.2009
    wellengeier

    wellengeier Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    bald: Mazda 3 Sport 2.0 Active Plus
    danke. ja, die habe ich auch schon gesehen. für 19.480 EUR in Hoyerswerda gibts einen, stimmt.
    die anderen angebote sind keine echten active plus. der eine hat keine 17'', sondern unr 16'' felgen laut beschreibung, beim anderen taucht kein leder auf etc.

    werd einfach mal um köln die händler abklappern 19500 EUR sollte dann ja schon drin sein. obwohl, metallic ist vielleicht nicht im angebot drin, womit wir dann wieder auf 20000 kämen
     
  11. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Also da würde ich vorsichtig sein. Es gibt eine bestimmte Frist ab wann man das alte Modell nicht mehr ordern kann. Wie groß oder lange die Frist weiß ich leider nicht. Frag doch einfach mal bei einem Händler nach wie lange die aktuellen Modelle noch lieferbar bzw. bestellbar sind.
     
  12. #12 Dende77, 08.01.2009
    Dende77

    Dende77 Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 CD 120 Evo. 3 SC
    KFZ-Kennzeichen:
    Ab Werk kann man den alten 3er schon jetzt nicht mehr bestellen. Aber ich schätze, daß Mazda Deutschland noch genügend Modelle auf Lager hat, daß man seine Wünsche erfüllt bekommt.

    sg
     
  13. #13 323Heiko, 08.01.2009
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Ich würde auch so schnell wie möglich zuschlagen, die Auswahl wird von Tag zu Tag kleiner. Geh einfach mal zum nächsten Mazdahändler und informier dich.
     
  14. #14 wellengeier, 08.01.2009
    wellengeier

    wellengeier Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    bald: Mazda 3 Sport 2.0 Active Plus
    ohje, jetzt bekomm ich doch langsam angst, dass ich den active plus nciht mehr bekomme, zumal der 2.0er weniger als der 1.6er im lauf zu sein scheint.
     
  15. #15 oli6912, 08.01.2009
    oli6912

    oli6912 Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2.5 SKYACTIV-G 192 sportsline 2017er
    Ich hab Leder drin und die Tueren sind natürlich auch mit Leder versehen (sieht zumindest so aus), schön passend zu den Sitzen,sieht sehr gut aus.
     
  16. #16 wellengeier, 10.01.2009
    wellengeier

    wellengeier Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    bald: Mazda 3 Sport 2.0 Active Plus
    hallo nochmal,

    war heute beim mazda händler. nach verhandlungen sind wir bei 20t eur gelandet inkl. metallic, trenngitter (brauchen wir wegen hund), überführung und zulassung.
    was haltet ihr davon? er meinte, da kann er momentan nix dran machen.
     
  17. #17 RaiKeY_M3, 10.01.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
    @wellengeier

    Der Aktive Plus 2.0MZR kostet Liste ab 23.500 €!!!
    Und wenn Du so einen für 20000€ haben kannst...dann schlag zu oder warte auf den Neuen... 8)
     
  18. sveni

    sveni Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0 TD (143 PS) silber (22V)
    KFZ-Kennzeichen:
    Wären dann Alles zusammen bei 20 % Ersparnis.
    Ist wohl so als gutes Angebot zu sehen.

    Ich habe für meinen 2.0-Diesel als Euro-Wagen 16T-Euro anstatt 23 T-Euro bezahlt.
    Such doch mal über bekannte Euro-Auto-Anbieter nach.
     
  19. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Damit du noch was zum Vergleich hast. Ich habe damals 2005 für einen Vorführwagen mit 300 Kilometern auf der Uhr. Anstatt Listenpreis von 20.000 nur 16.000 bezahlt. Es handelte sich hierbei um den "normalen" Active in der 1.6er Benziner Motorisierung.
    Dein Angebot ist aber denke ich auch in Ordnung.
     
  20. #20 blinded.03, 11.01.2009
    blinded.03

    blinded.03 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich denke auch, dass sich das Angebot recht gut anhört... Man darf halt später nicht noch gucken, ob man den Wagen in 1-2 Monaten noch günstiger bekommen hättest, sonst ärgert es einen evt. ;)
    In welcher Farbe hättest du dein Schmuckstück denn dann gerne?!
     
Thema:

Neukauf 2.0 Active Plus

Die Seite wird geladen...

Neukauf 2.0 Active Plus - Ähnliche Themen

  1. i-Activ Display on Kilometer auf Meilen umstellen

    i-Activ Display on Kilometer auf Meilen umstellen: Hallo zusammen, ich have vor mir einen Mazda 3 zu kaufen. So weit, so gut. Da ich öfters im Jahr nach England fahre, frage ich mich, ob man das...
  2. MPV 2 2.0 Benzin Zündspulenbelegung

    MPV 2 2.0 Benzin Zündspulenbelegung: Moin, In Folge eines Projektes ( '94er FS Motor mit FSH9 Einlassnockenwelle und angepasster auslassnockenwelle) bin ich nach langem Suchen...
  3. Mazda6 (GH) 2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?

    2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?: Hallo Liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem mit meinem Mazda 6 Diesel. gelaufene KM 225.000km Wenn ich die Gänge ausfahre und in die...
  4. Mazda6 (GG/GY) P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS

    P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS: Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY, Bj. 2007 mit 2.0 Liter Dieselmotor mit 143 PS. Ab einer Geschwindigkeit von 140...
  5. Mazda3 (BK) 2.0 Klackern aus Motorraum.ä

    2.0 Klackern aus Motorraum.ä: Hallo Zusammen, Eben auf der Autobahn ist mir aufgefallen das es aus dem Motorraum laut klackert. Wie ein Diesel der nagelt. Das Geräusch kommt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden