Neues Radio im 6er,BJ.2008,Umbau???

Diskutiere Neues Radio im 6er,BJ.2008,Umbau??? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Habe eine wichtige Frage: Kann ich ohne Probleme das Bose System mit 6fach Wechsler ausbauen und gegen ein anderes Radio tauschen? Fällt der...

  1. #1 Gast120511, 21.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2011
    Gast120511

    Gast120511 Guest

    Habe eine wichtige Frage: Kann ich ohne Probleme das Bose System mit 6fach Wechsler ausbauen und gegen ein anderes Radio tauschen? Fällt der Bordcomputer aus? Funktioniert die Steuerung für Klimaanlage und Bordcomputer nicht mehr übers Lenkrad??? Was hat das Radio damit zu tun? Sowohl beim Händler als auch bei Mazda selbst konnte mir niemand helfen. Hat jemand von Euch da schon mit Erfahrung??? Gibt es Adapterstecker dafür??? und und und...
    Danke für Eure Hilfe
    Gruß
     
  2. #2 jjb-6Sportkombi, 21.08.2008
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Abend,
    nicht zufrieden mit dem Radio? Ich gehe davon aus, das die Bluetooth Freisprecheinrichtung auf das originale Radio angewiesen ist.

    MfG jjb
     
  3. #3 future74, 21.08.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Bordcomputer ist zwar nicht direkt an das Radio gekoppelt, aber es könnte Probleme geben wenn du den Radio ausbaust. Außerdem hängt der Radio auch im CAN-Bus, weshalb ich da auch von Fehlern ausgehe, wenn man das Radio ausbaut. Die nächste Frage wäre, gibt es überhaupt eine Konsole, so das man danach ein anderes Radiogerät einbauen kann? Von Mazda ist da nämlich nichts erhältlich.

    Ich rate dir auf jeden Fall ab, den Radio auszutauschen. Wenn du mit dem Soundsystem nicht zufrieden bist, dann werte diesen auf z.B. durch Austausch zur höherwertigeren Lautsprecher.

    Grüsse Peter
     
  4. #4 Gast120511, 22.08.2008
    Gast120511

    Gast120511 Guest

    Zufrieden? Doch die Anlage ist schon gut,nur habe ich noch eine weitaus bessere zu Hause liegen und ich möchte vorne und unters Dach einen Monitor haben. Und da reicht das Bose System von der leistung leider nicht aus. Also das Bose System mit Radio und 6fach Wechsler is dann zu verkaufen. Preis: VHB Habe gesehen das alleine der Wechsler schon ca.600,-eur kostt bei Mazda. Also wäre es ein Schnäppchen.
    Passen tut jedes Doppel Din Gerät. Es kommt ein Monitor von Panasonic rein. Die Boxen zu tauschen würde nicht viel bringen,da das Radio und der Verstärker nicht gut genug sind um die Leistung weiterzugeben. Mit der Leitung gibt es kein Problem,lt. meines Hifi-Fachmann. Da fast jedes Auto
    mittlerweile dieses Datenkabel hat. Naja, mal schaun. Er klärt heute nochmal ob es Probleme gibt oder ein Adapterstecker,es wird ausprobiert. Werde meine Neuigkeiten sofort berichten,sobald ich sie habe.
     
  5. #5 jjb-6Sportkombi, 22.08.2008
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Mal eine Frage an alle Bose Sound System Besitzer: Zeigt es bei euch den vollständiger Titel von der CD im MP3 Format an? Bei mir werden nur soviel Zeichen angezeigt, wie auf das Display passen, hatte wenigstens gehofft das der Titel dann in Laufschrift wiedergegeben wird.
    Wie ist das bei Euch?

    MfG jjb
     
  6. #6 Gast120511, 22.08.2008
    Gast120511

    Gast120511 Guest

    Das Display zeigt nur soviel an wie reinpasst.

    Und habe heute erfahren,das die Steuerung für den Bordcomputer erhalten bleibt. Klimaanlagen anzeige und Bordcomputer anzeige bleiben auch erhalten.
     
  7. romanf

    romanf Neuling

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    doch die konsole/blende gibt es (etwa 80,--)
     
  8. #8 MaReK.b, 27.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2009
    MaReK.b

    MaReK.b Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0l MZR 108KW Stufenheck Anubisschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja Hölle mir is in der Arbeit so ein gedanke gekommen einen Car Pc in meine einzubauen und wollt fragen ob des scho jemand gemacht hat.
    Sprich meine vorstellung ist in dem Doppel Din schacht oben einen TFT einzubauen und unten den Car PC echt eine feine Sache. ich hatte des in meinem Alten mazda 323 und es war ein hingucker, wenn man irgendwo auf einem Parkplatz steht und im Internet surfen kann^^

    http://www.mini-car-pc.de/ <--- Die Seite kann ich nur Empfehlen.

    Wo gibt es diese Blende kannst du die I-net seite eingeben???

    Danke im vorraus
     
  9. #9 MaReK.b, 27.04.2009
    MaReK.b

    MaReK.b Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0l MZR 108KW Stufenheck Anubisschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
  10. #10 M6Schrauber, 28.04.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Ja, der Umbau ist möglich.
    Der CAN-Bus stört sich nicht daran, wenn das Radio fehlt. Um den Bose-Verstärker aktviert zu bekommen, muss man einen Pin am Radiostecker mit Schaltplus versorgen. Welcher genau, das müsste ich erst nachschauen. Es geht aber auf jeden Fall.

    Die Freisprech ist Bestandteil des Originalradios. Daher fällt sie weg, wenn man es ausbaut. Ist klar.

    Wenn man einfach das Radio tauscht, dann kann man den Boardcomputer nicht mehr bedienen. Angezeigt wird er aber noch. Was fehlt ist die Uhrzeit. Umschalten kann man die Funktionen erstmal nicht mehr. Auch nicht zurück setzen.

    Es gibt von Mazda ein geändertes Infodisplay, eine LFB-Schaltereinsatz wo statt der Freisprechtaste eine Infotaste da ist und ein Adapterkabel, das eine Direktverbindung zwischen LFB und Infodisplay herstellt. Den LFB-Einsatz muss man nicht zwingend tauschen. Der unterscheidet sich nur durch die Tastenbeschriftung. Man kann nach dem Umbau mit der Infotaste bzw. original Freisprechtaste dann den Bordcomputer wieder durchschalten und zurücksetzen. Die Uhrzeit wird nur nicht mehr angezeigt, weil die vom Radio kommt, welches ja fehlt.
    Um die LFB nach dem Ausbau des Originalradios zum Leben zu erwecken muss man noch einen Pin am Radiostecker auf Masse legen. Müsste ich auch nachschauen, welcher das genau ist.
    Die Bestellnummern der Umbauteile kann ich auch raussuchen. Auf der Mazda-Website sind sie leider nicht mehr alle gelistet.

    Nebenbei gibt es von PAC auch ein Interface, mit dem man die Originale LFB auch für Fremdradios verwenden kann.

    Die Blende von Ebay sollte passen. Allerdings fehlt da noch der Einbaurahmen für das Radio selbst.
    Ich hab noch eine von Audiotechnik Dietz rumliegen. Da ist ein DoppelDIN Rahmen auch mit dabei. Falls Du die haben willst, schreib ne PN.
     
  11. #11 Gast120511, 28.04.2009
    Gast120511

    Gast120511 Guest

    Es gibt von Mazda ein geändertes Infodisplay, eine LFB-Schaltereinsatz wo statt der Freisprechtaste eine Infotaste da ist und ein Adapterkabel, das eine Direktverbindung zwischen LFB und Infodisplay herstellt. Den LFB-Einsatz muss man nicht zwingend tauschen. Der unterscheidet sich nur durch die Tastenbeschriftung. Man kann nach dem Umbau mit der Infotaste bzw. original Freisprechtaste dann den Bordcomputer wieder durchschalten und zurücksetzen. Die Uhrzeit wird nur nicht mehr angezeigt, weil die vom Radio kommt, welches ja fehlt.
    Um die LFB nach dem Ausbau des Originalradios zum Leben zu erwecken muss man noch einen Pin am Radiostecker auf Masse legen. Müsste ich auch nachschauen, welcher das genau ist.
    Die Bestellnummern der Umbauteile kann ich auch raussuchen. Auf der Mazda-Website sind sie leider nicht mehr alle gelistet.

    Habe ein Doppel Din Monitor eingesetzt von Panasonic und kann den Bordcomputer nicht mehr bedienen. Lt.Mazda gibt es auch keine Möglcihkeit das zu umgehen. Habe mit meinem Händler und dem Werk gesprochen. Die sagen das geht nicht wenn vorher das Bose System drin war. Voll zum kotzen. Aber Du schreibst es geht. Bist Du Dir sicher? Kannst Du mir die Teile Nr. geben. Vielen Dank und Gruß
     
  12. #12 M6Schrauber, 28.04.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Ja, es geht. Mir haben sie auch erzählt es geht nicht mit Bose. Geht aber eben doch. Wie gesagt, man muss am Radiostecker zwei Leitungen belegen, die beim Originaladapter offen bleiben. Und man brauch die Umbauteile.
    Um den Bose-Verstärker zu aktivieren musstest Du ja auch schon einen Pin am Radiostecker auf 12 Volt legen. Oder hast Du es nicht selber eingebaut?

    Die Bestellnummern:
    GS1D-V7-010 Infodisplay
    GS1D-V6-609 Adapterkabel für Infodisplay
    GS2J-V6-230 Lenkradbedienung

    Die Lenkradbedienung brauchst Du, wie gesagt, nicht unbedingt. Sie ist technisch identisch mit der originalen. Nur die Freisprech-Taste ist bei der dann mit Info beschriftet und die Rechts/Links-Tasten haben einen Pfeil nach Oben/Unten. Die Wippe hat als Beschriftung keine Pfeile mehr, sondern da steht Vol+ und Vol-.
    Das ist also nur ne rein optische Geschichte.

    Zu den Steckerpins:
    Siehe hier: http://www.tobias-albert.de/ta_autohifi/mazda_audio/2001/mazda_2001.html
    Pin 10 muss auf Zündungsplus, damit der Bose-Verstärker aktiviert wird. Sonst hört man nichts. Das sollte bei Dir schon sein.
    Pin 16 muss auf Masse, sonst geht die LFB nicht mehr.
     
  13. #13 MaReK.b, 28.04.2009
    MaReK.b

    MaReK.b Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0l MZR 108KW Stufenheck Anubisschwarz
    KFZ-Kennzeichen:

    Könntest du mal ein Bild vom Lenkrad und vom Radio reinsetzten, das ich des mal seh???
    Hast du de neuen M6 2008???
     
  14. #14 M6Schrauber, 29.04.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Natürlich hab ich den neuen M6. Modell GH. Mit Bose.
    Sonst könnte ich Dir das wohl kaum so detailiert beschreiben oder? ;)

    Bilder siehe Anhang. Von der LFB hab ich leider grad keine Nahaufnahme zur Hand. Wie gesagt, nur die Tastenbeschriftung ist wie beschrieben anders.

    Normalerweise sitzt das Radio ziemlich bündig mit der Blende. Bei mir ist es nach hinten versenkt, weil ich die Haltewinkel dahinter umgebohrt habe.
     

    Anhänge:

  15. #15 Gast120511, 29.04.2009
    Gast120511

    Gast120511 Guest

    Ich habe es nicht selbst eingebaut. Habe es von einem HIFI-Spezi machen lassen. Habe die kompl.Bose Anlage rausgeworfen und ne neue einbauen lassen. Geht das trotzdem? Mir wurde halt gesagt das es keinen Adapterstecker von der LFB zum Display gibt. Ich hab da überhaupt keine Ahnung von.
     
  16. #16 M6Schrauber, 29.04.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Bose und LFB sind zwei paar Schuhe.
    Wenn Du das Bose rausgeworfen hast, dann ist das trotzdem OK. Es wäre auch mit Fremdradio und Bose-System gegangen. Das hab ich im Moment noch. D.h. die Bose-Lautsprecher sind raus. Der Verstärker ist aber noch drin.

    Die LFB ist davon unabhängig.
    Zum einen brauchst Du die oben genannten Teile, wenn Du das Display bzw. den Bordcomputer wieder bedienbar haben willst. Einzig der Tempowarner funktioniert dann nicht mehr. Den kann man nicht mehr programmieren. Deswegen kann man den bei Mazda auch abschalten lassen. Dann erscheint der Punkt auch gar nicht mehr im BC. Man kann dann einfach mit der Info bzw. Freisprechtaste (wenn man die Lenkradschale nicht getauscht hat) die einzelnen Punkte beim BC durchschalten. Und Info-Taste festhalten setzt den aktuellen Wert zurück.
    Die Klimaanlage ist aber nicht mehr von der LFB aus bedienbar. Wobei ich da auch nie benutzt habe.

    Um die übrigen Tasten der LFB für ein Fremdradio benutzbar zu machen braucht man ein Interface. Ich habe eine von PAC drin. Das Teil heißt SWI-JACK. Und geht für Radios von JVC, Alpine, Clarion und Kenwood. Es gibt auch noch ein anderes Interface von PAC welches dann für Sony und Pioneer geht. Das heißt dann SWI-PS.
    Funktioniert soweit einwandfrei. Einzige kleine Macke: Wenn man die Taste der LFB zu kurz drückt, dann reagiert das Radio einfach nicht darauf. Man muss die Taste einen kleinen Moment drücken. Daran gewöhnt man sich aber recht schnell.
     
  17. #17 MaReK.b, 29.04.2009
    MaReK.b

    MaReK.b Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0l MZR 108KW Stufenheck Anubisschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    mal so eine Sache nebenbei die Garantie is dann auch pfutsch oder???

    Cool danke für die Bilder sieht nice aus. dann weist du auch ganz genau wo welche Schrauben und Klipps sin???^^

    Ich hab jetzt mal vor zu einem Car Hifi Spezi zu gehen und die sind verdammt gut, weil die bauen die ganzen Autos vom Würth um^^ und hoff das die eine Lösung haben das der Rest auch noch geht
     
  18. #18 M6Schrauber, 29.04.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Die Garantie aufs Auto? Wohl kaum. Da würd ich denen was husten.
    Nein, also normalerweise ist das kein Problem. Und da das neue Display usw. ja auch originale Mazda-Teile sind ist auf die ja auch Garantie.
    Da seh ich keine Probleme (und hatte auch noch keine).

    Der Spezi wird Dir für den Rest kaum helfen können. Wie gesagt, die Teile gibts nur von Mazda. Und ohne gehts nicht. Er kann natürlich die Teile von Mazda besorgen und Dir dann einbaue, wenn Du das nicht selbst machen willst.
     
  19. #19 MaReK.b, 04.05.2009
    MaReK.b

    MaReK.b Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0l MZR 108KW Stufenheck Anubisschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab da noch eine frage wegen dem Navi.

    Kann mir jemand sagen ob die orginal Navi´s einen VGA anschluss haben???
    Bzw so dass ich meinen Car Pc über VGA anschließ und die Touchfunktion auch geht???

    Weil die Freisprecheinrichtung möchte ich gerne beibehalten.
     
  20. #20 M6Schrauber, 04.05.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Mit Sicherheit haben sie das nicht. Schon gar nicht so, das die Touch-Funktion auch geht.
     
Thema: Neues Radio im 6er,BJ.2008,Umbau???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radio ausbau mazda 6

    ,
  2. Mazda 6 facelift 2008 autoradio

    ,
  3. Mazda cw kenwood

    ,
  4. mazda 6 anderes radio einbauen,
  5. mazda 6 gh 2.5 turbo umbau ,
  6. mazda 6 gh doppel din radio,
  7. mazda 6 gh radio,
  8. mazda 6 gh radio ausbauen,
  9. mazda 6 gh ohne bordcomputer angezeigt,
  10. mazda 6 gh anderes radio,
  11. mazda 6 bj2008 Radio Umbau,
  12. mazda 6 (gh) 2008 radio,
  13. mazda 6 gh verstärker,
  14. mazda 6 lautsprecher tauschen,
  15. Mazda 6 gh radio touch,
  16. radio mazda 6 ausbauen,
  17. Mazda 6 gh radio nachrüsten,
  18. mazda 6 Kombi 2012 radio,
  19. m6 2007 radio ausbauen,
  20. mazda 6 radio austauschen,
  21. mazda 6 gh autoradio ausbauen,
  22. mazda 6 bj 2008 Radio ausbauen,
  23. radio mazda6 2008,
  24. Mazda cw kenwood navitainer,
  25. mazda 6 gh doppel din radio einbauen
Die Seite wird geladen...

Neues Radio im 6er,BJ.2008,Umbau??? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Radio setzt sich auf Werkseinstellung zurück

    Mazda 2 Radio setzt sich auf Werkseinstellung zurück: Hallo ihr Lieben, wir haben einen Mazda 2 G75 Challenge (DJ1), BJ 2016. Seit einiger Zeit hab ich das Problem. dass sich das Autoradio hin und...
  2. 323 (BJ/BJD) 323 F BJ 2003 Motorkontrollleuchte ohne Funktion

    323 F BJ 2003 Motorkontrollleuchte ohne Funktion: Mazda 323 F Sporty BJ Erstz. 03/2003 Euro 3 Benzin 72 kw Hallo . Ich habe folgendes Problem. Meine MKL geht gar nicht. Auch beim start...
  3. Zeit für 'nen Neuen!

    Zeit für 'nen Neuen!: Servus liebe Mazda-Gemeinde :headbang: bin neu hier, aktuell dabei meinen KIA proceed zu verkaufen um dann endlich den aktuellen 3er Mazda zu...
  4. 323 (BA) 323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart

    323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart: Servus, ich habe leider nichts aussagekräftiges in der Suchfunktion gefunden. Mein Mazda hat das Problem das er beim Kaltstart 3-4 Minuten bei...
  5. Mazda3 (BM) Mazda 3 BL 2.2 mcr-z BJ 2011Felgen 17 Auf 18

    Mazda 3 BL 2.2 mcr-z BJ 2011Felgen 17 Auf 18: Hallo leute ,ich hab da mal ne frage! Ich möchte wissen ob ich die 18''vom BM Auf meinen Drauf machen kann. Habe welche nämlich über mit sommer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden