Neues fürs Jahr 2010/11

Diskutiere Neues fürs Jahr 2010/11 im Pressemeldungen über Mazda Modelle Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Im April 2010 soll der 6er ein Facelift bekommen. Der Mazda1 ist immer noch auf 2011 terminiert. Ein CX-5 scheint auch noch nicht vom Tisch....

  1. tino27

    tino27 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    3
    Im April 2010 soll der 6er ein Facelift bekommen.

    Der Mazda1 ist immer noch auf 2011 terminiert. Ein CX-5 scheint auch noch nicht vom Tisch.

    Der RX-8 läuft wohl Ende 2011 aus.

    Eine Art 20th Anniversary wird wohl auch 2010 kommen.
     
  2. #2 jjb-6Sportkombi, 03.11.2009
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Kann man schon genaueres sagen, was an den Faclift anders sein wird beim Mazda 6. Nur andere Rückleuchten und Scheinwerfer?

    MfG jjb
     
  3. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Naja bei einem Facelift wird sicher was am Fahrwerk getan, der Look außen so wie Innen, Motorentechnisch könnte ich mir was vorstellen. Aber ehm genaue aussagen gibts mein ich noch nicht ;D
     
  4. #4 Silver78, 03.11.2009
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie kommt es das nun schon ein "Facelift" auf den Markt kommen soll?

    Klar gib es immer was was man an einem Auto verbessern kann, nur seien wir mal ehlich, der 6er ist so oder so ein sehr gelungenes Auto, oder? Aber endlich mal was halbwegs aussagekräftiges, was das rumgedruckse der Mazda Händler erklären könnte, wieso die einem momentan nicht das gewünschte Modell zusammenstellen und bestellen können, sondern stattdessen erst mal den ganzen altbestand verkaufen sollen.

    Na dann werd ich Wohl oder Übel das "Facelift mal abwarten und kann mich dann ja immernoch für den nicht gelifteten entscheiden, denn wie man weiss ist nicht jedes "lift" auch ein "hit"

    Oder?

    Grüsse
    Silver
     
  5. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Naja das mit dem Facelift macht so gut wie jeder Hersteller, und den 6er gibts ja nun auch schon etwas länger, ich meine 2 Jahre?!
    JA ist richtig, derzeit können nur vorhandene Mazda 6 gekauft werden, den Dynamik oder Top mit der großen Maschine kann man schon garnich mehr bestellen....naja ma gucken ;D
     
  6. #6 Silver78, 03.11.2009
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Richtig, das ist das was ich auch feststellen musste, da ich mich ja für den grossen Dynamik begeistert habe..

    Bleibt wirklich nur das warten was kommen wird. Ist ja bei einem nicht gerade geringen Betrag den man bei einem Kauf zahlt dann auch okay noch ein wenig zu warten und nix übers knie zu brechen, wenn man nicht zwingend nen neuen brauch...

    Gruss
    Silver
     
  7. tino27

    tino27 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    3
    Ganz normaler Fahrzeugzyklus. Mittlerweile sind wir bei kurzen 5-6 Jahren für ein Modell angekommen.

    Wenn ein Modell aber merklich schlechter läuft oder ans Markengesicht angepasst werden muss, wird das auch mal bisschen vorgezogen.

    Im April werdens etwas mehr als 2 Jahre sein.
     
  8. #8 M3Mattes, 05.11.2009
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Ich befürchte, dass der schöne Mazda 6 GH die gleiche hässliche Grinseschnauze wie die anderen Modelle bekommt.

    Und wenn es noch schlimmer kommen soll:
    einen neuen verwinkelt und verschachtelten französischen Innenraum mit noch mehr Knöpfen.

    Nach 2 Jahren Facelift ist doch typisch für Mazda...
     
  9. #9 Screamer, 05.11.2009
    Screamer

    Screamer Stammgast

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Nein, ist nicht Typisch, normalerweise waren es immer 3 Jahre ab dem Jahr 2002
     
  10. #10 Silver78, 05.11.2009
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn man das mal so sagen darf, würde sich mazda damit nat wirklich nen gefallen tun.. Bzw dem 6er.

    Oder?
     
  11. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Ist geschmackssache denke ich ;) ich habe da nichts bei, ich find das Auto schick, bzw das Design
     
  12. tino27

    tino27 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    3
    Bei sowas geht das nicht nach uns.

    Guckt euch doch mal den Grande Punto an. Wunderschöner Kleinwagen. Und jetzt der Punto Evo. Schrecklich.

    Und auch die Zeit kann man nicht an irgendwas festmachen.
    Gerade bei deutschen Fabrikaten wird jedes Jahr was gemacht. Meist wird unsichtbares eingespart. Da gibt es dann in Foren Threads mit Namen wie "Passat Modelljahr 2010" oder so. Ab wann es ein Facelift ist und ab wann nicht, lässt sich dann schwer sagen.
     
  13. #13 Silver78, 05.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2009
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nunja gut, alles spekulieren hilft ja sowieso nicht viel. Das einzige was man machen kann.....augen zu.....vorstellen wie es sein könnte.... Augen auf und trotzdem muss man abwarten was dann wirklich passiert.

    Aber sagen das den 6er (gh) momentan gerade sein Design ausmacht, darf man noch. Wenn das Design jetzt wieder verallgemeinert wird das alle gleich aussehen wie bei VW, Audi und Co, ist es meiner Meinung nach auch nix besonderes mehr.

    (Sorry wenn es mittlerweile Abschweift, sollten wieder dazu übergehen neue Erkenntnisse zu Posten :) )

    sowas z.b.
    :shock: http://consumerguideauto.howstuffworks.com/2010-mazda-6.htm :shock:

    betrifft hoffe nur den Amerikanischen Markt

    Gruss
    Silver
     
  14. #14 M3Mattes, 12.11.2009
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Ooooh...Veloursitze...hoffentlich sind die in der Tat nur für amerikanische Hintern gedacht :D

    Ich gehe schwer davon aus, dass es auf dem Foto täuscht und hoffe nicht, dass das Armaturenbrett aufgrund von Hartplastik so extrem schimmert. :shock:
     
  15. #15 Silver78, 12.11.2009
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wurde ja schon mal beschrieben das es beim Facelift dazu kommen kann das einfach billigere Materialien verwendet werden sollen und solche schlimmen Dinge, von denen ich eigentlich gar nichts wissen möchte, nach dem Schock im Netz.

    Hätte meine neugierde mich doch mal nicht so weit getrieben.. :D
     
  16. tino27

    tino27 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    3
    Die Ausstattungen Active und Active Plus kündigen es ja schon an, nächstes Jahr kommt der neue 5er. Hoffentlich ohne Grinsemaul.
     
  17. #17 Silver78, 16.11.2009
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hat immer noch keiner en Spy-pic oder sowas im Netz gefuden, oder weiss einer schon wieder ein wenig mehr`?

    Gruss
    Silver
     
  18. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Der Mazda 6 dort oben ist ganz klar ein 6er für den Ami Markt, solch häßliches könnte sich hier nicht verkaufen lassen, wäre ein rückschritt für Mazda...

    Ich denke das Faceliftmodell wird was feines, richtiges Kurvenlicht, Bordcomputer wie im 3er, Cx7 etc... ich geh da positiv ran ;)
     
  19. #19 M3Mattes, 16.12.2009
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    gehört wohl eher hier hin, oder?

    Wenn ich dem Händler, zu dem ich jetzt Servicetechnisch gewechselt bin, Glauben schenken darf...

    - die Ausstattungslininen vom 6er werden denen vom 3er angepasst
    (mit gleichen Inhalten)
    - der Innenraum bekommt eine "Überarbeitung" (u.a. den Bordcomputer vom 3er), Materialien werden "ersetzt und getauscht" (was auch immer das bedeuten wird)
    - 185 PS Diesel wurde auf 180 PS gedrosselt, so dass er Euro 5 erreicht
    - Frontschürze wird dem "aktuellen Design" angepasst

    Außerdem kommen angeblich Sondermodelle ähnlich dem damaligen "Active Plus" mit Preisvorteil um dem Absatzeinbruch entgegenzuwirken.

    P.S.: Die Front soll quasi die des CX7 sein, nur etwas flacher.
     
  20. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo M3Mattes,
    "Bordcomputer vom Mazda3" stimmt schon mal nicht. Die bisherige Ausführung wird vor allem in der Bedienung vereinfacht, die Lesbarkeit verbessert, auch Km-Anzeige im Tacho.

    Richtig soll sein, das Design ist ähnlich der jetzigen GT-Variante und CX-7, mit runden Nebelscheinwerfen, Kühlergrill-Design leicht geändert, die Scheinwerfer in ihrer äußeren Form bleiben aber gleich.

    mfG
     
Thema:

Neues fürs Jahr 2010/11

Die Seite wird geladen...

Neues fürs Jahr 2010/11 - Ähnliche Themen

  1. Bin neu hier, servus miteinander

    Bin neu hier, servus miteinander: Hallo liebe Mazda-Fahrer und -Fans:winke:, wollte mich nur kurz vorstellen: ich bin der Michi aus dem nördlichen Münchner Umland. Ich werde...
  2. Mazda6 (GH) Kaufberatung 6er Kombi BJ 2010 - 2012

    Kaufberatung 6er Kombi BJ 2010 - 2012: Hallo zusammen, ich suche gerade nach einem neuen Gefährt. Mein Bruder hat mit seiner Knutschkugel einen Fahranfänger umarmt, und braucht einen...
  3. MX-5 (NC) Bin der neue und direkt ein Problem

    Bin der neue und direkt ein Problem: Hallo an alle, seit letztem Wochenende bin ich nun endlich auch stolzer Besitzer eines MX 5 NC. Nach jetzt ca. 300 Km mit teils sehr sonnigen...
  4. Mazda 6 (GJ) Mein neuer 6er

    Mein neuer 6er: Hi, ich hatte damals während meiner Ausbildung einen 323F BJ. Da ich 75km pro Wegstrecke pendeln musste, hatte er irgendwann echt viele KM auf...
  5. Die Neue oder auch nicht

    Die Neue oder auch nicht: Hallo zusammen, ich war vor ca. 8 Jahren auf dem Mazdatreffen, aber hier nie aktiv. Das wird sich aber nun ändern. Meine beiden vorherigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden