neuer MX-5 - welche Extras?

Diskutiere neuer MX-5 - welche Extras? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich möchte mir ein neues MX-5 Coupe kaufen und stehe nun vor der Frage, welche Extras ich dazu kaufen soll. Hier also meine Fragen...

  1. jebus

    jebus Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mir ein neues MX-5 Coupe kaufen und stehe nun vor der Frage, welche Extras ich dazu kaufen soll.
    Hier also meine Fragen

    1. Sport Paket: Wie hart ist das eingebaute Bilstein Fahrwerk? Ist es alltagstauglich, das Auto ist das einizige, dass ich dann besitze.
    2. 5 Gang VS 6 Gang Schaltung. Habe öfter gelesen, das die 6 Gang Schaltung hakelig sein soll und nicht so präzise wie die 5 Gang Schaltung. Ist das bei den ganz neuen Modellen immernoch so oder hat Mazda da nachgebessert?
    3. Touring Paket: Habe ich ohne das Touring Paket überhaupt keine Alarmanlage in dem Auto? Selbst die ältesten Autos haben doch sowas standardmäßig dabei? Würdet ihr mir das Paket empfehlen? Reifendruckkontrolle halte ich für relativ überflüssig oder?
     
  2. #2 streethawk, 27.10.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Ob 5 oder 6 GAng würd ich von den Fahrgewohnheiten abhängig machen. wenn du viel AUtobahn und schnell Überland fährst dann sollte sich das 6 Gang im Spritverbrauch rentieren.
     
  3. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    Hallo,

    zu 1. einfach mal einen mit und einen ohne Bilstein Fwk. probefahren.
    zu 2. ... probefahren, ausprobieren und vergleichen
    zu 3. welche der ältesten Autos haben eine Alarmanlage standardmäßig? Verwechselst Du Alarmanlage evtl. mit Wegfahrsperre?
     
  4. jebus

    jebus Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke schonmal für die Antworten. Ja ich weiss, dass eine Probefahrt wohl das beste ist, allerdings hätte ich vorher einfach gerne mal ein paar Impressionen gelesen. Die Gangschaltung soll z.B. besonders beim Start recht hakelig sein usw, sowas lässt sich bei einer Probefahrt evtl. nicht gleich feststellen.

    Zum Thema Alarmanlage, mein 10 Jahre alter Ford hat bereits eine serienmäßig. Macht das Auto echt keinen Ton wenn jemand versucht die Tür aufzubrechen, kann ich mir kaum vorstellen!?
     
  5. #5 Taxidriver, 28.10.2010
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Wie wäre es mit dem

    Technik Paket -Tempomat, Freisprecheinrichtung, Klimaautomatik, Verbrauch-Aussentemperaturanzeige -

    Plus Paket - Bose System :-(, Lederausstattung, Sitzheizung :-) -


    PS: Das Orginal Bilsteinsportfahrwerk trägt nur den Namen Bilstein, bringt aber nicht wirklich viel zum Serienfahrwerk.
     
  6. jebus

    jebus Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte eigentlich schon gerne Xenonscheinwerfer dabei, dh die Wahl ist zwischen

    Center Line + Professional + Plus Paket + 5 Gang ohne Bilstein, dafür mit Alarmanlage und Reifendruckkontrolle für 28.790

    oder

    Sport Line + Plus Paket + 6 Gang mit Bilstein + Xenon, dafür ohne Alarmanlage und Reifendruckkontrolle für 28.690

    Daher auch meine Frage ob 5 oder 6 Gang bzw. wie das Bilstein Fahrwerk so ist. Preislich is da ja kein großer Unterschied. Finde es sogar eigenartig, dass man für ein Auto mit nem 6. Gang und Sportfahrwerk sogar weniger zahlt, nur weil die Alarmanlage und die Reifendruckkontrolle nicht dabei ist.

    Was würdet ihr nehmen?

    Habe mich heute mal wegen einer Probefahrt erkundigt, bisher haben alle Autohäuser mir abgesagt, da sie keine entsprechenden Autos zur Verfügung haben...
     
  7. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    hast ne pn :-)
     
  8. #8 johnny_b, 03.11.2010
    johnny_b

    johnny_b Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 Roadster-Coupé
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Die Extras im MX5 sind aus meiner Sicht ziemlich unnötig und viel zu teuer.
    Ich würde auf alle Fälle den Centerline nehmen, ohne weitere Extras. Du sparst viele tausend Euro. Davon kannst Du Dir
    1. vom Sattlermeister Leder auf Deine Sitze beziehen lassen, das nicht nur wesentlich hochwertiger ist, als das Mazda-Leder, sondern auch noch in Deiner Wunschfarbe bezogen werden kann
    2. eine ordentliche HiFi-Anlage, besser und günstiger als der Bose-kram
    3. wenn es Dir wichtig ist: Eine Alarmanlage nachrüsten lassen
    4. noch viele weitere Extras, die Dir gefallen

    Ich habe es genauso gemacht, und bis heute nicht bereut.
    Außerdem finde ich auch das 5-Gang Getriebe präziser als das 6 Gang.
    Du musst auch beachten, dass die 6 Gang-Modelle ein länger übersetzes Hinterachsdifferential haben. Vorteil ist ein niedrigeres Drehzahlniveau und damit niedrigerer Verbrauch auf der Autobahn. Nachteil, und den merkt man meiner Meinung nach sehr deutlich: Der Wagen zieht nicht so gut an und fährt sich weniger spritzig.
    Also ganz klar: centerline mit 5 Gang und ohne weitere pakete.
     
  9. #9 Kintaro1, 03.11.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Ich würde auf die Alarmanlage und die Reifendruckkontrolle verzichten. Mfg
     
  10. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    den vorschlag von jonny_b finde ich gut:!: hätte ich auch so gemacht, wenn ich nicht günstig einen 2 monate alten niseko geschossen hätte.

    alternativ wäre die suche nach einem jungen gebrauchten sondermodell mit viel ausstattung - oder wenig ausstattung und dann nachrüsten wie beschrieben.
     
  11. #11 volkih57, 04.11.2010
    volkih57

    volkih57 Stammgast

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Mithra 1.8
    Zur HIFI-Anlage kannst du dir mal schöne Sachen bei www.acr.eu anschauen. Die habe eine gute Auswahl und Läden in einigen deutschen Städten, wo man sich persönlich beraten lassen kann - und die dir die Anlage wunschgemäß auch einbauen.
     
  12. #12 MX5Rudi, 04.11.2010
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Hi also das Bose im FL ist erste Sahne im vor Facelift nicht so der Hit, ich möchte auf den Tempomat nicht mehr verzichten. Die Bilsteindämpfer tragen nicht nur den Namen es sind auch welche;) das Fahrwerk fährt sich recht ordentlich und ist nicht zu hart. Aber auf die Dauer sieht die serien Optik einfach nur schlecht aus, und mit einem Gewinde geht dann auch deutlich mehr. Hier H&R oder PS9 B16 Bilstein, sind die beiden besten Fahrwerke für einen NC.
    Die Recaros kann ich auch nur empfehlen und das Xenon ist auch gut. Alarm Reifendruck u.s.w sind Spielerei wobei die Alarmanlage eh ein Witz ist:D

    Gruß Rudi

    PS: Würde immer wieder das 6 Gang nehmen, damit läßt sich Sprit sparen im kalten Zustand schaltet es sich echt schlecht, aber schon nach 3-5km ist es eine wahre Freude. Und den MX kann man sogar relativ schaltfaul uns sparsam fahren.
     
Thema: neuer MX-5 - welche Extras?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx5 extras

    ,
  2. mazda mx5 bilstein fahrwerk

Die Seite wird geladen...

neuer MX-5 - welche Extras? - Ähnliche Themen

  1. ARAT Navi Halter Mazda 5 CR19 Mazda5 für Garmin und Universal

    ARAT Navi Halter Mazda 5 CR19 Mazda5 für Garmin und Universal: Verkaufe hier einen gebrauchten Navi Halter von ARAT. Dieser Halter passt nur für den Mazda5 CR19 (Van). Der Halter wird oben am Radio und...
  2. Mazda 6 (GJ) Mein neuer 6er

    Mein neuer 6er: Hi, ich hatte damals während meiner Ausbildung einen 323F BJ. Da ich 75km pro Wegstrecke pendeln musste, hatte er irgendwann echt viele KM auf...
  3. Die Neue oder auch nicht

    Die Neue oder auch nicht: Hallo zusammen, ich war vor ca. 8 Jahren auf dem Mazdatreffen, aber hier nie aktiv. Das wird sich aber nun ändern. Meine beiden vorherigen...
  4. MX-6 Wasser im Kofferraum

    MX-6 Wasser im Kofferraum: Hallo ! Bei meinem 1994er MX-6 habe ich seit Kurzem Wasser im Kofferraum - jetzt schon zum zweiten Mal . Im Kofferraum selber ist alles trocken -...
  5. Mazda cx 5 Android

    Mazda cx 5 Android: Hallo, ich habe einen mazda cx 5 aus 2012 und habe mir ein Android Radio gekauft. Kann mir jemand beim anschließen der original Rűckfahrkamera...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden