Neuer Mazda5 - EZ Jan. 2011 - Ich hab es getan - und ein paar Fragen

Diskutiere Neuer Mazda5 - EZ Jan. 2011 - Ich hab es getan - und ein paar Fragen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Forum, ich hab es getan und mir einen funkel-niegel-nagel-neuen Mazda5 Sportsline in schwarz bestellt, der auch am 21. Januar abgeholt...

  1. #1 indy049, 27.01.2011
    indy049

    indy049 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich hab es getan und mir einen funkel-niegel-nagel-neuen Mazda5 Sportsline in schwarz bestellt, der auch am 21. Januar abgeholt wurde. Einfach ein tolles Auto. Leider mussten wir uns nach 115.000 km schon von unserem Mazda 6 Diesel trennen, da die HD-Pumpe nebst 2 Injektoren den Dienst quittiert hatten und auch noch weitere Reparaturen anstanden.
    Aber zurück zum Prachtstück Mazda5. Der Händler rief bei der Bestellung knapp 1.500 EUR für ein Doppel-Din Navi von Pioneer auf. Eindeutig EINIGE Nummern zu groß für unser / mein Portemonaie....aber Entertainment sollte es schon noch geben. So kam ich dann irgendwann über Ebay an die China-Radios...hier hab ich mich in diversen Foren (dieses eingeschlossen) eingelesen und hab mir eines in China bestellt, was mir ein Kollege von mir Mitte Februar mitbringt. Die Beschreibung hab ich bereits als PDF, und als ich den Anschluß-Plan gesehen hab, kam mir eine Frage: Ich habe hier im Forum gelesen, dass zumindest beim vorherigen Mazda 5 zwei Leitungen / Kabel von der Lenkradfernbedienung "weggehen" und ans Radio angeschlossen werden müssen. Meine Beschreibung zeigt mir aber nur ein Kabel zum Anschluss der LFB....nun meine Frage: Kann ich das Radio dennoch einbauen und die LFB nutzen?

    Wäre prima, wenn mir jemand helfen kann....
    Achja, brauche ich noch einen Can-Bus Adapter? Wenn ja, wozu genau?

    Danke vielmals!!

    Schöne Grüsse
    indy049
     
  2. #2 indy049, 03.02.2011
    indy049

    indy049 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo & Guten Abend,

    leider bin ich bei meinem Problem immer noch nicht viel weiter. Ich weiß also immer noch nicht, wie die Verkabelung des Originalradios meines Mazdas aussieht und ob es mit dem neuen Radio kompatibel ist. Ich war unterdessen bei meinem fMH und selbst der hat mir dazu - zumindest spontan ( er will nochmal prüfen) - noch nichts sagen können. Allerdings ist aus dem Gespräch eine weitere Frage entstanden, die ich hier gerne nochmal stellen möchte: Mein Händler meinte (auch hier war er sich nicht sicher), dass es sein kann, dass das MultiDisplay, dass Temperatur, Lüftung, Sender etc., und die Daten vom BC zeigt, beim Radiowechsel auch nicht mehr funktioniert, da die zugehörige Steuerung im Originalradio sitzt.
    Weiß hier jemand, ob das der Fall ist? Das wäre nämlich dann das absolute KO-Kriterium.....

    Danke Euch

    Grüsse
    indy049
     
  3. #3 gehklaus, 03.02.2011
    gehklaus

    gehklaus Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda-5 (Top, Benziner 2.0)
    Hi,

    zumindest beim "alten" Mazda geht nur das mittlere Display nicht mehr. Alles andere funzt noch immer.
     
  4. #4 ergo1, 03.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2011
    ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,
    du bist einer der ersten hier, die den neuen 5er haben, es wird dir wohl niemand so wirklich helfen können.
    Beim Vorgängermodell wird nur in der Mitte der Sendername nicht mehr angezeigt, wenn man das Originalradio gegen ein anderes ersetzt. Bordcomputer und Heizung/Klima-Anzeigen bleibt erhalten.
    Welches China-Ding willst du denn einbauen? Hast einen Link?

    Zur Lenkradfernbedienung:
    ja, vom Lenkrad kommen zwei Kabel und vom Fremdradio kommt in der Regel nur eines, denn dazwischen kommt der Lenkradfernbedienungsadapter (Blackbox) für das Fremdradio. Die Blackbox setzt die Signale vom Lenkrad um in ein passendes Signal für das Fremdradio. So ist es auch bei meinem Kenwood DNX.
     
  5. #5 indy049, 04.02.2011
    indy049

    indy049 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    danke zunächst Mal für die Antworten. Ich hab es ja fast befürchtet, dass die Erfahrungen mit dem neuen 5er noch relativ gering sind. Aber nun, ich werde informieren, wie ich voran komme.
    Ich hab zwar einen Link zum Radio, der ist aber komplett auf chinesisch…..ich habe einen Kollegen in Shanghai, der mir da „assistiert“ hat. Wenn es jemanden interessiert:

    ÌØ¼Û ºëÂí¸ßÇåÊý×ÖÆÁ³µÔØDVDµ¼º½GPSÒ»Ìå»úͨÓÃÐÍAUX USB SD À¶ÑÀ-ÌÔ±¦É̳Ç

    Ich hab den Hersteller gegoogelt und dabei bin ich auf ein - ich glaube englisches – Forum gestossen, wo der Hersteller recht gut wegkam. Ansonsten im europäischen Raum keine Erfahrungen mit dem Hersteller. Ich kann das Radio jedoch zurückgeben, wenn es nicht funktioniert.

    Wobei mir die Aussagen hier doch schon Hoffnung machen. Das die Radio-Anzeige im Display nicht funktioniert, war mir klar und da kann ich mit leben. Mir geht es vorrangig um die LFB (und nach der Aussage weiter oben, besteht da ja auch Hoffnung) und um die Klima-Anzeige…und das scheint ja separat zu sein.

    Also, bin ich schon wieder zuversichtlicher!

    Ich habe auch mal an Mazda gemailt, ob die mir mit dem Display helfen können und evtl. sogar einen Anschlußplan des Originalradios zur Verfügung stellen?! Hab aber noch keine Antwort!

    Ich halte hier weiter auf dem Laufenden!

    Grüsse
    Indy
     
  6. #6 Oenne77, 04.02.2011
    Oenne77

    Oenne77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 Active Plus 2.0 CD Brilliantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Toyota Corolla 2.0
    Hallo indy049,

    erstmal viel Erfolg mit dem Einbau des neuen Radio´s. Zu deinen angesprochenen kommenden Problemchen kann ich dir erstmal nicht helfen, es würde mich aber trotzdem interessieren, ob das Radio auch Deutsch kann. Ich hatte mal ein Handy aus China das sprach nur chinesisch oder englisch und da ich kein chinesisch kann (schade eigentlich) hatte ich leider nicht viel Freude mit Englisch. Die Übersetzung war extrem schlecht und zu alllem Übel hat das Handy nach einer Woche den Geist aufgegeben.

    Trotzdem viel Spaß damit, es gibt natürlich auch gute Imports! ;)
     
  7. #7 indy049, 04.02.2011
    indy049

    indy049 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    deutsch kann es nicht - soviel weiß ich schon. Aber es soll englisch können.....wie gut, wird sich rausstellen ;)

    Ich werde das Ding erstmalig Anfang März in Händen halten. Und dann darf sich mein fMH mal mit dem Einbau auseinandersetzen.

    Sollte ich vorher was rausfinden, sag ich hier noch Bescheid. Wenn jemand schon vorab eine Info für mich hat, freu ich ich! :)

    Schöne Grüsse
    Indy
     
  8. Clain

    Clain Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir den neuen M5 mit Tom Tom Navi bestellt. Der Wagen soll schon in Deutschland sein und "nur" noch auf sein Navi warten. Hat schon jemand Erfahrung mit dem neuen Navi? Ich habe die Befürchtung, das es Lieferprobleme mit dem Navi gibt. Ist nur so ein Bauchgefühl, da Mazda mit Tom Tom für den M5 eine neue Kooperation eingegangen ist und ich bei 3 Händlern keinen M5 mit Navi gesehen habe.

    Würde mich interessieren ob schon jemand von Euch den neuen M5 mit original Tom Tom Navi fährt und wie sich das Teilchen so macht.


    Gruß

    Clain
     
  9. #9 MPS-KSI, 07.02.2011
    MPS-KSI

    MPS-KSI Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi, mach Dir mal keine großen Sorgen, es wird schon funktionieren, aber was mich wundert ist, dass es nicht mit Deutsch als Option ausgeliefert wird.
    Falls es nicht funktioniert schau mal hier rein: Hab da meins her für den 3er.
    Es passt und ist in deutsch. Alle Lenkradfunktionen,der Bordcomputer und alle Anzeigen funktionieren wie versprochen!
    Mazda 5 Navigation radio - Mazda5 GPS Stereo Update - Mazda 5 Autoradio dvd gps ipod tv bluetooth
    Hab bei youtube was reingestellt:
    YouTube - Mazda 3 2010 DVD Navigationssystem QL-MZD313
    Gruß

    Chao
     
  10. #10 Faceman, 07.02.2011
    Faceman

    Faceman Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 SportsLine 2.0 DiSi
    Zweitwagen:
    Renault Megane CC 2.0 DPF
    So, auch wir haben uns einen M5 SportsLine 2.0 DiSi Dingenskirchen zugelegt, den dürfte ich in 4 Wochen bekommen. Auf das Navi habe ich bewusst verzichtet, weil ich mir lieber ein "mobiles" Navi einsetzen würde. Ich denke, dass wird auch der Grund sein, warum beim Händler soviele ohne Navi rumstehen.

    Gruß
    Frank
     
  11. Clain

    Clain Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe das für mich halt anders. Von dem Mobilen wollte ich weg und wenn man jetzt mal hier im Forum liest, wie vielen versuchen bzw. es auch getan haben, das Mobile dann doch fest einzubauen.... Eigendlich ist das für mich auch nur Spielerei, ich brauche das Navi nicht wirklich oft.

    Gruß

    Clain
     
  12. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    also bei gut 500 EUR würde ich keinen einzigen Gedanken daran verschwenden, dass Einbau-TomTom nicht zu nehmen.
    Wenn ich daran denke, dass Mazda, als wir 2006 unseren 5er gekauft haben, über 2000 EUR für das Werksnavi haben wollte.
    Warum es bis jetzt keine 5er mit Einbau-TomTom gibt, ist doch sehr simpel: Das wird doch erst seit ein paar Wochen konfigurationsmäßig angeboten.

    Und es sieht richtig gut aus in der Mittelkonsole: http://sanyo.com/news/2010/10/07-1.html
     
  13. Clain

    Clain Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Eben 500€ für das Navi, konnte ich auch nicht nein sagen. Ok immer noch sehr viel Geld, aber wie schon gesagt ich wollte dieses Spielzeug haben. 1500€ für das erste lieferbare Navi, hätte ich aber auch nicht gezahlt. Ich frage mich jetzt nur, ob die Entscheidung richtig war: Keinerlei Beschreibung im Vorfeld verfügbar, jetzt auch noch das Warten, weil das Navi nachgerüstet wird. Dabei hatte mein Händler gesagt, so wie ich das Auto haben möchte, ist es bereits auf dem Weg zu uns. Kommt Anfang Februar. Na toll habe ich mir gedacht, also mach fertig! Erste Info war, er sollte am 2.Februar beim Händler sein. Jetzt die Info das Navi muss noch nachgerüstet werden, es dauert noch, man wird sich bei mir melden. Was soll ich machen ausser warten.....

    Clain
     
  14. Ro-Ca

    Ro-Ca Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Zu beachten bei Bestellung der Mazda SD-Navigation ab Werk :

    CD-Wechsler (entfällt bei Anwahl Navigation) :!:

    Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung und Bluetooth® mit
    Audiostreaming
    (wird teilweise ersetzt bei Wahl Navigation) :!:

    Da kauf ich mir doch lieber ein mobiles Navi und brauche nicht auf den Komfort
    zu verzichten. :)
     
  15. Clain

    Clain Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    CD Wechsler? Ist bei Dir auch schon mal das Format MP3 angekommen?
    Wer braucht heute noch einen Wechsel?
     
  16. Ro-Ca

    Ro-Ca Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    natürlich, nur finde ich 6 MP3-CD´s komfortabler als eine!
     
  17. Clain

    Clain Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche die nicht, genauso wie ein Mobiles Navi. Aber so hat halt jeder seine Vorlieben.
     
  18. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    CD-Wechsler? Watt is datt denn für ein neumodischer Kram? :)
    Da schieb ich lieber die gute alte MP3-CD rein oder steck meinen in die Jahre gekommenen 16 GB USB Stick an den USB-Eingang dran oder den iPod mit jeweils paar hundert songs drauf.
    Das kann das Einbau-TomTom gottseidank. ;)
     
  19. Clain

    Clain Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Ein Wechsler sehe ich eben auch nicht als Komfort!
     
  20. Ro-Ca

    Ro-Ca Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    wie schon erwähnt, lieber 6 MP3-CD´s als eine, und welchen USB-Eingang meinst Du? Der M5 hat nur einen Aux-Eingang, alles andere kostet wieder extra. oder irre ich mich da?
    Vielleicht habe ich ja bei meinen 2 Wochen alten 5er den USB-Eingang
    übersehen.
     
Thema:

Neuer Mazda5 - EZ Jan. 2011 - Ich hab es getan - und ein paar Fragen

Die Seite wird geladen...

Neuer Mazda5 - EZ Jan. 2011 - Ich hab es getan - und ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  1. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  2. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  3. Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?

    Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?: Hallo, ich habe seit Anfang der Wochen einen Mazda 2 Kizoku. Daraufhin in der Bucht einen SD Karte besorgt. Diese in den SD Slot eingeführt,...
  4. Mazda 5 neue Kurbellwelle

    Mazda 5 neue Kurbellwelle: Hallo, Angaben zum Fahrzeug: Mazda 5 1.8 I MZR 2011 Benzin, 6 Gang Schaltgetriebe. Motor macht beim Gas geben und wegnehmen kurz...
  5. Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps

    Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps: Tsja ... heute scheint "Ösi" Tag hier zu sein ;) Ich habe persönliche bis dato KEINEN Mazda besessen, kann mich jedoch noch an die 80er Jahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden