Neuer Mazda2, Konzeptstudie Hakaze und ein 143 PS-Diesel für den Mazda3

Diskutiere Neuer Mazda2, Konzeptstudie Hakaze und ein 143 PS-Diesel für den Mazda3 im Offizielle Mazda-Pressenews Forum im Bereich Pressemeldungen über Mazda Modelle; Neuer Mazda2, Konzeptstudie Hakaze und ein 143 PS-Diesel für den Mazda3 MAZDA NEWS - 06.03.2007 Der neue Mazda2: Sicherer, leichter und...

  1. Mazda

    Mazda <b>News</b>

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Neuer Mazda2, Konzeptstudie Hakaze und ein 143 PS-Diesel für den Mazda3
    MAZDA NEWS - 06.03.2007

    • Der neue Mazda2: Sicherer, leichter und geringer im Benzinverbrauch
    • Sportliche Turbodiesel-Version für den Mazda3
    • Mazda Hakaze gibt Ausblick auf das Mazda Design der Zukunft
    Star auf dem Mazda Stand des 77. Genfer Automobilsalons (8.-18. März) ist der neue Mazda2 – erstes Modell einer neuen Generation von Mazda Automobilen, die den Zoom-Zoom-Gedanken weiterentwickeln. Ebenfalls erstmals zu sehen sind die im europäischen Mazda Designcenter entwickelte Studie Mazda Hakaze und zwei Serienfahrzeuge, die den Absatz des Unternehmens in Europa weiter positiv beeinflussen werden: der 143 PS starke Mazda3 2.0 l MZR-CD und der sportliche SUV Mazda CX-7.

    Der neue Mazda2 – Kompakt, leicht und sympathisch
    Mazda zeigt in den Messehallen des Genfer Palexpo als Weltpremiere den neuen Wettbewerber der Marke im kompakten B-Segment – eine Klasse, die speziell in Europa weiter wächst. Dabei ist der neue Mazda2 mehr als nur der Nachfolger des gleichnamigen Vorgängers, sondern der erste Mazda einer neuen Fahrzeuggeneration, die das Zoom-Zoom-Prinzip auf eine neue Stufe stellt. Der neue Mazda2 schärft die Mazda DNA, steigert den Spaß im Umgang mit einem B-Segment-Auto und erfüllt alle weltweit gültigen Abgas- und Crashvorschriften.

    Eine optimierte Rohkarosserie und der verstärkte Einsatz hochfester Stahlsorten machen ihn nicht nur sicherer und leiser, sondern auch 100 Kilogramm leichter als die erste Generation. Folge sind weiter gesunkene Verbräuche. Das Exterieur-Design des in Japan produzierten Mazda2 ist dynamisch, dank eines spannenden Mix aus scharfen Kanten und sanften Übergängen sowie einer eindeutigen Mazda Familienidentität. Auch das Cockpit wirkt erfrischend eigenständig: Die Konturierung der Formen strahlt sowohl Solidität als auch visuelle Bewegung aus. Dazu kommen sehr funktionale Lösungen, wie der höher als gewöhnlich positionierte Getriebewählhebel oder ein Handschuhfach mit separatem Magazin-Fach.

    Zur Markteinführung Anfang 2008 erscheint der neue Mazda2 zunächst mit zwei Benzin-Motoren aus der MZR-Baureihe: Einem 1,3 Liter mit 55 kW/75 PS und 62 kW/84 PS und einem 1,5 Liter mit 76 kW/103 PS. Beide Motoren gefallen durch eine spontane Leistungsabgabe und Verbräuche, die zu den niedrigsten im Segment zählen. Im Abstand von wenigen Monaten nach Markteinführung reicht Mazda einen besonders sparsamen 1,4-Liter-Turbodiesel der MZ-CD-Familie nach.

    Mazda3 2.0 l MZR-CD – neue sportliche Diesel-Topversion
    Dritte Mazda Weltpremiere am Schweizer Lac Léman ist ein neuer 2,0-Liter-Common-Rail-Turbodiesel für den Bestseller Mazda3. Er vereint sportlichen Fahrspaß mit niedrigem Verbrauch und wird dem Mazda3 noch mehr Zulauf bescheren. Das maximale Drehmoment von 360 Nm bei lediglich 2.000/min-1 (ein absoluter Top-Wert für die Klasse) und eine Leistung von 105 kW/143 PS bei 3.500/min-1 machen den bereits von Haus aus lebhaften Mazda3 zu einem Topsportler. Die moderne Hochdruck-Einspritz-anlage trägt maßgeblich zum niedrigen Durchschnittsverbrauch von 6,0 Liter/100 km bei.

    Konzeptfahrzeug Mazda Hakaze – Fließende Formen
    Die Studie Mazda Hakaze ist die dritte Interpretation der von Mazda Designdirektor Laurens van den Acker begründeten Designsprache Nagare. Das im europäischen Mazda Designcenter in Oberursel bei Frankfurt entwickelte Modell kommt als kompaktes Crossover Coupé mit einem Schuss Roadster-Feeling. Fließende, für den Nagare-Stil typische Linien sorgen für Spannung an der Außenhaut, während im Interieur an Sanddünen erinnernde Formen auf natürlich wirkende Oberflächen und kühlfunktionale Bediendetails treffen. Die Inspiration für den Hakaze bezogen die Mazda Designer von der noch jungen Trendsportart Kite-Surfing, einer Kombination aus Surfen und Paragliding. Der Mazda Hakaze steht für die Überlegungen von Mazda, in Zukunft in das Segment der kompakten Crossover-Fahrzeuge einzusteigen.

    Mazda CX-7 – Der sportliche SUV
    Die in Genf gezeigte Europa-Version des neuen Mazda CX-7 steht für die besondere Innovationsfreude im Hause Mazda – sie geht in diesem Spätsommer an den Start. Als authentisches Crossover-Fahrzeug kombiniert der Neuling hohe Leistung, sportliches Design, SUV-artige Funktionalität und Komfort zu einem stimmigen Gesamtkonzept. Mit seinem kraftvollen MZR 2,3-Liter mit Direkteinspritzung und Turboaufladung, dem von Mazda entwickelten Allradantrieb mit variabler Drehmomentverteilung und einem eigens für Europa entwickelten Sechsgang-Schaltgetriebe bietet der Mazda CX-7 für einen SUV überdurchschnittlich viel Fahrspaß. Neben diesen Attributen macht auch die reichhaltige Serienausstattung den Mazda CX-7 zum idealen Auto für Menschen mit sportlichem und multiaktivem Lebensstil.

    Mazda Motors (Deutschland) GmbH
     
Thema:

Neuer Mazda2, Konzeptstudie Hakaze und ein 143 PS-Diesel für den Mazda3

Die Seite wird geladen...

Neuer Mazda2, Konzeptstudie Hakaze und ein 143 PS-Diesel für den Mazda3 - Ähnliche Themen

  1. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  2. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  3. Mazda3 2016

    Mazda3 2016: Morgens das Auto angemacht und zur Arbeit gefahren, dort ca 2h gestanden und er ging nicht mehr an. Immobilizer ist vorhanden und ebenfalls strom....
  4. Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?

    Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?: Hallo, ich habe seit Anfang der Wochen einen Mazda 2 Kizoku. Daraufhin in der Bucht einen SD Karte besorgt. Diese in den SD Slot eingeführt,...
  5. Mazda 5 neue Kurbellwelle

    Mazda 5 neue Kurbellwelle: Hallo, Angaben zum Fahrzeug: Mazda 5 1.8 I MZR 2011 Benzin, 6 Gang Schaltgetriebe. Motor macht beim Gas geben und wegnehmen kurz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden