neuer mazda 6 im AMS test.

Diskutiere neuer mazda 6 im AMS test. im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; bei motor-talk hat jemand nen theard aufgemacht,wo der neue 6er bei irgend nem AMS test dabei ist. er solte ja sehr schlecht abgeschniten haben...

  1. #1 Future-come again, 07.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.12.2007
    Future-come again

    Future-come again Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    bei motor-talk hat jemand nen theard aufgemacht,wo der neue 6er bei irgend nem AMS test dabei ist. er solte ja sehr schlecht abgeschniten haben gegen mondeo und c-klase. ich kan mit ruhigem gewisen sagen das ,das nicht der fall ist naechste woche ist er eh im AUTO BILD TESTgegen renault,vw und ford. die haben richtige tests die fehre tests machen. das sind ales anti mazda fanst und könen es nicht ertragen das der neue 6er perfekt ist.

    ich glaube nur den AUTO BILD testern! weil sie sind unparteiisch . der 147 ps benziner solte nach dem theard ersteller 11,5 liter brauchen, bei verbeserter technik! . der turbo benziner 6er mps braucht fast gleich viel! ist voll der anti mazda fan.
    und auserdem hat man die sicherheit und das fahrtverhalten mit sicherheit verbesert. zum glück hat ein M. FAN die richtigen angaben hingeschrieben . nur 0,2l mehr verbrauch als der benz ,sonst beser

    der 6er hat den besten motor. am schnelsten beim handlingtest ,kürzeste rundenzeit bester bremsweg und trotzdem soll er nach dem theard ersteller 3 am platz sein ! :) ich freue mich schon auf nächsten freitag!:)
     
  2. #2 alex1982, 07.12.2007
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Schau mal welche Werbeseiten im Heft sind, ich mein von welchen Herstellern.....findest REIN ZUFÄLLIG (was denn auch sonst) irgendeine Werbeeinschaltung einer Marke die im gleichen Heft einen Test "gewinnt"?

    Genau DAS ist der Grund warum ich solche Hefte nichtmal mehr als Klolektüre benutz, da wird stellenweise alles an den Haaren herbeigezogen damit ein anderer gewinnt, dann blätterst zwei - drei Seiten weiter und SCHWUPP : Werbung vom Sieger!!!
    Zufall?
     
  3. #3 Future-come again, 07.12.2007
    Future-come again

    Future-come again Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    das kann sein ,aber nicht bei der AUTO BILD, diese zeitung ist unparteiisch.
    ich kauf nur diese zeitung und bei der merke ich genu ob geschumelt wird oder nicht. darum darf man nur AUTO BILD kaufen !
     
  4. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Naja , ansichtssache...ich finde AutoBild ist genauso eine Zeitschrift wie die AMS....
     
  5. #5 Thomas456, 08.12.2007
    Thomas456

    Thomas456 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportcombi Activplus 2.0 D 143PS
    Naja, Autobild ist nicht so der Bringer. Vor einigen Jahren hat Mazda dort immer schlecht abgeschnitten, angeblich weil Mazda zuwenig Werbung bei Bild hatte.
    Und sonst naja Bild, große Schlagzeile wenig Aussagekraft.
     
  6. #6 akimsafri, 08.12.2007
    akimsafri

    akimsafri Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA Bj. 96 / 1,5l.
    KFZ-Kennzeichen:
    was ich immer gut finde ist motorvision bzw jetzt dsf motor.
    die sind einigermassen neutral....
    aber finde das selbst erfahren ist immer noch am besten. 8)

    die ganzen tests sind, egal ob autobild oder ams etc., doch am besten nur dafür zu benutzen, um sich bischen zu informieren aber niemals als entscheidungs hilfe.

    die tester sind doch auch nur menschen und somit fliessen immer auch subjektive eindrücke in die tests. das kann man glaub ich nicht vermeiden.

    und gleich von anti mazda fans zu sprechen, naja ich denke mal da ist jemand auch nicht ganz objektiv....

    aber da muss ich auch alex1982 recht geben. das mit der werbung ist schon richtig.

    gruss
     
  7. #7 Future-come again, 08.12.2007
    Future-come again

    Future-come again Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    warum schreiben die beim 170 PS benziner das er zuviel braucht? 6,3/11,1/8,1 l verbrauch.is
    sehr gut find ich. zb .in der neuen bild hat der neue a4 TDI 143 ps 6,6 liter verbrauch.
    1,5 liter unterschied -der 6er is benziner und hat 30ps mehr. und bei der ams schreibn sie schlechte federung und bei der bild haben sie erwähnt das man den unterboden nicht spürt.
     
  8. #8 akimsafri, 08.12.2007
    akimsafri

    akimsafri Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA Bj. 96 / 1,5l.
    KFZ-Kennzeichen:
    zum verbrauch:
    dir müsste doch klar sein das die angaben vom produzenten NIE hinkommen werden. da schumelt jeder! wenn dann beim testen ein anderer verbrauch rauskommt sind alle überrascht wieviel er doch verbraucht.
    und nebenbei gesagt kanns ja schlecht benziner mit diesel vergleichen....

    naja und alles andere ist subjektiv und abhängig mit was man es vergleicht.

    also ich würde da nicht so viel wert legen und nicht gleich alles mit gold aufwiegen.
    lies dir die tests durch und gut. zieh dir deine eigenen schlüsse selbst.
    und sei dabei ruhig bischen objectiver. der neue 6er ist bestimmt ein super auto (plane mir den im nächsten jahr zu hollen...) , aber es gibt bestimmt noch bessere autos. und nur weil einer den neuen m6er nich gleich in den höhsten tönen lobt muss es noch lange nicht sein das er mazda hasst. vieleicht ist er davor einen maybach gefahren (ich weiß "leicht" übertrieben der vergleich ;) ) und dagegen ist ein 6er natürlich ein bischen schlechteres auto ;)
    die einen bewerten es so die anderen wieder anders.

    denke wenn man alle test in einen topf tun würde, einmal kräftig umrühren würde um daraus die essenz heraus zubekommen, dann kann man damit was anfangen. was ich damit sagen will.... immer die goldene mitte! :D

    gruss
     
  9. #9 6_Biker, 08.12.2007
    6_Biker

    6_Biker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich finde solche Vergleiche oder Ranglisten immer etwas problematisch - egal ob es um Autos, Fernseher, Navis oder Waschmaschinen geht:

    - verschiedenste Punkte müssen teilweise subjektiv bewertet werden
    - Bedienung ist z.B. sehr stark eine Sache der Gewohnheit
    - der Preis ist meist ein Punkt von vielen - für den Käufer aber mit ein Hauptargument

    Je nach persönlicher Gewichtung ist dann das Resultat (Reihenfolge) ein ganz Anderes...

    ;-)

    So lese ich lieber Einzeltests, wo die Vorzüge und Kritikpunkte EINES Objekts im Detail beleuchtet werden.
     
  10. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Zum Spritverbrauch: Teilweise sind die Wagen ja noch komplett neu, nicht eingefahren oder so, und da ist es normal das die Wagen am Anfang einen höheren Verbrauch haben...
     
  11. #11 ElMariachi, 09.12.2007
    ElMariachi

    ElMariachi Einsteiger

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Seh das ähnlich :)

    Muss aber auch dazu sagen, dass ich so ziemlich ALLES meide was mit BILD zu tun hat. Mir wird auch immer im Kino bei deren Werbung (Es braucht einen Mutigen der die Wahrheit ausspricht...bla bla bla) ziemlich schlecht. Problem ist dabei das viele Leute den Mist glauben den die abdrucken. Aber das ist wiederum eine andere Geschichte ;)

    cya!

    El
     
  12. #12 Kintaro, 10.12.2007
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Auto Bild mag alles sein, eines ganz sicher nicht... unparteiisch!
     
  13. #13 Magier, 11.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2007
    Magier

    Magier Stammgast

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 CD110 TX Plus
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das Board hätte ne Option, um die Rechtschreibung zu überprüfen. Ist nur ein Klick, (so nicht! mfg RedRider)
     
  14. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ach was - is doch noch mehr als die Hälfte richtig!
     
  15. #15 Golem74, 11.12.2007
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Da muss ich mich mit einem ersten Post seit Registrierung glatt mal einklinken...

    (zur Info: Fahre noch einen A4, und so langsam suche ich Ersatz.. und der neue Mazda 6 sieht gar nicht mal so uninteressant aus, auch preismäßig..)

    Der Auto-Bild Unparteilichkeit bescheinigen zu wollen, ist schon etwas.... eigen.

    Das Blättchen ist da nicht besser als viele andere, die Zeitung hat aber durchaus Vorteile (auch wenn sich bei mir bei dem Wort "Bild" schon alles schüttelt), zum einen sind die Gebrauchtwagenreports recht schön und manche Berichte über akute Probleme bei manchen Herstellern findet man anderswo so nicht.

    Das DPF-Problem, was ja hier auch im Mazda 6 Forum rumgeistert, hat man nämlich auch bei Audi massiv! Da haben sich schon erboste Audi-Nutzer zusammengeschlossen.. Die Klagen sind eins zu eins die gleichen wie hier bei den Betroffenen. Und einen ergiebigen Bericht dazu hatte ich bisher nur in der AutoBild gesehen.. AMS war da ziemlich Fehlanzeige.
     
Thema:

neuer mazda 6 im AMS test.

Die Seite wird geladen...

neuer mazda 6 im AMS test. - Ähnliche Themen

  1. Mazda CX5 27.000 Kuppplungsplatte + Feder defekt

    Mazda CX5 27.000 Kuppplungsplatte + Feder defekt: Hallo zusammen, ich habe 2018 meinem Mazda CX5 (Benziner) als Vorführwagen gekauft. Jetzt ist bei 27.000 km die Kupplungsplatte + Feder kaputt....
  2. Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?

    Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?: Hallo, weiß denn jemand ob das im einigen Mazda verbaute Navisystem TomTom NVA-SD 8110 live TMC kann. Oder muss man sich für aktuelle...
  3. NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7

    NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7: Hallo Leute Habe folgendes Problem: mit Mazda Toolbox V5 ein Update auf Oktober 2019 gemacht. Soweit alles OK. Vorher ein Backup über Toolbox....
  4. Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA

    Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA: Hallo, Habe einen 323F BA Baujahr 96 1.5 Liter 88PS Das ist noch die Version mit dem analogen Kilometerzähler und dem alten Mazda Emblem. Ich...
  5. Mazda dy 2004

    Mazda dy 2004: Moin Ich habe ein Proplem, ich breuchte Dringenst 2 Frondscheinwerfer Links Rechts der Mauschel Tüv Hat gesacht das geht so mit den Kaputten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden