Neuer Mazda 3 4 Türer, aber einige Fragen!

Diskutiere Neuer Mazda 3 4 Türer, aber einige Fragen! im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und bis stolzer Besitzer eines neuen Mazda 3 4 Türer Sportsline. Wirklich sehr schickes Auto....

  1. #1 David_1983, 02.03.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und bis stolzer Besitzer eines neuen Mazda 3 4 Türer Sportsline.
    Wirklich sehr schickes Auto.

    Aber ich habe ein paar Fragen. Leider findet man nicht alles im Bordbuch.

    Frage 1.
    Ich habe das Auto seit Samstag. Es ist neu, gerade 2 km standen auf der Uhr. Aber das i-Stop tut nicht. Es gibt ja diese Verbrauchsanzeige im MZD Connect. Hier wird mir immer gesagt, "i-Stop" nicht bereit. So wie es aussieht ist der Moto und die Klima nach ein paar Minuten blau hinterlegt aber das mittlere Symbol (ich denke es ist die Batterie) wird nicht blau. Wie läuft das? Wird die erst nach einigen Kilometern geladen?
    Ich hatte das mal in anderen Themen hier im Forum gelesen.

    Frage 2:
    Im MZD Connect gibt es verschieden Einstellungen bzgl. Scheinwerfer. Zum Beispiel mit Scheinwerfer einschalten "hell, normal etc.".
    Kann man das verstehen mit so eine Art COming Home? Weile beim öffnen im Dunkeln leuchten bei mir die Scheinwerfer nicht.

    Frage 3:
    Gibt es irgendwo, außer auf der Internetseite, eine gute Beschreibung von dem MZD Connect? Das Bordbuch ist dazu nicht so umfangreich.
    Die i-Stop Bereiche, Baum-Blume, Diagrammgrafik etc. sind garnicht erklärt. Was bedeutet Blinker 3 mal etc.


    Ich hoffe es ist ok wenn ich einige Fragen gestellt habe, leider finde ich keine entsprechende Beschreibungen zu den tieferen Funktionen vom MZD Connect.
    Gerade was i-Stop angeht.

    Vielen Dank für eure Mithilfe!


    Gruß

    David
     
  2. #2 mooZmooZ, 02.03.2014
    mooZmooZ

    mooZmooZ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Kintaro 2.0 schwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Also zu Frage 3 Kann ich dir schonmal sagen das Blinker 3mal bedeutet das das du beim antippen 3 mal blinkst ;-)!
    zu 2. würde ich zu 90% sagen das es das ansprechverhalten des Lichtsensors ist wann er das Licht einschaltet,Coming Home gibt es meines Wissens bei Mazda gar nicht.
    zu 1. vielleicht ist die Batterie nicht richtig geladen oder das I Stop wurde beim Händler nicht initialisiert
     
  3. #3 <<Chriz>>, 02.03.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  4. #4 323Heiko, 02.03.2014
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Alles was moozmooz geschrieben hat stimmt so.
    Mit Sicherheit ist die Batterie nicht richtig voll. Sie muß ja voll genug sein, nicht daß das Auto im i-Stop nicht mehr startet, weil nicht genug Saft da ist. Wenn du mal ne längere Strecke fährst und die Batterie richtig geladen wird, dann sollte i-Stop auch funktionieren. Da du das Auto mit 2km bekommen hast, ist ja noch nicht mal ne Probefahrt vom Händler gemacht worden. Auf diesen 2 Gesamtkm seit dem rausrollen ausm Werk wurde Das Auto ja nur auf Kurzstrecken bewegt, -vom Werk auf den Parkplatz, vom Parkplatz ins Schiff, Schiff-Parkplatz, Parkplatz-Autotransporter, Autotransporter-Hof vom Händler, dort nochmal hinundher. So kann die Batterie nocht voll sein.
     
  5. #5 David_1983, 02.03.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten. Bzgl. i-Stop: Ich habe jetzt knapp 140 km weg. Reicht das für die Batterie? Ich habe mal was gelesen von 400-600km?

    Gibt es dennoch irgendwo eine ausführliche Beschreibung mit Erklärungen zu den MZD Einstellungen?

    Gruß
    David
     
  6. #6 David_1983, 02.03.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Ach ja, @moozmooz, kann ich das selber neu initialisieren?
     
  7. #7 mooZmooZ, 02.03.2014
    mooZmooZ

    mooZmooZ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Kintaro 2.0 schwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Theoretisch könnte man es selber machen, weiß gerade nur nicht ob die Prozedur die gleiche is wie beim CX5.
     
  8. #8 David_1983, 02.03.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok, evtl. weiß das jemand hier im Forum!?!
     
  9. #9 Geri_m1, 03.03.2014
    Geri_m1

    Geri_m1 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM - G120 AT Revolution
  10. #10 David_1983, 05.03.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    eine Frage habe ich noch. Ich habe das Key-Less System (glaube das heißt so) mit dem man keinen Schlüssel mehr hat sondern das Auto mit dem Knopf startet.

    Wenn ich jetzt irgendwo stehen bleibe, möchte aber noch einen MOment Musik oder NAchrichten hören aber den Motor abstellen und ich dann den Knopf drücke ist gleich alles aus.

    GIbt es da eine Trick wie ich nur den Motor abstellen kann aber das Entertainmentsystem eingeschaltet bleibt?

    Umdekehrt klappt es ja auch. Ich kann nur die Anlage einschalten und der MOtor bleibt aus....
     
  11. #11 <<Chriz>>, 05.03.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nein du mußt erneut einmal den Start/Stop Knopf betätigen.
     
  12. #12 David_1983, 05.03.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist ja Bl... naja dann ist es halt so...wenn ich gerade telefoniere und das Auto abstelle und noch das Gespräch zu Ende führen möchte muss ich warten...

    Das machen wohl die Japaner anders :-))
     
  13. #13 Chris0815, 05.03.2014
    Chris0815

    Chris0815 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Mach den Motor über das Start Stopp System aus. Nimm das Handy in die Hand und wähle aus, dass es von Bluetooth auf normal schaltet.
    So kannst du ohne Unterbrechung das Handy ans Ohr nehmen und weil der Motor aus ist, darfst du es sogar bedienen. :D
    Dann nochmal den Aus-Knopf drücken, dann ist das ganze System aus.
    So mache ich das immer... klappt gut. :-)
     
  14. #14 liegeradler, 05.03.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Gang raus, Kupplung loslassen ==> iStop stoppt den Motor, und Du kannst in Ruhe telefonieren
     
  15. #15 David_1983, 05.03.2014
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok das mit dem telefonieren probiere ich, wie ist es mit Radio?
     
Thema: Neuer Mazda 3 4 Türer, aber einige Fragen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda bm tricks

    ,
  2. mazda 3 verbrauchsanzeige Baum

    ,
  3. mazda 3 4 türer

    ,
  4. mazda 3 4 türer forum,
  5. mazda connect baum,
  6. mazda Verbrauchsanzeige wie lange bis baum,
  7. Mazda 3 bm Verbrauchsanzeige diagram,
  8. mazda i-stop forum mazda 2 ,
  9. mazda 3 4türer sportsline 150ps,
  10. mazda 3 bl tricks,
  11. mazda 3 bm coming home aktivieren
Die Seite wird geladen...

Neuer Mazda 3 4 Türer, aber einige Fragen! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  5. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden