Neuer M2 Diesel im Eimer

Diskutiere Neuer M2 Diesel im Eimer im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; ...

  1. #1 BerndDasBrot, 18.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    ...
     
  2. #2 DevilsFA, 18.12.2008
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.283
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ach Du großer Gott. Also irgendwie entwickelt sich der neue M2 zum Pleitefahrzeug. Jeder hat irgendwas. Bin ich gar nicht gewohnt von Mazda, so ne Unzuverlässigkeit bei den Autos.
     
  3. hc221

    hc221 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic Aerodeck MB8
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE
    Steckt als Ford mit drin war, leider! Wobei bei den meisten sind ja nur kleinigkeiten ala Lüftung und Fahrgeräusche!
     
  4. #4 axel52, 18.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2008
    axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh neee, oder? :o Sch....

    Halt mich mal auf dem Laufenden.

    Also ehrlich gesagt, von "Diesel-Japaner" hab ich noch nie was gehalten - egal welches Fabrikat. Wenn ich da nur in der Tiefgarage an den Premacy-Russ-Stinker denken muss, der schon aus dem Verkehr gezogen gehört. Mitsubishi steigt ja schon freiwillig aus dem Dieselmarkt aus. Aus Kostengründen sagen sie....
    Ich hatte mal einen Peugeot-205 Diesel, der war top und wenn Diesel, dann nur Franzosen oder "unsern" Stern. Selbst bei anderen "inländischen Marken" gab es schon viel Probleme.
     
  5. #5 MazdiMazdi, 18.12.2008
    MazdiMazdi

    MazdiMazdi Stammgast

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    @axel52:

    Als Anmerkung: Der Motor im 2er Diesel stammt nicht von Mazda sondern vom PSA-Konzern. ;)

    Gruß
     
  6. #6 JPsy_M2, 18.12.2008
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0

    ??? Weil ein M2 liegen bleibt und ein anderer (Benziner) nen Motorschaden hat ist eins der meistverkauften Autos 2008 direkt nen Pleitefahrzeug???


    Ahja... klar hat der M2 Macken, aber das find ich überzogen...
     
  7. #7 BerndDasBrot, 18.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    ....
     
  8. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Upps - na, wenn das stimmig ist, dann kann es sich vielleicht um 2.Wahl-Motoren handeln...? wenn mich nicht alles täuscht sind im Mini Diesel auch Diesel-Motoren der PSA-Gruppe und da soll es auch schon Probleme gegeben haben. Bei Diesel direkt in Peugeot oder Citroen verbaut eher weniger bis ganz seltene Ausfälle zu verzeichnen - da eher Probs mit Benziner. Ein Kollege hatte einen Fiat Stilo Diesel, ebenfalls Motorschaden. Vielleicht liegt es auch am "billigen" NoName-Dieseltanken... gerade wo man bisher beim Tanken auf den Cent geschaut hat... :?:

    Aber da geb ich IPsy_M2 in seinem Beitrag Recht - ist nicht die Regel und prozentual gesehen ein geringer Schaden und leider für einen Betroffenen nicht gerade löblich.
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schwachsinn! Die momentanen PSA-Diesel gehören mit zu den besten und fortschrittlichsten Dieselmotoren, die momentan überhaupt auf dem Markt sind. Und da werden sicher auch keine 1. Wahl oder 2. Wahl-Motoren gebaut. Entweder, der Motor ist gut und übersteht seinen Prüflauf, wie er soll, oder er wird wieder eingestampft!
     
  10. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    ...ja ruhig Blut - auf einen Schwachsinn mehr oder weniger kommts nicht drauf an... ich schrieb ja "vielleicht" - dann hat der Motor bei "BerndDasBrot" den Prüflauf eben jetzt nicht bestanden und wird halt jetzt eingestampft - dann ist's eh egal aus welcher Auswahl er kommt.
     
  11. #11 DevilsFA, 18.12.2008
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.283
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Gottchen, jetzt mach doch nicht gleich ein Fass auf. War meine Meinung. Und ich schrieb auch daß er sich entwickelt. Wenn er sich nicht als ein solches entwickelt, ich bin froh, fahr selbst einen. War im Übrigen auch nicht nur auf die 2 Motoren bezogen sondern auf alle Kleinigkeiten, die es bisher mit dem M2 gab.

    Und nur weil ein Auto das meistverkaufte des Jahres 2008 war, heisst das ja noch lange nicht daß er voll und ganz zuverlässig ist.
     
  12. #12 BerndDasBrot, 18.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Der Witz schlechthin

    ....
     
  13. #13 miggel69, 18.12.2008
    miggel69

    miggel69 Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 MZR Sport 1.5
    Zweitwagen:
    Volvo V40 T4
    i werd narrisch......:D

    da fährt der bernd tatsächlich den tank leer... und ist verwundert wenn er stehen bleibt!:-D:D:)

    sei froh... alles palletti... eifach früher tanken gehen...:)


    gruss
     
  14. #14 miggel69, 18.12.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.12.2008
    miggel69

    miggel69 Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 MZR Sport 1.5
    Zweitwagen:
    Volvo V40 T4
    ps: entlüften ist nicht mehr. war früher.
     
  15. #15 BerndDasBrot, 19.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    ....
     
  16. #16 beowulf, 19.12.2008
    beowulf

    beowulf Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 MZR
    Ich fahre den Tank auch immer bis das Remaining mir anzeigt das ich nur noch 0 km fahren kann und dann blinkt das E. Dann such ich in der Regel eine Tankstelle auf. Da passten bei mir aber auch nur maximal 35.8l rein. Mehr gingen nicht rein. Somit ist ja auch bei mir noch jede Menge Benzin um noch einige Kilometer fahren zu können.
     
  17. #17 Golem74, 19.12.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Der aktuelle 2er hat, wenn man das überhaupt noch so aufdröseln kann, weit weniger von einem Ford als der vorige 2er, der viel eher schon ein Ford war und auch bei Ford gefertigt wurde.

    Das ist eher umgekehrt, der jetzige, gerade frische Ford Fiesta ist mehr ein Mazda 2 als dass der Mazda 2 ein Ford ist... und der aktuelle Mazda 2 wird auch in "Good ol' Japan" gefertigt, ist also "true japanese" wenn man so will und Wert darauf legt.... zumindest, was die Endmontage angeht.

    Um den ganzen die Krone aufzusetzen: Bei den diese veröffentlichten TÜV-Reports war der Mazda 2 im positiven Sinne ganz vorne mit dabei.. nur ist das eben der ALTE, der ja eigentlich als Pseudo-Ford den schlechten Ruf hat.. auch wenn die Knilche in den Redaktionen das nicht hinbekommen und immer fleissig bei den Grafiken zu dem TÜV-Report ein Foto vom aktuellen Mazda 2 reinsetzen, was ja aber vom Zeitraum des TÜV-Reports her nicht hinkommen kann.

    Das zeigt mal, das man das ganze "Ford schlecht, Mazda gut" etwas mit Vorsicht geniessen sollte.. so einfach sind die Zusammenhänge nicht.
     
  18. #18 axel52, 19.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2008
    axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Nachbar,

    ey, Du bist 'n Knaller... :) Sei froh, dass das so ausging ;) Wegen dem Entlüften, das war glaub ich schon Ende 1986 bei meinem Peugeot 205 GRD schon nicht mehr erforderlich... und somit wäre die PSA-Ehre denn wohl wieder hergestellt.

    Ich wünsch Dir was ;) :)

    Das mit der Spritanzeige kann ich auch bestätigen. Hatte gestern nach 2 Tagen "E"-blinken getankt. BC zeigte noch ca. 45 km an und in den Tank gingen 35 Ltr. - also noch ca. 8 Ltr. drinne. Vielleicht passen im Sommer mehr rein, wenn er sich bissel ausdehnt, denn in den wärmeren Monaten (September) gingen da etwa 2 Ltr. mehr rein nach gleicher BC-Berechnung... :-)
     
  19. #19 miggel69, 19.12.2008
    miggel69

    miggel69 Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 MZR Sport 1.5
    Zweitwagen:
    Volvo V40 T4



    also, hut ab..gut geschnüffelt..;)

    erstens: die frau fuhr mir hinten drauf.

    zweitens: das mit der anzeige war am 20.07.07 und nicht am 27.07.07 und das ganz entscheidende.......ich bin nicht stehengeblieben!:-D

    ob dir wirklich jemand das erklären kann warum bei dir so früh schluss ist?


    gruss
     
  20. #20 BerndDasBrot, 20.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    ....
     
Thema:

Neuer M2 Diesel im Eimer

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden