Neuer 5er - Potential zum Ladenhüter

Diskutiere Neuer 5er - Potential zum Ladenhüter im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Bin echt froh noch den alten als Activ Plus bekommen zu haben. Klar über Geschmack lässt sich nicht streiten. Aber ehrlich mal. Wer ist denn auf...

  1. #1 juppi, 02.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2010
    juppi

    juppi Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 146 PS Aktiv Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin echt froh noch den alten als Activ Plus bekommen zu haben. Klar über Geschmack lässt sich nicht streiten. Aber ehrlich mal. Wer ist denn auf die Idee gekommen die Dachantenne rechts auf das Dach zu setzen. Habe mich mal mit dem Chef meines Mazda Autohauses unterhalten, und der sagte, das es Leute gab die nicht an die Antenne ran gekommen sind. Kann man da nicht gleich die Antenne in die Karosse integrieren oder eine Haifischflosse auf´s Dach setzen.
    Selbst er sagte das der neue 5er einen Schritt zurück gemacht hat. Er fährt ihn schon Paar Wochen. Beim Schalten wird man entmündigt, weil das Auto sagt wenn man schalten soll. Die Heckscheibe ähnelt einem Bullauge, man sieht fast nichts mehr beim ein parken (Ford). Die Röhren beim Tacho und Drehzahlmesser sind feinste Staubfänger. Die Motoren sind immer noch viel zu hoch im Verbrauch. Mazda will erst 2012 die Motoren Palette überarbeiten um den Spritverbrauch zu senken. Warum erst 2012? Warum geht Mazda nicht mal mit der Zeit und baut mal was nützliches an oder in das Auto wie z.B. LED Tagfahrlicht oder Bordcomputer mit LCD Bildschirm.
    Bin mal auf Eure Meinung gespannt.

    Gruß Juppi
     
  2. #2 Bracksdome, 02.11.2010
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  3. juppi

    juppi Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 146 PS Aktiv Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Sorry, habs übersehen.
     
  4. #4 DocSnyder, 03.11.2010
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    „Wer ist denn auf die Idee gekommen die Dachantenne rechts auf das Dach zu setzen“



    Es gibt auch noch klein gewachsene Menschen auf der Welt.

    Und auch groß gewachsene Leute machen sich bei der Demontage nicht mehr so leicht die Bekleidung schmutzig.





    „Kann man da nicht gleich die Antenne in die Karosse integrieren oder eine Haifischflosse auf´s Dach setzen.“



    „Scheibenantennen“ = schlechtere Empfangsleistung und andere Nachteile.

    „Haifischflosse“= Kosten (???), usw.





    „Beim Schalten wird man entmündigt, weil das Auto sagt wenn man schalten soll.“



    Die Schaltanzeige gibt „nur eine Empfehlung“ zum Gangwechsel, und hilft beim Spritsparen. Aber man (Mann) kann diese auch ignorieren!

    Und wie gewöhnlich, ist es dem wieder einmal „uninformierten“ deutschen Mazda-Händler nicht bekannt das man diese Anzeige auch mittels Diagnosecomputer „deaktivieren“ kann.





    „Die Röhren beim Tacho und Drehzahlmesser sind feinste Staubfänger.“



    Scheinbar kennt der MH nicht mal das Innendesign seiner anderen Modelle, wie Mazda2, Mazda3 und Mazda6??? Traurig!!! Aber sicher ist er selbst einige bis sehr viele Schritte „zurückgeblieben“!





    „Die Motoren sind immer noch viel zu hoch im Verbrauch.“



    Die Motoren (1.8i jetzt mit 6-Gang-Getriebe und der 2.0 DISI mit i-stop) sind Motoren am Stand der heutigen Technik.

    Bei entsprechender Fahrweise und Einsatzbedingungen aber auch schon wirklich keine „Säufer“!





    „Mazda will erst 2012 die Motoren Palette überarbeiten um den Spritverbrauch zu senken. Warum erst 2012?“



    Alles braucht eben seine Zeit (und viel, viel Geld für die Entwicklung), um dann auch effizient und problemlos am Markt zu funktionieren.





    „Die Heckscheibe ähnelt einem Bullauge, man sieht fast nichts mehr beim ein parken (Ford).“



    Das Design und der persönliche Geschmack sind immer zwei Paar Schuhe, oder?

    Die Übersicht nach hinten ist um nichts schlechter als beim vorigen Modell (Mazda5 CR).





    „Warum geht Mazda nicht mal mit der Zeit und baut mal was nützliches an oder in das Auto wie z.B. LED Tagfahrlicht oder Bordcomputer mit LCD Bildschirm“.


    Das mit dem LED-Tagfahrlicht ist ja wirklich (fast) unverzeihlich!!!!!

    Aber die Anzeige des Bordcomputers ist ja natürlich eine LCD-Anzeige!



    „Bin mal auf Eure Meinung gespannt.“



    Gruß an deinen MH und er soll selbst schleunigst viele, viele Schritte nach vorne machen!

    Uns sich so unqualifizierte Äußerungen gegenüber Kunden verkneifen.

    Und ganz rasch Verkaufstrainings besuchen!!!
     
  5. #5 Kintaro1, 03.11.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Ich kann zu dem neuen 5er nur soviel sagen " Mazda schafft sich ab". Mfg
     
  6. #6 blumentopferde, 03.11.2010
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    So hart würde ich nun nicht Urteilen. Der "neue" 5er ist mit Sicherheit auch nicht viel schlechter als der alte 5er.
    Schade das Mazda so eine schlechte Modellpolitik hat, aber ich denke der "Neue" wird sich auch gut verkaufen...
     
  7. #7 Mazda-Hamburg, 03.11.2010
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich weiß garnicht was alle haben ?? Ich finde den neuen 5er ganz gut. Klar ist das mit der Antenne ein bisschen komisch ,aber im großen und ganzen ist er gelungen. Und nur weil da irgendwelche albernen LED-Tagfahrfunzeln fehlen , ist es ja nicht gleich ein schlechtes Auto oder ein Schritt zurück. Ich habe den neuen 5er schon gefahren und muss sagen das er sich sehr gut fahren lässt und die Übersichtlichkeit akzeptabel ist.

    Gruß Lars
     
  8. #8 rippchen_, 04.11.2010
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    auch wenn ich mich wiederhole. Der "neue" Mazda 5 ist überflüssig wie ein Kropf. Klar, er passt sich dem aktuellem Mazda-Design an, aber was ist denn wirklich an dem Auto verbessert worden? Die vielen Kleinigkeiten die uns im Alltag stören wurden nicht überarbeitet!!!
    Grüße
    Henrik
     
  9. ronnyw

    ronnyw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin zwar kein Mazda 5 fahrer,finde den neuen aber allemal schöner als den Häßlichen Touran.
    gruß
     
  10. #10 hrichter, 04.11.2010
    hrichter

    hrichter Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
    Hi!

    Jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazu geben:

    Über die Aussen Optik des "neuen" M5 kann man ja bekanntlich streiten...


    ABER:

    1 ) Vergleicht mal bitte das Armaturenbrett mit dem Mazda6,
    da sind optisch Welten dazwischen!
    Beim 5er stehen die soweit draussen dass einem (mir zb.) echt schwindlig wird. Muss das denn sein?

    2 ) wie schon erwähnt ist die zweite Sitzreihe tiefergelegt worden
    (Meine Kinder 3 und 5 lieben den hohen Sitzkonfort im "alten" Modell)

    3 ) keine automatisch klappbaren Seitenspiegel mehr
    4 ) keine Seitenleisten mehr
    5 ) kein Dachrailing mehr
    6 ) kein USB Anschluss serienmässig
    7 ) Kofferaumbeleuchtung blendet noch immer
    8 ) Kofferraumtür hat nur mehr 1 Stellung
    (wo die nun genau liegt müsste man erst nachmessen)

    Die Radioantenne habe ich bewusst nicht erwähnt.

    Also wo sind denn die neuen tollen Features versteckt?
    Wer was weiss bitte bekanntgeben!
    Danke,

    lg Helmut


    PS:
    Frage: Was hat der 5er aus 2010 und meiner aus BJ 05/2007 gemeinsam?
    .
    .
    .
    .
    .
    Antwort: eine eingebaute Beifahrerarmlehne :-)
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
     
  11. piere

    piere Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Die Form des neuen 5 ist schlimm, dann doch lieber Touran.Habe dann auch garantiert keine Rostprobleme wie an meinem Premacy nach 6 Jahren.Laut Mazda ist das zwar kein bekanntes Problem, aber der Ordner des Händlers sagt was anderes.Wird mein letzter Mazda sein.Piere
     
  12. #12 bit2bit, 04.11.2010
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Da muss ich jetzt auch...

    positiv:
    - Beifahrerarmlehne
    - 6 Gänge beim kleinen Benziner
    - zT Rückfahrsensoren serienmäßig

    negativ:
    - hässliches Armaturenbrett, zB runde und eckige Lüftungsdüsen
    - hässliche Rücklichter
    - kein USB
    - keine Komfortfensterheber mehr
    - nur mehr 1 Funkklappschlüssel
    - noch immer unpraktische Kofferraumbeleuchtung
    - noch immer kein LED-TFL

    kein wirklicher Mehrwert zu meinem 5er.
     
  13. #13 bit2bit, 04.11.2010
    bit2bit

    bit2bit Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1.8 TX icy blau FL
    Zweitwagen:
    323F BJ 1.5 TE silber VFL
    Also über die Optik kann man streiten. Generell gefällt mir der neue 5er nicht sonderlich, vor allem das Heck ist einfach nur hässlich.
    Aber gegen das Standard-0815-VW-Design ist das immer noch ein Meilenstein. ;)
     
  14. #14 Prison39, 04.11.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Wozu LED TFL?Das kostet nur unnützt Geld und sieht einfach billig aus.
    Wozu gibts Xenon?Wesentlich besser.

    Für mich sind ehr die Detaillösungen und der Stand der Technik enttäuschend.Über Design lässt sich streiten,der 5er ist einfach anders.Aber besser als VW,Audi oder Toyota.
     
  15. juppi

    juppi Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 146 PS Aktiv Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    @bit2bit

    Leider gab es schon zu meinem 5er Activ Plus keinen 2. Funkschlüssel mehr. Mazda hat eben gut von den deutschen Herstellern gelernt. Warum 2 Schlüssel dazu geben wenn man einen für 200€ verkaufen kann.
    Was mich eben auch ärgert ist, das es kaum richtiges passendes Zubehör gibt. Hatte für meinen 5er nach TFL´s gefragt- Antwort : können wir bei ATH Inseberger bestellen. Kost nur 349€ + Lackierung + Einbau machen wir´s ihnen für 600€. Habe es natürlich sein gelassen. Habe mir aber beim Kauf meines 5er´s eine Einparkhilfe geleistet. Gibt nichts originales haben die mir eine von Conrad eingebaut.
    Das ist was ich meine. Wenn schon einiges nicht serienmäßig eingebaut wird (warum auch immer) gibt es noch nicht mal passendes Zubehör.
    Trotz alledem ist VW & Co noch keine Alternative für mich. Hoffe nur das Ford sich irgendwann nicht mehr bei Mazda so einmischt, damit nicht mehr so etwas wie beim neuen 5er raus kommt. :-)

    gruß Juppi
     
  16. juppi

    juppi Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 146 PS Aktiv Plus
    KFZ-Kennzeichen:

    Ok , die draußen mit billig dran gebauten Baumarkt TFL´s rum fahren sieht meisten echt blöd aus und bringt auch nix. Zu meinem Leidwesen muss ich zugeben das es für mich nur einen gibt der es richtig drauf hat - Audi. Klar, Xenon ist auch hell, ich selber fahre auch Tags damit, aber die Brenner brauchen halt mehr Energie also Benzin und die TFL´s haben so gut wie keinen Verbrauch. Es ist halt auch ein mehr an Sicherheit. Wird sicher irgendwann auch mal Pflicht werden. Ich möchte halt nur das Mazda das anbietet, wenn schon nicht serienmäßig dann wenigstens als Zubehör oder in Kombination mit dem Lichtpaket. Aber da schwimmt Mazda leider immer eine Ewigkeit hinterher.

    Gruß Juppi
     
  17. hucki

    hucki Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW T6 MultiVan G6, 2.0l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 CR TOP, 2.0l Benziner
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da wollte nur Dein Händler (für Dich?) sparen: Mazda-Zubehör, unter Sicherheit -> Einparkhilfe
     
  18. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    das hat nix zu bedeuten. Es gibt keine Original-Mazda-Einparkhilfe beim Mazda 5.
    Der Händler nimmt das, was er grad schnell (und wahrscheinlich auch günstig) am Markt kriegen kann.
    War bei mir auch so. Hab bei der Neuanschaffung Einparkhilfe aus dem "Zubehör" mitbestellt. Eingebaut wurde dann durch den Händler (nachdem der Neuwagen da war) eine WAECO MWE800-4 (oder muss man sagen "nachgerüstet"?).
    Daher auch keine Preisangabe sondern "Fragen Sie Ihren Mazda-Händler vor Ort nach Preisinformationen".
    Es ist ja auch "Zubehör" und keine "Extraausstattung bei Neuwagenkauf". Wird vom Händler bestellt und der bauts dann ein.
     
  19. #19 rippchen_, 05.11.2010
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    wer TFL haben will, soll sich ein entsprechendes Modul kaufen und die Nebelscheinwerfer damit ansteuern (gedimmt um 25 %). Das ist zwar nicht ganz rechtens, aber es funktioniert und das Elektrische ist auch nicht das Problem.
    Die Zubehörpolitik hat mich auch schon immer geärgert. Richtig teuer wird es dann bei einer Anhängerkupplung usw.
    Warum die Japaner ausstattungsmäßig so hinterherhängen und immer nur solche Notlösungen anbieten verstehe ich nicht. So etwas verärgert die Kunden... und rechnet man dann mal zusammen, schwindet ganz schnell der preisliche Vorteil zur Konkurrenz.
    Wie schaut es eigentlich mit den Radios aus? Werden die in Japan oder Deutschland eingebaut? Hier könnte man doch leicht verschiedene Modell anbieten - oder nur eins, was entsprechend gut ist...
    Grüße
    Henrik
     
  20. ronnyw

    ronnyw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das TFL von ATH Hinsberger ist Qualitativ hervorragend und braucht sich hinter keinem anderen hersteller zu verstecken,ist ja auch preislich zu sehen.
     
Thema: Neuer 5er - Potential zum Ladenhüter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 krankheiten

Die Seite wird geladen...

Neuer 5er - Potential zum Ladenhüter - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  2. Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?

    Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?: Hallo, ich habe seit Anfang der Wochen einen Mazda 2 Kizoku. Daraufhin in der Bucht einen SD Karte besorgt. Diese in den SD Slot eingeführt,...
  3. Mazda 5 neue Kurbellwelle

    Mazda 5 neue Kurbellwelle: Hallo, Angaben zum Fahrzeug: Mazda 5 1.8 I MZR 2011 Benzin, 6 Gang Schaltgetriebe. Motor macht beim Gas geben und wegnehmen kurz...
  4. Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps

    Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps: Tsja ... heute scheint "Ösi" Tag hier zu sein ;) Ich habe persönliche bis dato KEINEN Mazda besessen, kann mich jedoch noch an die 80er Jahre...
  5. Ein neuer aus Wien

    Ein neuer aus Wien: Hallo, mein Nahme ist Gerhard 57 Jahre. Ich Hatte zuvor 16 Jahre einen Mazda 6 und war im Österreichischen Mazda 6 Forum als Modorator tätig. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden