Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL

Diskutiere Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin, Ich bin mittlerweile am verzweifeln was passen kann und was nicht. ich Brauche neue Felgen+ Reifen, da ich 2 der orriginalen den letzten...

  1. #1 Flauschi, 03.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2019
    Flauschi

    Flauschi Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin, Ich bin mittlerweile am verzweifeln was passen kann und was nicht.
    ich Brauche neue Felgen+ Reifen, da ich 2 der orriginalen den letzten Sommer Geschrottet habe
    Ich bin am überlegen mir diese Felgen zu bestellen:
    DBV MAURITIUS Schwarz glänzend Einteilig 8.00 x 17 ET 45 5x114.3
    Darf/ kann ich die ohne weiteres auf meinem Mazda Fahren und dazu könnte ich dann günstig Michelin reifen mit 225/45 R17 bekommen, wäre das so machbar?
     
  2. #2 2000tribute, 04.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    593
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  3. #3 Gladbacher, 04.03.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.457
    Zustimmungen:
    544
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo @Flauschi,

    da ich mich mit Felgen/Reifen-Kombinationen ebenfalls überhaupt nicht auskenne mache ich seit vielen Jahren folgendes:
    Ich besuche den Reifenhändler meines Vertrauens - der hat Ahnung, weiß, was passt und was nicht. Er zeigt mir Felgen nach meinen Wünschen, empfiehlt mir Reifen, wechselt diese zu den Jahreszeiten und lagert sie ein! Wenn ich ihm sage, dass ich in einem gewissen Preislimit bleiben möchte, dann berücksichtigt er auch das!
    Kosten habe ich fix ca. 40,- Euro zweimal jährlich für Wechsel der Räder und Einlagerung...
    Also, wäre das ein Weg? Einen Reifenservice findet man doch überall?
     
  4. #4 Flauschi, 04.03.2019
    Flauschi

    Flauschi Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hätte ja sein können das jemand so etwas weiß.
    Aber ok.
    Ich fahre die Tage mal zum Reifenhöker.
     
  5. #5 2000tribute, 04.03.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    593
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :confused::confused::confused::confused::confused:....hast nen Gutachten mit Auflagen und kannst offenbar nichts damit anfangen....:pray::winke:

    Sorry, aber das ist wieder so ein Beispiel, wo ich langsam die Lust verliere, meine Zeit zu opfern....:think:
     
  6. #6 Flauschi, 04.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2019
    Flauschi

    Flauschi Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jain.
    Ich bin schon ne ganze Zeit am suchen
    Laut diversen Seiten sollen die passen.
    Aber andrerseits wieder nicht.
    Ich brauchte noch nie neue Felgen vorher und hab mich damit leider noch nie auseinander gesetzt und bevor ich etwas falsch mache wollte ich eher auf Nummer sicher gehen.
    Und da schon gesagt würde bin ich davon ausgegangen das es Probleme geben könnte.

    Mir geht das auch nicht zwingend um die reifen sondern eher um die Felgen.
     
  7. #7 Flauschi, 04.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2019
    Flauschi

    Flauschi Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir jetzt mal Zeit genommen und das Gutachten durchgelesen und versucht zu vestehen.
    Die Zeit Rechte leider auf Arbeit vorher nicht zum verstehen.
    So wie ich das jetzt raus lese geht das klar.
    Aber sicher bin ich mir deswegen trotzdem nicht.
    A1: sagt aus das ich ne eintragung/ abnahme dafür machen muss?
    A12: schneeketten brauch ich nicht
    A14: Aussichten macht eh die werkstatt
    A21: Ventile sind bei komplettrad incl. Also egal da ich wohl doch als komplett bestellen werde
    Flh: Fließheck oder Limo hab ich nicht dafür :
    Sth: Schrägheck hab ich
    V17: ich werde gleiche Reifen verwenden
    S01: müsste ich passende Muttern mit Bestellen.

    Also im großen und ganzen nur die Muttern die ich eh neu haben wollte sowie eintragen sehe ich das so richtig?

    Und ABE haben die auch.
     
  8. #8 Killarusse85, 05.03.2019
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda 3 BK, Kintaro
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Ich verstehe nicht ganz warum 225/45/R17 nicht passen soll? Die BL Fahrzeuge haben Radkästen in denen ein Flugzeug starten könnte. Selbst bei meinem BK mit 30mm Tieferlegung passen 215/45/17 und 215/40/18 problemlos.
     
  9. #9 Flauschi, 09.03.2019
    Flauschi

    Flauschi Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So ich war jetzt mal unterwegs.
    Es sind doch weider 205/50 R17 geworden auf 7,5J17.
    Da bei den Meisten Felgen Karosseriearbeiten notwendig sein sollten und mich einfach die Lust Verlassen hat zig Gutachten durch zu scrollen.
    Leider aber auch nicht so wie ich sie haben wollte aber ähnlich, mal sehen wie es aussieht wenn sie da sind.
     
  10. phos4

    phos4 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Limo
    Moin!
    In fast jedem Felgengutachten steht drin das bei Fahrzeug xy , gegebenenfalls(!) gebördelt oder gezogen werden muss, damit die Rad/Reifen Kombi im Radhaus funktioniert. Das machen Felgenhersteller natürlich um sich abzusichern, da man einige Aspekte mit einem Gutachten nicht abdecken kann, wie z.B. gesetzte/defekte Federn, Sturz Einstellungen und vielleicht Fahrwerksänderungen.
    Ich hab geschaut was andere so für Räder auf ihren Mazda´s fahren und ob es Probleme gab. Habe mich dann für 8x18 ET40 mit 225/40 ZR18 enschieden, und bin super zufrieden. Musste nicht bördeln oder ziehen, problemlos eingetragen bekommen =) Zudem hab ich die Eibach Federn drin, 30mm tiefer vorne/hinten.
     

    Anhänge:

Thema:

Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL

Die Seite wird geladen...

Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL - Ähnliche Themen

  1. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  2. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  3. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  4. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  5. Seitenschweller Mazda 3 BN

    Seitenschweller Mazda 3 BN: Suche Seitenschweller für den Mazda 3 BN. Kann da jemand Abhilfe schaffen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden