Neue Felgen für den MPS

Diskutiere Neue Felgen für den MPS im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi, Ich wollte ja erst Felgen von Team Dynamics haben, aber die werden wohl durch die ET nicht passen. Hab jetzt andere ausgesucht und...

  1. Hight5

    Hight5 Guest

  2. Cupra

    Cupra Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Geiles Ding.. aber ichkauf nie wieder OZ... hab mal Cronos gekauft, udn nach 1 Jahr gab es schon keine Ersatzfelgen mehr...
     
  3. #3 Don MPS, 25.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2007
    Don MPS

    Don MPS Guest

    Hi,
    du möchtest nicht wirklich 17-Zöller auf deinen MPS schrauben, oder?
    Ein 225/30R20 hat denselben Abrollumfang wie unsere Serienreifen (215/45R18 ). Auf 17"er müsstest du ja fieseste Ballons draufziehen, damit du das Gesamt-Drehzahlniveau nicht nachhaltig anhebst -- was ja verbrauchs- und endspeedtechnisch nichts bringen würde :(
    Leeven Jrooß,
    der Don
     
  4. #4 Hight5, 25.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.03.2007
    Hight5

    Hight5 Guest

    Hi Don,

    ich möchte 225/45er draufmachen, der Abrollumfang ändert sich um -2,5%.

    Der TüV lässt eine Änderung von bis 6% zu (nach unten hin). Also ist das kein Problem.


    Die Felge hat auch ihre Vorteile:
    - geringeres Gewicht
    - mehr Grip (225er)
    - leichteres Einlenken
    - geringere Kosten der Reifen
    - bessere Beschleunigung, da weniger weniger Masse bewegt werden muss.
    - Spurverbreiterung

    Die einzigste Sorge macht mir die ET, bzw. will ich nicht bördeln, weil ich Angst hab den Steinschlagschutz in den Radkästen zu beschädigen.


    Hm, jo das ist übel. Hab ich im Leon Forum schonmal gelesen, da hattest das auch schonmal geschrieben.

    Crono ist ja eine relativ neue Felgen, ich denk die wird erstmal eine Zeitlang produziert werden, ansonsten holt man sich halt bei Ebay Ersatz ;)
     
  5. #5 Don MPS, 25.03.2007
    Don MPS

    Don MPS Guest

    Hmmm,
    meistens geht´s ja beim Umbau auf andere Räder um folgende Aspekte:

    • Bessere Optik (zur Zeit ist halt "viel Felge -- wenig Reifen" angesagt)

    • direkteres Einlenkverhalten (kleinerer Reifenquerschnitt)

    • ggf. bessere Traktion durch größere Reifenaufstands-Fläche

    Wenn andere Motive wie bei dir im Spiel sind, dann "Chapeau"! ;)

    Gruß,
    der Don
     
  6. wedam

    wedam Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 3 MPS
  7. #7 MPS Black, 28.03.2007
    MPS Black

    MPS Black Einsteiger

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
  8. Hight5

    Hight5 Guest

    Meine Felgen sind heute angekommen :)

    Eine Felge wiegt genau 8,0 kg

    Bereifung wird wahrscheinlich 235/45 R17 Khumo KU15.


    Hoffe das die Felgen bis Ende nächster Woche drauf sind, dann gibts Bilder ;)
     

    Anhänge:

  9. wedam

    wedam Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 3 MPS
    FOTOS WEDAM'S MPS

    Sooo, nun ist es soweit, die Felgen sind dran...

    http://www.mazda-forum.info/attachment.php?attachmentid=1074&stc=1&d=1176794983
    mein mps 1-z.jpg

    http://www.mazda-forum.info/attachment.php?attachmentid=1075&stc=1&d=1176795000
    mein mps 4-z.jpg

    http://www.mazda-forum.info/attachment.php?attachmentid=1076&stc=1&d=1176795044
    mein mps 2-z.jpg


    ...und ja, man sieht schon, was nächster Checkpoint wird: Fahrwerk!! Obwohl ich mit einem Kollegen geredet habe und der meint, eine Tieferlegung durch Federn würde reichen, da die Dämpfer schon ziemlich straff sind... so 30mm sollten reichen, oder??

    Gruzz
    Pascal
     

    Anhänge:

  10. #10 axela_MPS, 17.04.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    ich will dir ja nicht zu nahe kommen, aber für mich sehen die felgen wie billige radkappen aus, sorry.
    vermutlich kommts erst gut, wenn der wagen auch tiefergelegt ist, also hop hop ran ans nächste ziel ;).
    allerdings sollte ich auch noch sagen, das ich eh feind gegen chromfelgen bin, und mir kaum welche gefallen.
     
  11. wedam

    wedam Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 3 MPS
    jaja...

    ich weiss, aber ich krieg den strahlenden Glanz 8) nicht aufs Foto...

    das muss man sehen... vor allem nachts... :-D
     
  12. #12 drifter, 17.04.2007
    drifter

    drifter Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 Kompressor/MX 5 Rennwagen/BK MPS
    Sorry, bin auch der Meinung das die Felgen wie Radkappen aussehen, bin aber auch kein Freund von Chromfelgen.
    Bin schon auf die goldenen OZ gespant
     
  13. wedam

    wedam Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 3 MPS
    mhm

    ...hach wie schön, die NEIDER....
     
  14. _matt_

    _matt_ Nobody

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    ex. Volvo440 2.0i
    Hast du mal eine von deinen Felgen auf die Waage gelegt? Würde mich schon mal interessieren was sowas wiegt.
    matt
     
  15. #15 !Harry!, 18.04.2007
    !Harry!

    !Harry! Guest

    Würde später gerne die OZ Ultraleggera auf den MPS ziehen den ich mir in ein paar monaten gönnen werde. Die Dimensionen wären 8,5x19" ET? mit 215/35 R19 Reifen.

    1. Frage: Ist diese Kombination möglich?
    2. Frage: Welche ET wäre empfehlenswert?
    3. Frage: Wie sieht das bei der Kombination mit Tieferlegungsfedern aus?

    Gruß,

    Thomas
     
  16. shadow

    shadow Guest

    die Ultraleggera ist geil 8)

    bei 8.5 zoll breiten Felgen erscheinen mir 215er Reifen ein wenig schmal. denke da müstest du auf 235er gehen. schätze ich mal.

    ich würde bei 18 zoll felgen bleiben. finde ich genug gross.

    ET würde ich möglichst seriennah nehmen. ist soweit ich weiss original 52.5
    die Ultraleggera gibts glaub in ET 48. das ist sicher ok.

    in Kombination mit Tieferlegung könnte es allenfalls heikel werden. und von bördeln würde ich abraten (fängt später mit grosser warscheinlichkeit an zu rosten...)

    ich würde 8 x 18 Zoll nehmen mit 225 oder 235er Reifen.

    ist so meine einschätzung. aber ich bin kein profi vom fach.
     
  17. Hight5

    Hight5 Guest

    8,5x19 ET48 könnte mit 215er gerade noch so passen ohne zu Bördeln, aber wenn dann ist das schon hart an der Grenze.
     
  18. #18 kawiralph, 18.04.2007
    kawiralph

    kawiralph Einsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS Cosmic Blue Teilleder Bose
    Wenn ich mir Felgen zulege, dann nur OZ Ultraleggera in 8 x 18 ET48. Ist für mich der beste Kompromiss zwischen Optik und Performance.

    Gruss, Ralph
     
  19. #19 Tabula-Raser, 18.04.2007
    Tabula-Raser

    Tabula-Raser Guest

    Hmmm -- ich geb mal grad meinen Senf dazu: ;)
    Ich hatte bis vorletzten Sommer (bevor ich auf 18 Zoll umgeschwenkt bin) die fast schon Standardbereifung 215/35R16 auf 9x16 auf meinem alten 19E montiert. Auf einer 8,5er würde also zumindest aus rein optischen Gesichtspunkten eher ein 205er Reifen groß raus kommen;-)
    Für Rundenrekorde auf der Nordschleife wäre jedoch was ganz anderes in Richtung 255/45 sinnvoll:!:
    Soweit mein Senf.....:roll:
     

    Anhänge:

  20. #20 !Harry!, 19.04.2007
    !Harry!

    !Harry! Guest

    Hmm also ich denke schon das das mit der 215er bereifung passen müsste. Ich habe mir jetzt mehrere Reifenshops angeschaut und da wird diese Kombination als Komplettrad angeboten. Ich möchte auf jeden Fall die originale Reifenbreite erhalten weil es ja sonst den Spritverbrauch und die Geschwindigkeit nur negativ beeinflussen würde. Da ich auch keine Rundenrekorde auf der Nordschleife fahren will brauche ich bestimmt auch keine 255er reifen ;)!

    Gruß,

    Thomas
     
Thema: Neue Felgen für den MPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oz ultraleggera mazda 3

    ,
  2. oz ultraleggera 18 zoll mazda 3 bk

Die Seite wird geladen...

Neue Felgen für den MPS - Ähnliche Themen

  1. Neu Alu Felgen laufen Unrund

    Neu Alu Felgen laufen Unrund: Hallo ihr da ich verzweifle langsam. Was würdet ihr machen Am 15.08.19 habe ich mir neue msw felgen zugelegt bei vergölst . Ich habe meine alten...
  2. Verkaufe 4 Hankook Winterreifen auf Original Mazda Alu Felgen fast Neu !!!

    Verkaufe 4 Hankook Winterreifen auf Original Mazda Alu Felgen fast Neu !!!: Die Reifen wurden ein Winter für 3 Monate gefahren, so gut wie Neu. Mazda MX 5 NC 5 Loch. Reifen Hankook Winter i-cept RS2 Grösse: 205 / 50 R16...
  3. Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL

    Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL: Moin, Ich bin mittlerweile am verzweifeln was passen kann und was nicht. ich Brauche neue Felgen+ Reifen, da ich 2 der orriginalen den letzten...
  4. Bitte um Tipps für neue Felgen (Mazda 3 BN)

    Bitte um Tipps für neue Felgen (Mazda 3 BN): Hallo zusammen, gestern haben wir aufgestockt und zum Mazda 2 DJ gesellt sich noch ein Mazda 3 BN =). Kurze Infos: 2,2 Liter Diesel, Matrixgrau,...
  5. MX-5 (NB) Neue Felgen passen nicht. Zentrierloch zu groß!

    Neue Felgen passen nicht. Zentrierloch zu groß!: Hi Collegas, bin hier als M6 Kutscher, aber nun hat mein Frauchen einen MX-5 NB bekommen. Nun weiß ich, dass das Felgenloch zu groß ist und ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden