MX-5 (NC) Neue Bremsbeläge

Diskutiere Neue Bremsbeläge im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Mein MX-5 NC braucht vorne neue Bremsbeläge. Er hat die ganz normalen Werksbremsen. Welche Beläge empfehlt Ihr? Was haltet Ihr von den ebc...

  1. #1 volkih57, 05.07.2020
    volkih57

    volkih57 Neuling

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MX-5 Mithra 1.8
    Mein MX-5 NC braucht vorne neue Bremsbeläge. Er hat die ganz normalen Werksbremsen. Welche Beläge empfehlt Ihr? Was haltet Ihr von den ebc greenstuff? Haben die eine ABE. Ich möchte nur mit „legaler Ausrüstung“ fahren.
     
  2. #2 driver626, 05.07.2020
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    293
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auf den Serienscheiben sollte man keine zu aggressiven Beläge verwenden, da diese die Scheiben zu stark beanspruchen.
    Dazu neigen diese eher zu quietschen.

    Ich würde für die Serienscheiben zu Standard-Brembo- oder -Zimmermann-Belägen greifen.
    Alternativ die EBC Blackstuff.
    Oder du schaust ob du gelochte Zimmermann-Scheiben mit Belägen (<200€) bekommst und wechselst komplett.
    Das ist mMn die günstigste Upgrade-Variante, die auch etwas bringt.

    Wenn du den Druckpunkt noch definierter haben möchtest, denk eher über Stahlflex-Bremsleitungen nach.
     
  3. #3 Skyhessen, 05.07.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.471
    Zustimmungen:
    1.673
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Thema:

Neue Bremsbeläge

Die Seite wird geladen...

Neue Bremsbeläge - Ähnliche Themen

  1. Wo bekomme ich die Bremsbeläge für den neuen 2er her?

    Wo bekomme ich die Bremsbeläge für den neuen 2er her?: Ich hatte heute die 2te Inspektion bei 25000 km mit meinem 2 Jahre alten Mazda 2 neues Modell. Der Techniker sagte mir das die Bremsbeläge vorne...
  2. Neue Bremsbeläge ohne bei MAZDA vorzufahren.

    Neue Bremsbeläge ohne bei MAZDA vorzufahren.: Wollte mal wissen ob es brauchbare bis gute Bremsbeläge gibt ohne das man nach MAZDA muss, das ist mir da zu teuer und selber kann man das ja auch...
  3. Mazda ATE Bremsbeläge Hinterachse !!! NEU !!! ATE-Nr.13.0460-5804.2

    Mazda ATE Bremsbeläge Hinterachse !!! NEU !!! ATE-Nr.13.0460-5804.2: Da Fahrzeugwechsel, biete ich einen neuen ATE Scheibenbremsbelagsatz ATE-13.0460-5804.2 für MAZDA. 19,00 Euro + 3,50 Versand Die Beläge passen...
  4. Mazda ATE Bremsbeläge Hinterachse !!! NEU !!! ATE-Nr.13.0460-5804.2

    Mazda ATE Bremsbeläge Hinterachse !!! NEU !!! ATE-Nr.13.0460-5804.2: Da Fahrzeugwechsel, biete ich ein neuen ATE Scheibenbremsbelagsatz 13.0460-5804.2 für MAZDA. 19,00 Euro + 3,50 Versand. Die Beläge passen auch auf...
  5. Mazda ATE Bremsbeläge Hinterachse !!! NEU !!! ATE-Nr.13.0460-5804.2

    Mazda ATE Bremsbeläge Hinterachse !!! NEU !!! ATE-Nr.13.0460-5804.2: Neue ATE Scheibenbremsbelagsatz 13.0460-5804.2 für MAZDA. Preis 25,00 Euro + 3,50 Versand. Die Beläge passen auch auf andere Mazda's, als wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden