neue Alufelgen

Diskutiere neue Alufelgen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich möchte für meinen M5 neue 16 Zoll Alufegen kaufen. Die Serienreifen möchte ich übernehmen. Hat schon jemamd welche montiert. Bitte...

  1. noppi

    noppi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    seit 06.12.2013 M3 Sports-Line 150D in Graphitgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    ab November CX3
    Hallo,
    ich möchte für meinen M5 neue 16 Zoll Alufegen kaufen. Die Serienreifen möchte ich übernehmen. Hat schon jemamd welche montiert. Bitte stellt mal Bilder ins Forum . Ab welcher ET muß gebördelt werden.
    Gruß noppi
     
  2. Grossy

    Grossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf Variant 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    schau nach den Gutachten

    z.B. bei reifen.com kannst du, nach dem du Fahrzeug und Reifen/Felgen gewählt hast, in den meistens hinterlegten Gutachten nachschauen ob was du am Fahrzeug ändern musst.
    Ich hab das wegen meiner Winteralus gemacht und welche gewählt bei denen man nichts machen muss. Wenn ich das noch richtig weis war die benötigte immer ET >=45 mm
     
  3. #3 martin75, 25.03.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    Hab meine gestern montieren lassen.
    360€ inkl. Reifen aufziehen ,wuchten und montage
    Sommerreifen waren von den Orginalen Felgen wo jetzt die WR drauf sind.

    Hersteller: RH MG- concept 6,5x16 et.45 inkl ABE und ohne Änderungen am Fahrzeug.

    Martin
     

    Anhänge:

  4. Gast

    Gast Guest

    nur mal so am rande bemerkt, alles was nicht im fahrzeug- bzw. typenschein steht, muß eingetragen werden. abe und tüv sind kein freibrief, sondern erleichtern nur die behördlichen wege.

    beispiel: nicht eingetragene rad-/reifenkombinationen können im zuge einer schwerpunktkontrolle in österreich zu einem kennzeichenentzug führen (schwerer mangel --> gefahr im verzug)
     
  5. #5 martin75, 25.03.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    eine ABE ist doch eintragungsfrei und ein Gutachten muß abgenommen bzw. eingetragen werden:?:
    Bin da nur Laie auf dem gebiet, aber wenn mir beim Händler gesagt wird alles I.O. ohne Eintragung dann sollte doch alles mit rechten dingen zugehn.

    Wenn nicht bin ich für neues Offen.

    Martin
     
  6. Gast

    Gast Guest

    also wie es bei euch in deutschland aussieht weiß ich nicht, evt. kann ja einer der experten für typisierungsgschichten bei euch was dazu sagen. bei uns in österreich gilt, daß alles was ned werksseitig im typinger steht, eingetragen werden muß, egal ob aus dem zubehörhandel oder original mazda zubehör. weder abe noch gutachten is bei uns eintragungsfrei, sondern erleichtern wie gesagt nur die eintragung an der prüfstelle (und von eintragen müssen kann auch bei den vorliegenden unterlagen keine rede sein, weil teilweise braucht ma bei uns gutachten vom tüv österreich und andere kleine gemeinheiten).
     
  7. #7 Anniversary, 26.03.2007
    Anniversary

    Anniversary Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8i TX Special Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zur Eintragung von Rad/Reifenkombinationen werden von der NÖLR Abt. KFZ
    auch DEUTSCHE Tüv Gutachten angenommen.
     
  8. #8 martin75, 26.03.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    Dann die Frage von mir an die Experten aus D: ABE= eintragungsfrei?

    Wie sieht das mit der regelung in Östereich aus wenn wir im Mai nach Kroatien fahren wollen?
    Wenn in D alles im Butter ist was soll dann in Ö passieren?

    Martin
     
  9. Gast

    Gast Guest

    das is ned so sicher, weil z.b. bei gti-treffen am wörthersee fliegen jedes jahr jede menge taferl und die besitzer können mit dem zug heimfahren und ihre fahrzeuge vom abscleppdienst nach hause holen lassen. liegt jeweils im ermeesen des kontrollierenden beamten ob gefahr im verzug ist oder ned.
     
  10. #10 Projekt-FBA, 26.03.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    weil die prolls nix eintragen lassen ^^

    Die meisten Prüfer wollen am liebsten ABE (eintragungsfrei) weil sie sich dann keine arbeit machen müssen, 2. möglichkeit (die die am meisten ist) sind die TeileGutachten für eure Kombinationen, achtet darauf das sowohl vorne als auch hintere felgen reifen kombination im gutachten stehen.

    3. möglichkeit einzelabnahme, teuer, aufwändig!
     
  11. #11 martin75, 26.03.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    Das einzige was nicht passt ist die ET die ist statt52,5 45 hat. Ansonsten hat sich nichts geändert und die Auflagen der ABE werden auch eingehalten.
     
  12. #12 wuestenfux, 27.03.2007
    wuestenfux

    wuestenfux Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe mir die Ethos von Autec gekauft. Die hat in der Größe 6,5x16 ET 50 eine ABE und sie so aus: typ_e.jpg .
     
  13. gw2

    gw2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0 MZR Active Sportkombi (ICOM-LPG)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Wuestenfux,

    genau diese Felge habe ich mir auch rausgesucht, da keine Eintragung erforderlich ist - allerdings kann die kaum einer Liefern :( . Hast Du bereits gekauft? Über das Internet oder bei einem Händler vor Ort? Ich würde gerne mal erfahren, was so ein Satz Felgen kostet und wo die zu bekommen sind...
     
  14. #14 wuestenfux, 28.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2007
    wuestenfux

    wuestenfux Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe auch ewig gesucht, bis ich die Felgen bekommen habe. Habe sie dann bei Reifen Hochköppler in 41353 Jüchen gefunden. Die Internetadresse hab ich mir allerdings nicht gemerkt. Die Telefonnummer war 02165-8793879. Der hat sie mir das Komplettrad mit Autec Ethos 6,5x16 ET 50 mit Bridgestone Touranza ER 300 frei Haus geliefert: Das Komplettrad hat 180,- Euro gekostet, also die Felge ca. 90,- Euro. Allerdings war das noch im alten Jahr vor der Märchensteuer-Erhöhung.
    Ach ja, so sieht das Ganze aus:

    [​IMG]

    Und so:

    [​IMG]
     
  15. #15 martin75, 28.03.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    @ wüsenfuchs: wie ist das denn nu? Eine ABE für die Rad-Reifen Kombination ist doch eintragungsfrei.
    Die Auflagen vom Felgenhersteller sind alle erfüllt( Freier Radlauf und weiteres) müßte doch dann alles i.o. sein.

    LG Martin
     
Thema:

neue Alufelgen

Die Seite wird geladen...

neue Alufelgen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) OEM BK Alufelgen für Winterreifen in neues BM?

    OEM BK Alufelgen für Winterreifen in neues BM?: Hallo Leute. Ich bin neue hier, und ich frage mich ob ihr mich helfen kann. Ich habe 16" Alufelgen von ein BK, und ich möchte diese Felgen als...
  2. 323c passen die neueren Alufelgen vom 323F ?

    323c passen die neueren Alufelgen vom 323F ?: Hallo Leute, Kann mir jemand sagen, ob die silbernen Chromfelgen 14zoll vom Mazda 323F BJ auf den Mazda 323c Ba 1995 mit 88 PS passen ? Die...
  3. Neue originale Mazda Alufelgen inkl. neuer Sommerreifen

    Neue originale Mazda Alufelgen inkl. neuer Sommerreifen: Ich verkaufe von meinem Mazda 3 neue originale Mazda Alufelgen mit neuen Sommerreifen. Größe 7Jx18 inklusive neuer Sommerreifen Dunlop Sportmaxx...
  4. MX-5 (NC) Neue Alufelgen

    Neue Alufelgen: Hallo zusammen, Plan: Ich habe mir überlegt Winterreifen auf meine aktuellen Sommerfelgen ziehen zu lassen und mir dann für den Sommer neue...
  5. [Mazda 3 BM] Original Mazda 18" Alufelgen mit Bereifung NEU ab Werk

    [Mazda 3 BM] Original Mazda 18" Alufelgen mit Bereifung NEU ab Werk: Hallo Leute, Biete hier einen Originalfelgensatz + Sommerbereifung für einen Mazda 3 BM ab Bj 2013 an. (Die Felgen sind auch für das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden