[netmo01] Mein Tribute 2,3 von 2004 (Facelift)

Diskutiere [netmo01] Mein Tribute 2,3 von 2004 (Facelift) im CX-3 / CX-5 / CX-7 / CX-9 / Tribute / MPV Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; Hallo zusammen, nun möchte ich auch mal meinen Tribute vorstellen. Als kleine Veredelung habe ich ihm Trittrohre und einen Frontbügel...

  1. #1 netmo01, 11.05.2008
    netmo01

    netmo01 Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nun möchte ich auch mal meinen Tribute vorstellen.

    Als kleine Veredelung habe ich ihm Trittrohre und einen Frontbügel montiert. Zudem fährt er im Sommer mit 18 Zoll Oxigin Felgen.

    Die Windabweiser habe ich für meinen Hund montiert, so kann man die Fenster ein wenig runterlassen, falls er mal ein paar Minuten allein im Auto bleibt und von draussen sieht man es nicht direkt.

    Viele Grüße

    Moritz
     

    Anhänge:

  2. #2 FelgenKult_De, 03.12.2011
    FelgenKult_De

    FelgenKult_De Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ist schick geworden! ;-)
    Darf man fragen welchen Frontbügel die ausgewählt hast?
    Grüße
     
  3. #3 K.samohT, 03.12.2011
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube der User wird dir nicht Antworten. Letzte Aktivität: 02.03.2009 13:44 ;)
     
  4. #4 FelgenKult_De, 03.12.2011
    FelgenKult_De

    FelgenKult_De Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    mmmh..hab ich nicht drauf geachtet :-(

    deine Signatur sieht jetzt nicht klassisch nach Tribute aus..
    kannst mir trotzdem bei meiner Suche nach nem Rammbügel behilflich sein?

    Wollte aber keine 900€ ausgeben, a la delta4x4..

    Grüße
     
  5. #5 netmo01, 03.12.2011
    netmo01

    netmo01 Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @ K.samohT: So kann man sich täuschen ;). Aber hast schon Recht, ich hab lang nichts mehr gemacht, fahre selbst mittlerweile einen Santa Fe (Hyundai), aber der Tribute ist noch bei uns, den fährt meine Freundin weiter.
    Dank Email, dass auf dieses Thema geantwortet wurde, kann ich so zeitnah antworten.

    @FelgenKult_De: Der Frontbügel ist von Seko und hat die Art.Nr. 28110. Den habe ich damals über Ebay gekauft und selbst eingebaut

    Viele Grüße
     
  6. #6 K.samohT, 03.12.2011
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Ich bitte um Berichtigung, falls ich etwas falsches schreibe.

    Soweit ich weiss bekommste die Rammbügel aus Metall nicht mehr eingetragen und müsstest mal nach einem aus Kunststoff schauen.

    Es gibt aber einen "Bestandsschutz" für bereits eingetragene und zugelassene Bullenfänger, die können bleiben. Aber neu eingetragen bekommst du ihn nicht mehr (jedenfalls der aus Metall wie in den Fotos zu sehen Oben).
     
  7. #7 FelgenKult_De, 03.12.2011
    FelgenKult_De

    FelgenKult_De Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja Schwachsinn.... aber Danke für die Rückmeldungen!

    Aus Plaste ist mir sowas noch nicht übern Weg gelaufen.
    Muss ja dann auch splitterfest sein der Kunststoff,
    sonst macht es auch keinen Sinn bei nem Unfall
     
  8. #8 netmo01, 03.12.2011
    netmo01

    netmo01 Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @K.samohT: Grundsätzlich hast du Recht. Es existiert ein gewisses Datum/Stichtag (müsste irgendwas in 2006 sein), wofür gilt:

    Hat der Frontbügel nur ein Tüv Gutachten, so war eine Eintragung lediglich davor, nicht aber danach möglich. Fahrzeuge mit Eintragungen dürfen aber danach weiterhin mit dem Frontbügel fahren.

    Hat der Frontbügel sogar eine ABE (Eintragung ist nicht erforderlich), so musste der Frontbügel vor diesem Stichtag angebaut sein (in diesem Fall darf man auch heute noch damit fahren), ein Anbau nach diesem Stichtag ist verboten.
    Ich möchte hiermit niemanden dazu verleiten, aber es ist natürlich nicht nachweisbar, wann der Frontbügel verbaut wurde, solange das Datum der Erstzulassung nicht nach diesem Stichtag liegt.

    Der Seko Frontbügel hat eine ABE.
     
  9. #9 FelgenKult_De, 03.12.2011
    FelgenKult_De

    FelgenKult_De Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du natürlich mega Schwein gehabt,
    den Bügel bei ebay geschossen zu haben!
    Über Seko sind die ja fast unbezahlbar..
    Weißt Du ob die ABE's kostenlos über Seko beziehbar sind,
    oder könnte man sich im Fall der Fälle an Dich wenden?
     
  10. #10 netmo01, 03.12.2011
    netmo01

    netmo01 Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den zwar bei Ebay gekauft, aber neu beim offiziellen Händler, von geschossen kann man also nicht reden :-) Ich weiß allerdings nicht mehr was ich bezahlt habe, ich meine so um die 500-600 Euro. Kann das passen? Was kosten die denn heute? Meiner ist übrigens ohne diese 'Tribute' Prägung, was ich auch schöner fand.

    ABE hab ich auch nicht zum runterladen gefunden, schreib mir doch mal ne Privatnachricht mit deiner Email Adresse.
     
  11. #11 FelgenKult_De, 03.12.2011
    FelgenKult_De

    FelgenKult_De Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Neu liegen die bei 800-900 soviel ich weiß
     
  12. #12 b12krad, 16.01.2012
    b12krad

    b12krad Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Tribut 2.3
    Habe auch den von Seko bei E-Bay geschoßen mit unterfahrschutz
    Ist der mit dem ausgeschnittenen Namen waren glaube ich knapp unter 600€
    Und Bügel aus Stahl bzw VA bekommt man auch heute noch zugelassen
    Weil ein EU Gesetz das Nationale gesetz überschreibt
    UNd mit ABE bekommt man sogar noch für aktuelle PKW die Bügel,kosten dann halt mehr
     
Thema: [netmo01] Mein Tribute 2,3 von 2004 (Facelift)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frontschutzbügel mazda tribute

    ,
  2. mazda tribute 18 zoll

    ,
  3. mazda tribute felgen

    ,
  4. mazda Tribute 4x4 rammschutz,
  5. abe mazda tribute frontbügel
Die Seite wird geladen...

[netmo01] Mein Tribute 2,3 von 2004 (Facelift) - Ähnliche Themen

  1. Tribute von 2001 V6

    Tribute von 2001 V6: Halli Hallo in die Runde... Es geht um unseren Tribute von 2001. Ist der V6 und hat jetzt 110000km drauf. Fährt mit LPG Autogas und ist ansonsten...
  2. Mazda 3 BK (Bj. 2004): Radio-Einheit durch Radio/CD-Einheit ersetzen

    Mazda 3 BK (Bj. 2004): Radio-Einheit durch Radio/CD-Einheit ersetzen: Hallo, Forum, bin neu hier, habe daher auf die Schnelle (Suchfunktion) nichts Adäquates gefunden. In meinem Mazda 3 BK (Bj. 2004) ist nur ein...
  3. Mazda dy 2004

    Mazda dy 2004: Moin Ich habe ein Proplem, ich breuchte Dringenst 2 Frondscheinwerfer Links Rechts der Mauschel Tüv Hat gesacht das geht so mit den Kaputten...
  4. Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz

    Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz: Hallo liebe Mazda-Fahrer, leider ist jemand beim Ausparken schön bei mir vorne reingefahren, so dass ich eine mittlere Beule auf der Stoßstange...
  5. Hallo! Suche Kühlergrill für den 626 GC Mod. 1985 (vor Facelift)

    Hallo! Suche Kühlergrill für den 626 GC Mod. 1985 (vor Facelift): Liebe Fan-Gemeinde, ich habe einen GC 2.0GLX Fließheck EZ 07/1985, also noch vor dem Facelift Ende 1985. Für diesen suche ich ein möglichst neues...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden