Nebelscheinwerfer Mazda 3 (BK) und 5 (CW)

Diskutiere Nebelscheinwerfer Mazda 3 (BK) und 5 (CW) im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo zusammen, es gab hier laut Suche schon das ein oder andere Mal etwas zum Thema NSW... allerdings sind die Ergebnisse nicht ganz...

  1. #1 Familyman, 30.01.2020
    Familyman

    Familyman Einsteiger

    Dabei seit:
    26.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    es gab hier laut Suche schon das ein oder andere Mal etwas zum Thema NSW... allerdings sind die Ergebnisse nicht ganz zufriedenstellend... also quasi, genau so wenig zufriedenstellend wie die ab Werk verbauten NSW unserer beiden Mazdas daheim...

    Bevor wir unseren heimischen Fuhrpark von Mercedes 190E und VW Golf III auf die in der Überschrift genannten wechselten, war ich - speziell beim 190E - sehr von der Leistung der NSW begeistert. Nebel? Kein Problem, NSW an. Starker Regen bei Dunkelheit? Kein Problem, NSW an... und schon konnte man was sehen...
    Die Leistung der werksseitig verbauten NSW unserer Mazdas, ist im Vergleich dazu... äääh… nichts... man merkt es schlichtweg nicht dass die Teile an sind. Man kann die Kontrollleuchte im KI sehen, aber das wars auch schon... und von außen siehts nett aus...

    Ich habe nun mehrfach gelesen, dass es nahezu keine Einstellmöglichkeit an den Leuchten gibt... und wenn, dann ist das mehr gepfuscht als gekonnt...

    Gibt es noch irgendwelche Alternativen zu den genannten "Lösungen" oder hat mir jemand nen Tipp aus dem Zubehörhandel. Bin sogar bereit, da neue Leuchten zu verbauen.

    Wir hatten im Laufe der Zeit beide Wägen als Neuwagen gekauft - allerdings hab ich mir bislang nie groß Gedanken darüber gemacht, und vorallem hatte ich nie daran gedacht das bei einem der jährlichen KD-Terminen (warum eigentlich jährlich??? macht auch keinen Sinn... - vorallem bei den geringen Fahrleistungen, die wir mit beiden Autos haben...) zu erwähnen... wenn die Teile tatsächlich generell zu tief gestellt sind frage ich mich, warum das nie im TÜV-Bericht zu lesen war wenn man das wohl nicht wirklich verstellen kann....

    Freue mich über eure Antworten und Tipps.

    Viele Grüße
     
  2. #2 Incanus, 30.01.2020
    Incanus

    Incanus Guest

    Eine doofe Idee, quasi aus der Hüfte geschossen: Leuchtmittel wechseln? Kommt natürlich darauf an, wie oft die "Nebler" benutzt werden, aber zumindest beim Abblendlicht merkt man den Unterschied zwischen alt und neu recht deutlich.

    Hast du denn das Gefühl, dass der Leuchtkegel zu kurz ist, oder ist nur die Leuchtleistung zu gering?

    Ich bin mit der Leuchtleistung der NSW beim 3er (BL) und jetzt beim 6er eigentlich recht zufrieden. Sowohl der 190E als auch der Golf 3 sind ja nun deutlich älter als der BK und der CW - ggf. hat auch bei den Mazdas schon irgendeine neue Richtlinie gegriffen?
     
Thema:

Nebelscheinwerfer Mazda 3 (BK) und 5 (CW)

Die Seite wird geladen...

Nebelscheinwerfer Mazda 3 (BK) und 5 (CW) - Ähnliche Themen

  1. MazDa 3 BM Schalter Innenraum

    MazDa 3 BM Schalter Innenraum: Guten Morgen zusammen, Weist einer wo man zusätzlich Innenraum schalter bekommt ? Sie sollten als Led Tagfahrlicht oder wie Renn Hupe verwendet...
  2. Mazda3 (BK) Mazda nimmt kein Gas bei Kälte an

    Mazda nimmt kein Gas bei Kälte an: Hallo, Mein mazda 3 bk bj. 2006 150 PS 2.0l benzin, hat folgendes Problem : Wenn ich den Motor starte bei 1 Grad oder kälter startet er ganz...
  3. 323 (BG) Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen

    Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen: Hier ein kurzes Video zum Wechsel des hinteren Randbremszylinder. [MEDIA]
  4. TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps

    TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps: Hey kann mir bitte jemand helfen? Hab heute auf meine Sommerreifen bei meinem Mazda gewechselt und hab dann den Druck kontrolliert und habs...
  5. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden