MX-5 (NC) NC gebraucht Baujahr 2007-2009?

Diskutiere NC gebraucht Baujahr 2007-2009? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo werte Mazda-Freunde! Ich bin ernsthaft auf MX5-Suche! Nach diversen stundenlangen Probefahrten (Stichwort: Problemgrösse 1,88m) Soll es nun...

  1. #1 Morgollie, 09.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2015
    Morgollie

    Morgollie Einsteiger

    Dabei seit:
    09.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte Mazda-Freunde!

    Ich bin ernsthaft auf MX5-Suche! Nach diversen stundenlangen Probefahrten (Stichwort: Problemgrösse 1,88m) Soll es nun einer sein!

    Habe bereits im Internet rumgestöbert - auch in diesem Forum - habe aber noch Fragen, die ich vielleicht bei den Profis beantwortet bekomme.

    Mir schwebt ein NC vor! Möchte 10.000 bis 11.000 Penunzen ausgeben. In meiner bisherigen Suche habe ich nach Autos Auschau gehalten, welche nicht mehr als 50.000km runter haben und nicht älter als Baujahr 2007 waren. So ist die grobe (Extras, Runtehandeln im Hinterkopf) Trefferquote laut den Gebrauchtwagenportalen am höchsten bei Modellen bis 2009.

    In etwa so wie hier:

    Angebote

    Mein Mazda Händler sprach von einer verbesserten Version bzgl. der Rostproblematik. War das der NC vom Jahresende Ende 2008? Ist die Rostproblematik beim NC wirklich so dermassen heikel? Klar, das hängt auch viel von der Vergangenheit des Wagens ab (Schönwetterfahrzeug, Garagenwagen). Aber kann man wirklich von einer hohen Gefahr sprechen, oder doch eher Einzelfälle?

    Kann man generell etwas zu der Zuverlässigkeit, oder Problemen dieser Jahrgänge sagen? Lassen wir mal Probleme bzgl. mangelnder Pflege aussen vor.

    Ist es eventuell sogar sinniger sich einen älteren MX5 zuzulegen und das gesparte Geld für Reparaturen/Instandsetzung zur Seite legen? Hmmm...die Idee klingt allerdings nicht so besonders für meine Ohren.

    Oder soll ich mir doch lieber einen Fiat Barchetta holen? ;-P

    Bei mir würde er sowohl bei mir zu Haus, als auch bei der Arbeit, sozusagen immer in der Garage stehen. Allerdings würde ich ihn auch im Winter und ca. 8000km im Jahr (grösstenteils Kurzstrecke) nutzen.
    Mir ist Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit relativ wichtig. Anders kann ich mir auch nicht erklären, dass mein jetziges 17 Lenze altes Spassmobil und ich auch bereits 13 Jahre ohne nennenswerte Reparaturen gemeinsam hinter uns haben. Gut, so viel Glück werde ich vermutlich nie wieder haben ;-)

    Für ein paar Tips und Anregungen wäre ich sehr dankbar!

    Schnieken Gruss aus Ostwestfalen

    Ollie
     
  2. #2 Feierabend, 10.04.2015
    Feierabend

    Feierabend Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX5
    Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.
    Zuerst solltest du wissen was du willst. In deinen Angeboten hast du dir 1.8er Energys (sparsame Aussattungslinie), SoMos wie Niseko und B&W, sogar ein schon ewig im Netz stehender roter 2.0 Expression mit der heissbegehrten Mazdaspeed Frontschürze ist dabei.
    Was willst du 1,8er oder 2L?
    NC der ersten Generation oder das Facelift Modell?
    Eher einen spartanisch ausgestatteten Roadster oder volle Hütte?
    Metallklappdach (RC) oder Stoffdacherl?
    Hätte ich heute noch mal die Möglichkeit mir nen neuen gebrauchten NC zu holen wären FÜR MICH folgende Faktoren wichtig:
    Facelift 2L (verstärkte Motorinnereinen) Sportsline (der mit den geilen Ultrateuren Recaros), 6Gang, Sperre, sollte nachweislich vor Auslieferung Hohlraumkonserviert worden sein, Garagenfahrzeug, lückenlos und jedes Jahr einen Eintrag im bei Mazda hinterlegen elektronischen "Scheckheft", Xenon würd ich nicht mehr nehmen, da die Teile am Unterboden, die für automatische "Leuchtweitenregulierung" mit je 500Euro sehr teuer werden können; dann würd ich mir gleich wieder eine Sportauspuffanlage aus dem Hause Friedrich Motorsport ordern und ein Fahrwerk KW, Bilstein, H&R oder BC Gewinde und es richtig einstellen lassen (SPS) ....ich hab bestimmt noch was vergessen...

    Dann kannst dir gleich mal die Homepage von I.L. Motorsport und SPS ansehen und mal in Facebook die Suche in Richtung MX-5 bemühen.

    Der Rost und div. Motorenprobleme bei den Vorfacelifter ab ca 100tkm, die in den Foren und Facebook angesprochen werden, sollten nicht außer acht gelassen werden, aber dich auch nicht beunruhigen. Wenn du brav jedes Jahr deinen Ölwechsel machst, vielleicht sogar auf das 5w50 (Mobil1 Peak Life) wechselst und 1x die Woche den Ölstand kontrollierst und natürlich auch mal die Hohlraumkonservierung auffrischst solltest du einen sehr treuen Begleiter der auch im Unterhalt sehr günstig (für das was er am Spaß bietet) ist an der Seite haben.

    Dann wünsch ich dir weiterhin viel Spaß bei der Suche - lass dir Zeit und überstürze nix
     
  3. #3 Phosgen, 10.04.2015
    Phosgen

    Phosgen Stammgast

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ192 Sports Line Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ich gebe meinem Vorredner größtenteils recht, muss aber bei der Rostproblematik widersprechen.
    Ich hatte selber einen Niseko, Bj 2008 und der hatte definitiv Rost. Zwar waren hier die Radläufe und bspw. die Blinkerbohrungen noch nicht betroffen, dafür aber war die Fensterführung richtig schön angegammelt, und das nach 5 Jahren!
    Für mich wäre beim NC die Rostproblematik wirklich der allererste Punkt nach dem ich schauen würde, danach folgen dann die anderen.
    Für 11k solltest du aber durchaus einen halbwegs vernünftigen NC BJ 2008 oder 2009 bekommen.

    Achso die Sensorproblematik für das Xenon ist wirklich auch nicht zu verachten, wenn der defekt ist wird's teuer.

    Gruß

    Tobias
     
  4. #4 tony melony, 10.04.2015
    tony melony

    tony melony Guest

    Gib mal einfach Kaufberatung in die "Suche" Funktion ein und grenze es auf den MX5 NC ein ;-) .

    Dort sind schon alle Pro und Contra zum NC aufgeführt. Fazit daraus: Die Technik ist solide und gegen Rost kann man für kleines Geld etwas tun.
     
  5. #5 Morgollie, 10.04.2015
    Morgollie

    Morgollie Einsteiger

    Dabei seit:
    09.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Tony, Tobias und Herr Feierabend! Vielen Dank für die ausführlichen Antworten. Sie haben mich wieder ein Stück weiter gebracht!

    Richtig festgelegt auf eine bestimmte Version habe ich mich noch nicht. Allerdings schränken meine (lockeren) Vorgaben die Auswahl schon derb ein, Für mich reicht die kleene 1.8er Motorvariante, da ich eigentlich nur cruisen möchte... Der Wagen soll nicht leiden ;-) Stoffdach finde ich optisch ansprechender! Am liebsten sogar ein Sattelbraunes...ist aber kein muss! Von der Austattung her bin ich anspruchslos. Bin der Meineung je mehr Schick-Schnack desto weniger kann kaputt gehen. Am liebsten würd ich ja sogar auf die elektrischen Fensterheber verzichten, aber das ist ja heutzutage nicht mehr ohne zu bekommen!

    Hmm....Schnick-Schnachk.....vielleicht....aber.....ich habe den Soundunterschied nicht vergleichen können. Lohnt sich das Bose-Soundsystem?

    Danke für die Verweis auf die Tunereien, Herr Feierabend! Sind interessante Dinge dabei!

    Phosgen? Der Tipp mit dem Xenonlicht werde ich mir auch merken!

    Und der Thread war auch nicht verkehrt!
     
  6. #6 Feierabend, 11.04.2015
    Feierabend

    Feierabend Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX5
    Hallo Ollie, darf ich dir das DU anbieten ;)

    Mit dem Rost hab ich mich vielleicht nicht 1000%ig genau ausgedrückt. Für mich wärs perfekt, wenn der Wagen schon von Anfang an konserviert wurde, man kann sich aber auch verrückt machen und jedes Jahr Kiloweise das Zeug ins Auto spritzen. Ein gesundes Mittelmaß ist da mit Sicherheit der richtige Weg. Wichtig ist nur, dass man es im Auge hat und mal was macht.

    Die Tunerseiten haben nicht nur Tuning im Programm - I.L. Motorsport hat sehr viele Ersatzteile für den MX im Programm und SPS Motorsport kann sehr viel bei technischen Problemen helfen...kommt schließlich aus nem sehr erfahrenen Mazda Händler der Herr Spiess.
     
  7. #7 Morgollie, 14.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2015
    Morgollie

    Morgollie Einsteiger

    Dabei seit:
    09.04.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Aber natürlich darf von dem "Du" Gebrauch gemacht werden! Das Herr war ja auch eher augenzwinkernd gemeint! ;-)

    Auch für Deine letzte Ausführung vielen Dank, Franz!

    Der Tip bzgl. der Tuningseite habe ich auch genau so aufgefasst, wie Du es erklärst. Zumal ich nicht vor habe den Wagen aufzumotzen. Anpressdruck und Firlefanz brauche ich ich nicht! ;-)

    Auf meiner Suche bin ich nun auf folgendes Angebot gestossen:

    http://ww3.autoscout24.de/classified/269093596?asrc=st|as&testvariant=articles_t20&tierlayer=st

    Die Lackierung dieses eher seltenere Sondermodells ist mir schon bei meiner ersten Probefahrt ins Auge gefallen! Schnieke!

    Allerdings macht mich die Angabe der PS-Zahl misstrauisch. Diese 131 PS (96kW) kann ich nicht zuordnen! Dachte bei dem NC gibt es nur zwei Motorvarianten, die auch in (wirklich) grosser Masse produziert wurden, auch für andere Mazda-Modelle! Ist das ein Spezialfall? Der bei der Reparatur auch Spezial-Preise verursachen kann?

    Ein weiteres Manko ist, daß er nicht konsequent scheckheftgepflegt ist! Der Besitzer argumentiert mit der niedrigen Kilometerzahl, versichert aber, daß der MX5 den Winter nicht kennt und sich auch an Regen aufgrund der Garage kaum erinnern kann....hmmm....ich weiss nicht, ich weiss nicht...

    Was meint Ihr/Du? Der Wagen steht 300km von mir entfernt...zu weit, um enttäuscht zurück zu fahren!
    Warten?
    Ich meine, hat jemand eine ungefähre Ahnung, wie sich die Preise entwickeln werden, je näher der neue ND rückt? Würden die sich wirklich spürbar nach unten entwickeln?

    Grüße aus Paderborn

    Ollie
     
  8. #8 Phosgen, 14.04.2015
    Phosgen

    Phosgen Stammgast

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ192 Sports Line Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zu teuer. Dieses Baujahr musst du für unter 10000 bekommen, vor allem hat der nix besonderes dran, die Kilometer machen mich skeptisch, der hat nur 126PS und das nciht gepflegte Scheckheft wird bei jeglicher Durchrostungsgarantie zu Problemen führen, bzw. die Garantie ist erloschen. Die Felgen sind meiner Meinung nach nicht die originalen Mazdas und die Reifen sehen für mich irgendwie nicht nach Sommerreifen aus.
    Ich würde den nicht kaufen. Wie gesagt mein Niseko Coupe war 6 Monate jünger, hatte deutlich mehr Ausstattung (Navi+ Anlage) und ging letzten Sommer für knapp unter 10k weg.

    Gruß

    Tobias
     
  9. wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Felgen sind die originalen 16"
    Die gleichen habe ich auch noch im Keller liegen.
     
  10. #10 Dirk MX5IN, 15.04.2015
    Dirk MX5IN

    Dirk MX5IN Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    NA 1990 und NC Sports-Line 2012
    Dazu vielleicht: Haben nicht alle Sports-Line auch Xenon? Ich habe jedenfalls noch keinen ohne gesehen, und ich habe mir eine Menge angesehen. Zum Thema Hohlraumkonservierung und Leuchtweitenregulierung: Ein Problem ist das alles nur bei Winterautos. Ein reines Sommerfunauto, also kein Daily Driver, braucht eigentlich auch keine zusätzliche Hohlraumversiegelung und wird auch nie Probleme mit den LWR-Sensoren bekommen.
    Ich persönlich würde nur so ein Auto kaufen, aber ich würde auch nie im Winter mit einem MX-5 rumfahren.
     
  11. #11 black_lancelot, 17.04.2015
    black_lancelot

    black_lancelot Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.04.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NCFL RC 2.0 Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi TT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Farbe heisst bei deutschen Modellen Festival-Schwarz (Metallic) und gehört zum Sondermodell Mithra, das in den Jahren 2007 und noch zu anfangs 2008 verkauft wurde. In der Sonne sieht die Farbe wie die Haut einer Aubergine aus, mit violetttouch.
    Die gezeigten Felgen sind die Originalfelgen. Die Lederausstattung ist beige/grau und gegenüber Jeans ziemlich empfindlich, sprich die Jeans färben gerne auf das Leder ab = Pflegeintensiv!
    Der Preis ist m.E. trotz der niedrigen Kilometerleistung zu hoch, knapp über 9000€- max. 9750€ mit erfolgtem Service und TÜV wären angebracht, vorausgesetzt der Wagen ist entsprechend gepflegt und vor allem Rostfrei.
     
  12. #12 Feierabend, 19.04.2015
    Feierabend

    Feierabend Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX5
    Na da hast du natürlich recht, Dirk. Ob's den Sportsline ohne Xenon gibt hab ich noch gar nicht aufgepasst. Darauf Gesch....wenn er keinen Winter sieht. Ich hab nur etwas Bammel vor den hohen Kosten, wenns bei mir abraucht. Da macht es Sinn, je weniger schnick schnack, desto weniger kann kaputt gehen.
     
Thema: NC gebraucht Baujahr 2007-2009?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 nc rost

    ,
  2. mx 5 nc rost

    ,
  3. mx 5 nc rostvorsorge

    ,
  4. mazda MX 5 NC baujahr2007,
  5. mazda mx 5 nc rostvorsorge,
  6. mx 5 nc verkaufen,
  7. mazda mx 5 nc kauf,
  8. mazda mx5 nc kaufen,
  9. mx5 nc gebraucht,
  10. mazda mx-5 nc rost www.mazda-forum.info,
  11. mazda mx-5 Baujahr 2007,
  12. Junge gebrauchte mazda mx5 nc,
  13. rost mx 5 nc,
  14. scheckheft mazda mx 5 nc,
  15. mazda mx 5 bj2009,
  16. mazda mx 5 nc gebraucht kaufen
Die Seite wird geladen...

NC gebraucht Baujahr 2007-2009? - Ähnliche Themen

  1. Neuer (gebrauchter) Mazda 6

    Neuer (gebrauchter) Mazda 6: Hallo Leute, ich wollte mich mal erkundigen, was ihr so vom Mazda 6 2.5 GH Benziner VFL haltet? Hatte vor 2 Jahren mal einen Mazda 6 MPS bis zum...
  2. Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?

    Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?: hallo experten, ich bin ein absoluter AHK-neuling und suche für meinem mazda 2 (diesel, 90 PS, Bj. 2009) eine anhängerkupplung, um einen...
  3. Mazda3 (BL) Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?

    Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?: Hi zusammen, ich erwäge einen Mazda3 (185PS Diesel / Baujahr 2011) zu kaufen. Was mich ein wenig verunsichert, ist die sich scheinbar stark...
  4. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  5. Mazda 6 bj 2007 Android Radio

    Mazda 6 bj 2007 Android Radio: Hallo, wir haben uns einen neuen Mazda 6 Bj 2007 gekauft weil unser alter BJ 2002 meine Frau ein Ausparkschaden hatte ;-) Jetzt zu meiner Frage:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden