Navigationsradio Blaupunkt

Diskutiere Navigationsradio Blaupunkt im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ich habe einen Mazda 3 1,6D mit Baujahr 8/2005 und tausche gerade das serienmäßig verbaute Radio aus und baue ein Blaupunkt TravelPilot...
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #1

hasimausi

Hallo,

ich habe einen Mazda 3 1,6D mit Baujahr 8/2005 und tausche gerade das serienmäßig verbaute Radio aus und baue ein Blaupunkt TravelPilot ein. Wie ich es einbaue, etc. habe ich jetzt bereits herausgefunden.

Nun aber zum Problem: Das Radio verfügt über die Möglichkeit, mit dem Zentralrechner über den Can-Bus verbunden zu werden, damit die Navigation auch Geschwindigkeitsabhängig erfolgen kann. Aber selbst nach langer Suche im Internet konnte ich keine Verbindungskabel oder sonstiges finden.

Hat jemand eine Idee???????
 
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #2

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, normalerweise hat der Blaupunkt TravelPilot einen Anschluss für ein Geschwindigkeitssignal und damit kann er dann Geschwindigkeitsabhängig reagieren. Dieser darf aber nicht am CAN-Bus angeschlossen werden.

Am CAN-Bus solltest du lieber nichts anschliessen, sonst sind Probleme vorprogrammiert.

Wenn du mir die Fahrgestellnummer schickst, kann ich dir vom Schaltplan den richtigen Anschlusspunkt raussuchen.

LG Peter
 
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #3

hasimausi

Hallo peter,

hier die Fahrgestellnummer: jmzbk14Y261296001

Danke

ingo
 
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #4

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, habe im Schaltplan nachgeschaut, das Geschwindigkeitssignal wird tatsächlich nur über dan CAN-Bus übertragen. Ich kann aber nicht sagen welche Auswirkungen das am Fahrzeug mit sich bringt, wenn du dich zum CAN-Bus dazuhängst. Laut Hersteller wird aber dringenst davon abgeraten, beim CAN-Bus eine Veränderung vorzunehmen. Ausserdem besteht ein Risiko das ein Steuergerät beschädigt wird, oder mehrere Systeme ausfallen.

Wenn du es aber trotzdem versuchen willst hier die Kabelfarben von CAN-Bus beim OBD-Stecker(Dieser befindet sich auf der Fahrseite im Fussraum):

Hi-Speed CAN Bus: Low-Signal: blau/weiss(Klemme E) high-Signal:grau/violett(Klemme F)

Middle Speed CAN Bus: Low-Signal: blau/weiss(Klemme K) high-Signal: grau/violett(Klemme L)


LG Peter
 
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #5
BlackyP

BlackyP

Neuling
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
233
Zustimmungen
0
Auto
Mazda3 1.6 Sport Comfort
Sorry, falls ich falsch liege, aber sollte der SpeedPulse nicht auch am Wechslerausgang des originalen Radios anliegen, d.h. da wo das Navi eigentlich angeschlossen werden kann/ist ?

Dann müßte doch in Fahrzeugen mit Navi ein entsprechender Kabelbaum (bei mir leider nicht vorhanden) irgendwo im Fahrzeug angeschlossen sein und im Schaltplan rauszubekommen sein, wo das Signal abgezapft wird.

Oder aber er liegt da schon über das Radioteil an.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #6

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo BlackyP, so einfach ist das leider nicht. Der Wechsleranschluss ist im inneren des Gerätes und dort gibt es auch leider deinen Speed Impuls.

Bei (Mazda)Fahrzeuge mit orignalen Radiomodul ist es leider nícht einfach, ein anderes Radiogerät einzubauen.

@Hasimausi: Gibt es überhaupt eine Blende für Mittelkonsole damit ein Normgerät passend eingebaut werden kann? Hast es mit dem CAN-Bus versucht?


LG Peter
 
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #7
BlackyP

BlackyP

Neuling
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
233
Zustimmungen
0
Auto
Mazda3 1.6 Sport Comfort
@future74
Hast du zufällig einen Schaltplan vom Radioteil bzw. einen Link zu diesem ?
 
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #8

hasimausi

Also, Danke erst einmal für Eure Antworten.

Ich habe einen Einbauschacht übers Internet bestellt und das Radio auch eingebaut. Nur das Geschwindigkeitssignal habe ich nicht angeschlossen, da mir das zu unsicher ist.

Was ich aber feststellen mußte: Bei Mazda haben die echt wenig Ahnung. Einige haben mir komplett falsche Auskünfte gegeben. "Can-Bus, was ist das? Ne, sowas hat Mazda nicht. Ein anderes Radio einbauen geht nicht." Echt erschreckend. Vor allem, weil es nicht das erste mal bei mir war.

Aber nochmals Danke. Ihr habt mir mehr geholfen

MFG

Hasimausi
 
  • Navigationsradio Blaupunkt Beitrag #9

fun4you

Gesperrt
Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
490
Zustimmungen
0
könntest du einmal ein foto von deinem jetzigen cockpit reinstellen?
auf autoextreme ist auch gerade eine reingestellt worden und da sieht das cockpit eigentlich zum schxxxen aus mit dem DIN-Radio.
 
Thema:

Navigationsradio Blaupunkt

Navigationsradio Blaupunkt - Ähnliche Themen

Joying Autoradio 9"HD IPS, Oktacore, 4GB+64GB, 4G: Nachdem ich hier nun einige hier mit meinen Fragen zu Autoradios beschäftigt habe, möchte ich auch mal meine Erfahrungen teilen. Erst kannte ich...
Heckklappe ohne Strom verschließen? ~ Mazda 6 (GG) 2005 (noch ohne Lösung): Hallo. Wie bekommt bei einem Mazda 6 aus dem Jahre 2005 die Heckklappe ohne Strom zu? Sie besitzt bei uns kein Schloss. Nur die FB bzw. die...
[Erfahrungsbericht] Android Autoradio "hot audio 1030" für Mazda 3 BK: Hallo Zusammen, hier mal mein Erfahrungsbericht über das Android 4.22 Autoradio "hot audio 1030" für den Mazda 3 BK. Fahrzeug: Mazda 3 BK...
Erfahrungsbericht: Eonon GM5151: Hallo. Ich habe mir letztens ein Eonon GM5151 gekauft, weil ich die Probleme mit dem Audio-Link satt hatte, ich keine MP3-CDs abspielen konnte...
Mazda 3 (2008) und Eonon D5151: Hallo liebe Gemeinde, Erstmal zur Sachlage: Gestern erhielt ich das Eonon D5151 Radio und verbaute es sofort. Alle Stecker sind verpolungssicher...
Oben