Navi SD. Wie private Sicherheitskopie erstellen. Kein Hack oder etwas illegales!

Diskutiere Navi SD. Wie private Sicherheitskopie erstellen. Kein Hack oder etwas illegales! im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, meine Frau hat am 22.01.2015 einen neuen Mazda 3 Urban bekommen. Die Navikarte war zu dem Zeitpunkt leider nicht da, daher habe ich diese...

  1. #1 webwizzard, 26.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2016
    webwizzard

    webwizzard Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Skyactiv-G 120 (BM) Urban Limited Nr.: 225
    Zweitwagen:
    Audi A4 (B9) S-Line
    Hallo,
    meine Frau hat am 22.01.2015 einen neuen Mazda 3 Urban bekommen. Die Navikarte war zu dem Zeitpunkt leider nicht da, daher habe ich diese heute Morgen abgeholt. Da ich mit einem anderen Auto da war hat mir der Händler die Karte so ausgehändigt. Jetzt würde ich gerne eine Sicherheitskopie erstellen und die Originalkarte in den Schrank legen. Nun zu meinen Fragen:

    1. Muss die Karte erst mit dem Auto verheiratet werden oder erstelle ich erst eine Sicherheitskopie?
    2. Reicht ein Copy und Paste oder muß ich eine 1:1 Kopie machen (Imagecopy)?
    3. Über das Programm Toolbox mache ich dann ein Update auf der neuen (kopierten) SD-Karte. Richtig?
    4. Welche Revision sollte die Karte haben? Ich habe hier ein B Revision, die mir aber als sehr alt erscheint.
    5. Gibt es bei den Revisionen Unterschiede, bzw. Vor- und Nachteile?

    Vielen Dank
    Gruß Webwizzard
     
  2. wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ist eigentlich ganz einfach.
    Erst mal die Karte im Auto aktivieren.
    Karte wieder rausnehmen und mit der Toolbox (über PC) verbinden.
    Dabei wird auf dem Rechner eine Sicherheitskopie erstellt.
    Falls notwendig Updates aufspielen.
    Karte wieder ins Auto und fertig.

    Für den Fall der Fälle ist auf dem PC in der Toolbox die Sicherheitskopie.
     
  3. #3 webwizzard, 26.01.2016
    webwizzard

    webwizzard Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Skyactiv-G 120 (BM) Urban Limited Nr.: 225
    Zweitwagen:
    Audi A4 (B9) S-Line
    Hallo.
    Und über die Toolbox kann ich dann eine Sicherheitskopie auf eine andere neue SD-Karte machen?
    Ich möchte die Originalkarte nur sehr ungerne benutzen, die soll in den Schrank.
    Mir ist im letzten Jahr im Sommerurlaub in Kroatien eine SD-Karte, vermutlich aus Hitzegründen, kaputt gegangen.
    Das möchte ich mit einer 600 Euro teuren SD-Karte echt nicht riskieren.
     
  4. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Laß mich mal nachdenken .. für das Kopieren mußt Du die Original Karte auch benutzen, also wo liegt das Problem?
    Wenn Sie unbenutzt in den Schrank soll, dann ohne Navi fahren :)

    Die Karte kannst mit image tool kopieren, bleibt aber trotzdem an Dein Fahrzeug gebunden, da ja die Information auch am Server abgelegt wird und nicht nur lokal.
    Ob Deine Original Karte später von Deinem Fahrzeug verwendet werden kann, ist eine andere Frage.
     
  5. #5 dietmar_huber, 26.01.2016
    dietmar_huber

    dietmar_huber Stammgast

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 BM Sportsline 2.2D
    Ich habe das letzte Woche auch versucht... leg Dir ne 8GB Karte zu und installiere ToolBox auf dem PC; danach anmelden an ToolBox etc...
    Am besten eine Sicherungskopie anlegen (das macht man am PC und nicht auf die andere Karte), danach Updates auf Nov 2015 machen und evtl. nochmals sichern... alles ziemlich einfach über ToolBox.

    Dann kannst du doch die Wiederherstellung auf eine andere Karte testen und diese danach im Auto? Aber wie gesagt muss die Original erstmal im Auto gewesen sein.
     
  6. #6 webwizzard, 26.01.2016
    webwizzard

    webwizzard Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Skyactiv-G 120 (BM) Urban Limited Nr.: 225
    Zweitwagen:
    Audi A4 (B9) S-Line
    Super. Vielen Dank.
    Ich werde berichten.
     
  7. K-P-K

    K-P-K Stammgast

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM G-120 Sports-Line, AT
    Ich habe meine Karte mit Win32DiskImager auf eine andere SD-Karte "geklont". Seit dem fahre ich mit der Kopie, die Original-SD liegt sicher zu Hause.
     
  8. #8 Harkpabst, 20.02.2016
    Harkpabst

    Harkpabst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Eigentlich genügt es, den Ordner "license" und die Datei "label.txt" auf eine neue, frisch formatierte Karte zu kopieren. Danach spielt die Mazda Toolbox bereitwillig ein Backup auf die neue Karte zurück. Keine Notwendigkeit, ein Klon-Programm zu bemühen oder sich über das Kopieren von versteckten Dateien Gedanken zu machen.

    Es gab zwischenzeitlich Berichte, nach denen das mit der Mazda Karte in Revision 4 nicht mehr gehen sollte, aber das war wohl eher ein Bug in der Toolbox. Bei mir hat es so klaglos funktioniert.
     
  9. eddib

    eddib Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Centerline Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo was ist den an der Revision 4 neu?
    Und wo finde ich diese Nummer was ich für eine habe?
     
  10. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Was an der Revision 4 anders ist, das weiß ich auch nicht so genau, nur findest du die Revisions Nummer auf deiner originalen Navi-SD Karte. Sie steht vorne mit drauf.

    Bei mir steht Rev.02
     
  11. eddib

    eddib Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Centerline Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei mir Rev03 ok Gefunden:)
     
  12. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Na passt doch. :D

    War doch garnicht so schwer! :p
     
  13. #13 Harkpabst, 20.02.2016
    Harkpabst

    Harkpabst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Ich habe die Revision 4, falls das noch nicht deutlich genug wurde. Das Bespielen einer neuen Karte per Mazda Toolbox hat wie gesagt aber auch bei mir problemlos funktioniert.

    Nach den Berichten in anderen Foren scheint es so zu sein, dass Mazda für die Rev. 4 schnellere Karten benutzt. Damit entfällt ein häufiger Grund dafür, eine andere Karte zu benutzen. Ein zweiter wäre, mehr Speicherplatz zu haben (wenn man damit denn was anfangen kann). Der dritte Grund kann natürlich der schon genannte sein: lieber nicht mit dem Original im Auto herumfahren zu wollen.

    Zumindest solange das Auto noch Garantie hat, wird man eine beschädigte Karte aber sicher auch leicht ersetzt bekommen. Mir gefällt es trotzdem besser, ein direkt einsetzbares lokales Backup zu haben.
     
  14. #14 Roadpower, 17.08.2016
    Roadpower

    Roadpower Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda3 BM G165 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Greife das Thema noch mal auf, da ich Probleme mit meiner SD Karte habe.
    Aus irgendeinem Grund ist sie voll ! und ich kann keine Kartenupdates mehr machen.
    Wollte sie neu anlegen, oder viellecht auf eine größere Karte kopiern.

    Aber es will nicht klappen.

    Nach der Vorgabe, den Ornder Lizens und label.txt auf eine neue Karte kopieren, und dann über die Tolbox upzudaten klappt nicht.
    Habe eine neue SD Karte Fat32 formatiert, den Lizemnz Ordner und die label.txt dauf kopiert.
    Beim Starten der Toolbox, fordert diese die original Karte, und ich kann nichts mit der Kopie anfangen.

    Noch jemand einen Tip?

    Gruß und Dank
     
  15. #15 Dr. Nefario, 17.08.2016
    Dr. Nefario

    Dr. Nefario Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM, Centerline, TP
    Wie schon in #7 erwähnt wurde, kannst du mit Win32DiskImager auf dem PC mit Kartenlesegerät eine Kopie machen.
    Ich habe mir dafür diese bei *mazon gekauft und keine Probleme:

    SanDisk Extreme Pro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte (bis zu 95MB/s lesen)
     
  16. #16 Roadpower, 17.08.2016
    Roadpower

    Roadpower Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda3 BM G165 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Yep,

    prinzipiell klar, klonen, nicht kopieren.

    Habe es auch mit Win32 Diskimage versucht, er frgat auch noch ob er im Zielverzeichnis überschreiben soll (obwohl ich auf lokaler Platte ein neues, leeres Verzeichnnis angelegt habe), ich bejahe trotzdem, dann kommt jedich einen Fehlermeldunhg:

    an error occured when attampting to get a handle on teh file
    Error 5. Zugriff verweigert.
     
  17. #17 Dr. Nefario, 17.08.2016
    Dr. Nefario

    Dr. Nefario Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM, Centerline, TP
    Vielleicht mal versuchen das Prog als Admin zu starten.
     
  18. #18 Harkpabst, 18.08.2016
    Harkpabst

    Harkpabst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Es wird verschiedentlich berichtet, dass die neueste Version der Mazda Toolbox (Update ist verpflichtend, die alte Version startet nicht mehr) wieder neue Mechanismen enthält, um kopierte Karten zu identifizieren.

    Das heißt, mit etwas Pech geht es im Moment schlicht und einfach nicht.
     
  19. #19 Jas Man, 18.08.2016
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    144
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Hast Du vielleicht nur den mechanischen Schreibschutz der SD Karte drin? So nen Schiebeschalter an der Seite.
    Zugriff verweigert ist ja recht eindeutig.

    Meine kopierte Karte (einfach mit WinExplorer 1:1 rüber kopiert) funktioniert derzeit einwandfrei im Navi und auch in der Toolbox. Wird zwar in der Diagnose als "Nicht gültig" angemeckert, Update-Checks macht er aber trotzdem.
     
  20. #20 cheesyball, 18.08.2016
    cheesyball

    cheesyball Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sports-Line
    Zweitwagen:
    Kawasaki ER-6N
    Ich habe auch bereits auf verschiedenen wegen probiert die Karte zu Kopieren. Es ist eine Rev05 Version. Ich vermute ziemlich neu, weil ich hab das Auto erst im Juni bekommen. Ich habe es versucht mit dieser Karte: SanDisk Extreme Pro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte. Keine Chance gehabt. Das Navi zeigt mir immer "ungültige Karte". Ich habe es mittlerweile aufgegeben.:(
     
Thema: Navi SD. Wie private Sicherheitskopie erstellen. Kein Hack oder etwas illegales!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda navi sd karte kopieren

    ,
  2. navi sd Karte kopieren

    ,
  3. Mazda 3 mzd Navi sd Karte klonen

    ,
  4. mazda navi sicherheitskopie,
  5. mazda navi karte kopieren,
  6. mazda sd karte kopieren,
  7. navi sd karte klonen,
  8. mazda navigation download,
  9. mazda 5 navigation sd card download,
  10. audi navigation auf sd karte kopieren,
  11. sicherheitskopi MAZDA,
  12. mazda navi sd Sicherung,
  13. mazda sd navigation sicherheitskop,
  14. sd navi karte wie Backup,
  15. Navi zwei Karte erstellen Mazda cX 3,
  16. vw navi sd karte kopieren,
  17. sicherheitskopie audi navi sd karte,
  18. mazda 6 navigation klonen ,
  19. sd-karte kopieren mit kopierschutz zenec,
  20. vw navi sd karte sicherheitskopie,
  21. sicherungskopie sd karte navi,
  22. mazda navi kopieren,
  23. mazda navigation sd card hack,
  24. mazda connect kopieren,
  25. Mazda sd klonen oder kopieren
Die Seite wird geladen...

Navi SD. Wie private Sicherheitskopie erstellen. Kein Hack oder etwas illegales! - Ähnliche Themen

  1. Cx3 SD Navi Karte funktioniert nicht mehr

    Cx3 SD Navi Karte funktioniert nicht mehr: Hallo Zusammen, mit wirklich großem Interesse bin ich auf dieses Forum gestoßen, habe mich direkt registriert und hoffe nun jemanden zu finden,...
  2. CX5 Problem mit Navi

    CX5 Problem mit Navi: Guten Tag ersteinmal, bin neu hier. Zu meinem Problem: Habe einen Mazda CX5 Diesel. Das Navi hat bisher ohne Probleme funktioniert, jetzt spinnt...
  3. mazda navi länderliste leer

    mazda navi länderliste leer: Hallo, habe mein Kartenmaterial über die Toolbox geladen. Europa ausgewählt. Im Fahrzeug Karte eingelegt...nur grauer Hintergrund; Länderliste...
  4. Mazda6 (GH) Original Navi Einbau

    Original Navi Einbau: Moin, ich habe mich mal durch die Themen hier gearbeitet. Zwar gibt es ein paar Threads zum gleichen Thema, aber keiner beantwortet meine Frage...
  5. Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?

    Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?: Hallo, weiß denn jemand ob das im einigen Mazda verbaute Navisystem TomTom NVA-SD 8110 live TMC kann. Oder muss man sich für aktuelle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden