Navi liegt daneben (unbrauchbar)

Diskutiere Navi liegt daneben (unbrauchbar) im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Guten morgen allerseits, Seit dem Wochenende habe ich bei meinem BM das Problem, dass das Navi regelmäßig "daneben liegt". Soll heißen, während...

  1. #1 mrrabbitthe1st, 12.01.2016
    mrrabbitthe1st

    mrrabbitthe1st Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen allerseits,

    Seit dem Wochenende habe ich bei meinem BM das Problem, dass das Navi regelmäßig "daneben liegt". Soll heißen, während ich einer Route folge, fährt der Pfeil, der das Fahrzeug symbolisieren soll, 50m, 100m, manchmal mehrere hundert Meter neben der Straße, auf der ich mich befinde. Es verliert dann selbst die Orientierung und setzt mich dann z.B. in der Stadt auf irgendwelche Straßen, die parallel zu meiner verlaufen.
    Dabei bleibt es oft nicht. Ich bin (laut navi Pfeil) auch schon seitwärts, rückwärts oder in eine ganz andere Richtung gefahren. Mittlerweile tritt das Phänomen ca. 70% der Strecke auf. Wenn es nicht auftritt habe ich allerdings auch das Gefühl, dass das navi etwas hinterher ist.
    Mir ist bekannt, dass das GPS etwas Zeit braucht um nen Fix zu bekommen, aber dazu bin ich am Wochenende zu lang unterwegs gewesen und seitdem auch jeden Tag gefahren. Laut GPS Informationen im MZD selbst ist die Genauigkeit auch "HOCH".
    Ich versuche die Tage mal nen Kameramann zu bekommen um es zu dokumentieren.

    Kennt jemand das Problem, weiß woran es liegen könnte oder sogar eine Abhilfe?
    Noch bin ich auf Garantie, hab aber einige Strecke zum fmh, sodass ich da nicht "mal eben" vorbei gucken möchte.

    Grüße, Martin
     
  2. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Bekanntes Problem, SuFu nutzen und Werkstatt besuchen, da Garantiefall.
     
  3. #3 mrrabbitthe1st, 12.01.2016
    mrrabbitthe1st

    mrrabbitthe1st Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort. Der Tipp mit der Suchfunktion ist immer leichter gegeben als umgesetzt. Mit den Suchbegriffen, die mir dazu eingefallen sind findet man da leider nur threads mit 200+ Seiten und keine spezifische Antwort.
     
  4. #4 handballfan, 12.01.2016
    handballfan

    handballfan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 2 Skyactiv-G 115 White Edition rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Wir hatten mit unserem 2er exakt das gleiche Problem, Ursache war ein Fehler in der (nicht aktuellen) Software des MZD-Systems.
    Nach dem Update beim Händler auf die aktuelle Version 56.00.230A funktioniert es wieder einwandfrei.
     
  5. #5 mrrabbitthe1st, 12.01.2016
    mrrabbitthe1st

    mrrabbitthe1st Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in der Tat noch die ältere Version. Es wundert mich nur, dass das jetzt das erste mal so auftritt. Fahre den Wagen jetzt seit etwa einem Jahr und hatte in der Richtung bisher keinerlei Probleme. Deswegen hatte ich eher auf einen Hardware defekt spekuliert...
    Naja, steht eh bald wieder ne Inspektion an, dann sollen die das gleich in Ordnung bringen [emoji6]
     
  6. #6 handballfan, 12.01.2016
    handballfan

    handballfan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 2 Skyactiv-G 115 White Edition rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei uns trat der Fehler auch nur dann auf, wenn Bluetooth im Smartphone vor Start des Motors bereits aktiviert war und sich sofort mit dem MZD-System gekoppelt hat.
    Wenn Bluetooth erst nachträglich aktiviert wurde, war alles in Ordnung (hatte auch erst auf die Hardware getippt).
    Ich würde den Händler bei der Terminabsprache für die Inspektion gleich auf das Update ansprechen, das dauert nämlich einige Zeit und wird im Rahmen der Garantie bzw. eines Rückrufs (jedenfalls bei mir, ich hatte mich direkt an Mazda gewendet) durchgeführt und kostet Dich daher nichts.
     
  7. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
  8. #8 Grandfump, 12.01.2016
    Grandfump

    Grandfump Stammgast

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    BM D150
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe den Fehler zwar nicht, meine mich aber erinnern zu können das ein abklemmen der Batterie da Abhilfe schaffen könnte.
    Versuch macht kluch. Damit bewirkst du einen vollen Reset.
     
  9. #9 mrrabbitthe1st, 12.01.2016
    mrrabbitthe1st

    mrrabbitthe1st Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Mühen, genau auf die Beiträge war ich auch gestoßen. In denen ging es aber jeweils darum, dass das GPS Signal schwach bzw. Nicht vorhanden ist. Ich hab ein super GPS Signal. Es ist nur falsch. Oder die Karte ist falsch. Oder das interpolieren von Karte und Signal ist falsch.

    @Grandfump:
    Muss man nach dem abklemmen sonst irgendwas beachten (z. B. Fensterheber Motoren initialisieren) ?
     
  10. #10 deteringgase, 12.01.2016
    deteringgase

    deteringgase Stammgast

    Dabei seit:
    08.12.2015
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX 5, ND, 1,5 EL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Yeti
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hmm, so etwas hatte ich mal bei einem TomTom nach einem Update. Da half ein Runterfahren und völliger Neustart. Wie das allerdings bei Mazda geht? Keine Ahnung, daher ein Fall für die Werkstatt.
    Munterbleiben, deteringgase!
     
  11. #11 Grandfump, 12.01.2016
    Grandfump

    Grandfump Stammgast

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    BM D150
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo
    Ja Fensterheber muss neu initialisiert werden. Ging aber recht einfach.
    Ich hatte nach dem Update auf 56.0230 das Problem das die Sprit-Preise nicht mehr angezeigt wurden, da hat ein abklemmen auch Wunder gewirkt, normaler Reset ging da nicht. Ich glaube in diesem Zuge hatte ich da auch von deinem Problem gelesen.
     
  12. #12 Gunter56, 12.01.2016
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    und, falls man die benutzt:
    die Tageskilometer Zähler werden 0 gesetzt ==> vorher ablesen und soäter addieren
     
  13. #13 Steschi, 12.01.2016
    Steschi

    Steschi Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 BM G165 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Mein Navi hat zu Silvester mit den gleichen Anzeichen gesponnen. Ich fuhr in Thüringen und es regnete auf vereisten Boden. Die Navi-Antenne war mit einer dicken Eisschicht überzogen. Am nächsten Tag war die Antenne wieder frei und alles funktionierte wieder gut. Ob es mit der Eisschicht zusammenhängt oder Zufall war, kann ich natürlich nicht sagen.
     
  14. #14 Splinter, 13.01.2016
    Splinter

    Splinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 BM 2,2 Liter 210PS Diesel Sports-Line
    welche MZD version hast du ?
    wenn du nicht die v56 hast mach die mal drauf da wurde GPS gefixt.
     
  15. #15 mrrabbitthe1st, 13.01.2016
    mrrabbitthe1st

    mrrabbitthe1st Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab noch die v33 drauf. Ist die Frage, ob ich versuchen soll das update selbst einzuspielen oder jetzt einfach noch den Monat bis zur Inspektion mit dem Problem lebe.
    Warum dieser Fehler, wenn er softwarebedingt ist, erst jetzt nach knapp zwei Jahren Auftritt erschließt sich mir noch immer nicht [emoji58]

    @Steschi
    Das Wetter war die letzten Tage ja verhältnismäßig mild. Der Dauerregen sollte eigentlich nur mir und nicht der Antenne zu schaffen machen [emoji6]
     
  16. #16 Imprevedibile, 17.01.2016
    Imprevedibile

    Imprevedibile Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Problem auch ständig. Ein zurücksetzen des Systems auf Werkseinstellung verschafft immer ein paar Wochen Ruhe.
     
  17. #17 Maliboy, 18.01.2016
    Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Was ich ab und an habe ist einfach, das das Navi LEIDER seine Position vergisst (es scheint seine Letzte Position nur im RAM und nicht im Flash zu speichern). Danach brauch es einfach immer eine gewisse Zeit, bis es wieder aktuell ist. Je nach Ort, dauert das halt länger. Was sagt den die Sat ansicht? Wieviele Satelliten empfangt Ihr denn und vor allen, wieviel davon sind Grün (weil nur dann hat das GPS System alle Informationen über den Satellit, die es braucht um ihn zur Positionsbestimmung zu verwenden).
    In den Zusammenhang: Weiß jemand, ob Mazda A-GPS Einsetz (also wenn man eine Online Verbindung hat, das die Position der Satelliten über das Internet heruntergeladen werden kann und nicht vom Satellit selber kommt)?
     
  18. #18 mrrabbitthe1st, 18.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2016
    mrrabbitthe1st

    mrrabbitthe1st Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @Imprevedibile
    Obwohl das das naheliegendste sein sollte habe ich es jetzt das erste mal versucht und siehe da, es funktioniert...
    Man sollte meinen, dass ein solcher Reset nur die Einstellungen zurücksetzt, was ja eigentlich nicht helfen dürfte. Danke für den Tipp, auch wenn es keine Dauerlösung ist.

    @Maliboy
    Laut GPS Infos im MZD hab ich teilweise bis zu 11 "grüne" Satelliten.

    Ich denke das "Vergessen" der Position ist ein übliches GPS verhalten. Wirklich merken tut er sich ja nicht seine Position, sondern die der Satelliten. Wenn der Wagen mal ne weile steht stimmen die (extrapolierten) Positionen ja nicht mehr und er braucht ne weile. Das geht meiner Meinung nach doch recht schnell also würde ich doch vermuten, dass er A-GPS Daten nutzt
     
  19. #19 Maliboy, 18.01.2016
    Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Das stimmt nur zum Teil. Ich kenne das von alten Navis. Die haben einfach beim Abschalten ihre aktuelle Position gespeichert und beim Starten sind sie davon ausgegangen, das sie sich noch da befinden. Das daneben natürlich Satelliten Daten gespeichert werden sollten, damit der GPS Fix schneller geht, ist da was anders.
     
  20. #20 Imprevedibile, 19.01.2016
    Imprevedibile

    Imprevedibile Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt am Navi selbst. Satelliten sind immer vorhanden. Oft stimmt der Kompass nicht und es denkt man würde in eine andere Himmelsrichtung fahren. Wenn es dann die Richtung hat ist man nach links oder rechts versetzt und fährt auf Nebenstraßen.

    Die Werkstatt wollte mein Navi am Anfang einschicken. Aber das war mir dann auch zu blöde. Mal sehen wenn ich beim Service bin.
     
Thema: Navi liegt daneben (unbrauchbar)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bm GPS problem

    ,
  2. mazda 6 navi falscher standort

    ,
  3. GPS fix Mazda sd

    ,
  4. mazda navi unbrauchbar
Die Seite wird geladen...

Navi liegt daneben (unbrauchbar) - Ähnliche Themen

  1. Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar

    Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar: Hallo Zusammen, ich fahre einen Mazda 2 Baujahr 2015 mit Werksnavi inklusive SD-Karte. Nun war die Karte inzwischen ungenau. Updates habe ich...
  2. Probleme Navi-Update

    Probleme Navi-Update: Hallo, da es bald mit dem Auto nach Italien geht, wollte ich das Navi aktualisieren. Der CX-5 ist knapp ein Jahr alt und das Update noch...
  3. Mazda5 (CR) Startup-Warnung des Navi deaktivieren?

    Startup-Warnung des Navi deaktivieren?: Hallo, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines Mazda5 GTA143 Navi (wie er in Österreich so schön heißt). Leider geht mir das Navi ziemlich auf...
  4. Navi Karte in Gebrauchten

    Navi Karte in Gebrauchten: Hallo liebes Forum. Ich bin heute einen Mazda 2 Nakama Bj2017 Probe gefahren, der mir sehr gut gefallen hat. Einziger Haken: kein...
  5. Navi sagt immer: "auf Autobahn ...", wo keine Autobahn ist! :-)

    Navi sagt immer: "auf Autobahn ...", wo keine Autobahn ist! :-): Hallo zusammen, von Anfang an, seit zwei Jahren und selbst nach mehreren Updates beobachten bzw. hören wir folgendes, irritierendes Verhalten des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden