Navi Karte

Diskutiere Navi Karte im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Ich denke mal dass bei einem Defekt im MZD eine Reparatur durchgeführt wird, die wollen doch Geld verdienen und keine Spitzbuben überführen.

  1. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    207
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich denke mal dass bei einem Defekt im MZD eine Reparatur durchgeführt wird, die wollen doch Geld verdienen und keine Spitzbuben überführen.
     
  2. #82 tuerlich, 09.02.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist absolut nicht nachvollziehbar!

    Ob die Karte entfernt wird, oder niemals eine drin war ist absolut identisch!

    Keinerlei Sorge!
     
  3. #83 Jpgibaer2001, 09.02.2018
    Jpgibaer2001

    Jpgibaer2001 Einsteiger

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar besten dank für die infos.....
    Ein link wäre noch ganz cool... Habe in diversen Seiten was gelesen dass mann die aus England nicht nehmen soll......
    Update fähig wäre schon echt Klasse
     
  4. #84 kirschm, 28.02.2018
    kirschm

    kirschm Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich springe man dann als frisch gebackener Mazda 3 Besitzer in diesen Thread rein.

    Ich möchte eigentlich weiterhin mein TomTom Go auf meinem Smartphone benutzen... es ist gut und die Stauumfahrungen m.E. perfekt.

    Dennoch möchte ich als 'Backup' das Mazda Navi bereit haben... auch wenn ich es selten nutzen werde.

    Angenommen, ich kaufe mir nun so eine ebay Karte und angenommen, alles funktioniert. Jetzt hätte ich aber zwei Fragen:

    1) Kann man beliebig oft nochmals eine solche neue SD-Karte Kaufen (wennn die Updates abgelaufen sind) oder macht MZD da Probleme?

    2) Wie komme ich an Verkehrs- und Stauumfahrungs Infos?
     
  5. lupoo

    lupoo Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    31
    Kaufen kannst du - zumindest Stand heute - neue Karten immer wieder. Nur bekommst du keine kostenlosen Updates mehr.
    Verkehrsinfos bekommst du Onlinedienst abonnierst; hier gibt es aber nicht die ersten drei Jahre umsonst, sondern nur 60 Tage zum probieren
     
    kirschm gefällt das.
  6. #86 tuerlich, 28.02.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    So schaut es aus!

    Alles 3 Jahre ne 85€ Karte kaufen, und aus reinem Schiss nicht updaten!

    Funktioniert doch perfekt!

    Habe meine jetzt 2 Jahre und vermisse ein Update kein Stück!
     
  7. #87 lupoo, 28.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2018
    lupoo

    lupoo Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    31
    gelöscht
     
  8. #88 kirschm, 28.02.2018
    kirschm

    kirschm Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Schiss vor was? Dass Mazda / MZD / Toolbox 'merkt', dass die Karte anders ist als andere?
     
  9. lupoo

    lupoo Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    31
    Es geht sowieso nur die ersten 3 Jahre nach dem ersten Update - zumindest das kostenlose Update
     
  10. #90 kirschm, 28.02.2018
    kirschm

    kirschm Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was macht denn Otto-Mazda-Normalverbraucher, wenn er irgendwann mal nach 5 Jahren denkt, dass er ein Kartenupdate will... was ist der 'offizielle' Weg, eine upgedatete Karte zu bekommen?
     
  11. lupoo

    lupoo Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    31
    Er kauft sie für ein oder drei Jahre....
     
  12. #92 kirschm, 28.02.2018
    kirschm

    kirschm Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Aha, versuche mir das gerade vorzustellen:

    Er fährt zum Händler, gibt ihm Geld und bekommt dafür eine frische SD-Karte in die Hand gedrückt... und das macht er dann z.B. jedes Jahr... ?

    Habe Probleme, mir das im Zeitalter von Internet und häufig auch quartalsweisen Updates (z.B. TomTom) vorzustellen...
     
  13. lupoo

    lupoo Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    31
    Nee - ich versuche es mal kplt.

    1. MZD ist vorhanden
    2. man kauft sich (beim Händler oder im Internet) eine Navi-SD-Card
    3. man steckt sie in den SD-Card-Schlitz im Auto und startet das Fzg
    4. dabei wird automatisch Card und Fzg "verheiratet"

    Jetzt kann man das Navi nutzen, bis man das Fzg verschrottet oder was weiss ich was...
    Man kann aber die Card aber auch kostenlos 3-Jahre lang mit Kartenupdates versehen (im Regelfall 2 Updates pro Jahr)
    Dazu:

    5. geht man auf diese Seite von Mazda JCI Mazda und lädt sich die Software namens MazdaToolbox auf den PC
    6. nach dem Einlegen der SD-Card kann man nun 3 Jahre lang kostenlose Updates erhalten (sofern verfügbar)
    7. nach den 3 Jahren muss man für ein erneutes 3-Jahreabo bezahlen, was nicht gerade billig ist

    oder

    8. kauft man sich nach 3 Jahren bei diversen Ebayhändler eine preiswerte Auslands-Navi-SD-Card, welche meist zum Kaufdatum die aktuelle Version beinhaltet.
    9. diese Card (und weitere für das Fzg) bekommt dann aber kein kostenloses 3-Jahres-Update mehr
     
    kirschm gefällt das.
  14. #94 Skyhessen, 28.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    2.866
    Zustimmungen:
    299
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @kirschm
    Das Thema "Navikarte (SD-Karte) für MZD" zieht sich durchs ganze Forum, da sie für die aktuelle Fahrzeugreihe Mazda 3 BM/BL, CX3 und CX5 identisch ist. Du kannst also weitere Infos aus den ganz Unten aufgeführten Themenlinks ziehen.

    Updates von gekauften Karten laufen Online über die Mazda-Toolbox. Mehr Infos habe ich mal hier zusammengefasst:
    Linksammlung und Anleitungen

    Offiziell gibt´s die Karten beim FMH. 3 Jahre hast Du kostenloses Update, danach kostet es Geld (rd. 89€ Einzelupdate, rd. 180€ f. 3-Jahre-Update). Dies geht auch mit der "Piraterie-Karte". Was nicht geht ... nach 3 Jahren ne Neue P-Karte kaufen, im Glauben, dass man wieder für 3 Jahre kostenlos updaten kann. Die kostenlosen 3-Jahres-Updates sind nämlich an die Fahrzeug - VIN gekoppelt sind und können daher nur ein Einziges mal aktiviert werden.
     
    kirschm gefällt das.
  15. #95 kirschm, 28.02.2018
    kirschm

    kirschm Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @lupoo & @Skyhessen ... danke, Ihr zwei... jetzt ist mir die Sache klar...
     
  16. #96 kirschm, 12.03.2018
    kirschm

    kirschm Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss mal dumm fragen... heute kam meine SD-Karte von Ebay... und sie funktioniert im Mazda...

    Ich wollte sie updaten... habe mich registriert etc... Download des Updates ist fertig... aber es tut sich nun seit zwei Stunden nichts mehr... es steht da unverändert 'Installation wird vorbereitet'... auch keinerlei Zugriffe auf die SD sind sichtbar... was tun?

    Aufnahme3.jpg

    War wohl das hier...
    Aufnahme4.jpg
     
  17. #97 Skyhessen, 04.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    2.866
    Zustimmungen:
    299
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @kirschm
    Bist Du denn weiter gekommen mit dem Update machen? Oder gibt es gar Neuigkeiten, dass da ein updaten der "Billig-Karten" womöglich nicht mehr funktionieren sollte?

    Und dann greife ich mal eine Thematik aus einen anderen Thread auf :
    "safe" finde ich da von der juristischen Seite betrachtet etwas Relativ. Bei einem deutschen Shop eine "Grauzonen-Navi-Karte" zu kaufen, halte ich für weniger "safe". Es gilt ausschließlich "deutsches Recht". Wundert mich sowieso, dass sich ein inländischer Händler darauf einlässt und Mazda Deutschland od. Navteq ggfs. dagegen vor gehen könnten?
    Kaufe ich aber z.B. über Amazon bei einem ausländischen Shop, habe ich mehr Sicherheit. Es gilt europäisches Recht bzw. Rechtslage des Herkunftlandes. Dagegen haben es deutsche Juristen schwer ... und sollte man einem Fake-Shop oder betrügerischem Verkäufer aufgelegen sein oder funktioniert das Teil etwa nicht - dann habe ich bei Amazon die besten Chancen, mein Geld ggfs. zurück zu bekommen, wie Amazon selber aussagt: Hilfe
    https://recht-freundlich.de/internetbetrug-online/amazon-fake-shop-geld-zurueck

    Diese "Einkauf-Sicherheit" hat man an anderen Stellen nicht, da muss man halt Vertrauen haben oder ... man käuft über einen deutschen Shop ein, geht aber dann evtl. ein höheres jur. Risiko ein, da hier Juristen und Behörden auf Veranlassung der Lizenznehmer (Mazda, Navteq) eher eine Handhabe hätten.

    Nachtrag: Mazda Navigation Software Navi SD-Karte Original Mazda
    (ich sag nix dazu - außer: tschüss Grauzone)
     
  18. #98 Lahn_Dill_Drache, 04.04.2018
    Lahn_Dill_Drache

    Lahn_Dill_Drache Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.02.2018
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 3 G120 Leder/ Technik/ AerodynKit/ Eibach
    KFZ-Kennzeichen:

    Ich habe mir auch gerade eine 16 GB SD Karte bestellt nachdem ich las, das eine Solche für eine Sicherungskopie ausreichen würde. Ist es wirklich so einfach eine Sicherungskopie zu erstellen? Sorry wenn ich so blöd frage Ich bin nicht wirklich so der Technik-Nerd.
     
  19. Ronya

    Ronya Einsteiger

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin seit gestern Besitzer eines Mazda 2 Kizoku und nun auch auf diese "Ostblock" Karten aufmerksam geworden. Welche muss ich / kann ich ohne schlechtes Gewissen da kaufen?
     
  20. lupoo

    lupoo Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    31
    Die aus Irland läuft bei mir tadellos - einschl. Updates. Kosten lagen bei 89.- €
     
Thema: Navi Karte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda navigation sd card download

    ,
  2. mazda navi sd karte von ebay

    ,
  3. mazda navi sd karte

    ,
  4. mazda 3 navigation download,
  5. mazda 3 navigation sd card download,
  6. navi für mazda cx5 bj 2016,
  7. mazda navigation,
  8. navikarte mazda cx 3,
  9. mazda cx5 Bj 2016 forum SD Navi,
  10. mzd connect navigation,
  11. mazda conect sd karte europa 2016,
  12. mazda navi,
  13. mazda cx 3 navi sd karte,
  14. mazda cx 3 navigation sd card download,
  15. navi sd karte mazda 3,
  16. mazda cx 5 navigation bedienungsanleitung,
  17. mazda 3 navi sd karte,
  18. mazda Navi SD woher billige Angebote,
  19. navi karte mazda 3,
  20. mazda connect sd card,
  21. mazda cx 3 navi karte,
  22. mazda navi sd karte über ebay erfahrung,
  23. mazda navi sd ebay erfahrung,
  24. mazda sd karte navi,
  25. mazda navi sd
Die Seite wird geladen...

Navi Karte - Ähnliche Themen

  1. Navi für Mazda 3 2014

    Navi für Mazda 3 2014: Hallo Leute. Hab mir gerade oben genannten Mazda gekauft. Laut Verkäufer bräuchte ich nur eine Karte fürs Navi reingeben und los gehts. Jetzt hab...
  2. Mazda2 (DE) SD Karte für Mazda 2

    SD Karte für Mazda 2: Hallo, wer kann mir Helfen? Habe diesen Mazda 2 Skyaktive G90 Kizoku heute gekauft. Mit vorbereitetem Navi. Der Händler meinte, ich könnte mir...
  3. MZD Navi SD wiederherstellen.

    MZD Navi SD wiederherstellen.: Hallo zusammen. Ich stehe vor folgendem Problem: Haben uns auf auf Anraten eines Mazda Mechanikers gegen die originale Mazda SD Karte für den 3er...
  4. Sd Karte funktioniert nicht

    Sd Karte funktioniert nicht: Hallo, habe letzte Woche mein CX 5 Exclusive erhalten ohne Sd Karte für das Navi. Das Auto ist neu und aus aktueller Produktion. Ich habe jetzt...
  5. Navi, Batteriesymbol auf dem Display

    Navi, Batteriesymbol auf dem Display: Habe Cx3 mit Navi jetzt neu erworben. Heute ist mir aufgefallen, dass auf dem Display des Navis oben neben der Uhrzeit ein Batteriesymbol...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden