Navi Karte

Diskutiere Navi Karte im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo Leute, ich spiele mit dem Gedanken mir diese blöde Navi Karte anzuschaffen. Bei Ebay gibt es Angebote zwischen 85 Euro und 250 Euro. Was...

Gast008

Hallo Leute,

ich spiele mit dem Gedanken mir diese blöde Navi Karte anzuschaffen.
Bei Ebay gibt es Angebote zwischen 85 Euro und 250 Euro.
Was sagt ihr dazu?
Eventuell hat schon jemand gute und schlechte Erfahrungen mit Ebay gemacht.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#
schau mal hier: Navi Karte. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Dawid

Dawid

Neuling
Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
209
Zustimmungen
14
Ort
Herne
Auto
Mazda 3 G120 (BM) Center-Line + Touring Paket
KFZ-Kennzeichen
Daaaaaaas würde mich ja auch mal interessieren :think: Hab nämlich gestern zufällig auf besagter Internetseite auch welche gefunden und mich gefragt ob das überhaupt funktionieren würde.
 

Gast008

Also laut dem CX5 Forum und etlichen Bewertungen bei Ebay gibt es keine Probleme oder Unterschiede. Sind wie vom FMH.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
andi306

andi306

Neuling
Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
50
Zustimmungen
2
Ort
Jena
Auto
Mazda 3 BM 2.0
Die Seriennummer der Karte und deine Fahrzeug-vin werden in den ersten 10km nach einstecken der Karte miteinander verheiratet.- Anschließend funktioniert das auch nur noch mit dem Auto und der Karte. -Mit einer gebrauchten Karte wirst du nicht viel anfangen können, zumal der CX5 TomTom hat und der BM NNG.


Gruß- Andi
 
Zuletzt bearbeitet:

Gast008

Das hast du falsch verstanden. Es geht sich nicht um gebrauchte Karten.
Laut dem CX5 Forum wird aber die Navteq Karte im MZD genutzt.



Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
andi306

andi306

Neuling
Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
50
Zustimmungen
2
Ort
Jena
Auto
Mazda 3 BM 2.0
Mein Fehler :) - Dachte du möchtest eine gebrauchte kaufen.
im BM nutzt das MZD NNG iGO im Endeffekt. Ob BM und CX5 da kompatibel sind weiß ich nicht.
85€ für eine neue Karte mit deutschen Kartenmaterial!? mal ehrlich, da stimmt doch was nicht !?:shock:
 
Zuletzt bearbeitet:
tuerlich

tuerlich

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
07.12.2014
Beiträge
3.338
Zustimmungen
690
Ort
Hagen-Hohenlimburg
Auto
Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
BMW E88 Cabrio
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Also ich würde es so sehen:

Es gibt Leute, die es mittlerweile verstanden haben diese Karten zu kopieren und jegliche Sicherungen zu umgehen.

Für 89€ bekommt man auch nen Service aus Rumänien, welche jegliche Karte wieder freischaltet, egal was damit ist! Ein Schelm wer hier Böses denkt...

Du bekommst hier beim Kauf einfach ne geklonte Karte, die programmtechnisch abslout problemlos funktionieren wird.

Das spricht auch dafür, dass die Karten immer völlig ohne Originalverpackung geliefert wird!

Ein bedrucktes weißes Klebepapier oben drauf ist ja ein Klacks, aber wo sollen die ganzen originalen Verpackungen herkommen!

Interessant wird es allerdings für ganze 150€ für mich nun aber auch! Aber ich hatte ja eher gehofft, dass sich unter uns hier einer findet, der diese Technik irgendwann beherrscht!
 

Gast008

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dawid

Dawid

Neuling
Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
209
Zustimmungen
14
Ort
Herne
Auto
Mazda 3 G120 (BM) Center-Line + Touring Paket
KFZ-Kennzeichen
Die Frage ist ja auch... WENN sich hier jemand solch eine Karte schon mal besorgt hat und negative Erfahrungen gemacht hat (sprich 90-250€ ausgegeben für ein Stück Plastik was nicht funktioniert), würde der/die es sagen? Sich outen quasi ;) Und merkt eigentlich der Händler das es keine originale SD von Mazda ist wenn man zur Inspek. oder so fährt?
 
Dawid

Dawid

Neuling
Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
209
Zustimmungen
14
Ort
Herne
Auto
Mazda 3 G120 (BM) Center-Line + Touring Paket
KFZ-Kennzeichen

Gast008

Da schau einer an... obwohl ich in dem Thema schonmal gestöbert hab, muss ich diesen Beitrag wohl überlesen haben. Also das mit der Internetseite navi-car.de hab ich schon gewusst, aber so wie es scheint war der Kauf bei @Martin83 erfolgreich. Zwar für 385€, aber immerhin. Hmm... :think:
Gibts inzwischen auch mit Versand aus DE für ca. 190 Euro.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.373
Zustimmungen
2.224
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@Marcocino27
Wenn es nicht gerade ein begründetes "echtes Schnäppchen" ist, wäre ich bei den Billigstanbieter sehr vorsichtig ...?

Und ja, es gibt derweil "geklonte Karten" auf dem Markt. Aber die sind eine Kopie vom Original und man muss den Registrierungscode entferne bzw. durch eine neue sogenannte "CID-Nr." ersetzen, damit die geklonte Karte funktioniert. Diese wiederum muss man sich aus irgendeiner illegalen Ecke des Internets herausfischen ????
Dies habe ich gestern aus den US-Foren entnommen. Ob es für Europa schon solche geklonte Karten gibt, war nicht zu lesen. Aber ich sag mal "Nichts ist unmöglich" :fluester:
Nur ... ohne die erforderlichen PC-Kenntnisse über das "Normale" hinaus, kommt man da nicht weiter. Und man bewegt sich in einem recht "dunklen Bereich".:nein:
 
Zuletzt bearbeitet:
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.373
Zustimmungen
2.224
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
So Leute, entgegen meiner Äußerung vor ein paar Tagen habe ich es gewagt ... 85 Euronen "riskiert" - und erfreue mich jetzt einer entsprechenden MZD Navi SD-Karte für meinen Centerline BM. Eine Testfahrt von rd. 25km habe ich auch schon hinter mir. Klappt alles :fluester:

Ich hatte letztes Wochenende mal etwas über den Tellerrand geschaut und ein Thema aus einem cx3-forum hat mich dann ermutigt, eine passende SD-Karte aus Irland (gewerbl. Verkäufer "sergvia") zu bestellen. Es handelt sich dabei offensichtlich um eine orig. RUS/TUR/EUR Karte, made in USA, Revision 5 (also aktuelles Kartenmaterial). Mir ist es schnurzegal, von welchem LKW die gefallen ist. Am Sonntagnachmittag bestellt, Zahlung via PayPal, heute ist sie per Post eingetroffen. Eingesteckt in den Kartenslot, Einstellungen korrigiert ... und schon ging´s los mit der Testfahrt. :dance:
 

Gast008

Den aus Irland hatte ich auch schon gesehen.
Hast du schon die Aktualisierung bzw. Erstellung einer Sicherheitskopie mit dem Mazda Tool versucht?

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.373
Zustimmungen
2.224
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Hast du schon die Aktualisierung bzw. Erstellung einer Sicherheitskopie mit dem Mazda Tool versucht?

Daran arbeite ich gerade. Die Infos dazu sind hier im Forum noch recht spärlich und stehen kreuz und quer im Forum.
Also musste ich wieder in anderen Foren rumlesen ... :-(
Bisher war es der Fall, das die "Version Rev. 5" Karten sich nicht über das Mazda-Tool mit der neuen Programmüberarbeitung sichern ließ?
Bei dem Tool hat sich jetzt auch einiges geändert? Scheinbar werden teilweise Daten von der registrierten SD-Karte auf den Mazda-Server abgelegt und lassen sich nicht mehr vollwertig auf dem PC abspeichern?? Immerhin wird man jetzt beim anmelden, registrieren und update-einspielen gleich gefragt, ob man eine Sicherungskopie erstellen möchte.
Mit dem neuen Update seit Anfang September 2016 (Softwarestand 4/2015) geht jetzt auch die Rev.5 Version zu kopieren.
Karte per Win32DiskImager kopieren und in der Toolbox anstehendes Update machen. So lassen sich Kopien von Revision 5-Karten im MZD benutzen, wenn man das anstehende Update gemacht hat. Der Kartenstand soll zwar immer noch von 4/2015 sein, aber eine Kopie läuft jetzt (incl. OnlineDienste).

Um lediglich eine (funktionierende) Sicherheitskopie der orig. Karte zu machen, lässt sich auch mit "usb-image-tool"
eine Kopie der Navi SD-Karte machen - diese scheint auch zu funktionieren. Nur lassen sich dort keine weiteren Updates mehr nachträglich einfügen? Für eine reine Datensicherung als Image reicht eine 8GB SD-Karte. Als anwendbare Ersatzkarte empfiehlt sich eine schnell-lesende 16GB SD-Karte. Der Kartenslot beim Mazda scheint auch sowieso "allergisch" gegen billige Allerwelts-SD-Karten zu sein. (habe ich so mehrfach gelesen)

Generell gilt: Navi SD. Wie private Sicherheitskopie erstellen. Kein Hack oder etwas illegales!
 
Zuletzt bearbeitet:
tuerlich

tuerlich

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
07.12.2014
Beiträge
3.338
Zustimmungen
690
Ort
Hagen-Hohenlimburg
Auto
Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
BMW E88 Cabrio
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ach Ker sch**ß doch der Hund drauf!:schlag:

Vielen vielen Dank an @Skyhessen für die Eier den Schritt als Erster für uns zu wagen! :respekt:

Hab jetzt auch zugeschlagen! :headbang:
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.373
Zustimmungen
2.224
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@tuerlich
Du hast hoffentlich bei dem Richtigen ... im Shop? Momentan hat er noch 4 St. zur Verfügung, zu anderen Anbieter kann ich nix sagen. Im Sommer hat der schon mal 131 Karten (!!) vertickert.
Wenn ich die dt. Navi-Bedienungsanleitung mit dem Menü vergleiche, scheinen auf dieser RU/TU/EU-Karte ein paar weniger wichtige Bedien-Funktionen zu fehlen? Ich muss mich aber auch erstmal mit den ganzen Zusatzfunktionen vertraut machen.

http://www.auto-schwenke.de/download/?mzd+connect+navigationsanleitung.pdf
Download für Navi-Bedienungsanleitung:
auto-schwenke.de/download/?mzd+connect+navigationsanleitung.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Navi Karte

Navi Karte - Ähnliche Themen

Neue Navi Karte: Hallo zusammen ich hab den ganzen Tag heute versucht mich ins Thema neue Navi Karte einzulesen. In diesem Forum in anderen Google usw...
Mazda5 (CW) Wechseln des Radio/Navi NVA-SD 8110 gegen neues System Radio/Navi mit Android: Hallo allerseits, in unserem 5er von 2012 ist das Komplettsystem NVA-SD 8110 verbaut. Das ist langsam, die Tomtom-Karten zu teuer und DAB+-Radio...
Cx3 SD Navi Karte funktioniert nicht mehr: Hallo Zusammen, mit wirklich großem Interesse bin ich auf dieses Forum gestoßen, habe mich direkt registriert und hoffe nun jemanden zu finden...
Mazda 3 Gebrauchtkauf - Worauf achten?: Hallo Leute, ich hoffe hier etwas Hilfe zu finden, da meine Kumpels mich leider doch etwas im Stich lassen. Ich möchte mir einen Mazda 3 kaufen...
Mazda3 (BN) Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense: Keine richtige Anleitung eher Erfahrungsbericht! Ich bin jetzt seit Ende Oktober 2020 stolzer Besitzer eines gebrauchten Mazda3 BN 04/2017 in der...

Sucheingaben

mazda navi sd karte

,

mazda navigation sd card download

,

mazda navigation

,
mazda navi sd karte von ebay
, mazda navi sd karte aktualisieren, mazda cx 3 navigation sd card download, mazda 3 navi sd karte, mazda navi, navikarte mazda cx 3, mazda 3 navigation sd card download, mazda 3 navigation download, navi für mazda cx5 bj 2016, mazda cx 3 navi sd karte, mazda cx 5 navigation bedienungsanleitung, mazda navi karte, mazda 2 navigation sd card download, navi sd karte mazda 3, mazda 3 navigation sd card europe, mazda conect sd karte europa 2016, mzd connect navigation, mazda cx5 Bj 2016 forum SD Navi, mazda 3 navi sd, Navigation SD Karte aus litauen, madzda 2 simkart für navi, mazda cx 3 navigation bedienungsanleitung
Oben