Nakama (fast) gleichwertig mit Sportsline?

Diskutiere Nakama (fast) gleichwertig mit Sportsline? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin, Ich war heute beim Händler nachdem ich mich seit Monaten bereits mit dem Thema Mazda 3 Neukauf beschäftige. Auf meinauto.de findet man ja...

  1. #1 Seether907, 04.07.2016
    Seether907

    Seether907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Moin,
    Ich war heute beim Händler nachdem ich mich seit Monaten bereits mit dem Thema Mazda 3 Neukauf beschäftige.
    Auf meinauto.de findet man ja tolle Angebote...
    der Nakama G165 für 20300€ / Sportsline für 21300€ (Rubinrot)
    Was ich bisher rausfinden konnte:
    beide mit Rückfahrkamera, 18" Felgen
    Nakama mit besseren Sitzen (Leder-Stoff Mix)
    ´Herkömmlicher analoger Tacho, statt digitaler Anzeige

    Was aber auch der Verkäufer sowie sein Infomaterial nicht sagen konnten:
    Hat der Nakama in der G165 Ausführung eloop?
    Hat er das Bose System? Wenn nicht, was kosten gute Anlagen?
    Hat der Nakama 6 oder 9 Lautsprecher?
    Und welche Unterschiede gibt es noch zwischen Nakama und Sportsline?

    Auch wenns vom Nakama vor Ort nur den 120er gab, gefiel mir der Innenraum sehr.
    Sportsline war der einzige leider schon vom Hof.

    Hat jemand schon per meinauto einen Mazda gekauft und kann davon berichten?

    Gibts unter euch jemanden der mehr Ahnung als mein Verkäufer hat? ^^

    Edit: gibts irgendwo schon gutes äußeres Tuning?
    Also sich optisch deutlich abhebende Frontschürzen etc.?
     
  2. Tischo

    Tischo Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    M6 GJ/GL Kizoku Intense
    Zweitwagen:
    Mini Clubmann JCW
    Hallo Seether,

    wer suchet der findet :) Schau mal in diesen Beitrag:

    Mazda3 (BM) - Neue Ausstattungslinie Nakama

    Da wird (vor allem auf Seite3) ganz gut verglichen, was die 2 Modelle unterscheidet. Und auch auf der Mazda-Homepage kann man im Konfigurator einigermaßen vergleichen.

    Was das äußere Tuning angeht gibt es schon seitens Mazda ein dezentes Paket zu haben und ansonsten einfach mal hier die Beiträge durchforsten, da gibts das Thema auch schon das ein oder andere mal.

    Mfg
     
  3. #3 stephan-jutta, 04.07.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei weitem nicht, Sportline hat Bose Anlage, Keyless Go, Einparkhilfe vorne und noch einiges was der Nakama nicht hat. Dazu kommen noch Optionen die es für Sportsline gibt und für Nakama nicht
     
  4. #4 Seether907, 04.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2016
    Seether907

    Seether907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ok...beide haben je 1 großen Vor und Nachteil..
    nakama mit besseren Sitzen, auf meinauto nicht für Sportline wählbar.
    Nachteil ist die fehlende Bose Anlage...Kostenpunkt?

    Sportsline mit Bose,
    aber ohne die guten Sitze und mit digitaler V-Anzeige.

    Die Anlage kann man ja sicherlich nachrüsten lassen.
    Aber das angebliche "nur bis August bestellbar" ist übel...
    vor nächstes Jahr will ich nicht bestellen,
    da ich ungerne über längere Zeit abzahlen möchte.

    edit: keyless go?
    wenn das heißt ohne Schlüssel mit Startknopf dann hat das auch der Nakama
     
  5. #5 tennistommy, 04.07.2016
    tennistommy

    tennistommy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Smart Pulse
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Keyless Go bedeutet, dass du deine Türen öffnen kannst, ohne den Schlüssel zu benutzen, sprich du öffnest dein Auto indem du auf einen kleinen Knopf drückst, welcher am Türöffner ist. Autos, welche Start/Stopp Knöpfe haben, besitzen meiner Meinung nach nicht immer Keyless Go.
     
  6. #6 Seether907, 04.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2016
    Seether907

    Seether907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Naja nette Spielerei....aber war vor 1-2 Jahren wohl auch das Hauptproblem wodurch so viele Mazda geklaut wurden.

    noch was:
    Bisher konnte ich mich auf rot festlegen,
    habe aber auch Mitternachtsblau in einem Miniprospekt gesehen.
    Hat einer Fotos?
    Die Farbe sieht interessant aus...bedeutend besser als saphirblau

    edit: und es wird wieder spannend....
    sowohl zig Seiten als auch eine mail seitens meinauto.de sagen, dass nächstes Jahr ein Facelift kommt.
    Hoffentlich direkt mit dem 165er und sogar den tollen Sitzen sowie analoger Geschwindigkeitsanzeige!
    Das einzige bisherige Foto zeigt jedenfalls,
    es wird sportlicher :)
    ....fraglich wann meinauto ihn hat und wie er sich preislich einordnet :/
     
  7. #7 stephan-jutta, 04.07.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sportsline hat Headupdisplay inc. Navi Anzeige. Wenn die Sitze des Nakama bei mir den Ausschlag geben würden , würde ich entweder einen Sportsline nehmen und Sitze im Zubehör suchen z.B. Recaro oder mal Fragen was die Sitze des Nakama kosten.Müssen ja zu bekommen sein wenn mal ein Defekt dran wäre
     
  8. #8 Seether907, 04.07.2016
    Seether907

    Seether907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ja das headup ist rein per YouTube betrachtet nicht mein Ding.
    Ich will lieber die analoge Anzeige.
    Und Navi ja....aber das Navi ist VÖLLIG ÜBERTRIEBEN teuer!
    690€ oO....die spinnen doch wohl!
     
  9. #9 PainSuffer, 04.07.2016
    PainSuffer

    PainSuffer Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.....hab mir einen Mazda 3 G120 in rubinrot Sportsline gekauft und dafür als Neuwagen bei Neuwagen.de 19700€ bezahlt!
    Bin super zufrieden und kann es nur weiter empfehlen!!
     
  10. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Hast schonmal bei anderen Herstellern geschaut? Da ist es bei Mazda extrem preiswert.
     
  11. beaner

    beaner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 6 GJ SK Skyactiv-D 175 Automatik Sports-Line
    Dem stimme ich zu, das Mazda-Navi ist ein ordentliches System und der Preis im Vergleich völlig angemessen. In meinem vorherigen Fahrzeug kostete das Navi ein gutes Stück mehr und konnte im Vergleich nichts ansatzweise gut.
     
  12. #12 stephan-jutta, 05.07.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die analoge Anzeige bleibt dir ja zusätzlich erhalten, das Headup hast du zusätzlich und kannst es nutzen musst es aber nicht. Navi für 690 VÖLLIG ÜBERTRIEBEN, sorry aber wo lebst du? HAst du mal bei anderen Herstellen geschaut was etwas vergleichbares da kostet?? Bei MAzda ist es günstig. Wenn man den Vergleich mit eine mobilen Navi heranzieht kann man sagen das es teuer ist, aber dafür hat man ein nicht so schönen Teil an der Scheine rumhängen und ein KAbel durchs Auto laufen. Zu dem Vergleich kann man auch sagen, mobiles NAvi ist teuer, in meinem Handy kostet die NAvi App 10 Euro. ALso nicht Äpfel mit Birnen vergleichen
     
  13. #13 Gast008, 05.07.2016
    Gast008

    Gast008 Guest

    Naja wenn man bedenkt, dass das Auto bereits komplett ausgestattet ist und man für 690 Euro nur eine SD Karte erwirbt, verzichte ich auch gern aufs Navi. Das ist wirklich ne Frechheit. Die verkaufen "Software" für 690 Euro!!

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  14. #14 Jakob der Weise, 05.07.2016
    Jakob der Weise

    Jakob der Weise Guest

    Also, ich habe einen Nakama bestellt, dann aber auf Sportlie mit Technikpaket umbestellt, weil ich auf diese Ausstattungsmerkmale doch nicht verzichten wollte.
     
  15. #15 tuerlich, 05.07.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.823
    Zustimmungen:
    382
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Also beim Astra kostet das Navi mal eben 840€, beim Focus sogar 1.300€.

    Das kann man sehen wie man möchte, man könnte auch sagen, nimmst Du das Navi nicht, haben Sie Dir einfach Hardware für 500€ vorab gratis ins Auto gebaut!

    Ist beim Japaner oft so, das Autos einfacheres Dingen liegen haben, die im letzten Schluss nur nicht abgeklemmt sind um die Arbeitsbedingungen zu vereinfachen. Siehe Kabelbaum für die Rückfahrkamera. Beim Golf hast Du nur den minimalsten Kabelstrang hängen, wenn Du da was nachrüsten möchtest, fängst Du bei NULL an!

    Zum Analogtacho kann ich was sagen, da ich ja diesen auch habe. Ich fahre zu 90% mit Tempomat, nutze daher quasi nur die digitale Anzeige des Tempomaten. Sonst wäre mir sicherlich der gesamt digitale Tacho lieber!
     
  16. #16 Jakob der Weise, 05.07.2016
    Jakob der Weise

    Jakob der Weise Guest

    Finde ich auch ein gutes Navi für unter 700 € bietet kein Deutscher Hersteller. Man kann natürlich auch eins von TomTom an die Scheibe klatschen.
     
  17. #17 Gast008, 05.07.2016
    Gast008

    Gast008 Guest

    Wenn wenigstens die Kartenupdates lebenslang kostenlos wären...

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  18. #18 Jakob der Weise, 05.07.2016
    Jakob der Weise

    Jakob der Weise Guest

    Einen Tod musst du sterben. Meine Navisoftware beim Mercedes ist 10 Jahre alt und ich komme immer noch überall hin.
     
  19. #19 tuerlich, 05.07.2016
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.823
    Zustimmungen:
    382
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Na es muss ja schlussendlich jeder für selbst entscheiden.

    Hab mir meine Preise ja nicht aus den Fingern gesogen, sondern mal fix ein paar Konfiguratoren durchgeforstet. Ich war erschrocken, dass bei VW es gar kein "offline" Navi gibt! Da funzt das Navi anscheinend nur mit connect zum Smartfone und dauerhafter Internetanbindung!

    Ich habe die Navikarte ja auch nicht genommen, da ich mit dem Handy eine sehr verlässliche App nutze und das seit Jahren.

    Sollte es mal einer schaffen ne Karte so zu "bauen" dann gönn ich mir vielleicht eine!
     
  20. #20 Jakob der Weise, 05.07.2016
    Jakob der Weise

    Jakob der Weise Guest

    Ja, stimmt für meinen Sohn war der SEAT Leon 1. Wahl. Dort arbeitet das Smartphone mit entsprechender App über das Autodisplay.
    Tolle Sache aber nicht jede Navisoftware funktioniert.
     
Thema: Nakama (fast) gleichwertig mit Sportsline?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 nakama oder sportsline

    ,
  2. nakama vs sports line

    ,
  3. mazda 3 nakama vs sports line

    ,
  4. unterschied madza 3 sportsline und nakama,
  5. unterschiede mazda 5 nakama und kizoku,
  6. unterschied nakama und sportsline,
  7. mazda 3 nakama forum,
  8. mazda 3 sportsline forum www.mazda-forum.info,
  9. unterschied mazda 2 nakama kizoku,
  10. mazda 3 signature Vergleich Sports lineAusstattung,
  11. sport line vs nakama,
  12. 2018 SIGNATURE G-194 unterschied zum sports line,
  13. unterschied mazda 3 signature sports line,
  14. UNterschiede Kizoku zu Nakama,
  15. unterschied signature und sportsline mazda,
  16. mazda sportsline ohne bose,
  17. mazda 2 Sportsline tacho,
  18. mazda kizoku oder sportline,
  19. mazda sportsline vs mazda nakama,
  20. nakama vs sportsline,
  21. mazda 3 nakama oder mazda 3 sportline,
  22. mazda2 sportline nakama,
  23. sportsline oder nakama,
  24. nakama mazda 3 mit startknopf,
  25. mazda 2 sportsline analog tacho
Die Seite wird geladen...

Nakama (fast) gleichwertig mit Sportsline? - Ähnliche Themen

  1. [Mazda 6 GL] 19 Zoll Felgen Original Mazda 6 Nakama + Bridgestone Turanza

    [Mazda 6 GL] 19 Zoll Felgen Original Mazda 6 Nakama + Bridgestone Turanza: 4 Stück 19 Zoll Felgen 7,5J x 19 Original Mazda 6 Nakama mit Bridgestone Turanza 225/45R19 92W 4 tiefenentspannte Sommerräder, gerade vom...
  2. Mazda CX 5 Sportsline 194 PS Frontantrieb oder Allrad ?

    Mazda CX 5 Sportsline 194 PS Frontantrieb oder Allrad ?: Hallo Bin neu hier, und hoffe Ihr könnte mir bei meiner Entscheidung zum Kauf meines neuen Mazda CX -5 helfen ? Das Fahrzeug mit Frontantrieb...
  3. Mazda 3 Sportsline 2017 kleinere Fragen

    Mazda 3 Sportsline 2017 kleinere Fragen: Hallo zusammen, Ich habe mir vor einigen Monaten einen Mazda3 Sportsline (Benziner 120PS) zugelegt. Diesbezüglich wollte ich fragen, ob es...
  4. Hallöchen - Mazda2, Modell 2018; Skyaktiv 90G - Sportsline

    Hallöchen - Mazda2, Modell 2018; Skyaktiv 90G - Sportsline: Guten Abend in die Runde, ich werde bald meinen ersten Mazda erhalten. Zum ersten mal ist es ein Autokauf aus Leidenschaft. Bisher war vorallem...
  5. Mazda 3 Bj. 2017 G-120 Sportsline LED Kennzeichenbeleuchtung

    Mazda 3 Bj. 2017 G-120 Sportsline LED Kennzeichenbeleuchtung: Hallo zusammen, ich bin neu hier in diesem Forum und habe auch direkt eine Frage... Und zwar, bekomme ich im Oktober einen Mazda 3 Bj. 2017 in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden