MX-5 (NB) Naht zwischen Scheibe und Stoff

Diskutiere Naht zwischen Scheibe und Stoff im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Guten Tag erstmal und schön hier zu sein zu dürfen. Ich bin neu hier und habe meinen NB erst seit einer Woche .. und hoffe nun ihr könnt mir ein...

  1. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag erstmal und schön hier zu sein zu dürfen.
    Ich bin neu hier und habe meinen NB erst seit einer Woche ..
    und hoffe nun ihr könnt mir ein wenig helfen.

    Mein Verdeck sieht zwar noch ordentlich aus, aber habe festgestellt dass der Übergang zwischen Scheibe und Umrandung an der Längststeite wohl nicht ganz dicht ist. Es sind ganz feine MINI-Löcher .Man sieht sie eigentlichnur von Innen nach Außen wenn man gegen Licht schaut. Quasi entlang der des Gummis der Scheibe.
    kann man hier einfach Mit Sillikon-Pistole von Innen die Scheibe umranden?? Oder FlüssigKunststoff aus Spraydose? Ich ferage michnur deshalb solche Maßnahmenwas bringen.. da das Dach ja auf und zu geht und ob Silikon hier überhaubt hält und nicht durch die Spannungen am Stoff die die beim falten entstehen, wieder aufreisst?
    oder eine andere Idee?

    Danke für hilfreiche Antworten :winke:
     
  2. #2 Gladbacher, 16.08.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.139
    Zustimmungen:
    1.136
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo @LP1977,

    zuerst herzlich willkommen und viel Spaß mit deinem NB! Welcher ist es denn: Baujahr, Motor, Sondermodell/Ausstattung?
    Hast du denn mal getestet ob das Verdeck an der genannten Stelle dicht ist - Gießkanne oder Gartenschlauch, schön von oben rieseln lassen wie Regen es auch tut?
     
    LP1977 gefällt das.
  3. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1

    @Gladbacher danke :)
    es ist ein Bj. 2003er 1.8. Ich Glaube OHNE Sonderausstattung :think:

    mit Gießkanne habe ich es noch nicht versucht :cheesy::cheesy::shock::shock:
    aber ich sehe ja die feinen Löcher entlag der Scheibe . man sieht sie auch nur wenn man wirklichvon Innen nach außen gegen Licht schaut....Hilft da Dichtmasse/Silikon??
     
  4. #4 Gladbacher, 16.08.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.139
    Zustimmungen:
    1.136
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da würde ich erstmal testen ob und in welchem Maße dort Wasser eindringt. Wenn es im Stoff Löcher gibt, dann kann ich mir eine Lösung mit Dichtmasse nicht vorstellen - Grund hast du schon genannt, ständige Bewegung beim öffnen/schließen. Eine Imprägnierung wird es auch nicht bringen...
    Mache doch mal ein Foto, versuche, die Löcher erkennbar abzulichten oder markiere die Stellen. Dann können die wahren Spezialisten hier vielleciht weiterhelfen! Meinen NB hatte ich nur zwei Jahre und keine Probleme mit dem Stoff-Verdeck.
     
    LP1977 gefällt das.
  5. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    @Gladbacher
    InkedIMG_20200816_174155_LI.jpg InkedIMG_20200816_174155_LI.jpg


    ich hoffe mansieht das Problem :(:(
     
  6. #6 Gladbacher, 16.08.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.139
    Zustimmungen:
    1.136
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jo, gut erkennbar. Normaler Verschleiß, würde ich sagen! Man kann wohl auch die Spannung des Verdecks einstellen, vielleicht war das mal zu stramm? Warte ab ob hier noch jemand Ideen hat!
     
    LP1977 gefällt das.
  7. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Okay :)

    Danke erstmnal!
     
    Gladbacher gefällt das.
  8. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    281
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Moin, das ist Außen oder innen? Aber eigentlich egal. Ich bin der Meinung dort ist der Verdeckstoff umgeschlagen. Damit bekommt man einen schöneren Abschluss. Dicht wird es sein. Die Wahrheit bringt die Gießkanne oder ein Gartenschlauch.
    Berichte doch mal ob es dicht ist.
    Und zeig mal ein Foto auf dem zu erkennen ist wo am Verdeck? Außen, innen, oben, unten oder rechts/links?
    Gruss black6
     
    LP1977 gefällt das.
  9. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    281
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Ah, dein Profilbild ....seeehr schöner Mixxer :respekt:
     
    LP1977 gefällt das.
  10. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    @black6 Danke:cheesy::cheesy:

    also es ist direkt an der kante oberhalb der Scheibe sind seeehr sehr winzige Öocher.. so als würde man durch ein etwas gröberen Stoff durchsehen... von Innen nach Außen eigentlich nur gegen das Lich erkennbar. vielleicht von Innen ein Art Kleber oder Dichtmasse... Flüssigkunststoffspray anbringen ?

    danke fpr deien Rückmeldung
     
  11. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    @black6 vielen Dank
     
  12. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    281
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Hi, aufgrund der Bewegung ist ein Kleber oder Dichtmittel oft eine temporäre Geschichte.

    Grundlegend stellt sich die Frage ob es dicht ist.

    Wenn undicht und innen würde ich mit einem Neopren-Kleber und einem Verdeck-Flicken von innen großzügig verkleben. Einen Verdeck-Flicken bekommst Du indem Du bei einem Sattler oder Verdeck-Spezialisten ein Stück Muster für Verdecke anfragst.

    Aber wie gesagt, eine Langfrist-Lösung ist es in aller Regel nicht.
     
    LP1977 gefällt das.
  13. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    @black6 heute Nacht hat es ja heftig geregnet und das Autole stand draußen.. Heute morgen habe ichnichts nasses entdecken können.. vielleicht doch zu klein die Löcher oder ich mache mr zu viele Gedanken :cry::neeee:
     
  14. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    281
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Tipp falls Du doch was machen willst:
    Reparatur
     
    Gladbacher und LP1977 gefällt das.
  15. LP1977

    LP1977

    Dabei seit:
    16.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    @black6
    :thumbs::dance::D danke
     
Thema:

Naht zwischen Scheibe und Stoff

Die Seite wird geladen...

Naht zwischen Scheibe und Stoff - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Probleme mit dem Dach (Naht Lose / gerissen)

    Probleme mit dem Dach (Naht Lose / gerissen): Guten Tag :-) Neulich ist mir aufgefallen, dass mein Dach beim Zusammenlegen eine sichtbare Falte wirft. Allerdings nur auf der rechten Seite....
  2. MX-5 (NC) Ledersitz naht geht auf. Nähen lassen?

    Ledersitz naht geht auf. Nähen lassen?: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem. Undzwar geht die Naht meines Beifahrersitzes nach und nach auf. Ich kann das bestimmt bei einem...
  3. Ledersitz --> Naht gerissen

    Ledersitz --> Naht gerissen: Hallo Mazda-Freunde, bei meinem Fahrersitz aus Leder ist eine Naht aufgegangen (Sitzfläche nicht Rückenteil). Nun möchte ich diese Naht...
  4. Fahrersitzbezug - ausgerissene Naht an der Sitzfläche

    Fahrersitzbezug - ausgerissene Naht an der Sitzfläche: Hi zusammen, mir ist die Tage bei der Innenreinigung aufgefallen, dass sich bei meinem BM am Fahrersitz der Sitzbezug öffnet. Wie es aussieht,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden