Nagelneuer Mazda3 ,Lackbeschädigung und Stößdämpfer defekt !!

Diskutiere Nagelneuer Mazda3 ,Lackbeschädigung und Stößdämpfer defekt !! im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo Mazda Forum Mitglieder. Habe mir vor zwei Wochen einen Nagelneuen Mazda3 gekauft( Tachostand 2 Km). Beim Abholen bemerkte ich vorne auf...

  1. Babs41

    Babs41 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mazda Forum Mitglieder.

    Habe mir vor zwei Wochen einen Nagelneuen Mazda3 gekauft( Tachostand 2 Km). Beim Abholen bemerkte ich vorne auf der Haube zwei kleine Lackbeschädigungen ( durch evt. Steinschlag ) sie waren übergepinselt . Nachdem ich meinem Verkäufer darauf aufmerksam machte sagte er die Motorhaube würde sie neu lackieren . Dabei hatte ich schon die ersten Bachschmerzen. Bis zum Werkstatttermin waren es einige Tage , ich nahm meinen neuen Wagen mit und fuhr ihn . Dabei bemerkte das er bei Unebenheiten in Strassen oder über Bahnübergänge hinten massiv knallte . Sie überprüften es bei der Neulackierung . Sie schraubten die Heckklappe fest und sagten daran hätte es gelegen . Aber einige Tage später bemerkte ich erschrocken bei Unebenheiten das es wieder knallte . Ich wieder hin ,der Werkstattarbeiter überprüfte das Auto und sagte vorne rechts wären " Gummibolzen oder so"defekt. Ich machte ihm drauf aufmerksam das das problem hinten ist ? Er machte eine Probefahrt und bestätigte mir das hinten die Stoßdämpfer kaputt sind . Sie bestellen neue und bauen sie nächste Woche ein ,natürlich alles auf Garantie. Ich würde gerne eure Meinung und Erfahrungen hören ,ich habe durch den ganzen Ärger keine Freude mehr an den Wagen . Ich wollte und kaufte einen Neuwagen und bekam ein kaputtes .
     
  2. #2 Razorblade, 14.02.2009
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda6 SportKombi 2.2D CD150 Attraction plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das verstehe ich jetzt eigentlich auch nicht. sowas darf und sollte nicht sein. Das mit den Lackschäden auf der Motorhaube wäre schon ein Grund, den Preis noch etwas zu drücken, aber kaputte Stoßdämpfer? Tztztz.... Eindeutig nicht duldbar.
     
  3. #3 Playboy_86, 14.02.2009
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    Wenn möglich vom kauf zurücktreten.
    An deiner stelle hätte ich schon bei dem lackschaden mir ein anderes auto ausgesucht kann ja nicht sein.2km drauf sind und schon lackschäden komisch da würd ich sagen die haben beim transport irgendwas falsch gemacht.
     
  4. #4 Razorblade, 14.02.2009
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda6 SportKombi 2.2D CD150 Attraction plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vl. haben die diese weiße Schutzfolie zu früh abgezogen, sonst sollte gerade diese Folie vor Steinschlägen an Neuwagen schützen.
    Lackieren hätte ich sowieso nicht gelassen. Merke: Nachlackiert ist nie so gut wie original.
     
  5. #5 jjb-6Sportkombi, 15.02.2009
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Vom Kaufvertarag zurücktreten geht nicht ohne weiteres, da man den Händler 3 Möglichkeiten einräumen muss, die Mängel zu beseitigen. Die defekten Stossdämpfer sind sicherlich ärgerlich, doch wie hätten diese vorher bemerkt werden sollen? Es werden ja keine kilometerlangen Probefahrten vor Auslieferung gemacht. Wieso ist eine Nachlackierung nie so gut wie neu? Ihr stellt dieses handwerk in Frage, habt anscheinend bisher die falschen Lackierer erwischt.

    MfG jjb
     
  6. #6 Razorblade, 15.02.2009
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda6 SportKombi 2.2D CD150 Attraction plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Möglicherweise. Jedenfalls blieben nachlackierte Teile nie solange rostfrei wie originallackierte.
     
  7. h.wei

    h.wei Guest

    Das ist schlimm....

    Hallo!
    Außerdem musst du dir von der Werkstatt eine Bescheinigung ausstellen lassen, das es sich bei der Lackierung um eine Nachbesserung eines Neuwagens handelt, sonst hast du eventuell Probleme beim Wiederverkauf, oder auch mit der Versicherung - falls du einen Unfall haben solltest.

    Denn eine Nachlackierung ist immer nachweisbar (Lackstärke ist anders als bei Originallackierung) und es kann passieren das dein Auto als nicht Vorschadensfrei behandelt wird.

    Denn kein Mensch weis warum die Motorhaube neu lackiert wurde - es könnte ja auch ein Unfall gewesen sein......

    Ich hatte das Problem bei unserem Mazda 2 auch, dort war ein Lackfehler an der Beifahrertüre, und der Tankdeckel war zerkratzt - es wurde mir vom Mazda Gebietsleiter (der muß den Schaden an einem Neuwagen besichtigen, und beurteilen) angeboten die Türe abzuschleifen, und neu lackieren zu lassen, ich habe jedoch abgelehnt ein neues Auto lackieren zu lassen. Denn wenn du ein mal beim Supermarkt parkst hast du gleich 5 Lackfehler.....
    Den Plastik Tankdeckel habe ich lackieren lassen.

    Falls deine Werkstatt das einfach ohne Gebietsleiter macht, finde ich das seltsam, warum bei mir so ein Aufwand betrieben worden ist.

    Auch ich habe gesagt ich nehme das Auto gar nicht an, jedoch musste ich in Erfahrung bringen das das nicht möglich ist, denn in den Papieren bist du schon eingetragen bevor du das Auto noch gesehen hast, geschweige denn bezahlt hast.......
    Man würde ja Auch keinen Fernseher kaufen wo der Bildschirm zerkratzt ist - aber das ist anscheinend etwas Anderes......

    Das mit den Stoßdämpfern ist wirklich extrem ärgerlich, aber man kann ja wirklich nur überprüfen ob etwas in Ordnung ist wenn man es verwendet, und die in der Werkstatt haben ihn ja hoffentlich nicht so viel verwendet bevor sie ihn dir verkauft haben - obwohl der Kilometerstand nicht aussagekräftig ist, denn mein Auto hat bei meiner ersten Begutachtung 33km am Tacho gehabt, als ich ihn ein Monat später gekauft hatte, hatte er nurmehr 3 Kilometer???? - soviel zum Thema deiner hat 2 Kilometer am Tacho gehabt.

    mfg
    h.wei
     
  8. Babs41

    Babs41 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ja stimmt merkwürdig wie konnte mein Neuwagen mit 2 km ( hatte auch schon an Manipultion gedacht ) auf der Motorhaube Lackschäden durch Steinschlag haben. Zudem waren sie auch schon übergepinselt?

    Danke für eure Antworten .
    Ich habe mir einen Neuwagenkauf freudiger vorgestellt.
     
  9. #9 Razorblade, 15.02.2009
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda6 SportKombi 2.2D CD150 Attraction plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, aufm LKW können auch Steinchen rauffliegen - zumindest wenn das Auto auf den oberen Deck steht und nicht hinter der Kabine geschützt ist. Allerdings sollte ja diese weiße Schutzfolie drauf sein, die sowas verhindert.

    Jedenfalls reklamieren und rausschlagen was nur irgendwie möglich ist.
     
Thema:

Nagelneuer Mazda3 ,Lackbeschädigung und Stößdämpfer defekt !!

Die Seite wird geladen...

Nagelneuer Mazda3 ,Lackbeschädigung und Stößdämpfer defekt !! - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt

    Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt: Hallo, bei meinem Hardtop vom MX5 NC1 funktioniert die Dachverriegelung nicht mehr richtig. Beim Öffnen und Schließen gibt es ein lautes Geräusch...
  2. Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk

    Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk: Hallo liebe Leute! Ich bin grad dran den 3er meiner Geliebten mit Eibach-Federn auszustatten. Das Auto ist EZ 12/2013, also einer der ersten...
  3. Mazda MPV Defekte Blinkeranlage

    Mazda MPV Defekte Blinkeranlage: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt einem verzweifeltem MPV-Besitzer weiterhelfen. An unserem Wagen ist die komplette Blinkeranlage ausgefallen....
  4. Mazda6 (GG/GY) Stoßdämpfer "mit erhöhter Bodenfreiheit", Niveauregulierung VA

    Stoßdämpfer "mit erhöhter Bodenfreiheit", Niveauregulierung VA: Hallo, ich suche gerade Ersatz für die verschlissenen Stoßdämpfer an der VA. In den Katalogen findet man Teile mit diversen Einschränkungen, die...
  5. Mazda3 2016

    Mazda3 2016: Morgens das Auto angemacht und zur Arbeit gefahren, dort ca 2h gestanden und er ging nicht mehr an. Immobilizer ist vorhanden und ebenfalls strom....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden