Mazda3 (BM) Nageln, Rauchen, Stottern

Diskutiere Nageln, Rauchen, Stottern im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, ich habe ein massives Problem mit meinem 3er. Grunddaten: Meiner ist ein 2014er Mazda 3 (BM) Diesel Automatik (150 PS). Ende...

  1. #1 Newtron, 04.11.2019
    Newtron

    Newtron Einsteiger

    Dabei seit:
    04.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein massives Problem mit meinem 3er.
    Grunddaten:
    Meiner ist ein 2014er Mazda 3 (BM) Diesel Automatik (150 PS).
    Ende Oktober hat man nach Leistungsverlust den Krümmerabsolutdrucksensor Nr.1 (Turboladerseite) getauscht, da der Wagen keine Leistung (ab 80 km/h) mehr hatte.
    2017 wurde der Turbolader getauscht.
    Inspektion zuletzt Anfang Oktober (immer Mazda) bei 236.000 km.

    Nun nagelt er wie ein Traktor, er "stottert", aus den Auspuffen kommen Rauchschwaden (grau) und er stinkt heftig.
    Sein aktueller Durchschnittsverbrauch liegt bei 11,9 l (bei 5 km/h rollen 54,9 l), der Drehzahlmesser liegt bei 1800 U/min. bei 100 km/h, sonst bei 1100 u/min..
    Der Mazdahändler konnte nicht helfen. Er ist mit Kamera an den Zylinderkopf und hat nichts gefunden.
    Fehlercode gab es auch nicht.
    Er meint, ich solle nach 2 Wochen nochmal vorbeikommen und den Fehlerspeicher auslesen lassen.
    Ansonsten müsste ich 500-1000 € zahlen, um den Motor aufmachen zu lassen ohne Garantie einer Lösung.

    Ich fahre jeden Tag 180 km (gesamt) zur Arbeit und zurück.

    Ich bin am verzweifeln.

    Idee?

    Gruß
    Newtron
     
  2. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Hat der Diesel nicht nen Kraftstofffilter? ....
    Wurde der mal überprüft? .... auf Wasser und Verschmutzungen
     
  3. #3 hjg48, 04.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2019
    hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    59
    Moin Newtron,
    sorry für diese unfähige Mazda WS!
    Warum Kamera???
    Warum gleich den Motor sinnlos aufmachen?

    Meiner Meinung sollte man "als erstes" die Injektoren auf ihren Zustand prüfen, geht einfach und rasch mit dem Mazda-Diagnosetester (Injektoren-Abgleich und die Werte der Düsen auslesen,
    Soll-Ist Werte vergleichen!)
    Warum Fehlerspeicher auslesen, wenn keine Motorstörungslampe leuchtet?

    Die Rückrufaktion AK016A (Fehlfunktion Einlassschließklappe) sollte ebenso abgearbeitet werden, ggf. den Abgastrakt von Ölkohleablagerungen befreien.
    Ebenso den Ladedrucksensor prüfen bzw. reinigen!
     
    Mazda 3 Praktiker und letschnbase gefällt das.
  4. #4 Markus, 04.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2019
    Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Hat sich erledigt
     
  5. #5 dietmar_huber, 05.11.2019
    dietmar_huber

    dietmar_huber Stammgast

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 BM Sportsline 2.2D
    Und nu? "Hat sich erledigt"... Kannst du die Lösung hier posten für evtl. Leidensgenossen?
    Danke Dietmar
     
  6. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Mein Post hat sich erledigt nicht das Problem von Newtron
     
  7. #7 letschnbase, 07.11.2019
    letschnbase

    letschnbase Stammgast

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 Diesel 150 PS 251900 km 11/2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX 7 2.3 Expression Schwarz Akt. 406 200 km
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bin gespannt was da herauskommt.
    Meiner hat bis jetzt noch nicht ein solches Problem gehabt.

    Grüsse
     
  8. #8 Newtron, 19.11.2019
    Newtron

    Newtron Einsteiger

    Dabei seit:
    04.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    war krankheitsbedingt erst gestern in einer WS. Angeblich soll es an der Verußung des Abgaskrümmers liegen.
    Ausserdem habe man dort auch Öl gefunden, weitere Vermutung ist Defekt des Turboladers.

    Der Turbolader wurde vor 100.000 km mal getauscht.
    Öl möglichweise noch davon?

    Erklärung der Ws plausibel?

    Grüße
    Newtron
     
  9. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Öl im Abgaskrümmer? Das würde doch sofort verbrennen. Das müsste ja dann im ausgeschalteten Zustand des Motors da hinein laufen, das die da bei der Montage was sehen.

    Die meinen bestimmt die Ansaugbrücke oder wie das Teil heißt.
    Da gab es vor kurzem ein Video dazu, wo das Teil extrem verrust war.
     
  10. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Wurde denn dieser injektor Abgleich gemacht?
     
Thema:

Nageln, Rauchen, Stottern

Die Seite wird geladen...

Nageln, Rauchen, Stottern - Ähnliche Themen

  1. Tribute (EP) Weißer Rauch nach Ölwechsel

    Weißer Rauch nach Ölwechsel: Hallo, mein Öl war alle laut Anzeige und Auto fuhr nicht mehr. Habe dann neues Öl zugegossen aber die ganzen 5liter. Das war sehr dumm und viel zu...
  2. MZR-CD 2.2: Rauch aus Einfüllstutzen

    MZR-CD 2.2: Rauch aus Einfüllstutzen: Es geht um den MZR-CD 2.2 Dieselmotor mit folgendem Sachverhalt: [MEDIA] Ich habe diesen Motor im CX-7 (90 000 km gelaufen) und kürzlich...
  3. Mazda5 (CR) Heizung stinkt nach Rauch / Abgasen 2.0MZR Benziner

    Heizung stinkt nach Rauch / Abgasen 2.0MZR Benziner: Hallo zusammen, wir haben einen Mazda 5 2.0MZR Benziner mit 145PS, Baujahr 2010. Während der Fahrt und der hohen Luftfeuchtigkeit hat es die...
  4. mazda 6 GY 1.8 schwarzer Rauch

    mazda 6 GY 1.8 schwarzer Rauch: Hallo Leute, Ich habe mal ne Frage, und zwar wie so die Erfahrungen beim 1.8l Motor sind. meiner hat jetzt 150.000km auf dem Buckel und wenn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden