Nagelgeräusch M5 143 PS

Diskutiere Nagelgeräusch M5 143 PS im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo M5 Fahrer:), ich fahre mit M5 Top 143ps seit 2 Monaten. Bin sehr zufrieden. Fast 5000 km sind schon vorbei. Ein Problem, was mir nicht...

  1. #1 wdennis, 18.05.2008
    wdennis

    wdennis Einsteiger

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo M5 Fahrer:),

    ich fahre mit M5 Top 143ps seit 2 Monaten. Bin sehr zufrieden. Fast 5000 km sind schon vorbei. Ein Problem, was mir nicht gepfählt, ist ein kleines Nagelgeräusch. Z.B. der Motor läuft mit dem Leerlauf, dann trete ich ganz kurz, wie möglich kurz das Gaspedal an (Die Umdrehungen sollen max bis 1300 U, sonst hört man das nicht) und in der Zeit wenn der Motor sich bis zum Leerlauf beruhigt, man hört dieses Geräusch. Wenn ich die Kupplung antrete, und genau so mache, man hört das Geräusch nicht. Es ist nur, wenn der Motor warm ist.
    Ich war beim Händler, er sagt, dass die Kupplung eine zweiseitige Schwungmasse hat, und in dieser Schwungmasse befinden sich die Feder, die einfach bei der Rotation der Kupplung "auf die Arbeitsstelle springen". Das heißt, wie ich verstanden habe, die Feder, sie sind freibeweglich und diese Bewegung hin und her macht diese Geräusche.
    Ich habe erst nicht geglaubt. Beim Händler stand M3 mit 143 ps. Wir gaben beim dem probiert, man hört, aber nicht so "extrem". Dann stand auch nagelneue M5 110 ps. Beim kalten Motor hört man auch nicht, aber nach 3-5 min. könnte mal schon diese Geräusche erkennen.Ich sagte, das gibst doch gar nicht.8):!: Dann, Glücklicherweise kam noch M5 143 ps Vorführ mit 7000 auf dem Tacho.... Ausprobiert, und genau das gleiche Geräusche wie bei mir. Der Händler sagt, dass sie diese Geräusche kennen, und dass das normal ist. Das trift nur Diesel.
    Hat jemand auch gleiche Probleme, oder es ist nur bei mir und beim Händler?

    MfG
     
  2. ramses

    ramses Stammgast

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    wenn du schon mehrere ausprobiert hast ,dann wird es wohl so sein..ich fahre den selben 143er diesel ehrlich gesagt habe ich auf sowas nicht geachtet.
     
  3. #3 rippchen_, 19.05.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    ähnlich

    Hallo,
    bei mir ist es ähnlich, nur muss ich dazu nicht extra Gas geben... so richtig bin ich mir noch nicht sicher, ob ich mir einen Kopf machen muss. Vielleicht bin ich auch zu empfindlich.
    Grüße
    Henrik
     
  4. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    Das dürften die Ventile sein.
    Deshalb wird beim Diesel bei der 20.000er Inspektion auch das Ventilspiel geprüft und ggfs. eingestellt...
     
  5. #5 Golem74, 20.05.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Passt aber irgendwie nicht zur Beschreibung... zu viel Ventilspiel dürfte eigentlich schon bei Leerlauf hörbar sein..... wenn überhaupt so deutlich bei einem Diesel zu hören... aber wie vom Threadersteller beschrieben nur unter spezifischen Bedingungen beim "Abtouren"? Hmmmm.

    Ist mir bisher bei mir noch gar nicht aufgefallen, muss mal darauf achten.
     
  6. #6 rippchen_, 20.05.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Kupplung

    Hallo,
    ich habe dass so verstanden, dass es wohl eher an der Kupplung liegt...???
    Grüße
    Henrik
     
  7. #7 wdennis, 21.05.2008
    wdennis

    wdennis Einsteiger

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo M5-Fans,

    danke für ihre Mithilfe. Es ist mal richtig, das höre ich nur beim "Abtouren". Und ist noch wichtig, die Umdrehungen sollen max 1200 U sein, und wie möglich kurz das Gaspedal drücken.
    Die Ventile können nicht sein, weil ich die Kupplung angetreten habe.
    Ein einziges Grund: die Kupplung. Deswegen habe ich hier gefragt, ob jemand das bemerkt hat. Wie ich schon beschrieben habe, der Händler sagt, dass das normal ist.
    Ich weiß leider nicht, wie die Feder genau heißen, aber ich vermute das sind die "Beruhigungsfeder" oder so ähnlich, die an der Kupplungsscheibe befestigt sind, sie sind im Prinzip irgendwie freibeweglich und machen diese Geräusche.
    Für mich es ist natürlich ein Quatsch, weil ich das nur bei M5 gehört habe.

    also M5-Fans, bitte noch einmal prüfen. Anscheint es ist ein Produktionsfehler. Oder liegt es an Toleranzen. Das weiß ich nicht ...
     
  8. #8 Golem74, 21.05.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Den Satz habe ich jetzt nicht verstanden... was hat die Kupplung damit zu tun wenn es die Ventile wären? Ob der jetzt mit oder ohne getretener Kupplung läuft, wäre in dem hypothetischen Falle, wenn es also die Ventile wären, doch egal..?
     
  9. #9 future74, 22.05.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn es verglichen wurde, und das andere Fahrzeug hat das gleiche Geräusch, nehme ich an das es sich dabei um ein ganz normales Betriebsgeräusch handelt und kein Problem darstellt. Es ist seitens Mazda so ein Problem auch nicht bekannt.

    Grüsse Peter
     
  10. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    denke auch, dass wdennis da ein bisschen zu geräuschfixiert ist und eigtl. alles in Ordnung ist (wenn's doch bei den anderen getesteten eh auch so ist !).

    Gruß!
     
  11. #11 wdennis, 23.05.2008
    wdennis

    wdennis Einsteiger

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Den Satz habe ich jetzt nicht verstanden... was hat die Kupplung damit zu tun wenn es

    wie ohne oder mit Kupplung? Jungs, ich glaube, ihr könnt mich nicht ganz verstehen. probiert ihr aus, mit und ohne Kupplung, dann könnt ihr den Unterschied hören.

    Also, noch einmal. Falls ich, egal mit oder ohne Kupplung, es gehört hätte, dann hätte ich sagen können, dass die Ventile einen Geräusch verursachen oder mit dem Motor was passiert ist. Wenn, also :!: nur der Motor im Betrieb ist, also Leerlauf ( ohne Übertragung des Momentes an Getriebe ) :!: also mit getretener Kupplung ich höre nichts und dann ohne getretener Kupplung höre die Geräusche, dann es ist zwischen dem Motor und Getriebe, oder überhaupt die Getriebe die Geräusche verursacht. Aber die Getriebe, kann aber auch nicht sein, weil beim Fahren es auch nichts zum Hören ist, das bedeutet für mich : Kupplung :!::!::!: Und wie der Händler sagte, dass die "Scheißfeder",die an der Kupplung angehängt sind, dieses Geräusch macht .

    Verstanden, oder habt ihr noch einige Fragen? Ich kann es nicht so gut beschreiben wie es man hört, aber zu mindest habe ich schon einiges gegeben. Ihr solltest nur ausprobieren.
     
  12. #12 Golem74, 23.05.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Also, um das kürzer zu gestalten:

    Du hast Geräusche bei eingelegten Neutralgang (Leerlauf) bei nicht getretener Kupplung.
     
  13. #13 wdennis, 24.05.2008
    wdennis

    wdennis Einsteiger

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    genau so ist, ich glaube hat Golem74 jetzt verstanden wo ich das Problem habe.
     
  14. #14 Deligjan, 03.11.2008
    Deligjan

    Deligjan Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Sport (Facelift)
    Genau das gleiche Problem!!!!

    Habe genau dass gleiche Problem und bin stinkesauer!!!!

    ab Drehzahl 2000- 3000 gibt es ein dumpfes Knarren bei gedrückter Kupplung.
    Lässt man den Motor ohne gedrückte Kupplung hochdrehen, klingt alles normal...

    Mein Auto ist 4 Monate alt und hat 8000Km.... Beim ersten Besuch, hat mit der Garagist gesagt dass könnte an der Kälte liegen......pppffff schwachsinn!!!!

    Aber jetzt kann ich das Geräusch zu 100% reproduzieren... und gehe diese Woche nochmal vorbei!!!!

    Für mich klingt es eher, dass sich die Kupplung bald verabschidet!!!!
     
Thema:

Nagelgeräusch M5 143 PS

Die Seite wird geladen...

Nagelgeräusch M5 143 PS - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  2. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  3. Komisches PS zu höchstgeschwindigkeit verhältnis

    Komisches PS zu höchstgeschwindigkeit verhältnis: Hi, ich bin derzeit am überlegen ob ich mir den Mazda 6 kaufe. Bei der Recherche bin ich über das seltsame Verhältnis von PS zur maximalen...
  4. Mazda6 (GG/GY) P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS

    P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS: Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY, Bj. 2007 mit 2.0 Liter Dieselmotor mit 143 PS. Ab einer Geschwindigkeit von 140...
  5. Der neue mit dem M5

    Der neue mit dem M5: Servus Mitanand, direkt erst mal grüße aus München! Habe mir vor kurzem nach einiger Suche einen Mazda 5 CR Facelift aus dem Jahr 2010 gegönnt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden