Nagel im Reifen

Diskutiere Nagel im Reifen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute komm grad vom einkaufen was höre ich da im Reifen klack klack hoffe es ist ein Stein das bei schneller Fahrt rausfliegt...
  • Nagel im Reifen Beitrag #1

Tarikbey78

Einsteiger
Dabei seit
15.06.2007
Beiträge
31
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 5 Top Diesel 143PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo Leute

komm grad vom einkaufen was höre ich da im Reifen klack klack
hoffe es ist ein Stein das bei schneller Fahrt rausfliegt.

Vonwegen es ist ein Nagel genau in der Mitte Reifenlauffläche :x
Hab grad 5800 km runter mitn Reifen die sind ja fast neu

Was soll ich tun ??? Kann mann die flicken ?????
Hab gehört das bis Geschwindigkeit V Reifen flicken kann???

Hab kein bock jetzt soviel Kohle auszugeben für neue Reifen

Luft kommt nicht raus. Wie lang der Nagel ist ???? Wenn ich Ihn rausziehe
hab ich bestimmt einen Platten.

Schade das Mazda 5 keinen voll wertigen Reserverad hat
 
#
schau mal hier: Nagel im Reifen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Nagel im Reifen Beitrag #2
Stonedeagle

Stonedeagle

Neuling
Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
128
Zustimmungen
0
Ort
Bei Osnabrück
Auto
M6 2.0 Diesel Dynamic Mephisto Grau 02/08
KFZ-Kennzeichen
Hallo,
normalerweise kann man das flicken, soweit ich das weiss, zumindest solange es nur ein kleines Loch ist :)
Also ab zum Reifenfachmann und das flicken lassen :D
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #3

Gintl

Neuling
Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 5 2.0 Sport & Autogas Prins VSI
Jawohl, grundsätzlich Flicken möglich. Hängt aber davon ab, wo der Nagel sitzt, es geht nicht an jeder Stelle.
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #4

harryhops

grundsätzlich sollen reifen ab hr index nicht geflickt werden. das problem ist jetzt ist das loch klein um es zu flicken muß es erweitert werden um den propfen einzuziehen und das ist die schwach stelle die dann den reifen unter umständen zum platzen bringen kann. so ne flick action kostet auch so zwischen 25-40€. schaue mal bei reifen direkt rein und dort unter schop und suche da mal in dem index nach einem reifen der zu deinem fahrzeug past. so viel ist ein neuer bei denen auch nicht teurer. der wird dir vom großlager aus hamburg geschickt und dann kannste den aufziehen lassen das ist das gleiche geld wie auch beim flicken bezahlen müstes.
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #5
MaWinDA

MaWinDA

Neuling
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
181
Zustimmungen
0
Ort
Darmstadt
Auto
M5 L 2.0l MZR Active Plus festivalschwarz (03/10)
KFZ-Kennzeichen
Mir wäre es zu riskant, einen Reifen flicken zu lassen. Sicher - so eine Reparatur eines Reifens ist zulässig und der Reifen ist wieder in einem Topzustand. Aber ich hätte auf der Autobahn immer wieder im Hinterkopf "Hoffentlich haben die alles richtig gemacht!"... Da investiere ich dann lieber das Geld für zwei neue Reifen... (Zumindest solange so ein Nagel nicht alle zwei Wochen seinen Weg zu mir findet 8))
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #6

ju

also gegen eine ordnungsmäßige reparatur von einem reifen ist NICHTS einzuwenden, solange es von einem fachhändler (und nicht ATU oder dergleichen) gemacht wird.

@harry:
was is "hr index"? arbeite zwar in der reifenbranche, aba das kenn ich nicht ^^
und einen neuen kaufen geht auch nur wenn die neu sind. haben die reifen allerdings bereits ein paar tkm runter, würd ich das eher nicht machen - obwohl es zulässig ist.
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #7

harryhops

@ ju
hr index :heist nichts anderes wie h für geschwindigkeiten bis 210 zulässig R für radialreifen. indexe sind s/t/h/v/z/W jeder ist für ne bestimmte höchstgeschwindigkeit angegeben für die der reifen zu gelassen ist.
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #8

Gast

also einen index hr gibt es nicht (die bezeichnungen bestehen immer aus einem buchstaben, ausnahmen sind nur die indexe A1-A8, VR und ZR)! die bezeichnung für radialreifen steht nämlich nicht im geschwindigkeitsindex, sondern weiter vorn in der reifendimension.

wer näheres zum thema autoreifen wissen will, dem wird bei Wikipedia --> Autorreifen ausführlichst weitergeholfen.

und um wieder zum thema zu kommen, is es sehrwohl möglich auch bei reifen mit hohene geschwindigkeitsindexen kleine schäden, wie z. b. einem nagel, flicken zu lassen. dies allerdings nur bei reifenfachgeschäften und nicht bei den edletunern wie atu, forstingern, ps-markt und wie sie alle heissen. vorraussetzung für eine reparatur ist, das die beschädigung nicht zu stark ist und auf der der lauffläche liegt. sollte die reifenflanke beschädigt sein, kommst um einen neukauf nicht rum. und da der reifen erst 5000km runter hat wirst den unterschied im fahrverhalten ned wirklich merken.
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #9

ju

*g* darauf wollt ich hinaus, reddesert hat's schön erklärt.

ZR is allerdings auch kein eigenes kürzel (steht eh auch bei wiki).

ich denk da braucht man nicht mehr diskutieren ;)
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #10

harryhops

fühle mich bischen vera..... blos weil ich die bezeichnung etwas anders angegeben habe.
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #11

Gast

*g* darauf wollt ich hinaus, reddesert hat's schön erklärt.

ZR is allerdings auch kein eigenes kürzel (steht eh auch bei wiki).

ich denk da braucht man nicht mehr diskutieren ;)

stimmt ned so ganz, denn ZR gilt für reifen mit > als 240km/h wobei da die hersteller die max-geschwindigkeit selber angeben dürfen und das kann zwischen 240 und 270 alles sein, gleich wie beim VR, wo gilt alles zwischen 210 und 240 je nach herstellerangabe!

@ harryhops

falsch is nicht gleichbedeutend mit anders!
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #12

ju

ja, aba bei denen steht der speedindex immer noch dahinter.
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #13
Stonedeagle

Stonedeagle

Neuling
Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
128
Zustimmungen
0
Ort
Bei Osnabrück
Auto
M6 2.0 Diesel Dynamic Mephisto Grau 02/08
KFZ-Kennzeichen
Ich finde letztendlich ist es egal was genau das kürzel bedeutet und ausserdem ging es ja eigentlich um was anders, nämlich darum ob man den Reifen flicken kann.
Ich habe letzte woche nochmal bei nem Reifenfachmann nachgefragt (wie schon gesagt nicht ATU oder so ein Verein :) ) und der sagte das der Geschwindigkeitindex völlig egal ist beim Reifenflicken, es kommt nur drauf an wo der Nagel ist.
Wenn er mitten in der Lauffläche ist, ist es völlig egal ob der Reifen bis 160km/h oder 280 km/h freigegeben ist. 8)
Die haben das flicken mittlerweile soweit entwickelt das der Stopfen quasi eins wird mit dem Reifen, dadurch kann er auch nicht platzen oder was hier sonst für lustige sachen geschrieben werden!!!
Also ich würde ohne ein schlechtes Gewissen den Reifen flicken lassen und gut, jede menge geld gespart das man dann gut nutzen kann um mal wieder mit der Frau/Freundin bzw. um die weiblichen Forumsbesucher nicht zu verägern Mann/Freund ;), essen zu gehen oder so nen netten abend auswärts zu verbringen :-)
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #14

Robinrick

Einsteiger
Dabei seit
13.02.2007
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Auto
Mazda MPS, Mazda 5 CD Top, Ford GT 40
Ich kann die Aussagen von Stonedeagle nur bestätigen. Habe mir schon mehrfach Spax in unserer Firma eingefahren und früher immer Schläuche
reingemacht. Inzwischen reicht flicken aus. Solange der Stahlgürtel nicht beschädigt ist, ist dies m.M. nach völlig in Ordnung, Geschwindigkeitsunabhängig.
Gruß Thomas
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #15

Tarikbey78

Einsteiger
Dabei seit
15.06.2007
Beiträge
31
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 5 Top Diesel 143PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo ,

komme grad vom Reifenfachwerkstatt. Der Meister hat sich die Sache mal angesehen und hat gemeint kein Problem dass kann man flicken
wartete 20 minuten und mußte nur sage und schreibe 15 Euro hinblättern.
Hab noch Trinkgeld gegeben das wars.

Pitstop ATU Euromaster all wie die heißen fährt bloß nicht hin

Pitstop meinte nein kann man nicht mehr flicken weil es V Reifen ist
ATU meinte bis T kann mann flicken und wollte mir gleich neuen Reifen andrehen

Euromaster war ein Azubi hinterm Thresen bin gleich weggefahren...

Also wenn Ihr Nagel im Reifen habt nicht gleich neue Reifen bestellen
solange es ( Nagel ) mitten im Reifen ist........
 
  • Nagel im Reifen Beitrag #16

maddin62

Die Sache mit den Flicken ist folgendes:
Flicken dürfen nur sogenannte Vulkanisiermeister in einer Reifenfachwerkstatt! Bei ATU oder sonstige, wird man diese Leute nicht finden.
Habe auch schon öfter Reifen flicken lassen und hatte danach nie Probleme.
 
Thema:

Nagel im Reifen

Sucheingaben

nagel im reifen

,

nagel in reifenlaufflaeche

Oben